DirectoryInfo.CreateSubdirectory Methode

Definition

Erstellt ein oder mehrere Unterverzeichnisse im angegebenen Pfad.Creates a subdirectory or subdirectories on the specified path. Der angegebene Pfad kann zu dieser Instanz der DirectoryInfo-Klasse relativ sein.The specified path can be relative to this instance of the DirectoryInfo class.

Überlädt

CreateSubdirectory(String)

Erstellt ein oder mehrere Unterverzeichnisse im angegebenen Pfad.Creates a subdirectory or subdirectories on the specified path. Der angegebene Pfad kann zu dieser Instanz der DirectoryInfo-Klasse relativ sein.The specified path can be relative to this instance of the DirectoryInfo class.

CreateSubdirectory(String, DirectorySecurity)

Erstellt ein oder mehrere Unterverzeichnisse im angegebenen Pfad mit der angegebenen Sicherheit.Creates a subdirectory or subdirectories on the specified path with the specified security. Der angegebene Pfad kann zu dieser Instanz der DirectoryInfo-Klasse relativ sein.The specified path can be relative to this instance of the DirectoryInfo class.

CreateSubdirectory(String)

Erstellt ein oder mehrere Unterverzeichnisse im angegebenen Pfad.Creates a subdirectory or subdirectories on the specified path. Der angegebene Pfad kann zu dieser Instanz der DirectoryInfo-Klasse relativ sein.The specified path can be relative to this instance of the DirectoryInfo class.

public:
 System::IO::DirectoryInfo ^ CreateSubdirectory(System::String ^ path);
public System.IO.DirectoryInfo CreateSubdirectory (string path);
member this.CreateSubdirectory : string -> System.IO.DirectoryInfo
Public Function CreateSubdirectory (path As String) As DirectoryInfo

Parameter

path
String

Der angegebene Pfad.The specified path. Dieser kann nicht ein anderer Datenträgervolumename oder ein anderer UNC-Name (Universal Naming Convention) sein.This cannot be a different disk volume or Universal Naming Convention (UNC) name.

Gibt zurück

Das letzte im path angegebene Verzeichnis.The last directory specified in path.

Ausnahmen

path gibt keinen gültigen Dateipfad an oder enthält ungültige DirectoryInfo-Zeichen.path does not specify a valid file path or contains invalid DirectoryInfo characters.

path ist null.path is null.

Der angegebene Pfad ist ungültig, z. B. befindet er sich auf einem nicht zugeordneten Laufwerk.The specified path is invalid, such as being on an unmapped drive.

Das Unterverzeichnis kann nicht erstellt werden.The subdirectory cannot be created.

- oder --or- Eine Datei oder ein Verzeichnis weist bereits den durch path angegebenen Namen auf.A file or directory already has the name specified by path.

Der angegebene Pfad und/oder Dateiname überschreiten die vom System definierte maximale Länge.The specified path, file name, or both exceed the system-defined maximum length.

Der Aufrufer verfügt nicht über die Codezugriffsberechtigung zum Erstellen des Verzeichnisses.The caller does not have code access permission to create the directory.

- oder --or- Der Aufrufer verfügt nicht über die Codezugriffsberechtigung zum Lesen des Verzeichnisses, das vom zurückgegebenen DirectoryInfo-Objekt beschrieben wird.The caller does not have code access permission to read the directory described by the returned DirectoryInfo object. Dies kann der Fall sein, wenn der path-Parameter ein vorhandenes Verzeichnis beschreibt.This can occur when the path parameter describes an existing directory.

path enthält einen Doppelpunkt (:), der nicht Teil einer Laufwerksbezeichnung ist („C:\“).path contains a colon character (:) that is not part of a drive label ("C:\").

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird das Erstellen eines Unterverzeichnisses veranschaulicht.The following example demonstrates creating a subdirectory. In diesem Beispiel werden die erstellten Verzeichnisse entfernt, nachdem Sie erstellt wurden.In this example, the created directories are removed once created. Um dieses Beispiel zu testen, kommentieren Sie aus diesem Grund die Lösch Zeilen im Code aus.Therefore, to test this sample, comment out the delete lines in the code.

using namespace System;
using namespace System::IO;
int main()
{
   
   // Create a reference to a directory.
   DirectoryInfo^ di = gcnew DirectoryInfo( "TempDir" );
   
   // Create the directory only if it does not already exist.
   if ( di->Exists == false )
      di->Create();

   
   // Create a subdirectory in the directory just created.
   DirectoryInfo^ dis = di->CreateSubdirectory( "SubDir" );
   
   // Process that directory as required.
   // ...
   // Delete the subdirectory.
   dis->Delete( true );
   
   // Delete the directory.
   di->Delete( true );
}

using System;
using System.IO;

public class CreateSubTest 
{
    public static void Main() 
    {
        // Create a reference to a directory.
        DirectoryInfo di = new DirectoryInfo("TempDir");

        // Create the directory only if it does not already exist.
        if (di.Exists == false)
            di.Create();

        // Create a subdirectory in the directory just created.
        DirectoryInfo dis = di.CreateSubdirectory("SubDir");

        // Process that directory as required.
        // ...

