EventLogPermission Klasse

Definition

Steuert die Codezugriffsberechtigungen für die Ereignisprotokollierung.Controls code access permissions for event logging.

public ref class EventLogPermission sealed : System::Security::Permissions::ResourcePermissionBase
public sealed class EventLogPermission : System.Security.Permissions.ResourcePermissionBase
[System.Serializable]
public sealed class EventLogPermission : System.Security.Permissions.ResourcePermissionBase
type EventLogPermission = class
    inherit ResourcePermissionBase
Public NotInheritable Class EventLogPermission
Inherits ResourcePermissionBase
Vererbung
Attribute

Hinweise

Gewähren Sie EventLogPermission nicht teilweise vertrauenswürdigem Code.Do not grant EventLogPermission to partially trusted code. Durch die Möglichkeit, das Ereignisprotokoll zu lesen und zu schreiben, kann Code Aktionen ausführen, z. b. das Ausgeben von Ereignisprotokoll Meldungen im Namen einer anderen Anwendung.The ability to read and write the event log enables code to perform actions such as issuing event log messages in the name of another application.

Hinweis

Wenn die Ereignis Quelle, die von der EventLog.Source-Eigenschaft für das Ereignisprotokoll angegeben wird, nicht vorhanden ist, wird eine neue Ereignis Quelle erstellt.If the event source that is specified by the EventLog.Source property for the event log does not exist, a new event source is created. Zum Erstellen einer Ereignis Quelle in Windows Vista und höheren Versionen von Windows oder Windows Server 2003 müssen Sie über Administratorrechte verfügen.To create an event source in Windows Vista and later versions of Windows, or Windows Server 2003, you must have administrative privileges.

Der Grund für diese Anforderung ist, dass alle Ereignisprotokolle, einschließlich der Sicherheit, durchsucht werden müssen, um zu bestimmen, ob die Ereignis Quelle eindeutig ist.The reason for this requirement is that all event logs, including security, must be searched to determine whether the event source is unique. Ab Windows Vista verfügen Benutzer nicht über die Berechtigung zum Zugriff auf das Sicherheitsprotokoll. Daher wird eine SecurityException ausgelöst.Starting with Windows Vista, users do not have permission to access the security log; therefore, a SecurityException is thrown.

Ab Windows Vista werden die Berechtigungen eines Benutzers von der Benutzerkontensteuerung (User Account Control, UAC) bestimmt.Starting with Windows Vista, User Account Control (UAC) determines the privileges of a user. Als Mitglied der integrierten Administratorgruppe sind Ihnen zwei Zugriffstoken für die Laufzeit zugewiesen: ein Standardbenutzertoken und ein Administratorzugriffstoken.If you are a member of the Built-in Administrators group, you are assigned two run-time access tokens: a standard user access token and an administrator access token. Standardmäßig verwenden Sie die Standardbenutzerrolle.By default, you are in the standard user role. Um den Code auszuführen, der auf das Sicherheitsprotokoll zugreift, müssen Sie zunächst Ihre Berechtigungen von Standardbenutzer auf Administrator erhöhen.To execute the code that accesses the security log, you must first elevate your privileges from standard user to administrator. Dazu starten Sie eine Anwendung, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Anwendungssymbol klicken und angeben, dass Sie die Anwendung als Administrator ausführen möchten.You can do this when you start an application by right-clicking the application icon and indicating that you want to run as an administrator.

Konstruktoren

EventLogPermission()

Initialisiert eine neue Instanz der EventLogPermission-Klasse.Initializes a new instance of the EventLogPermission class.

EventLogPermission(EventLogPermissionAccess, String)

Initialisiert eine neue Instanz der EventLogPermission-Klasse mit den angegebenen Zugriffsebenen und dem Namen des zu verwendenden Computers.Initializes a new instance of the EventLogPermission class with the specified access levels and the name of the computer to use.

EventLogPermission(EventLogPermissionEntry[])

Initialisiert eine neue Instanz der EventLogPermission-Klasse mit den angegebenen Berechtigungseinträgen.Initializes a new instance of the EventLogPermission class with the specified permission entries.

EventLogPermission(PermissionState)

Initialisiert eine neue Instanz der EventLogPermission-Klasse mit dem angegebenen Berechtigungszustand.Initializes a new instance of the EventLogPermission class with the specified permission state.

Felder

Any

Gibt das Zeichen an, das zum Darstellen des Platzhalters für ein beliebiges Zeichen verwendet werden soll.Specifies the character to be used to represent the any wildcard character.

(Geerbt von ResourcePermissionBase)
Local

Gibt das Zeichen an, das zum Darstellen eines lokalen Verweises verwendet werden soll.Specifies the character to be used to represent a local reference.

(Geerbt von ResourcePermissionBase)

Eigenschaften

PermissionAccessType

Ruft einen Enumerationswert ab, der die der Ressource zugewiesenen Typen des Zugriffs beschreibt, oder legt diesen fest.Gets or sets an enumeration value that describes the types of access that you are giving the resource.

(Geerbt von ResourcePermissionBase)
PermissionEntries

Ruft die Auflistung von Berechtigungseinträgen für diese Berechtigungsanforderung ab.Gets the collection of permission entries for this permissions request.

TagNames

Ruft ein Array von Zeichenfolgen ab, die die geschützte Ressource bezeichnen.Gets or sets an array of strings that identify the resource you are protecting.

(Geerbt von ResourcePermissionBase)

Methoden

AddPermissionAccess(ResourcePermissionBaseEntry)

Fügt der Berechtigung einen Berechtigungseintrag hinzu.Adds a permission entry to the permission.

