System.Diagnostics.Contracts Namespace

Der System.Diagnostics.Contracts-Namespace enthält statische Klassen zum Darstellen von Programmverträgen, z. B. Vorbedingungen, Nachbedingungen und Invarianten. The System.Diagnostics.Contracts namespace contains static classes for representing program contracts such as preconditions, postconditions, and invariants.

Klassen

Contract

Enthält statische Methoden zum Darstellen von Programmverträgen, z. B. Vorbedingungen, Nachbedingungen und Objektinvarianten.Contains static methods for representing program contracts such as preconditions, postconditions, and object invariants.

ContractAbbreviatorAttribute

Definiert Abkürzungen, die Sie anstelle der vollständigen Vertragssyntax verwenden können.Defines abbreviations that you can use in place of the full contract syntax.

ContractArgumentValidatorAttribute

Aktiviert die Verarbeitung von Legacy if-then-throw-Code in separate Methoden zur Wiederverwendung und stellt die vollständige Kontrolle über ausgelösten Ausnahmen und Argumenten bereit.Enables the factoring of legacy if-then-throw code into separate methods for reuse, and provides full control over thrown exceptions and arguments.

ContractClassAttribute

Gibt an, dass ein separater Typ die Codeverträge für diesen Typ enthält.Specifies that a separate type contains the code contracts for this type.

ContractClassForAttribute

Gibt an, dass eine Klasse einen Vertrag für einen Typ darstellt.Specifies that a class is a contract for a type.

ContractFailedEventArgs

Stellt Methoden und Daten für das ContractFailed-Ereignis bereit.Provides methods and data for the ContractFailed event.

ContractInvariantMethodAttribute

Kennzeichnet eine Methode als invariante Methode für eine Klasse.Marks a method as being the invariant method for a class.

ContractOptionAttribute

Ermöglicht es Ihnen, Vertrags- und Tool-Optionen in der Assembly, am Typ oder Methodengranularität festzulegen.Enables you to set contract and tool options at assembly, type, or method granularity.

ContractPublicPropertyNameAttribute

Gibt an, dass ein Feld in den Methodenverträgen verwendet werden kann, wenn das Feld eine geringere Sichtbarkeit aufweist als die Methode.Specifies that a field can be used in method contracts when the field has less visibility than the method.

ContractReferenceAssemblyAttribute

Gibt an, dass eine Assembly eine Verweisassembly mit Verträgen ist.Specifies that an assembly is a reference assembly that contains contracts.

ContractRuntimeIgnoredAttribute

Gibt einen Member an, der kein Laufzeitverhalten aufweist.Identifies a member that has no run-time behavior.

ContractVerificationAttribute

Weist die Analysetools an, die Richtigkeit einer Assembly, eines Typs oder Members ohne statische Überprüfung anzunehmen.Instructs analysis tools to assume the correctness of an assembly, type, or member without performing static verification.

PureAttribute

Gibt an, dass ein Typ oder eine Methode rein ist, d. h., keine sichtbaren Zustandsänderungen vornimmt.Indicates that a type or method is pure, that is, it does not make any visible state changes.

Enumerationen

ContractFailureKind

Gibt den Typ des fehlgeschlagenen Vertrags an.Specifies the type of contract that failed.