FileSystemWatcher.OnDeleted(FileSystemEventArgs) Methode

Definition

Löst das Deleted-Ereignis aus.

protected:
 void OnDeleted(System::IO::FileSystemEventArgs ^ e);
protected void OnDeleted (System.IO.FileSystemEventArgs e);
member this.OnDeleted : System.IO.FileSystemEventArgs -> unit
Protected Sub OnDeleted (e As FileSystemEventArgs)

Parameter

e
FileSystemEventArgs

Ein FileSystemEventArgs, das die Ereignisdaten enthält.

Hinweise

OnDeleted wird aufgerufen, wenn eine Datei oder ein Verzeichnis innerhalb des überwachten Verzeichnisses gelöscht wird.

Einige häufige Vorkommen, z. B. das Kopieren oder Verschieben einer Datei oder eines Verzeichnisses, entsprechen nicht direkt einem Ereignis, aber diese Vorkommen verursachen Ereignisse, die ausgelöst werden. Wenn Sie eine Datei oder ein Verzeichnis kopieren, löst das System ein Created Ereignis im Verzeichnis aus, in das die Datei kopiert wurde, wenn dieses Verzeichnis überwacht wird. Wenn das Verzeichnis, aus dem Sie kopiert haben, von einer anderen Instanz FileSystemWatcherüberwacht wurde, würde kein Ereignis ausgelöst. Sie erstellen beispielsweise zwei Instanzen von FileSystemWatcher. FileSystemWatcher1 ist auf "C:\My Documents" festgelegt, und FileSystemWatcher2 ist auf "C:\Your Documents" festgelegt. Wenn Sie eine Datei aus "Meine Dokumente" in "Ihre Dokumente" kopieren, wird ein Created Ereignis von FileSystemWatcher2 ausgelöst, aber kein Ereignis wird für FileSystemWatcher1 ausgelöst. Im Gegensatz zum Kopieren löst das Verschieben einer Datei oder eines Verzeichnisses zwei Ereignisse aus. Wenn Sie aus dem vorherigen Beispiel eine Datei aus "Meine Dokumente" in "Ihre Dokumente" verschoben haben, würde ein Created Ereignis von FileSystemWatcher2 ausgelöst und ein Deleted Ereignis würde von FileSystemWatcher1 ausgelöst.

Durch das Auslösen eines Ereignisses wird der Ereignishandler über einen Delegaten aufgerufen. Weitere Informationen finden Sie unter Behandeln und Auslösen von Ereignissen.

Hinweise für Vererber

Wenn sie in einer abgeleiteten Klasse außer Kraft gesetzt werden OnDeleted(FileSystemEventArgs) , müssen Sie die Basisklasse-Methode OnDeleted(FileSystemEventArgs) aufrufen.

Gilt für:

Siehe auch