(Geerbt von ResourcePermissionBase)
Assert()

Deklariert, dass der aufrufende Code auf die durch eine Berechtigungsforderung geschützte Ressource über den diese Methode aufrufenden Code zugreifen kann, auch wenn Aufrufern einer höheren Ebene im Stapel keine Berechtigung zum Zugreifen auf die Ressource erteilt wurde.Declares that the calling code can access the resource protected by a permission demand through the code that calls this method, even if callers higher in the stack have not been granted permission to access the resource. Die Verwendung von Assert() kann zu Sicherheitsproblemen führen.Using Assert() can create security issues.

(Geerbt von CodeAccessPermission)
Clear()

Löscht die hinzugefügten Berechtigungseinträge aus der Berechtigung.Clears the permission of the added permission entries.

(Geerbt von ResourcePermissionBase)
Copy()

Erstellt eine identische Kopie des aktuellen Berechtigungsobjekts und gibt diese zurück.Creates and returns an identical copy of the current permission object.

(Geerbt von ResourcePermissionBase)
Demand()

Erzwingt zur Laufzeit eine SecurityException, wenn nicht allen Aufrufern, die in der Aufrufliste höher eingestuft sind, die Berechtigung gewährt wurde, die von der aktuellen Instanz angegeben wird.Forces a SecurityException at run time if all callers higher in the call stack have not been granted the permission specified by the current instance.

(Geerbt von CodeAccessPermission)
Deny()

Verhindert, dass in der Aufrufliste höher eingestufte Aufrufer den Code verwenden, der diese Methode aufruft, um auf die Ressource zuzugreifen, die von der aktuellen Instanz angegeben wird.Prevents callers higher in the call stack from using the code that calls this method to access the resource specified by the current instance.

(Geerbt von CodeAccessPermission)
Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene CodeAccessPermission-Objekt der aktuellen CodeAccessPermission entspricht.Determines whether the specified CodeAccessPermission object is equal to the current CodeAccessPermission.

(Geerbt von CodeAccessPermission)
FromXml(SecurityElement)

Stellt ein Sicherheitsobjekt mit einem angegebenen Zustand aus einer XML-Codierung wieder her.Reconstructs a security object with a specified state from an XML encoding.

(Geerbt von ResourcePermissionBase)
GetHashCode()

Ruft einen Hashcode für das CodeAccessPermission-Objekt ab, das sich für die Verwendung in Hashalgorithmen und Datenstrukturen eignet, z.B. in einer Hashtabelle.Gets a hash code for the CodeAccessPermission object that is suitable for use in hashing algorithms and data structures such as a hash table.

(Geerbt von CodeAccessPermission)
GetPermissionEntries()

Gibt ein Array der dieser Berechtigung hinzugefügten ResourcePermissionBaseEntry-Objekte zurück.Returns an array of the ResourcePermissionBaseEntry objects added to this permission.

(Geerbt von ResourcePermissionBase)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
Intersect(IPermission)

Erstellt ein Berechtigungsobjekt, das die Schnittmenge des aktuellen Berechtigungsobjekts und eines Zielberechtigungsobjekts darstellt, und gibt dieses zurück.Creates and returns a permission object that is the intersection of the current permission object and a target permission object.

(Geerbt von ResourcePermissionBase)
IsSubsetOf(IPermission)

Bestimmt, ob das aktuelle Berechtigungsobjekt eine Teilmenge der angegebenen Berechtigung ist.Determines whether the current permission object is a subset of the specified permission.

(Geerbt von ResourcePermissionBase)
IsUnrestricted()

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Berechtigung uneingeschränkt ist.Gets a value indicating whether the permission is unrestricted.

(Geerbt von ResourcePermissionBase)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
PermitOnly()

Verhindert, dass in der Aufrufliste höher eingestufte Aufrufer den Code, der diese Methode aufruft, verwenden, um auf alle Ressourcen außer die Ressource zuzugreifen, die von der aktuellen Instanz angegeben wird.Prevents callers higher in the call stack from using the code that calls this method to access all resources except for the resource specified by the current instance.

(Geerbt von CodeAccessPermission)
RemovePermissionAccess(ResourcePermissionBaseEntry)

Entfernt einen Berechtigungseintrag aus der Berechtigung.Removes a permission entry from the permission.

(Geerbt von ResourcePermissionBase)
ToString()

Erstellt eine Zeichenfolgendarstellung des aktuellen Berechtigungsobjekts und gibt diese zurück.Creates and returns a string representation of the current permission object.

(Geerbt von CodeAccessPermission)
ToXml()

Erstellt eine XML-Codierung des Sicherheitsobjekts und seines aktuellen Zustands und gibt diese zurück.Creates and returns an XML encoding of the security object and its current state.

(Geerbt von ResourcePermissionBase)
Union(IPermission)

Erstellt ein Berechtigungsobjekt, das das aktuelle Berechtigungsobjekt und das Zielberechtigungsobjekt verbindet.Creates a permission object that combines the current permission object and the target permission object.

(Geerbt von ResourcePermissionBase)

Explizite Schnittstellenimplementierungen

IPermission.Demand() (Geerbt von CodeAccessPermission)
IStackWalk.Assert() (Geerbt von CodeAccessPermission)
IStackWalk.Demand() (Geerbt von CodeAccessPermission)
IStackWalk.Deny() (Geerbt von CodeAccessPermission)
IStackWalk.PermitOnly() (Geerbt von CodeAccessPermission)

Gilt für:

Siehe auch