Stream.CopyToAsync Methode

Definition

Liest die Bytes asynchron aus dem aktuellen Stream und schreibt sie in einen anderen Stream.

Überlädt

CopyToAsync(Stream, Int32, CancellationToken)

Liest die Bytes asynchron aus dem aktuellen Stream und schreibt sie unter Verwendung einer angegebenen Puffergröße und eines Abbruchtokens in einen anderen Stream.

CopyToAsync(Stream, CancellationToken)

Liest die Bytes asynchron aus dem aktuellen Stream und schreibt sie unter Verwendung eines angegebenen Abbruchtokens in einen anderen Stream.

CopyToAsync(Stream, Int32)

Liest die Bytes asynchron aus dem aktuellen Stream und schreibt sie unter Verwendung einer angegebenen Puffergröße in einen anderen Stream.

CopyToAsync(Stream)

Liest die Bytes asynchron aus dem aktuellen Stream und schreibt sie in einen anderen Stream.

CopyToAsync(Stream, Int32, CancellationToken)

Liest die Bytes asynchron aus dem aktuellen Stream und schreibt sie unter Verwendung einer angegebenen Puffergröße und eines Abbruchtokens in einen anderen Stream.

public:
 virtual System::Threading::Tasks::Task ^ CopyToAsync(System::IO::Stream ^ destination, int bufferSize, System::Threading::CancellationToken cancellationToken);
public virtual System.Threading.Tasks.Task CopyToAsync (System.IO.Stream destination, int bufferSize, System.Threading.CancellationToken cancellationToken);
[System.Runtime.InteropServices.ComVisible(false)]
public virtual System.Threading.Tasks.Task CopyToAsync (System.IO.Stream destination, int bufferSize, System.Threading.CancellationToken cancellationToken);
abstract member CopyToAsync : System.IO.Stream * int * System.Threading.CancellationToken -> System.Threading.Tasks.Task
override this.CopyToAsync : System.IO.Stream * int * System.Threading.CancellationToken -> System.Threading.Tasks.Task
[<System.Runtime.InteropServices.ComVisible(false)>]
abstract member CopyToAsync : System.IO.Stream * int * System.Threading.CancellationToken -> System.Threading.Tasks.Task
override this.CopyToAsync : System.IO.Stream * int * System.Threading.CancellationToken -> System.Threading.Tasks.Task
Public Overridable Function CopyToAsync (destination As Stream, bufferSize As Integer, cancellationToken As CancellationToken) As Task

Parameter

destination
Stream

Der Stream, in den der Inhalt des aktuellen Stream kopiert wird.

bufferSize
Int32

Die Größe des Cookies in Bytes. Dieser Wert muss größer als 0 sein. Die Standardgröße ist 81920.

cancellationToken
CancellationToken

Das Token zum Überwachen von Abbruchanforderungen. Der Standardwert ist None.

Gibt zurück

Task

Eine Aufgabe, die den asynchronen Kopiervorgang darstellt.

Attribute

Ausnahmen

destination ist null.

buffersize ist negativ oder 0 (null).

Entweder der aktuelle Stream oder der Zielstream wird freigegeben.

Der aktuelle Stream unterstützt kein Lesen oder Zielstream unterstützt keine Schreibvorgänge.

Hinweise

Mit CopyToAsync der -Methode können Sie ressourcenintensive E/A-Vorgänge ausführen, ohne den Hauptthread zu blockieren. Diese Überlegungen zur Leistung sind insbesondere in einer Windows 8.x Store-App oder Desktop-App wichtig, bei der ein zeitaufwendiger Streamingvorgang den UI-Thread blockieren kann und es dann den Anschein hat, dass Ihre App nicht funktioniert. Die asynchronen Methoden werden in Verbindung mit den async Schlüsselwörtern und await in Visual Basic und C# verwendet.

Wenn der Vorgang abgebrochen wird, bevor er abgeschlossen wird, enthält die zurückgegebene Aufgabe den Canceled Wert für die Status -Eigenschaft.

Das Kopieren beginnt an der aktuellen Position im aktuellen Stream.

Ein Beispiel für das Kopieren zwischen zwei Streams finden Sie unter CopyToAsync(Stream) überladen.

