Cursor Cursor Cursor Cursor Class

Definition

Beim Lesen der Meldungen einer Warteschlange wird mit einem Cursor eine bestimmte Position in dieser MessageQueue beizubehalten.A Cursor is used to maintain a specific location in a MessageQueue when reading the queue's messages.

public ref class Cursor sealed : IDisposable
public sealed class Cursor : IDisposable
type Cursor = class
    interface IDisposable
Public NotInheritable Class Cursor
Implements IDisposable
Vererbung
CursorCursorCursorCursor
Implementiert

Hinweise

Zum Abrufen eines Cursors für eine MessageQueue, rufen Sie die CreateCursor Methode für diese Warteschlange.To get a cursor for a MessageQueue, call the CreateCursor method for that queue.

Ein Cursor wird verwendet, beispielsweise mit den Methoden Peek(TimeSpan, Cursor, PeekAction) und Receive(TimeSpan, Cursor) beim Lesen von Nachrichten, die nicht am Anfang der Warteschlange werden sollen.A Cursor is used with such methods as Peek(TimeSpan, Cursor, PeekAction) and Receive(TimeSpan, Cursor) when you need to read messages that are not at the front of the queue. Dies umfasst das Lesen von Nachrichten synchron oder asynchron.This includes reading messages synchronously or asynchronously. Cursor müssen nicht verwendet werden, um nur die erste Nachricht in einer Warteschlange lesen.Cursors do not need to be used to read only the first message in a queue.

Beim Lesen von Nachrichten innerhalb einer Transaktion wird Message Queuing nicht Bewegung des Cursors zurückgesetzt, wenn die Transaktion abgebrochen wird.When reading messages within a transaction, Message Queuing does not roll back cursor movement if the transaction is aborted. Nehmen wir beispielsweise an, dass eine Warteschlange mit zwei Meldungen A1 und A2 vorhanden ist.For example, suppose there is a queue with two messages, A1 and A2. Wenn Sie die Meldung A1 in einer Transaktion entfernen, verschiebt das Message Queuing den Cursor Nachricht A2.If you remove message A1 while in a transaction, Message Queuing moves the cursor to message A2. Wenn aus irgendeinem Grund die Transaktion abgebrochen wird, bleibt jedoch Nachricht A1 wieder in die Warteschlange, aber der Cursor wird eingefügt. zeigen Sie auf die Nachricht A2.However, if the transaction is aborted for any reason, message A1 is inserted back into the queue but the cursor remains pointing at message A2.

Rufen Sie zum Schließen des Cursors Close.To close the cursor, call Close.

Methoden

Close() Close() Close() Close()

Schließt den Cursor und ermöglicht es Message Queuing, die zugeordneten Ressourcen freizugeben.Closes the cursor, allowing Message Queuing to release the associated resources.

Dispose() Dispose() Dispose() Dispose()

Gibt alle vom Cursor verwendeten Ressourcen frei.Releases all resources used by the Cursor.

Equals(Object) Equals(Object) Equals(Object) Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Inherited from Object)
Finalize() Finalize() Finalize() Finalize()
GetHashCode() GetHashCode() GetHashCode() GetHashCode()

Fungiert als Standardhashfunktion.Serves as the default hash function.

(Inherited from Object)
GetType() GetType() GetType() GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Inherited from Object)
MemberwiseClone() MemberwiseClone() MemberwiseClone() MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Inherited from Object)
ToString() ToString() ToString() ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Inherited from Object)

Gilt für:

Siehe auch