Func<T,TResult> Delegat

Definition

Kapselt eine Methode, die über einen Parameter verfügt und einen Wert des Typs zurückgibt, der durch den TResult-Parameter angegeben wird.

generic <typename T, typename TResult>
public delegate TResult Func(T arg);
public delegate TResult Func<in T,out TResult>(T arg);
public delegate TResult Func<T,TResult>(T arg);
type Func<'T, 'Result> = delegate of 'T -> 'Result
Public Delegate Function Func(Of In T, Out TResult)(arg As T) As TResult 
Public Delegate Function Func(Of T, TResult)(arg As T) As TResult 

Typparameter

T

Der Typ des Parameters der Methode, die dieser Delegat kapselt.

Dieser Typparameter ist kontravariant. Das bedeutet, dass Sie entweder den angegebenen Typ oder einen weniger abgeleiteten Typ verwenden können. Weitere Informationen zu Kovarianz und Kontravarianz finden Sie unter Kovarianz und Kontravarianz in Generics.
TResult

Der Typ des Rückgabewerts der Methode, die dieser Delegat kapselt.

Dieser Typparameter ist kovariant. Das bedeutet, dass Sie entweder den angegebenen Typ oder einen stärker abgeleiteten Typ verwenden können. Weitere Informationen zu Kovarianz und Kontravarianz finden Sie unter Kovarianz und Kontravarianz in Generics.

Parameter

arg
T

Der Parameter der Methode, die dieser Delegat kapselt.

Rückgabewert

TResult

Der Rückgabewert der Methode, die dieser Delegat kapselt.

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird veranschaulicht, wie ein Delegat deklariert und verwendet Func<T,TResult> wird. In diesem Beispiel wird eine Variable deklariert und ihr ein Lambdaausdruck zugewiesen, der die Zeichen in einer Zeichenfolge Func<T,TResult> in Großbuchstaben konvertiert. Der Delegat, der diese Methode kapselt, wird anschließend an die -Methode übergeben, um die Zeichenfolgen in einem Array von Zeichenfolgen Enumerable.Select in Großbuchstaben zu ändern.

// Declare a Func variable and assign a lambda expression to the
// variable. The method takes a string and converts it to uppercase.
Func<string, string> selector = str => str.ToUpper();

// Create an array of strings.
string[] words = { "orange", "apple", "Article", "elephant" };
// Query the array and select strings according to the selector method.
IEnumerable<String> aWords = words.Select(selector);

// Output the results to the console.
foreach (String word in aWords)
    Console.WriteLine(word);

/*
This code example produces the following output:

ORANGE
APPLE
ARTICLE
ELEPHANT

*/
Imports System.Collections.Generic
Imports System.Linq

Module Func
   Public Sub Main()
      ' Declare a Func variable and assign a lambda expression to the  
      ' variable. The method takes a string and converts it to uppercase.
      Dim selector As Func(Of String, String) = Function(str) str.ToUpper()
   
      ' Create an array of strings.
      Dim words() As String = { "orange", "apple", "Article", "elephant" }
      ' Query the array and select strings according to the selector method.
      Dim aWords As IEnumerable(Of String) = words.Select(selector)
   
      ' Output the results to the console.
      For Each word As String In aWords
         Console.WriteLine(word)
      Next
   End Sub
End Module
' This code example produces the following output:
'           
'   ORANGE
'   APPLE
'   ARTICLE
'   ELEPHANT
// Declare a delegate
delegate String ^ MyDel(String ^);

// Create wrapper class and function that takes in a string and converts it to uppercase
ref class DelegateWrapper {
public:
    String ^ ToUpper(String ^ s) {
        return s->ToUpper();
    }
};

int main() {
    // Declare delegate
    DelegateWrapper ^ delegateWrapper = gcnew DelegateWrapper;
    MyDel ^ DelInst = gcnew MyDel(delegateWrapper, &DelegateWrapper::ToUpper);

    // Cast into Func
    Func<String ^, String ^> ^ selector = reinterpret_cast<Func<String ^, String ^> ^>(DelInst);

    // Create an array of strings
    array<String ^> ^ words = { "orange", "apple", "Article", "elephant" };

    // Query the array and select strings according to the selector method
    Generic::IEnumerable<String ^> ^ aWords = Enumerable::Select((Generic::IEnumerable<String^>^)words, selector);

    // Output the results to the console
    for each(String ^ word in aWords)
        Console::WriteLine(word);
    /*
    This code example produces the following output:

    ORANGE
    APPLE
    ARTICLE
    ELEPHANT
    */
}

Hinweise

Mit diesem Delegaten können Sie eine Methode darstellen, die als Parameter übergeben werden kann, ohne explizit einen benutzerdefinierten Delegaten zu deklarieren. Die gekapselte Methode muss der Methodensignatur entsprechen, die von diesem Delegaten definiert wird. Dies bedeutet, dass die gekapselte Methode über einen Parameter verfügen muss, der als Wert an sie übergeben wird, und dass sie einen Wert zurückgeben muss.