Gilt für

CopyToAsync(Stream, CancellationToken)

Liest die Bytes asynchron aus dem aktuellen Stream und schreibt sie unter Verwendung eines angegebenen Abbruchtokens in einen anderen Stream.

public:
 System::Threading::Tasks::Task ^ CopyToAsync(System::IO::Stream ^ destination, System::Threading::CancellationToken cancellationToken);
public System.Threading.Tasks.Task CopyToAsync (System.IO.Stream destination, System.Threading.CancellationToken cancellationToken);
member this.CopyToAsync : System.IO.Stream * System.Threading.CancellationToken -> System.Threading.Tasks.Task
Public Function CopyToAsync (destination As Stream, cancellationToken As CancellationToken) As Task

Parameter

destination
Stream

Der Stream, in den der Inhalt des aktuellen Stream kopiert wird.

cancellationToken
CancellationToken

Das Token zum Überwachen von Abbruchanforderungen. Der Standardwert ist None.

Gibt zurück

Task

Eine Aufgabe, die den asynchronen Kopiervorgang darstellt.

Hinweise

Mit CopyToAsync der -Methode können Sie ressourcenintensive E/A-Vorgänge ausführen, ohne den Hauptthread zu blockieren. Diese Überlegungen zur Leistung sind insbesondere in einer Windows 8.x Store-App oder Desktop-App wichtig, bei der ein zeitaufwendiger Streamingvorgang den UI-Thread blockieren kann und es dann den Anschein hat, dass Ihre App nicht funktioniert. Die asynchronen Methoden werden in Verbindung mit den async Schlüsselwörtern und await in Visual Basic und C# verwendet.

Wenn der Vorgang abgebrochen wird, bevor er abgeschlossen wird, enthält die zurückgegebene Aufgabe den Canceled Wert für die Status -Eigenschaft.

Das Kopieren beginnt an der aktuellen Position im aktuellen Stream.

Ein Beispiel für das Kopieren zwischen zwei Streams finden Sie unter CopyToAsync(Stream) überladen.

Gilt für

CopyToAsync(Stream, Int32)

Liest die Bytes asynchron aus dem aktuellen Stream und schreibt sie unter Verwendung einer angegebenen Puffergröße in einen anderen Stream.

public:
 System::Threading::Tasks::Task ^ CopyToAsync(System::IO::Stream ^ destination, int bufferSize);
public System.Threading.Tasks.Task CopyToAsync (System.IO.Stream destination, int bufferSize);
[System.Runtime.InteropServices.ComVisible(false)]
public System.Threading.Tasks.Task CopyToAsync (System.IO.Stream destination, int bufferSize);
member this.CopyToAsync : System.IO.Stream * int -> System.Threading.Tasks.Task
[<System.Runtime.InteropServices.ComVisible(false)>]
member this.CopyToAsync : System.IO.Stream * int -> System.Threading.Tasks.Task
Public Function CopyToAsync (destination As Stream, bufferSize As Integer) As Task

Parameter

destination
Stream

Der Stream, in den der Inhalt des aktuellen Stream kopiert wird.

bufferSize
Int32

Die Größe des Cookies in Bytes. Dieser Wert muss größer als 0 sein. Die Standardgröße ist 81920.

Gibt zurück

Task

Eine Aufgabe, die den asynchronen Kopiervorgang darstellt.

Attribute

Ausnahmen

destination ist null.

buffersize ist negativ oder 0 (null).

Entweder der aktuelle Stream oder der Zielstream wird freigegeben.

Der aktuelle Stream unterstützt kein Lesen oder Zielstream unterstützt keine Schreibvorgänge.

Hinweise

Mit CopyToAsync der -Methode können Sie ressourcenintensive E/A-Vorgänge ausführen, ohne den Hauptthread zu blockieren. Diese Überlegungen zur Leistung sind insbesondere in einer Windows 8.x Store-App oder Desktop-App wichtig, bei der ein zeitaufwendiger Streamingvorgang den UI-Thread blockieren kann und es dann den Anschein hat, dass Ihre App nicht funktioniert. Die asynchronen Methoden werden in Verbindung mit den async Schlüsselwörtern und await in Visual Basic und C# verwendet.

