SourceSwitch Klasse

Definition

Stellt einen Schalter bereit, mit dem mehrere Ebenen ausgewählt und so Ablaufverfolgungs- und Debugausgabe gesteuert werden können, ohne dass der Code hierfür neu kompiliert werden muss.Provides a multilevel switch to control tracing and debug output without recompiling your code.

public ref class SourceSwitch : System::Diagnostics::Switch
public class SourceSwitch : System.Diagnostics.Switch
type SourceSwitch = class
    inherit Switch
Public Class SourceSwitch
Inherits Switch
Vererbung
SourceSwitch

Hinweise

Die Switch-Eigenschaft der TraceSource-Klasse ist ein SourceSwitch Objekt.The Switch property of the TraceSource class is a SourceSwitch object. Die SourceSwitch-Klasse stellt eine Level Eigenschaft bereit, um die Ereignis Ebene des Schalters zu testen.The SourceSwitch class provides a Level property to test the event level of the switch. Mit der Level-Eigenschaft wird der TraceLevel Wert des Schalters abgerufen oder festgelegt.The Level property gets or sets the switch's TraceLevel value.

Sie können die Ereignis Ebene einer SourceSwitch über die Anwendungs Konfigurationsdatei festlegen und dann die konfigurierte SourceSwitch Ebene in der Anwendung verwenden.You can set the event level of a SourceSwitch through the application configuration file and then use the configured SourceSwitch level in your application. Alternativ können Sie eine SourceSwitch in Ihrem Code erstellen und die Ebene direkt festlegen, um einen bestimmten Code Abschnitt zu instrumentieren.Alternatively, you can create a SourceSwitch in your code and set the level directly, to instrument a specific section of code.

Um einen SourceSwitchzu konfigurieren, bearbeiten Sie die Konfigurationsdatei, die dem Namen der Anwendung entspricht.To configure a SourceSwitch, edit the configuration file that corresponds to the name of your application. Innerhalb dieser Datei können Sie den Wert eines Schalters festlegen oder alle Switches löschen, die zuvor von der Anwendung festgelegt wurden.Within this file, you can set a switch's value or clear all the switches previously set by the application. Die Konfigurationsdatei sollte wie im folgenden Beispiel gezeigt formatiert werden.The configuration file should be formatted as shown in the following example.

<switches>  
  <add name="SourceSwitch" value="Verbose"></add>  
</switches>  

Der-Schalter wird verwendet, um zu überprüfen, ob eine Ablauf Verfolgung weitergegeben oder ignoriert werden soll.The switch is used to check whether a trace should be propagated or ignored. Jede TraceSource Trace-Methode ruft die ShouldTrace-Methode auf, bevor die Listener aufgerufen werden.Each TraceSource trace method calls the ShouldTrace method before calling the listeners. Wenn die ShouldTrace-Methode falsezurückgibt, wird die Ablauf Verfolgung ignoriert und die Trace-Methode beendet.If the ShouldTrace method returns false, the trace is ignored and the trace method exits. Wenn die ShouldTrace-Methode truezurückgibt, wird die Ablauf Verfolgung an die Listener übermittelt.If the ShouldTrace method returns true, the trace is passed to the listeners.

Konstruktoren

SourceSwitch(String)

Initialisiert eine neue Instanz der SourceSwitch-Klasse und gibt den Namen der Quelle an.Initializes a new instance of the SourceSwitch class, specifying the name of the source.

SourceSwitch(String, String)

Initialisiert eine neue Instanz der SourceSwitch-Klasse und gibt den Anzeigenamen und den Standardwert für den Quellschalter an.Initializes a new instance of the SourceSwitch class, specifying the display name and the default value for the source switch.

Eigenschaften

Attributes

Ruft die benutzerdefinierten Schalterattribute ab, die in der Anwendungskonfigurationsdatei definiert sind.Gets the custom switch attributes defined in the application configuration file.

(Geerbt von Switch)
Description

Ruft eine Beschreibung des Schalters ab.Gets a description of the switch.

(Geerbt von Switch)
DisplayName

Ruft einen Namen zum Bezeichnen des Schalters ab.Gets a name used to identify the switch.

(Geerbt von Switch)
Level

Ruft die Ebene des Schalters ab oder legt diese fest.Gets or sets the level of the switch.

SwitchSetting

Ruft die aktuelle Einstellung des Schalters ab oder legt diese fest.Gets or sets the current setting for this switch.

(Geerbt von Switch)
Value

Ruft den Wert des Schalters ab oder legt diesen fest.Gets or sets the value of the switch.

(Geerbt von Switch)

Methoden

Equals(Object)

Ermittelt, ob das angegebene Objekt und das aktuelle Objekt gleich sind.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
GetHashCode()

Dient als die Standard-HashfunktionServes as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetSupportedAttributes()

Ruft die benutzerdefinierten Attribute ab, die vom Schalter unterstützt werden.Gets the custom attributes supported by the switch.

(Geerbt von Switch)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
OnSwitchSettingChanged()

Wird aufgerufen, wenn die SwitchSetting-Eigenschaft geändert wird.Invoked when the SwitchSetting property is changed.

(Geerbt von Switch)
OnValueChanged()

Wird aufgerufen, wenn sich der Wert der Value-Eigenschaft ändert.Invoked when the value of the Value property changes.

ShouldTrace(TraceEventType)

Bestimmt, ob Ablaufverfolgungslistener auf Grundlage des Typs des Ablaufverfolgungsereignisses aufgerufen werden sollen.Determines if trace listeners should be called, based on the trace event type.

ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)

Gilt für: