Path.GetPathRoot Methode

Definition

Überlädt

GetPathRoot(ReadOnlySpan<Char>)

Ruft Informationen über das Stammverzeichnis aus dem Pfad ab, der in der angegebenen Zeichenspanne enthalten ist.Gets the root directory information from the path contained in the specified character span.

GetPathRoot(String)

Ruft Informationen über das Stammverzeichnis aus dem Pfad ab, der in der angegebenen Zeichenfolge enthalten ist.Gets the root directory information from the path contained in the specified string.

GetPathRoot(ReadOnlySpan<Char>)

Ruft Informationen über das Stammverzeichnis aus dem Pfad ab, der in der angegebenen Zeichenspanne enthalten ist.Gets the root directory information from the path contained in the specified character span.

public:
 static ReadOnlySpan<char> GetPathRoot(ReadOnlySpan<char> path);
public static ReadOnlySpan<char> GetPathRoot (ReadOnlySpan<char> path);
static member GetPathRoot : ReadOnlySpan<char> -> ReadOnlySpan<char>
Public Shared Function GetPathRoot (path As ReadOnlySpan(Of Char)) As ReadOnlySpan(Of Char)

Parameter

path
ReadOnlySpan<Char>

Eine schreibgeschützte Spanne von Zeichen, die den Pfad enthält, für den Stammverzeichnisinformationen abgerufen werden sollen.A read-only span of characters containing the path from which to obtain root directory information.

Gibt zurück

Eine schreibgeschützte Zeichenspanne mit dem Stammverzeichnis von path.A read-only span of characters containing the root directory of path.

Hinweise

Diese Methode überprüft nicht, ob der Pfad oder die Datei vorhanden ist.This method does not verify that the path or file exists.

Anders als bei der Zeichen folgen Überladung normalisiert diese Methode keine Verzeichnis Trennzeichen.Unlike the string overload, this method doesn't normalize directory separators.

Ein ReadOnlySpan<System.Char> ist "effektiv leer", wenn Folgendes gilt:A ReadOnlySpan<System.Char> is "effectively empty" if:

Mögliche Muster für die schreibgeschützte Zeichen Spanne, die von dieser Methode zurückgegeben wird, lauten wie folgt:Possible patterns for the read-only character span returned by this method are as follows:

  • ReadOnlySpan<T>.Empty (path wurde ReadOnlySpan<T>.Empty.ReadOnlySpan<T>.Empty (path was ReadOnlySpan<T>.Empty.

  • ReadOnlySpan<T>.Empty (path einen relativen Pfad auf dem aktuellen Laufwerk oder Volume angegeben).ReadOnlySpan<T>.Empty (path specified a relative path on the current drive or volume).

  • "" (Unix: path einen absoluten Pfad auf dem aktuellen Laufwerk angegeben)."" (Unix: path specified an absolute path on the current drive).

  • "X:" (Windows: path einen relativen Pfad auf einem Laufwerk angeben, wobei X ein Laufwerk oder einen Volumebuchstaben darstellt)."X:" (Windows: path specified a relative path on a drive, where X represents a drive or volume letter).

  • "X:" (Windows: path einen absoluten Pfad auf einem angegebenen Laufwerk angeben)."X:" (Windows: path specified an absolute path on a given drive).

  • "\\computername\sharedfolder" (Windows: ein UNC-Pfad)."\\ComputerName\SharedFolder" (Windows: a UNC path).

  • "\\?\c:" (Windows: ein DOS-Gerätepfad, der in .net Core 1,1 und höheren Versionen und in .NET Framework 4.6.2 und höheren Versionen unterstützt wird)."\\?\C:" (Windows: a DOS device path, supported in .NET Core 1.1 and later versions, and in .NET Framework 4.6.2 and later versions).

Weitere Informationen zu Dateipfaden unter Windows finden Sie unter Dateipfad Formate auf Windows-Systemen.For more information on file paths on Windows, see File path formats on Windows systems. Eine Liste der allgemeinen e/a-Aufgaben finden Sie unter Allgemeine e/a-Aufgaben.For a list of common I/O tasks, see Common I/O Tasks.

Siehe auch

GetPathRoot(String)

Ruft Informationen über das Stammverzeichnis aus dem Pfad ab, der in der angegebenen Zeichenfolge enthalten ist.Gets the root directory information from the path contained in the specified string.

public:
 static System::String ^ GetPathRoot(System::String ^ path);
public static string GetPathRoot (string path);
static member GetPathRoot : string -> string
Public Shared Function GetPathRoot (path As String) As String

Parameter

path
String

Eine Zeichenfolge mit dem Pfad, für den Informationen über das Stammverzeichnis abgerufen werden sollen.A string containing the path from which to obtain root directory information.

Gibt zurück

Das Stammverzeichnis von path, wenn es einen Stamm hat.The root directory of path if it is rooted.

- oder --or- Empty, wenn path keine Stammverzeichnisinformationen enthält.Empty if path does not contain root directory information.

- oder --or- null, wenn pathnull oder effektiv leer ist.null if path is null or is effectively empty.

Ausnahmen

Nur .NET Framework: path mindestens eines der in GetInvalidPathChars() definierten ungültigen Zeichen..NET Framework only: path contains one or more of the invalid characters defined in GetInvalidPathChars().

- oder --or-

Nur .NET Framework: Empty wurde an path übergeben..NET Framework only: Empty was passed to path.

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird die Verwendung der GetPathRoot-Methode veranschaulicht.The following example demonstrates a use of the GetPathRoot method.

String^ path = "\\mydir\\";
String^ fileName = "myfile.ext";
String^ fullPath = "C:\\mydir\\myfile.ext";
String^ pathRoot;
pathRoot = Path::GetPathRoot( path );
Console::WriteLine( "GetPathRoot('{0}') returns '{1}'", path, pathRoot );
pathRoot = Path::GetPathRoot( fileName );
Console::WriteLine( "GetPathRoot('{0}') returns '{1}'", fileName, pathRoot );
pathRoot = Path::GetPathRoot( fullPath );
Console::WriteLine( "GetPathRoot('{0}') returns '{1}'", fullPath, pathRoot );

// This code produces output similar to the following:
//
// GetPathRoot('\mydir\') returns '\'
// GetPathRoot('myfile.ext') returns ''
// GetPathRoot('C:\mydir\myfile.ext') returns 'C:\'
string path = @"\mydir\";
string fileName = "myfile.ext";
string fullPath = @"C:\mydir\myfile.ext";
string pathRoot;

pathRoot = Path.GetPathRoot(path);
Console.WriteLine("GetPathRoot('{0}') returns '{1}'", 
    path, pathRoot);

pathRoot = Path.GetPathRoot(fileName);
Console.WriteLine("GetPathRoot('{0}') returns '{1}'", 
    fileName, pathRoot);

pathRoot = Path.GetPathRoot(fullPath);
Console.WriteLine("GetPathRoot('{0}') returns '{1}'", 
    fullPath, pathRoot);

// This code produces output similar to the following:
//
// GetPathRoot('\mydir\') returns '\'
// GetPathRoot('myfile.ext') returns ''
// GetPathRoot('C:\mydir\myfile.ext') returns 'C:\'
Dim pathname As String = "\mydir\"
Dim fileName As String = "myfile.ext"
Dim fullPath As String = "C:\mydir\myfile.ext"
Dim pathnameRoot As String

pathnameRoot = Path.GetPathRoot(pathname)
Console.WriteLine("GetPathRoot('{0}') returns '{1}'", pathname, pathnameRoot)

pathnameRoot = Path.GetPathRoot(fileName)
Console.WriteLine("GetPathRoot('{0}') returns '{1}'", fileName, pathnameRoot)

pathnameRoot = Path.GetPathRoot(fullPath)
Console.WriteLine("GetPathRoot('{0}') returns '{1}'", fullPath, pathnameRoot)

' This code produces output similar to the following:
'
' GetPathRoot('\mydir\') returns '\'
' GetPathRoot('myfile.ext') returns ''
' GetPathRoot('C:\mydir\myfile.ext') returns 'C:\'

Hinweise

Diese Methode überprüft nicht, ob der Pfad oder die Datei vorhanden ist.This method does not verify that the path or file exists.

Mit dieser Methode werden Verzeichnis Trennzeichen normalisiert.This method will normalize directory separators.

Eine Zeichenfolge ist "effektiv leer", wenn Folgendes gilt:A string is "effectively empty" if:

  • In Windows gibt das Aufrufen von IsEmpty für diese Zeichenfolge truezurück, oder alle zugehörigen Zeichen sind Leerzeichen ("").In Windows, calling IsEmpty on this string returns true, or all its characters are spaces (' ').
  • In UNIX gibt das Aufrufen von IsNullOrEmpty für diese Zeichenfolge truezurück.In Unix, calling IsNullOrEmpty on this string returns true.

Mögliche Muster für die von dieser Methode zurückgegebene Zeichenfolge sind folgende:Possible patterns for the string returned by this method are as follows:

  • null (path war NULL oder eine leere Zeichenfolge).null (path was null or an empty string).

  • Eine leere Zeichenfolge (path einen relativen Pfad auf dem aktuellen Laufwerk oder Volume angegeben).An empty string (path specified a relative path on the current drive or volume).

  • "" (Unix: path einen absoluten Pfad auf dem aktuellen Laufwerk angegeben)."" (Unix: path specified an absolute path on the current drive).

  • "X:" (Windows: path einen relativen Pfad auf einem Laufwerk angeben, wobei X ein Laufwerk oder einen Volumebuchstaben darstellt)."X:" (Windows: path specified a relative path on a drive, where X represents a drive or volume letter).

  • "X:" (Windows: path einen absoluten Pfad auf einem angegebenen Laufwerk angeben)."X:" (Windows: path specified an absolute path on a given drive).

  • "\\computername\sharedfolder" (Windows: ein UNC-Pfad)."\\ComputerName\SharedFolder" (Windows: a UNC path).

  • "\\?\c:" (Windows: ein DOS-Gerätepfad, der in .net Core 1,1 und höheren Versionen und in .NET Framework 4.6.2 und höheren Versionen unterstützt wird)."\\?\C:" (Windows: a DOS device path, supported in .NET Core 1.1 and later versions, and in .NET Framework 4.6.2 and later versions).

Weitere Informationen zu Dateipfaden unter Windows finden Sie unter Dateipfad Formate auf Windows-Systemen.For more information on file paths on Windows, see File path formats on Windows systems. Eine Liste der allgemeinen e/a-Aufgaben finden Sie unter Allgemeine e/a-Aufgaben.For a list of common I/O tasks, see Common I/O Tasks.

Siehe auch

Gilt für: