Expression.Call Methode

Definition

Erstellt eine MethodCallExpression.

Überlädt

Call(MethodInfo, Expression, Expression, Expression, Expression, Expression)

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer statischen Methode darstellt, die fünf Argumente akzeptiert.

Call(Expression, MethodInfo, Expression, Expression, Expression)

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer Methode darstellt, die drei Argumente akzeptiert.

Call(Type, String, Type[], Expression[])

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer static-Methode (Shared in Visual Basic) durch das Aufrufen der entsprechenden Factorymethode darstellt.

Call(MethodInfo, Expression, Expression, Expression)

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer statischen Methode darstellt, die drei Argumente akzeptiert.

Call(Expression, String, Type[], Expression[])

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer Methode durch das Aufrufen der entsprechenden Factorymethode darstellt.

Call(Expression, MethodInfo, Expression, Expression)

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer Methode darstellt, die zwei Argumente akzeptiert.

Call(MethodInfo, Expression, Expression, Expression, Expression)

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer statischen Methode darstellt, die vier Argumente akzeptiert.

Call(Expression, MethodInfo, Expression[])

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer Methode darstellt, die Argumente akzeptiert.

Call(Expression, MethodInfo, IEnumerable<Expression>)

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer Methode darstellt, die Argumente akzeptiert.

Call(MethodInfo, Expression[])

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer static-Methode (Shared in Visual Basic) mit Argumenten darstellt.

Call(MethodInfo, Expression)

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer static-Methode (Shared in Visual Basic) mit einem Argument darstellt.

Call(MethodInfo, IEnumerable<Expression>)

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer statischen Methode (Shared in Visual Basic) darstellt.

Call(Expression, MethodInfo)

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer Methode darstellt, die keine Argumente akzeptiert.

Call(MethodInfo, Expression, Expression)

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer statischen Methode darstellt, die zwei Argumente akzeptiert.

Call(MethodInfo, Expression, Expression, Expression, Expression, Expression)

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer statischen Methode darstellt, die fünf Argumente akzeptiert.

public:
 static System::Linq::Expressions::MethodCallExpression ^ Call(System::Reflection::MethodInfo ^ method, System::Linq::Expressions::Expression ^ arg0, System::Linq::Expressions::Expression ^ arg1, System::Linq::Expressions::Expression ^ arg2, System::Linq::Expressions::Expression ^ arg3, System::Linq::Expressions::Expression ^ arg4);
public static System.Linq.Expressions.MethodCallExpression Call (System.Reflection.MethodInfo method, System.Linq.Expressions.Expression arg0, System.Linq.Expressions.Expression arg1, System.Linq.Expressions.Expression arg2, System.Linq.Expressions.Expression arg3, System.Linq.Expressions.Expression arg4);
static member Call : System.Reflection.MethodInfo * System.Linq.Expressions.Expression * System.Linq.Expressions.Expression * System.Linq.Expressions.Expression * System.Linq.Expressions.Expression * System.Linq.Expressions.Expression -> System.Linq.Expressions.MethodCallExpression
Public Shared Function Call (method As MethodInfo, arg0 As Expression, arg1 As Expression, arg2 As Expression, arg3 As Expression, arg4 As Expression) As MethodCallExpression

Parameter

method
MethodInfo

Ein MethodInfo, auf das die Method-Eigenschaft festgelegt werden soll.

arg0
Expression

Das Expression, das das erste Argument darstellt.

arg1
Expression

Das Expression, das das zweite Argument darstellt.

arg2
Expression

Das Expression, das das dritte Argument darstellt.

arg3
Expression

Das Expression, das das vierte Argument darstellt.

arg4
Expression

Das Expression, das das fünfte Argument darstellt.

Gibt zurück

MethodCallExpression

Ein MethodCallExpression, bei dem die NodeType-Eigenschaft gleich Call ist und die Object-Eigenschaft sowie die Method-Eigenschaft auf die angegebenen Werte festgelegt sind.

Ausnahmen

method ist NULL.

Gilt für

Call(Expression, MethodInfo, Expression, Expression, Expression)

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer Methode darstellt, die drei Argumente akzeptiert.

public:
 static System::Linq::Expressions::MethodCallExpression ^ Call(System::Linq::Expressions::Expression ^ instance, System::Reflection::MethodInfo ^ method, System::Linq::Expressions::Expression ^ arg0, System::Linq::Expressions::Expression ^ arg1, System::Linq::Expressions::Expression ^ arg2);
public static System.Linq.Expressions.MethodCallExpression Call (System.Linq.Expressions.Expression instance, System.Reflection.MethodInfo method, System.Linq.Expressions.Expression arg0, System.Linq.Expressions.Expression arg1, System.Linq.Expressions.Expression arg2);
public static System.Linq.Expressions.MethodCallExpression Call (System.Linq.Expressions.Expression? instance, System.Reflection.MethodInfo method, System.Linq.Expressions.Expression arg0, System.Linq.Expressions.Expression arg1, System.Linq.Expressions.Expression arg2);
static member Call : System.Linq.Expressions.Expression * System.Reflection.MethodInfo * System.Linq.Expressions.Expression * System.Linq.Expressions.Expression * System.Linq.Expressions.Expression -> System.Linq.Expressions.MethodCallExpression
Public Shared Function Call (instance As Expression, method As MethodInfo, arg0 As Expression, arg1 As Expression, arg2 As Expression) As MethodCallExpression

Parameter

instance
Expression

Ein Expression, das die Instanz für einen Instanzaufruf angibt. (Übergeben Sie NULL für eine statische Methode bzw. eine Shared-Methode in Visual Basic.)

method
MethodInfo

Das MethodInfo, das die Zielmethode darstellt.

arg0
Expression

Das Expression, das das erste Argument darstellt.

arg1
Expression

Das Expression, das das zweite Argument darstellt.

arg2
Expression

Das Expression, das das dritte Argument darstellt.

Gibt zurück

MethodCallExpression

Ein MethodCallExpression, bei dem die NodeType-Eigenschaft gleich Call ist und die Object-Eigenschaft sowie die Method-Eigenschaft auf die angegebenen Werte festgelegt sind.

Gilt für

Call(Type, String, Type[], Expression[])

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer static-Methode (Shared in Visual Basic) durch das Aufrufen der entsprechenden Factorymethode darstellt.

public:
 static System::Linq::Expressions::MethodCallExpression ^ Call(Type ^ type, System::String ^ methodName, cli::array <Type ^> ^ typeArguments, ... cli::array <System::Linq::Expressions::Expression ^> ^ arguments);
public static System.Linq.Expressions.MethodCallExpression Call (Type type, string methodName, Type[] typeArguments, params System.Linq.Expressions.Expression[] arguments);
public static System.Linq.Expressions.MethodCallExpression Call (Type type, string methodName, Type[]? typeArguments, params System.Linq.Expressions.Expression[]? arguments);
static member Call : Type * string * Type[] * System.Linq.Expressions.Expression[] -> System.Linq.Expressions.MethodCallExpression
Public Shared Function Call (type As Type, methodName As String, typeArguments As Type(), ParamArray arguments As Expression()) As MethodCallExpression

Parameter

type
Type

Der Typ, der die angegebene static -Methode (Shared in Visual Basic) enthält.

methodName
String

Der Name der Methode.

typeArguments
Type[]

Ein Array von Type-Objekten, die die Typparameter der generischen Methode angeben. Dieses Argument muss NULL sein, wenn durch methodName eine nicht generische Methode angegeben wird.

arguments
Expression[]

Ein Array von Expression-Objekten, das die Argumente der Methode darstellt.

Gibt zurück

MethodCallExpression

Eine MethodCallExpression, bei der die NodeType-Eigenschaft gleich Call ist, die Method-Eigenschaft auf die MethodInfo festgelegt ist, die die angegebene static-Methode (Shared in Visual Basic) darstellt, und die Arguments-Eigenschaft auf die angegebenen Argumente festgelegt ist.

Ausnahmen

type oder methodName ist null.

Es wurde keine Methode, deren Namen gleich methodName ist, deren Typparameter typeArguments entsprechen und deren Parametertypen arguments entsprechen, in type oder seinen Basistypen gefunden.

- oder - Es wurde mehr als eine Methode, deren Namen gleich methodName ist, deren Typparameter typeArguments entsprechen und deren Parametertypen arguments entsprechen, in type oder seinen Basistypen gefunden.

Hinweise

Die Type -Eigenschaft des MethodCallExpression resultierenden ist gleich dem Rückgabetyp der Methode, die durch bezeichnet methodName wird. Die Object-Eigenschaft ist null.

Gilt für

Call(MethodInfo, Expression, Expression, Expression)

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer statischen Methode darstellt, die drei Argumente akzeptiert.

public:
 static System::Linq::Expressions::MethodCallExpression ^ Call(System::Reflection::MethodInfo ^ method, System::Linq::Expressions::Expression ^ arg0, System::Linq::Expressions::Expression ^ arg1, System::Linq::Expressions::Expression ^ arg2);
public static System.Linq.Expressions.MethodCallExpression Call (System.Reflection.MethodInfo method, System.Linq.Expressions.Expression arg0, System.Linq.Expressions.Expression arg1, System.Linq.Expressions.Expression arg2);
static member Call : System.Reflection.MethodInfo * System.Linq.Expressions.Expression * System.Linq.Expressions.Expression * System.Linq.Expressions.Expression -> System.Linq.Expressions.MethodCallExpression
Public Shared Function Call (method As MethodInfo, arg0 As Expression, arg1 As Expression, arg2 As Expression) As MethodCallExpression

Parameter

method
MethodInfo

Ein MethodInfo, auf das die Method-Eigenschaft festgelegt werden soll.

arg0
Expression

Das Expression, das das erste Argument darstellt.

arg1
Expression

Das Expression, das das zweite Argument darstellt.

arg2
Expression

Das Expression, das das dritte Argument darstellt.

Gibt zurück

MethodCallExpression

Ein MethodCallExpression, bei dem die NodeType-Eigenschaft gleich Call ist und die Object-Eigenschaft sowie die Method-Eigenschaft auf die angegebenen Werte festgelegt sind.

Ausnahmen

method ist NULL.

Gilt für

Call(Expression, String, Type[], Expression[])

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer Methode durch das Aufrufen der entsprechenden Factorymethode darstellt.

public:
 static System::Linq::Expressions::MethodCallExpression ^ Call(System::Linq::Expressions::Expression ^ instance, System::String ^ methodName, cli::array <Type ^> ^ typeArguments, ... cli::array <System::Linq::Expressions::Expression ^> ^ arguments);
public static System.Linq.Expressions.MethodCallExpression Call (System.Linq.Expressions.Expression instance, string methodName, Type[] typeArguments, params System.Linq.Expressions.Expression[] arguments);
public static System.Linq.Expressions.MethodCallExpression Call (System.Linq.Expressions.Expression instance, string methodName, Type[]? typeArguments, params System.Linq.Expressions.Expression[]? arguments);
static member Call : System.Linq.Expressions.Expression * string * Type[] * System.Linq.Expressions.Expression[] -> System.Linq.Expressions.MethodCallExpression
Public Shared Function Call (instance As Expression, methodName As String, typeArguments As Type(), ParamArray arguments As Expression()) As MethodCallExpression

Parameter

instance
Expression

Eine Expression, deren Type-Eigenschaftswert nach einer bestimmten Methode durchsucht wird.

methodName
String

Der Name der Methode.

typeArguments
Type[]

Ein Array von Type-Objekten, die die Typparameter der generischen Methode angeben. Dieses Argument muss NULL sein, wenn durch methodName eine nicht generische Methode angegeben wird.

arguments
Expression[]

Ein Array von Expression-Objekten, das die Argumente der Methode darstellt.

Gibt zurück

MethodCallExpression

Eine MethodCallExpression, bei der die NodeType-Eigenschaft gleich Call ist, die Object-Eigenschaft gleich instance ist, Method auf die MethodInfo festgelegt ist, die die angegebene Instanzmethode darstellt, und Arguments auf die angegebenen Argumente festgelegt ist.

Ausnahmen

instance oder methodName ist null.

Es wurde keine Methode, deren Namen gleich methodName ist, deren Typparameter typeArguments entsprechen und deren Parametertypen arguments entsprechen, in instance.Type oder ihrer Basistypen gefunden.

- oder - Es wurde mehr als eine Methode, deren Namen gleich methodName ist, deren Typparameter typeArguments entsprechen und deren Parametertypen arguments entsprechen, in instance.Type oder ihrer Basistypen gefunden.

Hinweise

Die Type -Eigenschaft des MethodCallExpression resultierenden ist gleich dem Rückgabetyp der Methode, die durch bezeichnet methodName wird.

Gilt für

Call(Expression, MethodInfo, Expression, Expression)

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer Methode darstellt, die zwei Argumente akzeptiert.

public:
 static System::Linq::Expressions::MethodCallExpression ^ Call(System::Linq::Expressions::Expression ^ instance, System::Reflection::MethodInfo ^ method, System::Linq::Expressions::Expression ^ arg0, System::Linq::Expressions::Expression ^ arg1);
public static System.Linq.Expressions.MethodCallExpression Call (System.Linq.Expressions.Expression instance, System.Reflection.MethodInfo method, System.Linq.Expressions.Expression arg0, System.Linq.Expressions.Expression arg1);
public static System.Linq.Expressions.MethodCallExpression Call (System.Linq.Expressions.Expression? instance, System.Reflection.MethodInfo method, System.Linq.Expressions.Expression arg0, System.Linq.Expressions.Expression arg1);
static member Call : System.Linq.Expressions.Expression * System.Reflection.MethodInfo * System.Linq.Expressions.Expression * System.Linq.Expressions.Expression -> System.Linq.Expressions.MethodCallExpression
Public Shared Function Call (instance As Expression, method As MethodInfo, arg0 As Expression, arg1 As Expression) As MethodCallExpression

Parameter

instance
Expression

Ein Expression, das die Instanz für einen Instanzaufruf angibt. (Übergeben Sie NULL für eine statische Methode bzw. eine Shared-Methode in Visual Basic.)

method
MethodInfo

Das MethodInfo, das die Zielmethode darstellt.

arg0
Expression

Das Expression, das das erste Argument darstellt.

arg1
Expression

Das Expression, das das zweite Argument darstellt.

Gibt zurück

MethodCallExpression

Ein MethodCallExpression, bei dem die NodeType-Eigenschaft gleich Call ist und die Object-Eigenschaft sowie die Method-Eigenschaft auf die angegebenen Werte festgelegt sind.

Beispiele

Im folgenden Codebeispiel wird veranschaulicht, wie ein Ausdruck erstellt wird, der eine Instanzmethode aufruft, die über zwei Argumente verfügt.

// Add the following directive to your file:
// using System.Linq.Expressions;
public class SampleClass
{
    public int AddIntegers(int arg1, int arg2)
    {
        return arg1 + arg2;
    }
}

static public void TestCall()
{
    // This expression represents a call to an instance method that has two arguments.
    // The first argument is an expression that creates a new object of the specified type.
    Expression callExpr = Expression.Call(
        Expression.New(typeof(SampleClass)),
        typeof(SampleClass).GetMethod("AddIntegers", new Type[] { typeof(int), typeof(int) }),
        Expression.Constant(1),
        Expression.Constant(2)
        );

    // Print out the expression.
    Console.WriteLine(callExpr.ToString());

    // The following statement first creates an expression tree,
    // then compiles it, and then executes it.
    Console.WriteLine(Expression.Lambda<Func<int>>(callExpr).Compile()());

    // This code example produces the following output:
    //
    // new SampleClass().AddIntegers(1, 2)
    // 3
}
' Add the following directive to your file:
' Imports System.Linq.Expressions  

Public Class SampleClass
    Public Function AddIntegers(ByVal arg1 As Integer, ByVal arg2 As Integer) As Integer
        Return (arg1 + arg2)
    End Function
End Class
Public Shared Sub TestCall()
    ' This expression represents a call to an instance method that has two arguments.
    ' The first argument is an expression that creates a new object of the specified type.
    Dim callExpr As Expression = Expression.Call(
        Expression.[New](GetType(SampleClass)),
        GetType(SampleClass).GetMethod("AddIntegers", New Type() {GetType(Integer), GetType(Integer)}),
        Expression.Constant(1),
        Expression.Constant(2)
      )

    ' Print the expression.
    Console.WriteLine(callExpr.ToString())

    ' The following statement first creates an expression tree,
    ' then compiles it, and then executes it.
    Console.WriteLine(Expression.Lambda(Of Func(Of Integer))(callExpr).Compile()())
End Sub

' This code example produces the following output:
'
' new SampleClass().AddIntegers(1, 2)
' 3

Gilt für

Call(MethodInfo, Expression, Expression, Expression, Expression)

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer statischen Methode darstellt, die vier Argumente akzeptiert.

public:
 static System::Linq::Expressions::MethodCallExpression ^ Call(System::Reflection::MethodInfo ^ method, System::Linq::Expressions::Expression ^ arg0, System::Linq::Expressions::Expression ^ arg1, System::Linq::Expressions::Expression ^ arg2, System::Linq::Expressions::Expression ^ arg3);
public static System.Linq.Expressions.MethodCallExpression Call (System.Reflection.MethodInfo method, System.Linq.Expressions.Expression arg0, System.Linq.Expressions.Expression arg1, System.Linq.Expressions.Expression arg2, System.Linq.Expressions.Expression arg3);
static member Call : System.Reflection.MethodInfo * System.Linq.Expressions.Expression * System.Linq.Expressions.Expression * System.Linq.Expressions.Expression * System.Linq.Expressions.Expression -> System.Linq.Expressions.MethodCallExpression
Public Shared Function Call (method As MethodInfo, arg0 As Expression, arg1 As Expression, arg2 As Expression, arg3 As Expression) As MethodCallExpression

Parameter

method
MethodInfo

Ein MethodInfo, auf das die Method-Eigenschaft festgelegt werden soll.

arg0
Expression

Das Expression, das das erste Argument darstellt.

arg1
Expression

Das Expression, das das zweite Argument darstellt.

arg2
Expression

Das Expression, das das dritte Argument darstellt.

arg3
Expression

Das Expression, das das vierte Argument darstellt.

Gibt zurück

MethodCallExpression

Ein MethodCallExpression, bei dem die NodeType-Eigenschaft gleich Call ist und die Object-Eigenschaft sowie die Method-Eigenschaft auf die angegebenen Werte festgelegt sind.

Ausnahmen

method ist NULL.

Gilt für

Call(Expression, MethodInfo, Expression[])

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer Methode darstellt, die Argumente akzeptiert.

public:
 static System::Linq::Expressions::MethodCallExpression ^ Call(System::Linq::Expressions::Expression ^ instance, System::Reflection::MethodInfo ^ method, ... cli::array <System::Linq::Expressions::Expression ^> ^ arguments);
public static System.Linq.Expressions.MethodCallExpression Call (System.Linq.Expressions.Expression instance, System.Reflection.MethodInfo method, params System.Linq.Expressions.Expression[] arguments);
public static System.Linq.Expressions.MethodCallExpression Call (System.Linq.Expressions.Expression? instance, System.Reflection.MethodInfo method, params System.Linq.Expressions.Expression[]? arguments);
static member Call : System.Linq.Expressions.Expression * System.Reflection.MethodInfo * System.Linq.Expressions.Expression[] -> System.Linq.Expressions.MethodCallExpression
Public Shared Function Call (instance As Expression, method As MethodInfo, ParamArray arguments As Expression()) As MethodCallExpression

Parameter

instance
Expression

Ein Expression, das die Instanz für einen Instanzmethodenaufruf angibt (übergeben Sie null für eine static-Methode bzw. in Visual Basic eine Shared-Methode).

method
MethodInfo

Ein MethodInfo, auf das die Method-Eigenschaft festgelegt werden soll.

arguments
Expression[]

Ein Array von Expression-Objekten, mit denen die Arguments-Auflistung aufgefüllt wird.

Gibt zurück

MethodCallExpression

Ein MethodCallExpression, bei dem die NodeType-Eigenschaft gleich Call ist und die Eigenschaften Object, Method und Arguments auf die angegebenen Werte festgelegt sind.

Ausnahmen

method ist null.

- oder - instance ist null, und method stellt eine Instanzmethode dar.

- oder - arguments ist nicht null, und mindestens ein Element davon ist null.

instance.Type kann dem deklarierenden Typ der durch method dargestellten Methode nicht zugewiesen werden.

- oder - Die Anzahl der Elemente in arguments stimmt nicht mit der Anzahl der Parameter für die durch method dargestellte Methode dar.

- oder - Mindestens ein Element von arguments kann nicht dem entsprechenden Parameter für die durch method dargestellte Methode zugewiesen werden.

Hinweise

Um einen Aufruf einer static ( Shared in Visual Basic)-Methode darzustellen, übergeben null Sie für den instance -Parameter, wenn Sie diese Methode aufrufen, oder rufen Sie Call stattdessen auf.

Wenn method eine Instanzmethode darstellt, muss die Type -Eigenschaft von dem instance deklarierenden Typ der durch dargestellten Methode zugewiesen werden method können.

Wenn arguments nicht null ist, muss es die gleiche Anzahl von Elementen wie die Anzahl der Parameter für die durch dargestellte Methode method aufweisen. Jedes Element in arguments darf nicht sein und muss dem entsprechenden Parameter von zugewiesen werden null method können, möglicherweise nach dem Angeben von.

Hinweis

Ein Element wird nur in Anführungszeichen zusammengestellt, wenn der entsprechende Methodenparameter vom Typ Expression ist. Quoting bedeutet, dass das Element von einem Knoten umschlossen Quote wird. Der resultierende Knoten ist ein UnaryExpression , dessen Operand -Eigenschaft das -Element von arguments ist.

Die Arguments -Eigenschaft des resultierenden MethodCallExpression ist leer, wenn arguments null ist. Andernfalls enthält sie die gleichen Elemente wie arguments , von denen einige in Anführungszeichen stehen können.

Die Type -Eigenschaft des resultierenden MethodCallExpression ist gleich dem Rückgabetyp der durch dargestellten method Methode.

Gilt für

Call(Expression, MethodInfo, IEnumerable<Expression>)

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer Methode darstellt, die Argumente akzeptiert.

public:
 static System::Linq::Expressions::MethodCallExpression ^ Call(System::Linq::Expressions::Expression ^ instance, System::Reflection::MethodInfo ^ method, System::Collections::Generic::IEnumerable<System::Linq::Expressions::Expression ^> ^ arguments);
public static System.Linq.Expressions.MethodCallExpression Call (System.Linq.Expressions.Expression instance, System.Reflection.MethodInfo method, System.Collections.Generic.IEnumerable<System.Linq.Expressions.Expression> arguments);
public static System.Linq.Expressions.MethodCallExpression Call (System.Linq.Expressions.Expression? instance, System.Reflection.MethodInfo method, System.Collections.Generic.IEnumerable<System.Linq.Expressions.Expression>? arguments);
static member Call : System.Linq.Expressions.Expression * System.Reflection.MethodInfo * seq<System.Linq.Expressions.Expression> -> System.Linq.Expressions.MethodCallExpression
Public Shared Function Call (instance As Expression, method As MethodInfo, arguments As IEnumerable(Of Expression)) As MethodCallExpression

Parameter

instance
Expression

Eine Expression, auf die die Object-Eigenschaft festgelegt werden soll. Übergeben Sie null für eine static-Methode (Shared in Visual Basic).

method
MethodInfo

Ein MethodInfo, auf das die Method-Eigenschaft festgelegt werden soll.

arguments
IEnumerable<Expression>

Ein IEnumerable<T>, das Expression-Objekte enthält, mit denen die Arguments-Auflistung aufgefüllt werden soll.

Gibt zurück

MethodCallExpression

Ein MethodCallExpression, bei dem die NodeType-Eigenschaft gleich Call ist und die Eigenschaften Object, Method und Arguments auf die angegebenen Werte festgelegt sind.

Ausnahmen

method ist null.

- oder - instance ist null, und method stellt eine Instanzmethode dar.

instance.Type kann dem deklarierenden Typ der durch method dargestellten Methode nicht zugewiesen werden.

- oder - Die Anzahl der Elemente in arguments stimmt nicht mit der Anzahl der Parameter für die durch method dargestellte Methode dar.

- oder - Mindestens ein Element von arguments kann nicht dem entsprechenden Parameter für die durch method dargestellte Methode zugewiesen werden.

Hinweise

Um einen Aufruf einer static ( Shared in Visual Basic)-Methode darzustellen, übergeben null Sie für den instance -Parameter, wenn Sie diese Methode aufrufen, oder rufen Sie Call stattdessen auf.

Wenn method eine Instanzmethode darstellt, muss die Type -Eigenschaft von dem instance deklarierenden Typ der durch dargestellten Methode zugewiesen werden method können.

Wenn arguments nicht null ist, muss es die gleiche Anzahl von Elementen wie die Anzahl der Parameter für die durch dargestellte Methode method aufweisen. Jedes Element in arguments darf nicht sein und muss dem entsprechenden Parameter von zugewiesen werden null method können, möglicherweise nach dem Angeben von.

Hinweis

Ein Element wird nur in Anführungszeichen zusammengestellt, wenn der entsprechende Methodenparameter vom Typ Expression ist. Quoting bedeutet, dass das Element von einem Knoten umschlossen Quote wird. Der resultierende Knoten ist ein UnaryExpression , dessen Operand -Eigenschaft das -Element von arguments ist.

Die Arguments -Eigenschaft des resultierenden MethodCallExpression ist leer, wenn arguments null ist. Andernfalls enthält sie die gleichen Elemente wie arguments , von denen einige in Anführungszeichen stehen können.

Die Type -Eigenschaft des resultierenden MethodCallExpression ist gleich dem Rückgabetyp der durch dargestellten method Methode.

Gilt für

Call(MethodInfo, Expression[])

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer static-Methode (Shared in Visual Basic) mit Argumenten darstellt.

public:
 static System::Linq::Expressions::MethodCallExpression ^ Call(System::Reflection::MethodInfo ^ method, ... cli::array <System::Linq::Expressions::Expression ^> ^ arguments);
public static System.Linq.Expressions.MethodCallExpression Call (System.Reflection.MethodInfo method, params System.Linq.Expressions.Expression[] arguments);
public static System.Linq.Expressions.MethodCallExpression Call (System.Reflection.MethodInfo method, params System.Linq.Expressions.Expression[]? arguments);
static member Call : System.Reflection.MethodInfo * System.Linq.Expressions.Expression[] -> System.Linq.Expressions.MethodCallExpression
Public Shared Function Call (method As MethodInfo, ParamArray arguments As Expression()) As MethodCallExpression

Parameter

method
MethodInfo

Eine MethodInfo, die eine static-Methode (Shared in Visual Basic) darstellt, auf die die Method-Eigenschaft festgelegt werden soll.

arguments
Expression[]

Ein Array von Expression-Objekten, mit denen die Arguments-Auflistung aufgefüllt wird.

Gibt zurück

MethodCallExpression

Ein MethodCallExpression, bei dem die NodeType-Eigenschaft gleich Call ist und die Method-Eigenschaft sowie die Arguments-Eigenschaft auf die angegebenen Werte festgelegt sind.

Ausnahmen

method ist null.

Die Anzahl der Elemente in arguments stimmt nicht mit der Anzahl der Parameter für die durch method dargestellte Methode dar.

- oder - Mindestens ein Element von arguments kann nicht dem entsprechenden Parameter für die durch method dargestellte Methode zugewiesen werden.

Hinweise

Wenn arguments nicht null ist, muss es die gleiche Anzahl von Elementen wie die Anzahl der Parameter für die durch dargestellte Methode method aufweisen. Jedes Element in arguments darf nicht sein und muss dem entsprechenden Parameter von zugewiesen werden null method können, möglicherweise nach dem Angeben von.

Hinweis

Ein Element wird nur in Anführungszeichen zusammengestellt, wenn der entsprechende Methodenparameter vom Typ Expression ist. Quoting bedeutet, dass das Element von einem Knoten umschlossen Quote wird. Der resultierende Knoten ist ein UnaryExpression , dessen Operand -Eigenschaft das -Element von arguments ist.

Die Arguments -Eigenschaft des resultierenden MethodCallExpression ist leer, wenn arguments null ist. Andernfalls enthält sie die gleichen Elemente wie arguments , von denen einige in Anführungszeichen stehen können.

Die Type -Eigenschaft des resultierenden MethodCallExpression ist gleich dem Rückgabetyp der durch dargestellten method Methode. Die Object-Eigenschaft ist null.

Gilt für

Call(MethodInfo, Expression)

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer static-Methode (Shared in Visual Basic) mit einem Argument darstellt.

public:
 static System::Linq::Expressions::MethodCallExpression ^ Call(System::Reflection::MethodInfo ^ method, System::Linq::Expressions::Expression ^ arg0);
public static System.Linq.Expressions.MethodCallExpression Call (System.Reflection.MethodInfo method, System.Linq.Expressions.Expression arg0);
static member Call : System.Reflection.MethodInfo * System.Linq.Expressions.Expression -> System.Linq.Expressions.MethodCallExpression
Public Shared Function Call (method As MethodInfo, arg0 As Expression) As MethodCallExpression

Parameter

method
MethodInfo

Ein MethodInfo, auf das die Method-Eigenschaft festgelegt werden soll.

arg0
Expression

Das Expression, das das erste Argument darstellt.

Gibt zurück

MethodCallExpression

Ein MethodCallExpression, bei dem die NodeType-Eigenschaft gleich Call ist und die Object-Eigenschaft sowie die Method-Eigenschaft auf die angegebenen Werte festgelegt sind.

Ausnahmen

method ist NULL.

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird veranschaulicht, wie ein Ausdruck erstellt wird, der eine static Shared (in Visual Basic)-Methode aufruft, die ein Argument annimmt.

// Add the following directive to your file:
// using System.Linq.Expressions;

public class SampleClass
{
    public static int Increment(int arg1)
    {
        return arg1 + 1;
    }
}

static public void TestCall()
{

    //This expression represents a call to an instance method with one argument.
    Expression callExpr = Expression.Call(
                            typeof(SampleClass).GetMethod("Increment"),
                            Expression.Constant(2)
                        );

    // Print out the expression.
    Console.WriteLine(callExpr.ToString());

    // The following statement first creates an expression tree,
    // then compiles it, and then executes it.
    Console.WriteLine(Expression.Lambda<Func<int>>(callExpr).Compile()());

    // This code example produces the following output:
    //
    // Increment(2)
    // 3
}
' Add the following directive to your file:
' Imports System.Linq.Expressions  

Public Class SampleClass
    Shared Function Increment(ByVal arg1 As Integer) As Integer
        Return arg1 + 1
    End Function
End Class
Shared Sub TestCall()
    'This expression represents a call to an instance method with one argument.
    Dim callExpr As Expression = Expression.Call(
        GetType(SampleClass).GetMethod("Increment"),
        Expression.Constant(2))

    ' Print the expression.
    Console.WriteLine(callExpr.ToString())

    ' The following statement first creates an expression tree,
    ' then compiles it, and then executes it.
    Console.WriteLine(Expression.Lambda(Of Func(Of Integer))(callExpr).Compile()())
End Sub

' This code example produces the following output:
'
' Increment(2)
' 3

Gilt für

Call(MethodInfo, IEnumerable<Expression>)

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer statischen Methode (Shared in Visual Basic) darstellt.

public:
 static System::Linq::Expressions::MethodCallExpression ^ Call(System::Reflection::MethodInfo ^ method, System::Collections::Generic::IEnumerable<System::Linq::Expressions::Expression ^> ^ arguments);
public static System.Linq.Expressions.MethodCallExpression Call (System.Reflection.MethodInfo method, System.Collections.Generic.IEnumerable<System.Linq.Expressions.Expression> arguments);
public static System.Linq.Expressions.MethodCallExpression Call (System.Reflection.MethodInfo method, System.Collections.Generic.IEnumerable<System.Linq.Expressions.Expression>? arguments);
static member Call : System.Reflection.MethodInfo * seq<System.Linq.Expressions.Expression> -> System.Linq.Expressions.MethodCallExpression
Public Shared Function Call (method As MethodInfo, arguments As IEnumerable(Of Expression)) As MethodCallExpression

Parameter

method
MethodInfo

Das MethodInfo, das die Zielmethode darstellt.

arguments
IEnumerable<Expression>

Ein Auflistung von Expression, die die Aufrufargumente darstellt.

Gibt zurück

MethodCallExpression

Ein MethodCallExpression, bei dem die NodeType-Eigenschaft gleich Call ist und die Object-Eigenschaft sowie die Method-Eigenschaft auf die angegebenen Werte festgelegt sind.

Gilt für

Call(Expression, MethodInfo)

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer Methode darstellt, die keine Argumente akzeptiert.

public:
 static System::Linq::Expressions::MethodCallExpression ^ Call(System::Linq::Expressions::Expression ^ instance, System::Reflection::MethodInfo ^ method);
public static System.Linq.Expressions.MethodCallExpression Call (System.Linq.Expressions.Expression instance, System.Reflection.MethodInfo method);
public static System.Linq.Expressions.MethodCallExpression Call (System.Linq.Expressions.Expression? instance, System.Reflection.MethodInfo method);
static member Call : System.Linq.Expressions.Expression * System.Reflection.MethodInfo -> System.Linq.Expressions.MethodCallExpression
Public Shared Function Call (instance As Expression, method As MethodInfo) As MethodCallExpression

Parameter

instance
Expression

Ein Expression, das die Instanz für einen Instanzmethodenaufruf angibt (übergeben Sie null für eine static-Methode bzw. in Visual Basic eine Shared-Methode).

method
MethodInfo

Ein MethodInfo, auf das die Method-Eigenschaft festgelegt werden soll.

Gibt zurück

MethodCallExpression

Ein MethodCallExpression, bei dem die NodeType-Eigenschaft gleich Call ist und die Object-Eigenschaft sowie die Method-Eigenschaft auf die angegebenen Werte festgelegt sind.

Ausnahmen

method ist null.

- oder - instance ist null, und method stellt eine Instanzmethode dar.

instance.Type kann dem deklarierenden Typ der durch method dargestellten Methode nicht zugewiesen werden.

Beispiele

Das folgende Codebeispiel zeigt, wie ein Ausdruck erstellt wird, der eine Methode ohne Argumente aufruft.

// Add the following directive to your file:
// using System.Linq.Expressions;

// This expression represents a call to an instance method without arguments.
Expression callExpr = Expression.Call(
    Expression.Constant("sample string"), typeof(String).GetMethod("ToUpper", new Type[] { }));

// Print out the expression.
Console.WriteLine(callExpr.ToString());

// The following statement first creates an expression tree,
// then compiles it, and then executes it.
Console.WriteLine(Expression.Lambda<Func<String>>(callExpr).Compile()());

// This code example produces the following output:
//
// "sample string".ToUpper
// SAMPLE STRING
' Add the following directive to your file:
' Imports System.Linq.Expressions   

' This expression represents a call to an instance method without arguments.
Dim callExpr As Expression = Expression.Call(
    Expression.Constant("sample string"), GetType(String).GetMethod("ToUpper", New Type() {}))

' Print the expression.
Console.WriteLine(callExpr.ToString())

' The following statement first creates an expression tree,
' then compiles it, and then executes it.  
Console.WriteLine(Expression.Lambda(Of Func(Of String))(callExpr).Compile()())

' This code example produces the following output:
'
' "sample string".ToUpper
' SAMPLE STRING

Hinweise

Um einen Aufruf einer static ( Shared in Visual Basic)-Methode darzustellen, übergeben null Sie für den instance -Parameter, wenn Sie diese Methode aufrufen.

Wenn method eine Instanzmethode darstellt, muss die Type -Eigenschaft von dem instance deklarierenden Typ der durch dargestellten Methode zugewiesen werden method können.

Die Arguments -Eigenschaft des resultierenden MethodCallExpression ist leer. Die Type -Eigenschaft entspricht dem Rückgabetyp der durch dargestellten method Methode.

Gilt für

Call(MethodInfo, Expression, Expression)

Erstellt eine MethodCallExpression, die einen Aufruf einer statischen Methode darstellt, die zwei Argumente akzeptiert.

public:
 static System::Linq::Expressions::MethodCallExpression ^ Call(System::Reflection::MethodInfo ^ method, System::Linq::Expressions::Expression ^ arg0, System::Linq::Expressions::Expression ^ arg1);
public static System.Linq.Expressions.MethodCallExpression Call (System.Reflection.MethodInfo method, System.Linq.Expressions.Expression arg0, System.Linq.Expressions.Expression arg1);
static member Call : System.Reflection.MethodInfo * System.Linq.Expressions.Expression * System.Linq.Expressions.Expression -> System.Linq.Expressions.MethodCallExpression
Public Shared Function Call (method As MethodInfo, arg0 As Expression, arg1 As Expression) As MethodCallExpression

Parameter

method
MethodInfo

Ein MethodInfo, auf das die Method-Eigenschaft festgelegt werden soll.

arg0
Expression

Das Expression, das das erste Argument darstellt.

arg1
Expression

Das Expression, das das zweite Argument darstellt.

Gibt zurück

MethodCallExpression

Ein MethodCallExpression, bei dem die NodeType-Eigenschaft gleich Call ist und die Object-Eigenschaft sowie die Method-Eigenschaft auf die angegebenen Werte festgelegt sind.

Ausnahmen

method ist NULL.

Gilt für