UmAlQuraCalendar Klasse

Definition

Stellt den saudi-arabischen Hidschra-Kalender (Umm al-Qura) dar.Represents the Saudi Hijri (Um Al Qura) calendar.

public ref class UmAlQuraCalendar : System::Globalization::Calendar
[System.Serializable]
public class UmAlQuraCalendar : System.Globalization.Calendar
type UmAlQuraCalendar = class
    inherit Calendar
Public Class UmAlQuraCalendar
Inherits Calendar
Vererbung
UmAlQuraCalendar
Attribute

Hinweise

Die UmAlQuraCalendar -Klasse ist nahezu identisch mit HijriCalendar der-Klasse, mit der Ausnahme, dass der um Al-Qura-Kalender einen Tabellen basierten Algorithmus verwendet, der von der saudischen Regierung lizenziert ist, um Datumsangaben zu berechnen, Datumsangaben auf das Jahr 1500 A.H. Ausdrücken kann und die HijriAdjustment-Eigenschaft.The UmAlQuraCalendar class is nearly identical to the HijriCalendar class, except the Um Al Qura calendar uses a table-based algorithm licensed from the Saudi government to calculate dates, can express dates to the year 1500 A.H., and does not support the HijriAdjustment property.

Hinweis

Informationen zur Verwendung der UmAlQuraCalendar -Klasse und der anderen Kalender Klassen in der .NET Framework finden Sie unter Arbeiten mit Kalendern.For information about using the UmAlQuraCalendar class and the other calendar classes in the .NET Framework, see Working with Calendars.

Für die UmAlQuraCalendar -Klasse hat jeder Monat entweder 29 oder 30 Tage, aber in der Regel in keiner erkennbaren Reihenfolge.For the UmAlQuraCalendar class, each month has either 29 or 30 days, but usually in no discernible order. Während die Dokumentation für den Hijri-Kalender eine Tabelle enthält, die die entsprechenden Tage in jedem Monat anzeigt, kann keine solche allgemeine Tabelle für den um Al-Qura-Kalender erstellt werden.Whereas the documentation for the Hijri Calendar gives a table that shows the corresponding days in each month, no such general table can be produced for the Um Al Qura calendar.

Weitere Informationen zum Hijri-Kalender finden Sie in der HijriCalendar -Klasse.For more information about the Hijri calendar, see the HijriCalendar class.

Hinweis Die UmAlQuraCalendar -Klasse unterstützt nur Datumsangaben von 04/30/1900 00.00.00 (gregorianisches Datum) bis 11/16/2077 23:59:59 (gregorianisches Datum).Note The UmAlQuraCalendar class supports only dates from 04/30/1900 00.00.00 (Gregorian date) through 11/16/2077 23:59:59 (Gregorian date).

Konstruktoren

UmAlQuraCalendar()

Initialisiert eine neue Instanz der UmAlQuraCalendar-Klasse.Initializes a new instance of the UmAlQuraCalendar class.

Felder

CurrentEra

Stellt den aktuellen Zeitraum des aktuellen Kalenders dar.Represents the current era of the current calendar. Der Wert dieses Felds beträgt 0.The value of this field is 0.

(Geerbt von Calendar)
UmAlQuraEra

Stellt den aktuellen Zeitraum dar.Represents the current era. Dieses Feld ist konstant.This field is constant.

Eigenschaften

AlgorithmType

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der aktuelle Kalender ein Sonnen- oder ein Mondkalender oder eine Kombination beider Kalenderarten ist.Gets a value indicating whether the current calendar is solar-based, lunar-based, or a combination of both.

DaysInYearBeforeMinSupportedYear

Ruft die Anzahl der Tage im Jahr ab, das dem Jahr vorausgeht, das von der MinSupportedDateTime-Eigenschaft angegeben wird.Gets the number of days in the year that precedes the year that is specified by the MinSupportedDateTime property.

Eras

Ruft eine Liste der Zeiträume ab, die vom aktuellen UmAlQuraCalendar unterstützt werden.Gets a list of the eras that are supported by the current UmAlQuraCalendar.

IsReadOnly

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob dieses Calendar-Objekt schreibgeschützt ist.Gets a value indicating whether this Calendar object is read-only.

(Geerbt von Calendar)
MaxSupportedDateTime

Ruft das späteste von diesem Kalender unterstützte Datum und die späteste Uhrzeit ab.Gets the latest date and time supported by this calendar.

