AccessControlEntry Konstruktoren

Definition

Initialisiert eine neue Instanz der AccessControlEntry-Klasse.Initializes a new instance of the AccessControlEntry class.

Überlädt

AccessControlEntry()

Initialisiert eine neue Instanz der AccessControlEntry-Klasse, die weder einen Vertrauensnehmer noch die zuzuweisenden Rechte angibt.Initializes a new instance of the AccessControlEntry class that specifies neither a trustee nor set of rights to apply.

AccessControlEntry(Trustee)

Initialisiert eine neue Instanz der AccessControlEntry-Klasse, die einen Vertrauensnehmer angibt, dem Rechte erteilt oder verweigert werden können.Initializes a new instance of the AccessControlEntry class that specifies a trustee to which rights are granted or denied.

AccessControlEntry(Trustee, GenericAccessRights, StandardAccessRights, AccessControlEntryType)

Initialisiert eine neue Instanz der AccessControlEntry-Klasse, die einen Vertrauensnehmer und die zuzuweisenden Rechte angibt und darüber hinaus festlegt, ob diese Rechte erteilt oder verweigert werden.Initializes a new instance of the AccessControlEntry class that specifies a trustee, rights to assign, and whether to grant or deny these rights.

AccessControlEntry()

Initialisiert eine neue Instanz der AccessControlEntry-Klasse, die weder einen Vertrauensnehmer noch die zuzuweisenden Rechte angibt.Initializes a new instance of the AccessControlEntry class that specifies neither a trustee nor set of rights to apply.

public:
 AccessControlEntry();
public AccessControlEntry ();
Public Sub New ()

Hinweise

Legen Sie Trustee die-Eigenschaft und mindestens eine GenericAccessRightsder Eigenschaften StandardAccessRights, oder CustomAccessRights fest, bevor Sie AccessControlEntry diese Instanz verwenden, um die Zugriffsrechte für einen Vertrauens nehmer festzulegen.Set the Trustee property and at least one of the GenericAccessRights, StandardAccessRights, or CustomAccessRights properties before using this AccessControlEntry instance to set access rights for a trustee.

Optional können Sie die EntryType -Eigenschaft festlegen, obwohl Sie standardmäßig auf Allow festgelegt ist, wenn Sie dies nicht tun.You can optionally set the EntryType property, though it defaults to Allow if you choose not to do so.

AccessControlEntry(Trustee)

Initialisiert eine neue Instanz der AccessControlEntry-Klasse, die einen Vertrauensnehmer angibt, dem Rechte erteilt oder verweigert werden können.Initializes a new instance of the AccessControlEntry class that specifies a trustee to which rights are granted or denied.

public:
 AccessControlEntry(System::Messaging::Trustee ^ trustee);
public AccessControlEntry (System.Messaging.Trustee trustee);
new System.Messaging.AccessControlEntry : System.Messaging.Trustee -> System.Messaging.AccessControlEntry

Parameter

trustee
Trustee

Ein Trustee, der einen Benutzer, eine Gruppe, einen Computer, eine Domäne oder einen Alias angibt.A Trustee that specifies a user, group, computer, domain, or alias.

Ausnahmen

Der trustee-Parameter ist null.The trustee parameter is null.

Hinweise

Legen Sie EntryType die-Eigenschaft und mindestens eine GenericAccessRightsder Eigenschaften StandardAccessRights, oder CustomAccessRights fest, bevor Sie AccessControlEntry diese Instanz verwenden, um die Zugriffsrechte für einen Vertrauens nehmer festzulegen.Set the EntryType property and at least one of the GenericAccessRights, StandardAccessRights, or CustomAccessRights properties before using this AccessControlEntry instance to set access rights for a trustee.

Siehe auch

AccessControlEntry(Trustee, GenericAccessRights, StandardAccessRights, AccessControlEntryType)

Initialisiert eine neue Instanz der AccessControlEntry-Klasse, die einen Vertrauensnehmer und die zuzuweisenden Rechte angibt und darüber hinaus festlegt, ob diese Rechte erteilt oder verweigert werden.Initializes a new instance of the AccessControlEntry class that specifies a trustee, rights to assign, and whether to grant or deny these rights.

public:
 AccessControlEntry(System::Messaging::Trustee ^ trustee, System::Messaging::GenericAccessRights genericAccessRights, System::Messaging::StandardAccessRights standardAccessRights, System::Messaging::AccessControlEntryType entryType);
public AccessControlEntry (System.Messaging.Trustee trustee, System.Messaging.GenericAccessRights genericAccessRights, System.Messaging.StandardAccessRights standardAccessRights, System.Messaging.AccessControlEntryType entryType);
new System.Messaging.AccessControlEntry : System.Messaging.Trustee * System.Messaging.GenericAccessRights * System.Messaging.StandardAccessRights * System.Messaging.AccessControlEntryType -> System.Messaging.AccessControlEntry

Parameter

trustee
Trustee

Ein Trustee, der einen Benutzer, eine Gruppe, einen Computer, eine Domäne oder einen Alias angibt.A Trustee that specifies a user, group, computer, domain, or alias.

genericAccessRights
GenericAccessRights

Eine bitweise Kombination der GenericAccessRights-Werte.A bitwise combination of the GenericAccessRights values.

standardAccessRights
StandardAccessRights

Eine bitweise Kombination der StandardAccessRights-Werte.A bitwise combination of the StandardAccessRights values.

entryType
AccessControlEntryType

Einer der AccessControlEntryType-Werte, der bestimmt, ob die angegebenen Rechte gewährt, verweigert, festgelegt oder widerrufen werden.One of the AccessControlEntryType values, which specifies whether to allow, deny, set, or revoke the specified rights.

Ausnahmen

Der trustee-Parameter ist null.The trustee parameter is null.

Der genericAccessRights-Parameter, der standardAccessRights-Parameter oder der entryType-Parameter sind keine gültigen Enumerationswerte.The genericAccessRights, standardAccessRights, or entryType parameters are not valid enumeration values.

Hinweise

Diese Überladung des Konstruktors legt die CustomAccessRights genericAccessRights -Eigenschaft auf eine bitweise Kombination der- standardAccessRights und-Parameter fest, die Sie angeben.This overload of the constructor sets the CustomAccessRights property to a bitwise combination of the genericAccessRights and standardAccessRights parameters you specify.

Gilt für: