System.Drawing.Printing Namespace

Der System.Drawing.Printing-Namespace stellt druckrelevante Dienste für Windows Forms-Anwendungen bereit. The System.Drawing.Printing namespace provides print-related services for Windows Forms applications.

Klassen

InvalidPrinterException

Stellt die Ausnahme dar, die ausgelöst wird, wenn Sie mit ungültigen Druckereinstellungen auf einen Drucker zugreifen.Represents the exception that is thrown when you try to access a printer using printer settings that are not valid.

Margins

Gibt die Abmessungen der Ränder einer gedruckten Seite an.Specifies the dimensions of the margins of a printed page.

MarginsConverter

Stellt einen MarginsConverter für Margins bereit.Provides a MarginsConverter for Margins.

PageSettings

Gibt Einstellungen an, die auf eine einzelne gedruckte Seite angewendet werden.Specifies settings that apply to a single, printed page.

PaperSize

Gibt die Größe eines Blatt Papiers an.Specifies the size of a piece of paper.

PaperSource

Gibt den Papierschacht an, aus dem der Drucker das Papier einzieht.Specifies the paper tray from which the printer gets paper.

PreviewPageInfo

Gibt Informationen über die Seitenansicht für eine einzelne Seite an.Specifies print preview information for a single page. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

PreviewPrintController

Gibt einen Druckercontroller an, der ein Dokument als eine Reihe von Bildern auf einem Bildschirm anzeigt.Specifies a print controller that displays a document on a screen as a series of images.

PrintController

Steuert, wie ein Dokument gedruckt wird, wenn der Druck aus einer Windows Forms-Anwendung erfolgt.Controls how a document is printed, when printing from a Windows Forms application.

PrintDocument

Definiert ein wiederverwendbares Objekt, das Ausgaben an einen Drucker sendet, sofern der Druck aus einer Windows Forms-Anwendung erfolgt.Defines a reusable object that sends output to a printer, when printing from a Windows Forms application.

PrinterResolution

Stellt die von einem Drucker unterstützte Auflösung dar.Represents the resolution supported by a printer.

PrinterSettings

Gibt Informationen darüber an, wie ein Dokument gedruckt wird, einschließlich des Druckers für das Drucken, sofern der Druck aus einer Windows Forms-Anwendung erfolgt.Specifies information about how a document is printed, including the printer that prints it, when printing from a Windows Forms application.

PrinterSettings.PaperSizeCollection

Enthält eine Auflistung von PaperSize-Objekten.Contains a collection of PaperSize objects.

PrinterSettings.PaperSourceCollection

Enthält eine Auflistung von PaperSource-Objekten.Contains a collection of PaperSource objects.

PrinterSettings.PrinterResolutionCollection

Enthält eine Auflistung von PrinterResolution-Objekten.Contains a collection of PrinterResolution objects.

PrinterSettings.StringCollection

Enthält eine Auflistung von String-Objekten.Contains a collection of String objects.

PrinterUnitConvert

Gibt eine Reihe von Konvertierungsmethoden an, die sich bei der Arbeit mit der Win32-Drucker-API anbieten.Specifies a series of conversion methods that are useful when interoperating with the Win32 printing API. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

PrintEventArgs

Stellt Daten für das BeginPrint-Ereignis und das EndPrint-Ereignis bereit.Provides data for the BeginPrint and EndPrint events.

PrintingPermission

Steuert den Zugriff auf Drucker.Controls access to printers. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

PrintingPermissionAttribute

Lässt deklarative Druckberechtigungsüberprüfungen zu.Allows declarative printing permission checks.

PrintPageEventArgs

Stellt Daten für das PrintPage-Ereignis bereit.Provides data for the PrintPage event.

QueryPageSettingsEventArgs

Stellt Daten für das QueryPageSettings-Ereignis bereit.Provides data for the QueryPageSettings event.

StandardPrintController

Gibt einen Druckercontroller an, der Informationen an einen Drucker sendet.Specifies a print controller that sends information to a printer.

Enumerationen

Duplex

Gibt die Duplexeinstellungen des Druckers an.Specifies the printer's duplex setting.

PaperKind

Gibt die Standardpapierformate an.Specifies the standard paper sizes.

PaperSourceKind

Standardpapierzufuhren.Standard paper sources.

PrintAction

Gibt den Typ des Druckvorgangs an.Specifies the type of print operation occurring.

PrinterResolutionKind

Definiert eine Druckerauflösung.Specifies a printer resolution.

PrinterUnit

Gibt verschiedene Maßeinheiten an, die zum Drucken verwendet werden.Specifies several of the units of measure used for printing.

PrintingPermissionLevel

Gibt die für den Code zugelassene Druckart an.Specifies the type of printing that code is allowed to do.

PrintRange

Gibt den zu druckenden Teil des Dokuments an.Specifies the part of the document to print.