Hinweis

Verwenden Sie stattdessen den generischen Delegaten, um auf eine Methode zu verweisen, die über einen Parameter verfügt und zurückgibt (oder in Visual Basic, die als statt als deklariert void Sub Function Action<T> ist).

Wenn Sie den Delegaten verwenden, müssen Sie nicht explizit einen Delegaten definieren, der eine Methode Func<T,TResult> mit einem einzelnen Parameter kapselt. Der folgende Code deklariert z. B. explizit einen Delegaten namens und weist der Delegatinstanz einen Verweis auf ConvertMethod UppercaseString die -Methode zu.

using System;

delegate string ConvertMethod(string inString);

public class DelegateExample
{
   public static void Main()
   {
      // Instantiate delegate to reference UppercaseString method
      ConvertMethod convertMeth = UppercaseString;
      string name = "Dakota";
      // Use delegate instance to call UppercaseString method
      Console.WriteLine(convertMeth(name));
   }

   private static string UppercaseString(string inputString)
   {
      return inputString.ToUpper();
   }
}
' Declare a delegate to represent string conversion method
Delegate Function ConvertMethod(ByVal inString As String) As String

Module DelegateExample
   Public Sub Main()
      ' Instantiate delegate to reference UppercaseString method
      Dim convertMeth As ConvertMethod = AddressOf UppercaseString
      Dim name As String = "Dakota"
      ' Use delegate instance to call UppercaseString method
      Console.WriteLine(convertMeth(name))
   End Sub

   Private Function UppercaseString(inputString As String) As String
      Return inputString.ToUpper()
   End Function
End Module

Im folgenden Beispiel wird dieser Code vereinfacht, indem der Delegat instanziiert wird, anstatt explizit einen neuen Delegaten zu definieren und ihm eine benannte Func<T,TResult> Methode zu zuweisen.

// Instantiate delegate to reference UppercaseString method
Func<string, string> convertMethod = UppercaseString;
string name = "Dakota";
// Use delegate instance to call UppercaseString method
Console.WriteLine(convertMethod(name));

string UppercaseString(string inputString)
{
   return inputString.ToUpper();
}

// This code example produces the following output:
//
//    DAKOTA
Module GenericFunc
   Public Sub Main()
      ' Instantiate delegate to reference UppercaseString method
      Dim convertMethod As Func(Of String, String) = AddressOf UppercaseString
      Dim name As String = "Dakota"
      ' Use delegate instance to call UppercaseString method
      Console.WriteLine(convertMethod(name))
   End Sub

   Private Function UppercaseString(inputString As String) As String
      Return inputString.ToUpper()
   End Function
End Module

Sie können den Delegaten auch Func<T,TResult> mit anonymen Methoden in C# verwenden, wie im folgenden Beispiel veranschaulicht. (Eine Einführung in anonyme Methoden finden Sie unter Anonyme Methoden.)

 Func<string, string> convert = delegate(string s)
    { return s.ToUpper();};

 string name = "Dakota";
 Console.WriteLine(convert(name));

// This code example produces the following output:
//
//    DAKOTA

Sie können einem Delegaten auch einen Lambdaausdruck Func<T,TResult> zuweisen, wie im folgenden Beispiel veranschaulicht. (Eine Einführung in Lambdaausdrücke finden Sie unter Lambdaausdrücke und Lambdaausdrücke.)

Func<string, string> convert = s => s.ToUpper();

string name = "Dakota";
Console.WriteLine(convert(name));

// This code example produces the following output:
//
//    DAKOTA
Module LambdaExpression
   Public Sub Main()
      Dim convert As Func(Of String, String) = Function(s) s.ToUpper()
      
      Dim name As String = "Dakota"
      Console.WriteLine(convert(name))  
   End Sub
End Module

Der zugrunde liegende Typ eines Lambdaausdrucks ist einer der Func generischen Delegaten. Dies ermöglicht es, einen Lambdaausdruck als Parameter zu übergeben, ohne ihn explizit einem Delegaten zu zuweisen. Da viele Methoden von Typen im Namespace Parameter haben, können Sie diesen Methoden einen Lambdaausdruck übergeben, ohne explizit einen System.Linq Func<T,TResult> Delegaten zu Func<T,TResult> instanziieren.

Erweiterungsmethoden

GetMethodInfo(Delegate)

Ruft ein Objekt ab, das die Methode darstellt, die vom angegebenen Delegaten dargestellt wird.

Gilt für

Siehe auch