MemoryStream.ToArray MemoryStream.ToArray MemoryStream.ToArray MemoryStream.ToArray Method

Definition

Schreibt den Inhalt des Streams in ein Bytearray, unabhängig von der Position-Eigenschaft.Writes the stream contents to a byte array, regardless of the Position property.

public:
 virtual cli::array <System::Byte> ^ ToArray();
public virtual byte[] ToArray ();
abstract member ToArray : unit -> byte[]
override this.ToArray : unit -> byte[]
Public Overridable Function ToArray () As Byte()

Gibt zurück

Byte[]

Ein neues Bytearray.A new byte array.

Hinweise

Diese Methode lässt nicht verwendeten Bytes in MemoryStream aus dem Array.This method omits unused bytes in MemoryStream from the array. Rufen Sie den gesamten Puffer mit der GetBuffer Methode.To get the entire buffer, use the GetBuffer method.

Diese Methode gibt eine Kopie des Inhalts der MemoryStream als Bytearray.This method returns a copy of the contents of the MemoryStream as a byte array. Wenn die aktuelle Instanz auf einem angegebenen Bytearray erstellt wurde, wird eine Kopie des Abschnitts des Arrays auf die dieser Instanz Zugriff hat, zurückgegeben.If the current instance was constructed on a provided byte array, a copy of the section of the array to which this instance has access is returned. Finden Sie unter den MemoryStream -Konstruktor.See the MemoryStream constructor for details.

Hinweis

Diese Methode funktioniert, wenn die MemoryStream geschlossen wird.This method works when the MemoryStream is closed.

Gilt für:

Siehe auch