PresentationTraceLevel Enumeration

Definition

Beschreibt den Grad der Ausführlichkeit für die Ablaufverfolung eines bestimmten Objekts.Describes the level of detail to trace about a particular object.

public enum class PresentationTraceLevel
public enum PresentationTraceLevel
type PresentationTraceLevel = 
Public Enum PresentationTraceLevel
Vererbung
PresentationTraceLevel

Felder

High 3

Zeichnet alle zusätzlichen Informationen auf.Traces all additional information.

Low 1

Zeichnet einige zusätzlichen Informationen auf.Traces some additional information.

Medium 2

Zeichnet eine mittlere Menge zusätzlicher Informationen auf.Traces a medium amount of additional information.

None 0

Zeichnet keine verfügbaren zusätzlichen Informationen auf.Traces no available additional information.

Beispiele

Wenn Sie die Anwendung, die Folgendes XAMLXAML enthält, unter einem Debugger ausführen, enthält das Fenster Ausgabezeilen, in denen der Status und die Auswertung der Bindung beschrieben werden:If you run the application that contains the following XAMLXAML under a debugger, the output window provides lines of information describing the status and evaluation of the binding:

<Window
  xmlns="http://schemas.microsoft.com/winfx/2006/xaml/presentation"
  xmlns:x="http://schemas.microsoft.com/winfx/2006/xaml"
  xmlns:diag="clr-namespace:System.Diagnostics;assembly=WindowsBase"
  xmlns:src="clr-namespace:SDKSample">
  <Window.Resources>
    <src:Person x:Key="myDataSource" PersonName="Joe"/>
  </Window.Resources>
<TextBox>
    <TextBox.Text>
        <Binding Source="{StaticResource myDataSource}" Path="PersonName"
                 diag:PresentationTraceSources.TraceLevel="High"/>
    </TextBox.Text>
</TextBox>
</Window>

Hinweise

PresentationTraceLevelwird in der .NET Framework Version 3,5 eingeführt.PresentationTraceLevel is introduced in the .NET Framework version 3.5. Weitere Informationen finden Sie unter Versionen und Abhängigkeiten.For more information, see Versions and Dependencies.

Gilt für:

Siehe auch