MessagePropertyFilter MessagePropertyFilter MessagePropertyFilter MessagePropertyFilter Class

Definition

Steuert und wählt die Eigenschaften aus, die beim Einsehen oder beim Empfang von Meldungen aus einer Warteschlange abgerufen werden.Controls and selects the properties that are retrieved when peeking or receiving messages from a message queue.

public ref class MessagePropertyFilter
[System.ComponentModel.TypeConverter(typeof(System.ComponentModel.ExpandableObjectConverter))]
public class MessagePropertyFilter
type MessagePropertyFilter = class
Public Class MessagePropertyFilter
Vererbung
MessagePropertyFilterMessagePropertyFilterMessagePropertyFilterMessagePropertyFilter
Attribute

Beispiele

Im folgenden Codebeispiel werden zwei Nachrichten mit unterschiedlichen Prioritäten an die Warteschlange gesendet und anschließend abgerufen.The following code example sends two messages of different priorities to the queue, and retrieves them subsequently.


#using <system.dll>
#using <system.messaging.dll>

using namespace System;
using namespace System::Messaging;

/// <summary>
/// Provides a container class for the example.
/// </summary>
ref class MyNewQueue
{
   //**************************************************
   // Sends a string message to a queue.
   //**************************************************
public:
   void SendMessage( MessagePriority priority, String^ messageBody )
   {
      // Connect to a queue on the local computer.
      MessageQueue^ myQueue = gcnew MessageQueue( ".\\myQueue" );

      // Create a new message.
      Message^ myMessage = gcnew Message;
      if ( priority > MessagePriority::Normal )
      {
         myMessage->Body = "High Priority: {0}",messageBody;
      }
      else
      {
         myMessage->Body = messageBody;
      }

      // Set the priority of the message.
      myMessage->Priority = priority;

      // Send the Order to the queue.
      myQueue->Send( myMessage );

      return;
   }

   //**************************************************
   // Receives a message.
   //**************************************************
   void ReceiveMessage()
   {
      // Connect to the a queue on the local computer.
      MessageQueue^ myQueue = gcnew MessageQueue( ".\\myQueue" );

      // Set the queue to read the priority. By default, it
      // is not read.
      myQueue->MessageReadPropertyFilter->Priority = true;

      // Set the formatter to indicate body contains a String^.
      array<Type^>^ p = gcnew array<Type^>(1);
      p[ 0 ] = String::typeid;
      myQueue->Formatter = gcnew XmlMessageFormatter( p );
      try
      {
         // Receive and format the message. 
         Message^ myMessage = myQueue->Receive();

         // Display message information.
         Console::WriteLine( "Priority: {0}",
            myMessage->Priority );
         Console::WriteLine( "Body: {0}",
            myMessage->Body );
      }
      catch ( MessageQueueException^ ) 
      {
         // Handle Message Queuing exceptions.
      }
      // Handle invalid serialization format.
      catch ( InvalidOperationException^ e ) 
      {
         Console::WriteLine( e->Message );
      }

      // Catch other exceptions as necessary.

      return;
   }
};

//**************************************************
// Provides an entry point into the application.
//		 
// This example sends and receives a message from
// a queue.
//**************************************************
int main()
{
   // Create a new instance of the class.
   MyNewQueue^ myNewQueue = gcnew MyNewQueue;

   // Send messages to a queue.
   myNewQueue->SendMessage( MessagePriority::Normal, "First Message Body." );
   myNewQueue->SendMessage( MessagePriority::Highest, "Second Message Body." );

   // Receive messages from a queue.
   myNewQueue->ReceiveMessage();
   myNewQueue->ReceiveMessage();

   return 0;
}
using System;
using System.Messaging;

namespace MyProject
{

    /// <summary>
    /// Provides a container class for the example.
    /// </summary>
    public class MyNewQueue
    {

        //**************************************************
        // Provides an entry point into the application.
        //		 
        // This example sends and receives a message from
        // a queue.
        //**************************************************

        public static void Main()
        {
            // Create a new instance of the class.
            MyNewQueue myNewQueue = new MyNewQueue();

            // Send messages to a queue.
            myNewQueue.SendMessage(MessagePriority.Normal, "First Message Body.");
            myNewQueue.SendMessage(MessagePriority.Highest, "Second Message Body.");

            // Receive messages from a queue.
            myNewQueue.ReceiveMessage(); 
            myNewQueue.ReceiveMessage();

            return;
        }


        //**************************************************
        // Sends a string message to a queue.
        //**************************************************
        
        public void SendMessage(MessagePriority priority, string messageBody)
        {

            // Connect to a queue on the local computer.
            MessageQueue myQueue = new MessageQueue(".\\myQueue");

            // Create a new message.
            Message myMessage = new Message();

            if(priority > MessagePriority.Normal)
            {
                myMessage.Body = "High Priority: " + messageBody;
            }
            else myMessage.Body = messageBody;

            // Set the priority of the message.
            myMessage.Priority = priority;


            // Send the Order to the queue.
            myQueue.Send(myMessage);

            return;
        }


        //**************************************************
        // Receives a message.
        //**************************************************
        
        public  void ReceiveMessage()
        {
            // Connect to the a queue on the local computer.
            MessageQueue myQueue = new MessageQueue(".\\myQueue");

            // Set the queue to read the priority. By default, it
            // is not read.
            myQueue.MessageReadPropertyFilter.Priority = true;

            // Set the formatter to indicate body contains a string.
            myQueue.Formatter = new XmlMessageFormatter(new Type[]
                {typeof(string)});
            
            try
            {
                // Receive and format the message. 
                Message myMessage =	myQueue.Receive(); 

                // Display message information.
                Console.WriteLine("Priority: " + 
                    myMessage.Priority.ToString());
                Console.WriteLine("Body: " + 
                    myMessage.Body.ToString());
            }
            
            catch (MessageQueueException)
            {
                // Handle Message Queuing exceptions.
            }

            // Handle invalid serialization format.
            catch (InvalidOperationException e)
            {
                Console.WriteLine(e.Message);
            }
            
            // Catch other exceptions as necessary.

            return;
        }
    }
}
Imports System.Messaging


'Provides a container class for the example.
Public Class MyNewQueue
      
      

      ' Provides an entry point into the application.
      '		 
      ' This example sends and receives a message from
      ' a queue.

      Public Shared Sub Main()
         ' Create a new instance of the class.
         Dim myNewQueue As New MyNewQueue()
         
         ' Send messages to a queue.
         myNewQueue.SendMessage(MessagePriority.Normal, "First Message Body.")
         myNewQueue.SendMessage(MessagePriority.Highest, "Second Message Body.")
         
         ' Receive messages from a queue.
         myNewQueue.ReceiveMessage()
         myNewQueue.ReceiveMessage()
         
         Return
      End Sub
      
      
      

      ' Sends a string message to a queue.

      Public Sub SendMessage(priority As MessagePriority, messageBody As String)
         
         ' Connect to a queue on the local computer.
         Dim myQueue As New MessageQueue(".\myQueue")
         
         ' Create a new message.
         Dim myMessage As New Message()
         
         If priority > MessagePriority.Normal Then
            myMessage.Body = "High Priority: " + messageBody
         Else
            myMessage.Body = messageBody
         End If 
         ' Set the priority of the message.
         myMessage.Priority = priority
         
         
         ' Send the Order to the queue.
         myQueue.Send(myMessage)
         
         Return
      End Sub
      
      
      

      ' Receives a message.

      Public Sub ReceiveMessage()
         ' Connect to the a queue on the local computer.
         Dim myQueue As New MessageQueue(".\myQueue")
         
         ' Set the queue to read the priority. By default, it
         ' is not read.
         myQueue.MessageReadPropertyFilter.Priority = True
         
         ' Set the formatter to indicate body contains a string.
         myQueue.Formatter = New XmlMessageFormatter(New Type() {GetType(String)})
         
         Try
            ' Receive and format the message. 
            Dim myMessage As Message = myQueue.Receive()
            
            ' Display message information.
            Console.WriteLine(("Priority: " + myMessage.Priority.ToString()))
            Console.WriteLine(("Body: " + myMessage.Body.ToString()))
         
         
         
         ' Handle invalid serialization format.
         Catch e As InvalidOperationException
            Console.WriteLine(e.Message)
         End Try
         
         ' Catch other exceptions as necessary.
         Return
      End Sub
   End Class

Hinweise

Durch Festlegen von MessageQueueaufeiner -Instanz wird der Satz von Eigenschaften gesteuert, die beim Abrufen oder Empfangen einer Nachricht abgerufen werden. MessagePropertyFilterSetting the MessagePropertyFilter on a MessageQueue instance controls the set of properties that are retrieved when peeking or receiving a message. Der Filter wird für die Instanz von MessageQueue festgelegt, die die Nachrichten Informationen abruft.The filter is set on the instance of MessageQueue that retrieves the message information. Wenn Sie ein MessagePropertyFilter boolesches werteelement auf falsefestlegen, verhindern Sie, dass die Informationen der Message zugeordneten Eigenschaft vom abgerufen MessageQueuewerden.When you set a MessagePropertyFilter Boolean-valued member to false, you prevent the information of the associated Message property from being retrieved by the MessageQueue.

Es gibt mehrere Filtereigenschaften, die keine booleschen Werte sind.There are several filter properties that are not Boolean values. Sie sind ganzzahlige Werte, mit denen die Standardgrößen von Message.Body, Message.Extensionoder Message.Labelfestgelegt oder festgelegt werden.They are integer values that get or set the default sizes of the Message.Body, Message.Extension, or Message.Label.

Wenn Sie einen begrenzten Satz von Eigenschaften abrufen, können Sie die Leistung verbessern, da kleinere Datenmengen aus der Warteschlange übertragen werden.Retrieving a limited set of properties helps improve performance because smaller amounts of data are transferred from the queue.

Wenn Sie eine Eigenschaft für MessagePropertyFilterfestlegen, zeigen Sie nur an, ob diese Eigenschaft abgerufen wird, wenn eine Nachricht empfangen oder abgerufen wird.When setting a property on MessagePropertyFilter, you are only indicating whether that property is retrieved when a message is received or peeked. Der zugehörige Eigenschafts Wert für die Messagewird nicht geändert.You are not changing the associated property value for the Message.

Der MessagePropertyFilter -Konstruktor legt alle Filtereigenschaften auf die Standardwerte fest, die für boolesche falseWerte den Wert haben.The MessagePropertyFilter constructor sets all filter properties to their default values, which for the Boolean values is false. Weitere Informationen zu den Standardeigenschaften, die den Eigenschaften für ganzzahlige Werte zugewiesen sind, finden Sie im Thema zumSee the constructor topic for the defaults assigned to the integer-valued properties.

Konstruktoren

MessagePropertyFilter() MessagePropertyFilter() MessagePropertyFilter() MessagePropertyFilter()

Initialisiert eine neue Instanz der MessagePropertyFilter-Klasse und legt für alle Eigenschaften Standardwerte fest.Initializes a new instance of the MessagePropertyFilter class and sets default values for all properties.

Eigenschaften

AcknowledgeType AcknowledgeType AcknowledgeType AcknowledgeType

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die AcknowledgeType-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve AcknowledgeType property information when receiving or peeking a message.

Acknowledgment Acknowledgment Acknowledgment Acknowledgment

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die Acknowledgment-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve Acknowledgment property information when receiving or peeking a message.

AdministrationQueue AdministrationQueue AdministrationQueue AdministrationQueue

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die AdministrationQueue-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve AdministrationQueue property information when receiving or peeking a message.

AppSpecific AppSpecific AppSpecific AppSpecific

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die AppSpecific-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve AppSpecific property information when receiving or peeking a message.

ArrivedTime ArrivedTime ArrivedTime ArrivedTime

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die ArrivedTime-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve ArrivedTime property information when receiving or peeking a message.

AttachSenderId AttachSenderId AttachSenderId AttachSenderId

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die AttachSenderId-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve AttachSenderId property information when receiving or peeking a message.

Authenticated Authenticated Authenticated Authenticated

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die Authenticated-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve Authenticated property information when receiving or peeking a message.

AuthenticationProviderName AuthenticationProviderName AuthenticationProviderName AuthenticationProviderName

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die AuthenticationProviderName-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve AuthenticationProviderName property information when receiving or peeking a message.