        // Delete the subdirectory.
        dis.Delete(true);

        // Delete the directory.
        di.Delete(true);
    }
}
Imports System.IO

Public Class CreateSubTest

    Public Shared Sub Main()
        ' Make a reference to a directory.
        Dim di As New DirectoryInfo("TempDir")

        ' Create the directory only if it does not already exist.
        If di.Exists = False Then
            di.Create()
        End If

        ' Create a subdirectory in the directory just created.
        Dim dis As DirectoryInfo = di.CreateSubdirectory("SubDir")

        ' Process that directory as required.
        ' ...

        ' Delete the subdirectory.
        dis.Delete(True)

        ' Delete the directory.
        di.Delete(True)
    End Sub
End Class

Hinweise

Alle in path angegebenen Verzeichnisse werden erstellt, es sei denn, ein Teil path ist ungültig.Any and all directories specified in path are created, unless some part of path is invalid. Der path-Parameter gibt einen Verzeichnispfad und keinen Dateipfad an.The path parameter specifies a directory path, not a file path. Wenn das Unterverzeichnis bereits vorhanden ist, führt diese Methode keine Aktion aus.If the subdirectory already exists, this method does nothing.

Eine Liste der allgemeinen e/a-Aufgaben finden Sie unter Allgemeine e/a-Aufgaben.For a list of common I/O tasks, see Common I/O Tasks.

Siehe auch

CreateSubdirectory(String, DirectorySecurity)

Erstellt ein oder mehrere Unterverzeichnisse im angegebenen Pfad mit der angegebenen Sicherheit.Creates a subdirectory or subdirectories on the specified path with the specified security. Der angegebene Pfad kann zu dieser Instanz der DirectoryInfo-Klasse relativ sein.The specified path can be relative to this instance of the DirectoryInfo class.

public:
 System::IO::DirectoryInfo ^ CreateSubdirectory(System::String ^ path, System::Security::AccessControl::DirectorySecurity ^ directorySecurity);
public System.IO.DirectoryInfo CreateSubdirectory (string path, System.Security.AccessControl.DirectorySecurity directorySecurity);
member this.CreateSubdirectory : string * System.Security.AccessControl.DirectorySecurity -> System.IO.DirectoryInfo
Public Function CreateSubdirectory (path As String, directorySecurity As DirectorySecurity) As DirectoryInfo

Parameter

path
String

Der angegebene Pfad.The specified path. Dieser kann nicht ein anderer Datenträgervolumename oder ein anderer UNC-Name (Universal Naming Convention) sein.This cannot be a different disk volume or Universal Naming Convention (UNC) name.

directorySecurity
DirectorySecurity

Die anzuwendende Sicherheit.The security to apply.

Gibt zurück

Das letzte im path angegebene Verzeichnis.The last directory specified in path.

Ausnahmen

path gibt keinen gültigen Dateipfad an oder enthält ungültige DirectoryInfo-Zeichen.path does not specify a valid file path or contains invalid DirectoryInfo characters.

path ist null.path is null.

Der angegebene Pfad ist ungültig, z. B. befindet er sich auf einem nicht zugeordneten Laufwerk.The specified path is invalid, such as being on an unmapped drive.

Das Unterverzeichnis kann nicht erstellt werden.The subdirectory cannot be created.

- oder --or- Eine Datei oder ein Verzeichnis weist bereits den durch path angegebenen Namen auf.A file or directory already has the name specified by path.

Der angegebene Pfad und/oder Dateiname überschreiten die vom System definierte maximale Länge.The specified path, file name, or both exceed the system-defined maximum length.

Der Aufrufer verfügt nicht über die Codezugriffsberechtigung zum Erstellen des Verzeichnisses.The caller does not have code access permission to create the directory.

- oder --or- Der Aufrufer verfügt nicht über die Codezugriffsberechtigung zum Lesen des Verzeichnisses, das vom zurückgegebenen DirectoryInfo-Objekt beschrieben wird.The caller does not have code access permission to read the directory described by the returned DirectoryInfo object. Dies kann der Fall sein, wenn der path-Parameter ein vorhandenes Verzeichnis beschreibt.This can occur when the path parameter describes an existing directory.

path enthält einen Doppelpunkt (:), der nicht Teil einer Laufwerksbezeichnung ist („C:\“).path contains a colon character (:) that is not part of a drive label ("C:\").

Hinweise

Alle in path angegebenen Verzeichnisse werden erstellt, es sei denn, ein Teil path ist ungültig.Any and all directories specified in path are created, unless some part of path is invalid. Der path-Parameter gibt einen Verzeichnispfad und keinen Dateipfad an.The path parameter specifies a directory path, not a file path. Wenn das Unterverzeichnis bereits vorhanden ist, führt diese Methode keine Aktion aus.If the subdirectory already exists, this method does nothing.

Eine Liste der allgemeinen e/a-Aufgaben finden Sie unter Allgemeine e/a-Aufgaben.For a list of common I/O tasks, see Common I/O Tasks.

Gilt für: