System.IdentityModel.Services Namespace

Der System.IdentityModel.Services-Namespace enthält Klassen, die in Anwendungen, die mit Windows Identity Foundation (WIF) erstellt werden, die Federation-Authentifizierung mit dem WS-Federation-Protokoll ausführen. The System.IdentityModel.Services namespace primarily contains classes that are used in applications built using Windows Identity Foundation (WIF) that perform federated authentication with the WS-Federation protocol. Enthält die HTTP-Module, WSFederationAuthenticationModule (WSFAM) und SessionAuthenticationModule (SAM) sowie Klassen, die diese Vorgänge unterstützen. It contains the HTTP Modules, WSFederationAuthenticationModule (WSFAM) and SessionAuthenticationModule (SAM), as well as classes that support their operation. Das WSFAM stellt die Handhabung die WS-Verbund-Anmeldungs- und Abmeldungssequenzen bereit und das SAM stellt die Sitzungsverwaltung bereit, indem sie Cookies warten und behandeln. The WSFAM provides handling for the WS-Federation sign-in and sign-out sequences and the SAM provides session management by maintaining and handling cookies. Der Namespace enthält auch Klassen, die WS-Federation-Meldungen (WSFederationMessage) darstellen, wie Anmeldungen (SignInRequestMessage, SignInResponseMessage) und Abmeldungen (SignOutRequestMessage), sowie Serialisierer, die zwischen dem Objektmodell und der XML-Darstellung ('on-the-wire') dieser Meldungen serialisieren und deserialisieren. The namespace also contains classes that represent WS-Federation messages (WSFederationMessage), such as sign-in (SignInRequestMessage, SignInResponseMessage) and sign-out messages (SignOutRequestMessage), as well as serializers that serialize and deserialize between the object model and the on-the-wire representations of these messages.

Klassen

AsynchronousOperationException

Die Ausnahme, die beim Auftreten eines Fehlers während ein asynchronen Vorgang ausgelöst wird.The exception that is thrown when an error occurs during an asynchronous operation.

AttributeRequestMessage

Stellt eine WS-Verbund-Attribut-Anforderungsnachricht dar.Represents a WS-Federation Attribute Request message. Diese Meldung wird erstellt, wenn es sich bei dem „wa“-Parameter in der empfangenen Nachricht um „wattr1.0“ handelt.This message is created when the wa parameter in the received message is "wattr1.0".

AuthorizationFailedEventArgs

Stellt Daten für das AuthorizationFailed-Ereignis bereit.Provides data for the AuthorizationFailed event.

ChunkedCookieHandler

Stellt einen Cookiehandler dar, der Cookiedaten schreibt, damit Cookies niemals eine festgelegte Größe überschreiten.Represents a cookie handler that writes cookie data so that cookies never exceed a set size.

ChunkedCookieHandlerElement

Stellt das <chunkedCookieHandler>-Konfigurationselement dar.Represents the <chunkedCookieHandler> configuration element.

ClaimsAuthorizationModule

Stellt ein HTTP-Modul dar, das anspruchsbasierte Autorisierung ausführt.Represents an HTTP module that performs claims-based authorization.

ClaimsPrincipalPermission

Stellt eine Berechtigung dar, die eine ClaimsAuthorizationManager-Implementierung verwendet, mit der bestimmt wird, ob dem aktiven Prinzipal der Zugriff auf eine Ressource gewährt werden sollte.Represents a permission that uses a ClaimsAuthorizationManager implementation to determine if access to a resource should be granted to the active principal. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ClaimsPrincipalPermissionAttribute

Stellt ein Sicherheitsattribut dar, das verwendet wird, um auf Grundlage der Logik, die von der ClaimsAuthorizationManager-Instanz im aktuellen Anwendungskontext bereitgestellt wird, Zugangsprüfungen deklarativ zuzuweisen.Represents a security attribute used to declaratively assign access checks based on the logic provided by the ClaimsAuthorizationManager instance in the current application context. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

CookieHandler

Stellt eine abstrakte Basisklasse zum Lesen, Schreiben und Löschen von Sitzungscookies auf einem HTTP-Client bereit.Provides an abstract base class for reading, writing, and deleting session cookies on an HTTP client.

CookieHandlerElement

Stellt das <cookieHandler>-Konfigurationselement dar.Represents the <cookieHandler> configuration element.

ErrorEventArgs

Stellt Daten für das SignOutError-Ereignis bereit.Provides data for the SignOutError event.

FederatedAuthentication

Bietet Zugriff auf den Zustand, der für alle HTTP-Module zur Verbundauthentifizierung in der Webanwendung relevant ist.Provides access to state pertinent to all HTTP modules relevant to federated authentication in the web application.

FederatedAuthenticationSessionEndingException

Gibt an, dass die Anmeldungssitzung beendet werden soll und dass die aktuelle Anforderung nicht authentifiziert ist.Indicates that the sign-in session should being terminated, and the current request is unauthenticated.

FederatedPassiveSecurityTokenServiceOperations

Eine Hilfsprogrammklasse, die die Vorgänge kapselt, die in der Regel von einem Federated Passive Security Token Service ausgeführt wird.A utility class that encapsulates the operations typically performed by a Federated Passive Security Token Service.

FederatedSessionExpiredException

Die Ausnahme, die ausgelöst wird, wenn eine Sitzung abgelaufen ist.The exception that is thrown when a session has expired.

FederationException

Basisklasse für in WS-Verbund-Unterstützung ausgelöste Ausnahmen.Base class for exceptions raised in WS-Federation support.

FederationManagement

Definiert statische Methoden zum Erstellen von Verbundmetadatendokumenten und zum Updaten der Anwendungskonfiguration auf Grundlage der Verbundmetadatendokumente.Defines static methods for creating Federation Metadata documents and for updating application configuration based on Federation Metadata documents.

FederationMessage

Definiert die Basisklasse, von der sich alle Verbundnachrichtenklassen ableiten.Defines the base class from which all federation message classes derive.

HttpModuleBase

Die Basisklasse, von der HTTP-Module, die mit dem <system.identityModel.services>-Element konfigurierbar sind (SystemIdentityModelServicesSection) abgeleitet werden.The base class from which HTTP modules that are configurable with the <system.identityModel.services> element (SystemIdentityModelServicesSection) derive.

MachineKeyTransform

Schützt Sitzungstoken mit dem kryptografischen Material, das im <machineKey>-Abschnitt der Konfigurationsdatei "web.congifg" oder "machine.config" angegeben wird.Protects session tokens with the cryptographic material specified in the <machineKey> section of the web.config or machine.config configuration file.

PseudonymRequestMessage

Stellt eine WS-Verbund-Pseudonym-Anforderungsnachricht dar.Represents a WS-Federation Pseudonym Request message. Diese Meldung wird erstellt, wenn der „wa“-Parameter der empfangenen Nachricht „wpseudo1.0“ ist.This message is created when the received message wa parameter is "wpseudo1.0".

RedirectingToIdentityProviderEventArgs

Stellt Daten für das RedirectingToIdentityProvider-Ereignis bereit.Provides data for the RedirectingToIdentityProvider event.

SecurityTokenReceivedEventArgs

Stellt Daten für das SecurityTokenReceived-Ereignis bereit.Provides data for the SecurityTokenReceived event.

SecurityTokenValidatedEventArgs

Stellt Daten für das SecurityTokenValidated-Ereignis bereit.Provides data for the SecurityTokenValidated event.

ServiceCertificateElement

Stellt das <serviceCertificate>-Element in der Konfigurationsdatei dar.Represents the <serviceCertificate> element in a configuration file.

SessionAuthenticationModule

Implementiert ein ASP.NET-Modul, das Sitzungscookies in den WS-Federation-Szenarien verarbeitet.Implements an ASP.NET module that processes session cookies in WS-Federation scenarios.

SessionSecurityTokenCreatedEventArgs

Stellt Daten für das SessionSecurityTokenCreated-Ereignis und das, SessionSecurityTokenCreated-Ereignis bereit.Provides data for the SessionSecurityTokenCreated event and for the SessionSecurityTokenCreated event.

SessionSecurityTokenReceivedEventArgs

Stellt Daten für das SessionSecurityTokenReceived-Ereignis bereit.Provides data for the SessionSecurityTokenReceived event.

SessionSecurityTokenResolver

Löst Sitzungs-Sicherheitstoken aus dem aktuellen Cache auf.Resolves session security tokens from the current cache.

SigningOutEventArgs

Stellt Daten für das SigningOut-Ereignis bereit.Provides data for the SigningOut event.

SignInRequestMessage

Stellt eine WS-Verbund-Anmeldungs-Anforderungsnachricht dar.Represents a WS-Federation Sign-In Request message.

SignInResponseMessage

Stellt eine WS-Verbund-Anmeldungs-Antwortnachricht dar.Represents a WS-Federation Sign-In Response message.

SignOutCleanupRequestMessage

Stellt eine WS-Verbund-Abmeldungs-Cleanupnachricht dar.Represents a WS-Federation Sign-Out Cleanup message. Die Meldung wird erstellt, wenn für die empfangene Nachricht der Aktionsparameter (wa) auf "wsignoutcleanup1.0" festgelegt ist.The message is created when the received message has the action parameter (wa) set to "wsignoutcleanup1.0".

SignOutRequestMessage

Stellt eine WS-Verbund-Abmeldungs-Nachricht dar.Represents a WS-Federation sign-out message. Diese Meldung wird erstellt, wenn für die empfangene Nachricht der Aktionsparameter (wa) auf „wsignout1.0“ festgelegt ist.This message is created when the received message has the action parameter (wa) set to "wsignout1.0".

WSFederationAuthenticationModule

Das WSFederationAuthenticationModule ist ein HTTP-Modul, das für die Sicherung einer ASP.NET-Anwendung verwendet wird, indem Verbundauthentifizierungseinstellungen für eingehende Anforderungen erzwungen werden.The WSFederationAuthenticationModule is an HTTP module which is used to secure an ASP.NET application by enforcing federated authentication settings on incoming requests. Das WSFederationAuthenticationModule ist das Hauptmodul, das WIF vorkonfiguriert für das Behandeln von anspruchsbasierten Identitätszugriffen in ASP.NET-Anwendungen anbietet.The WSFederationAuthenticationModule is the main module that WIF offers out of the box for handling claims-based identity access in ASP.NET applications.

Das WSFederationAuthenticationModule löst mehrere Ereignisse aus, die es ASP.NET-Entwicklern erlauben, das Standardverhalten zu ändern und im Detail zu steuern, wie die Authentifizierungs- und Anspruchsverarbeitung stattfindet.The WSFederationAuthenticationModule raises several events, which allows ASP.NET developers to change the default behavior and control the details of how authentication and claims processing take place. Die WSFederationAuthenticationModule-Funktionalität wird in aufgabenbezogene Methoden unterteilt.The WSFederationAuthenticationModule functionality is divided into task-specific methods.

WSFederationMessage

Stellt eine WS-Verbund-Nachricht dar und definiert die Basisklasse, von der weitere spezialisierte WS-Verbund-Nachrichtenklassen abgeleitet werden.Represents a WS-Federation message and defines the base class from which more specialized WS-Federation message classes derive.

WSFederationMessageException

Die Ausnahme, die ausgelöst wird, wenn ein Fehler beim Serialisieren oder Deserialisieren einer WS-Federation-Meldung auftritt.The exception that is thrown when an error occurs while serializing or deserializing a WS-Federation message.

WSFederationSerializer

Stellt Methoden bereit, um eine WS-Verbund-Meldung zu RequestSecurityToken- und RequestSecurityTokenResponse-Objekten zu konvertieren, die WS-Trust-Protokoll-spezifisch sind.Provides methods to convert a WS-Federation message to RequestSecurityToken and RequestSecurityTokenResponse objects, which are WS-Trust protocol specific.

Enumerationen

ApplicationType

Gibt die Art der Anwendung an.Specifies the kind of application.

CookieHandlerMode

Gibt die Cookiehandlermodi an, die unterstützt werden.Specifies the cookie handler modes that are supported.

Definiert die möglichen Werte der Mode-Eigenschaft.Defines the possible values of the Mode property. Diese Eigenschaft definiert die Art des Cookiehandler, die ein CookieHandlerElement-Objekt konfigurieren.This property defines the kind of cookie handler that a CookieHandlerElement object configures. Weitere Informationen finden Sie in den Ausführungen zur CookieHandlerElement-Klasse.For more information, see the CookieHandlerElement class.