Das Kopieren beginnt an der aktuellen Position im aktuellen Stream.

Ein Beispiel für das Kopieren zwischen zwei Streams finden Sie unter CopyToAsync(Stream) überladen.

Gilt für

CopyToAsync(Stream)

Liest die Bytes asynchron aus dem aktuellen Stream und schreibt sie in einen anderen Stream.

public:
 System::Threading::Tasks::Task ^ CopyToAsync(System::IO::Stream ^ destination);
public System.Threading.Tasks.Task CopyToAsync (System.IO.Stream destination);
[System.Runtime.InteropServices.ComVisible(false)]
public System.Threading.Tasks.Task CopyToAsync (System.IO.Stream destination);
member this.CopyToAsync : System.IO.Stream -> System.Threading.Tasks.Task
[<System.Runtime.InteropServices.ComVisible(false)>]
member this.CopyToAsync : System.IO.Stream -> System.Threading.Tasks.Task
Public Function CopyToAsync (destination As Stream) As Task

Parameter

destination
Stream

Der Stream, in den der Inhalt des aktuellen Stream kopiert wird.

Gibt zurück

Task

Eine Aufgabe, die den asynchronen Kopiervorgang darstellt.

Attribute

Ausnahmen

destination ist null.

Entweder der aktuelle Stream oder der Zielstream wird freigegeben.

Der aktuelle Stream unterstützt kein Lesen oder Zielstream unterstützt keine Schreibvorgänge.

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird veranschaulicht, wie zwei FileStream -Objekte verwendet werden, um die Dateien asynchron aus einem Verzeichnis in ein anderes zu kopieren. Die FileStream -Klasse wird aus der Stream -Klasse abgeleitet. Beachten Sie, dass der Click Ereignishandler für das Button Steuerelement mit dem async Modifizierer markiert ist, da er eine asynchrone Methode aufruft.

using System;
using System.Threading.Tasks;
using System.Windows;
using System.IO;

namespace WpfApplication
{
    public partial class MainWindow : Window
    {
        public MainWindow()
        {
            InitializeComponent();
        }

        private async void Button_Click(object sender, RoutedEventArgs e)
        {
            string StartDirectory = @"c:\Users\exampleuser\start";
            string EndDirectory = @"c:\Users\exampleuser\end";

            foreach (string filename in Directory.EnumerateFiles(StartDirectory))
            {
                using (FileStream SourceStream = File.Open(filename, FileMode.Open))
                {
                    using (FileStream DestinationStream = File.Create(EndDirectory + filename.Substring(filename.LastIndexOf('\\'))))
                    {
                        await SourceStream.CopyToAsync(DestinationStream);
                    }
                }
            }
        }
    }
}
Imports System.IO

Class MainWindow

    Private Async Sub Button_Click(sender As Object, e As RoutedEventArgs)
        Dim StartDirectory As String = "c:\Users\exampleuser\start"
        Dim EndDirectory As String = "c:\Users\exampleuser\end"

        For Each filename As String In Directory.EnumerateFiles(StartDirectory)
            Using SourceStream As FileStream = File.Open(filename, FileMode.Open)
                Using DestinationStream As FileStream = File.Create(EndDirectory + filename.Substring(filename.LastIndexOf("\"c)))
                    Await SourceStream.CopyToAsync(DestinationStream)
                End Using

            End Using
        Next
    End Sub

End Class

Hinweise

Mit CopyToAsync der -Methode können Sie ressourcenintensive E/A-Vorgänge ausführen, ohne den Hauptthread zu blockieren. Diese Überlegungen zur Leistung sind insbesondere in einer Windows 8.x Store-App oder Desktop-App wichtig, bei der ein zeitaufwendiger Streamingvorgang den UI-Thread blockieren kann und es dann den Anschein hat, dass Ihre App nicht funktioniert. Die asynchronen Methoden werden in Verbindung mit den async Schlüsselwörtern und await in Visual Basic und C# verwendet.

Das Kopieren beginnt an der aktuellen Position im aktuellen Stream.

Gilt für