Forest.SetSelectiveAuthenticationStatus(String, Boolean) Forest.SetSelectiveAuthenticationStatus(String, Boolean) Forest.SetSelectiveAuthenticationStatus(String, Boolean) Forest.SetSelectiveAuthenticationStatus(String, Boolean) Method

Definition

Aktiviert oder deaktiviert die selektive Authentifizierung für eine eingehende Vertrauensstellung.Enables or disables selective authentication for an inbound trust.

public:
 void SetSelectiveAuthenticationStatus(System::String ^ targetForestName, bool enable);
public void SetSelectiveAuthenticationStatus (string targetForestName, bool enable);
member this.SetSelectiveAuthenticationStatus : string * bool -> unit
Public Sub SetSelectiveAuthenticationStatus (targetForestName As String, enable As Boolean)

Parameter

targetForestName
String String String String

Der DNS-Name des Forest-Objekts, für das die eingehende Vertrauensstellung vorhanden ist.The DNS name of the Forest object with which the inbound trust relationship exists.

enable
Boolean Boolean Boolean Boolean

true, wenn die selektive Authentifizierung aktiviert werden soll, andernfalls false.true if selective authentication is to be enabled; otherwise, false.

Ausnahmen

Es ist keine Vertrauensstellung mit der von targetForestName angegebenen Gesamtstruktur vorhanden.There is no trust relationship with the forest that is specified by targetForestName.

Bei einem Aufruf des zugrunde liegenden Verzeichnisdiensts ist ein Fehler aufgetreten.A call to the underlying directory service resulted in an error.

Der Zielserver ist entweder ausgelastet oder nicht verfügbar.The target server is either busy or unavailable.

targetForestName ist eine leere Zeichenfolge.targetForestName is an empty string.

targetForestName ist null.targetForestName is null.

Das aktuelle Objekt wurde gelöscht.The current object has been disposed.

Das angegebene Konto verfügt nicht über die erforderliche Berechtigung zum Ausführen dieses Vorgangs.The specified account does not have permission to perform this operation.

Gilt für:

Siehe auch