Delegaten

PrintEventHandler

Stellt die Methode dar, die das BeginPrint-Ereignis oder das EndPrint-Ereignis eines PrintDocument behandelt.Represents the method that will handle the BeginPrint or EndPrint event of a PrintDocument.

PrintPageEventHandler

Stellt die Methode zur Behandlung des PrintPage-Ereignisses eines PrintDocument-Objekts dar.Represents the method that will handle the PrintPage event of a PrintDocument.

QueryPageSettingsEventHandler

Stellt die Methode dar, die das QueryPageSettings-Ereignis eines PrintDocument behandelt.Represents the method that handles the QueryPageSettings event of a PrintDocument.

Hinweise

In der Regel, wenn Sie von einer Windows Forms-Anwendung drucken, erstellen Sie eine neue Instanz der der PrintDocument Klasse, legen Sie die Eigenschaften, z. B. DefaultPageSettings und PrinterSettings, die beschreiben, wie drucken, und rufen Sie die Print Methode, um tatsächlich zu drucken der Dokument.Typically, when you print from a Windows Forms application, you create a new instance of the PrintDocument class, set properties, such as DefaultPageSettings and PrinterSettings, that describe how to print, and call the Print method to actually print the document. Aufrufen der PrintDocument.Print -Methode löst die PrintDocument.PrintPage -Ereignis, das behandelt werden soll, um das Layout des Dokuments für den Druck auszuführen.Calling the PrintDocument.Print method raises the PrintDocument.PrintPage event, which should be handled to perform the document layout for printing.

Verwenden der Graphics Eigenschaft der PrintPageEventArgs Objekt abgerufen, von der PrintDocument.PrintPage Ereignis, um die zu druckende Ausgabe angeben.Use the Graphics property of the PrintPageEventArgs object obtained from the PrintDocument.PrintPage event to specify the output to print. Wenn Sie eine Textdatei drucken möchten, verwenden Sie StreamReader zum Lesen einer Zeile aus dem Stream und den Aufruf der DrawString Methode zum Zeichnen der Linie in das Graphics-Objekt.If you are printing a text file, use StreamReader to read one line at a time from the stream and call the DrawString method to draw the line in the graphics object. Weitere Informationen zu diesem Prozess finden Sie unter den Graphics und StreamReader Klassen.For more information about this process, see the Graphics and StreamReader classes. Sehen Sie ein Beispiel zum Drucken eines Textdokuments in die PrintDocument Übersichtsthema.You can view an example of printing a text document in the PrintDocument class overview topic.

Hinweis

Die DrawText Methoden der TextRenderer Klasse werden zum Drucken nicht unterstützt.The DrawText methods of the TextRenderer class are not supported for printing. Verwenden Sie stattdessen die DrawString Methoden der Graphics Klasse.Instead, use the DrawString methods of the Graphics class.

Bei Implementierung in einer abgeleiteten Klasse die PrintController Steuerelemente wie ein PrintDocument gedruckt wird.When implemented in a derived class, the PrintController controls how a PrintDocument is printed. Die PrintDocument.Print Methode ruft des Druckercontrollers OnStartPrint, OnEndPrint, OnStartPage, und OnEndPage -Methoden, die wiederum dem Drucker, wie beim Drucken des Dokuments werden soll.The PrintDocument.Print method invokes the print controller's OnStartPrint, OnEndPrint, OnStartPage, and OnEndPage methods, which in turn tell the printer how to print the document. Weitere Informationen zu drucken Dialogfelder, finden Sie unter PrintDialog und PageSetupDialog.For more information about printing dialog boxes, see PrintDialog and PageSetupDialog.

Der Prozess für die Seitenansicht verwendet eine spezielle Druckercontroller an, das Dialogfeld und Kontrolle.The print-preview process uses a specialized print controller, dialog box, and control. Ein Beispiel für solche einen Druckercontroller an und (Dialogfeld), finden Sie unter PreviewPrintController, PrintPreviewDialog, und PrintPreviewControl.For an example of such a print controller and dialog box, see PreviewPrintController, PrintPreviewDialog, and PrintPreviewControl.

Achtung

Klassen, die innerhalb der System.Drawing.Printing Namespace werden für die Verwendung in einer Windows-Dienst oder der ASP.NET-Anwendung oder der Dienst nicht unterstützt.Classes within the System.Drawing.Printing namespace are not supported for use within a Windows service or ASP.NET application or service. Versucht, diese Klassen innerhalb einer dieser Anwendungstypen zu verwenden, kann unerwartete Probleme führen, z. B. dadurch die Leistung und die Laufzeit Ausnahmen service.Attempting to use these classes from within one of these application types may produce unexpected problems, such as diminished service performance and run-time exceptions.

Wenn Sie über eine Windows Presentation Foundation (WPF)-Anwendung drucken möchten, finden Sie unter den System.Printing Namespace.If you want to print from a Windows Presentation Foundation (WPF) application, see the System.Printing namespace.