MinSupportedDateTime

Ruft das früheste von diesem Kalender unterstützte Datum und die früheste Uhrzeit ab.Gets the earliest date and time supported by this calendar.

TwoDigitYearMax

Ruft das letzte Jahr eines Bereichs von 100 Jahren ab, das durch eine Jahresangabe mit 2 Stellen dargestellt werden kann, oder legt dieses fest.Gets or sets the last year of a 100-year range that can be represented by a 2-digit year.

Methoden

AddDays(DateTime, Int32)

Gibt eine DateTime zurück, die dem angegebenen Zeitintervall zur angegebenen DateTime in Tagen entspricht.Returns a DateTime that is the specified number of days away from the specified DateTime.

(Geerbt von Calendar)
AddHours(DateTime, Int32)

Gibt eine DateTime zurück, die dem angegebenen Zeitintervall zur angegebenen DateTime in Stunden entspricht.Returns a DateTime that is the specified number of hours away from the specified DateTime.

(Geerbt von Calendar)
AddMilliseconds(DateTime, Double)

Gibt eine DateTime zurück, die dem angegebenen Zeitintervall zur angegebenen DateTime in Millisekunden entspricht.Returns a DateTime that is the specified number of milliseconds away from the specified DateTime.

(Geerbt von Calendar)
AddMinutes(DateTime, Int32)

Gibt eine DateTime zurück, die dem angegebenen Zeitintervall zur angegebenen DateTime in Minuten entspricht.Returns a DateTime that is the specified number of minutes away from the specified DateTime.

(Geerbt von Calendar)
AddMonths(DateTime, Int32)

Berechnet ein Datum, das dem angegebenen Zeitintervall zu einem angegebenen Anfangsdatum in Monaten entspricht.Calculates a date that is a specified number of months away from a specified initial date.

AddSeconds(DateTime, Int32)

Gibt eine DateTime zurück, die dem angegebenen Zeitintervall zur angegebenen DateTime in Sekunden entspricht.Returns a DateTime that is the specified number of seconds away from the specified DateTime.

(Geerbt von Calendar)
AddWeeks(DateTime, Int32)

Gibt eine DateTime zurück, die dem angegebenen Zeitintervall zur angegebenen DateTime in Wochen entspricht.Returns a DateTime that is the specified number of weeks away from the specified DateTime.

(Geerbt von Calendar)
AddYears(DateTime, Int32)

Berechnet ein Datum, das dem angegebenen Zeitintervall zu einem angegebenen Anfangsdatum in Jahren entspricht.Calculates a date that is a specified number of years away from a specified initial date.

Clone()

Erstellt ein neues Objekt, das eine Kopie des aktuellen Calendar-Objekts darstellt.Creates a new object that is a copy of the current Calendar object.

(Geerbt von Calendar)
Equals(Object)

Ermittelt, ob das angegebene Objekt und das aktuelle Objekt gleich sind.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
GetDayOfMonth(DateTime)

Berechnet den Tag des Monats, auf den ein angegebenes Datum fällt.Calculates the day of the month on which a specified date occurs.

GetDayOfWeek(DateTime)

Berechnet den Wochentag, auf den ein angegebenes Datum fällt.Calculates the day of the week on which a specified date occurs.

GetDayOfYear(DateTime)

Berechnet den Tag des Jahres, auf den ein angegebenes Datum fällt.Calculates the day of the year on which a specified date occurs.

GetDaysInMonth(Int32, Int32)

Gibt die Anzahl der Tage im angegebenen Monat und Jahr im aktuellen Zeitraum zurück.Returns the number of days in the specified month and year of the current era.

(Geerbt von Calendar)
GetDaysInMonth(Int32, Int32, Int32)

Berechnet die Anzahl der Tage im angegebenen Monat des angegebenen Jahres im angegebenen Zeitraum.Calculates the number of days in the specified month of the specified year and era.

GetDaysInYear(Int32)

Gibt die Anzahl der Tage im angegebenen Jahr des aktuellen Zeitraums zurück.Returns the number of days in the specified year of the current era.

(Geerbt von Calendar)
GetDaysInYear(Int32, Int32)

Berechnet die Anzahl der Tage im angegebenen Jahr des angegebenen Zeitraums.Calculates the number of days in the specified year of the specified era.

GetEra(DateTime)

Berechnet den Zeitraum, in den ein angegebenes Datum fällt.Calculates the era in which a specified date occurs.

GetHashCode()

Dient als die Standard-HashfunktionServes as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetHour(DateTime)

Gibt den Stundenwert in der angegebenen DateTime zurück.Returns the hours value in the specified DateTime.

(Geerbt von Calendar)
GetLeapMonth(Int32)

Berechnet den Schaltmonat für ein angegebenes Jahr.Calculates the leap month for a specified year.

(Geerbt von Calendar)
GetLeapMonth(Int32, Int32)

Berechnet den Schaltmonat für ein angegebenes Jahr und einen angegebenen Zeitraum.Calculates the leap month for a specified year and era.

GetMilliseconds(DateTime)

Gibt den Millisekundenwert in der angegebenen DateTime zurück.Returns the milliseconds value in the specified DateTime.

(Geerbt von Calendar)
GetMinute(DateTime)

Gibt den Minutenwert in der angegebenen DateTime zurück.Returns the minutes value in the specified DateTime.

(Geerbt von Calendar)
GetMonth(DateTime)

Berechnet den Monat, in den ein angegebenes Datum fällt.Calculates the month in which a specified date occurs.

GetMonthsInYear(Int32)

Gibt die Anzahl der Monate des angegebenen Jahres im aktuellen Zeitraum zurück.Returns the number of months in the specified year in the current era.

(Geerbt von Calendar)
GetMonthsInYear(Int32, Int32)

Berechnet die Anzahl der Monate im angegebenen Jahr des angegebenen Zeitraums.Calculates the number of months in the specified year of the specified era.

GetSecond(DateTime)

Gibt den Sekundenwert in der angegebenen DateTime zurück.Returns the seconds value in the specified DateTime.

(Geerbt von Calendar)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
GetWeekOfYear(DateTime, CalendarWeekRule, DayOfWeek)

Gibt die Woche des Jahrs zurück, in die das Datum im angegebenen DateTime-Wert fällt.Returns the week of the year that includes the date in the specified DateTime value.

(Geerbt von Calendar)
GetYear(DateTime)

Berechnet das Jahr eines Datums, das durch eine angegebene DateTime dargestellt wird.Calculates the year of a date represented by a specified DateTime.

IsLeapDay(Int32, Int32, Int32)

Bestimmt, ob das angegebene Datum im aktuellen Zeitraum ein Schalttag ist.Determines whether the specified date in the current era is a leap day.

(Geerbt von Calendar)
IsLeapDay(Int32, Int32, Int32, Int32)

Bestimmt, ob das angegebene Datum ein Schalttag ist.Determines whether the specified date is a leap day.

IsLeapMonth(Int32, Int32)

Bestimmt, ob der angegebene Monat des angegebenen Jahres im aktuellen Zeitraum ein Schaltmonat ist.Determines whether the specified month in the specified year in the current era is a leap month.

(Geerbt von Calendar)
IsLeapMonth(Int32, Int32, Int32)

Bestimmt, ob der angegebene Monat des angegebenen Jahrs im angegebenen Zeitraum ein Schaltmonat ist.Determines whether the specified month in the specified year and era is a leap month.

IsLeapYear(Int32)

Bestimmt, ob das angegebene Jahr im aktuellen Zeitraum ein Schaltjahr ist.Determines whether the specified year in the current era is a leap year.

(Geerbt von Calendar)
IsLeapYear(Int32, Int32)

Bestimmt, ob das angegebene Jahr im angegebenen Zeitraum ein Schaltjahr ist.Determines whether the specified year in the specified era is a leap year.

MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
ToDateTime(Int32, Int32, Int32, Int32, Int32, Int32, Int32)

Gibt eine DateTime zurück, die auf das angegebene Datum und die angegebene Uhrzeit im aktuellen Zeitraum festgelegt ist.Returns a DateTime that is set to the specified date and time in the current era.

(Geerbt von Calendar)
ToDateTime(Int32, Int32, Int32, Int32, Int32, Int32, Int32, Int32)

Gibt eine DateTime zurück, die auf das angegebene Datum und die angegebene Uhrzeit sowie den angegebenen Zeitraum festgelegt ist.Returns a DateTime that is set to the specified date, time, and era.

ToFourDigitYear(Int32)

Konvertiert das angegebene Jahr in eine vierstellige Jahresangabe, indem anhand der TwoDigitYearMax-Eigenschaft das entsprechende Jahrhundert bestimmt wird.Converts the specified year to a four-digit year by using the TwoDigitYearMax property to determine the appropriate century.

ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)

Gilt für:

Siehe auch