AuthenticationProviderType AuthenticationProviderType AuthenticationProviderType AuthenticationProviderType

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die AuthenticationProviderType-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve AuthenticationProviderType property information when receiving or peeking a message.

Body Body Body Body

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die Body-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve Body property information when receiving or peeking a message.

ConnectorType ConnectorType ConnectorType ConnectorType

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die ConnectorType-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve ConnectorType property information when receiving or peeking a message.

CorrelationId CorrelationId CorrelationId CorrelationId

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die CorrelationId-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve CorrelationId property information when receiving or peeking a message.

DefaultBodySize DefaultBodySize DefaultBodySize DefaultBodySize

Ruft die Größe (in Bytes) des Puffers für den Standardmeldungstext ab oder legt diese fest.Gets or sets the size, in bytes, of the default body buffer.

DefaultExtensionSize DefaultExtensionSize DefaultExtensionSize DefaultExtensionSize

Ruft die Größe (in Bytes) des Standarderweiterungspuffers ab oder legt diese fest.Gets or sets the size, in bytes, of the default extension buffer.

DefaultLabelSize DefaultLabelSize DefaultLabelSize DefaultLabelSize

Ruft die Größe (in Bytes) des Puffers für die Standardbezeichnung der Meldung ab oder legt diese fest.Gets or sets the size, in bytes, of the default label buffer.

DestinationQueue DestinationQueue DestinationQueue DestinationQueue

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die DestinationQueue-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve DestinationQueue property information when receiving or peeking a message.

DestinationSymmetricKey DestinationSymmetricKey DestinationSymmetricKey DestinationSymmetricKey

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die DestinationSymmetricKey-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve DestinationSymmetricKey property information when receiving or peeking a message.

DigitalSignature DigitalSignature DigitalSignature DigitalSignature

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die DigitalSignature-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve DigitalSignature property information when receiving or peeking a message.

EncryptionAlgorithm EncryptionAlgorithm EncryptionAlgorithm EncryptionAlgorithm

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die EncryptionAlgorithm-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve EncryptionAlgorithm property information when receiving or peeking a message.

Extension Extension Extension Extension

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die Extension-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve Extension property information when receiving or peeking a message.

HashAlgorithm HashAlgorithm HashAlgorithm HashAlgorithm

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die HashAlgorithm-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve HashAlgorithm property information when receiving or peeking a message.

Id Id Id Id

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die Id-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve Id property information when receiving or peeking a message.

IsFirstInTransaction IsFirstInTransaction IsFirstInTransaction IsFirstInTransaction

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die IsFirstInTransaction-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve IsFirstInTransaction property information when receiving or peeking a message.

IsLastInTransaction IsLastInTransaction IsLastInTransaction IsLastInTransaction

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die IsLastInTransaction-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve IsLastInTransaction property information when receiving or peeking a message.

Label Label Label Label

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die Label-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve Label property information when receiving or peeking a message.

LookupId LookupId LookupId LookupId

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die LookupId-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve LookupId property information when receiving or peeking a message.

MessageType MessageType MessageType MessageType

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die MessageType-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve MessageType property information when receiving or peeking a message.

Priority Priority Priority Priority

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die Priority-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve Priority property information when receiving or peeking a message.

Recoverable Recoverable Recoverable Recoverable

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die Recoverable-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve Recoverable property information when receiving or peeking a message.

ResponseQueue ResponseQueue ResponseQueue ResponseQueue

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die ResponseQueue-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve ResponseQueue property information when receiving or peeking a message.

SenderCertificate SenderCertificate SenderCertificate SenderCertificate

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die SenderCertificate-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve SenderCertificate property information when receiving or peeking a message.

SenderId SenderId SenderId SenderId

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die SenderId-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve SenderId property information when receiving or peeking a message.

SenderVersion SenderVersion SenderVersion SenderVersion

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die SenderVersion-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve SenderVersion property information when receiving or peeking a message.

SentTime SentTime SentTime SentTime

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die SentTime-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve SentTime property information when receiving or peeking a message.

SourceMachine SourceMachine SourceMachine SourceMachine

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die SourceMachine-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve SourceMachine property information when receiving or peeking a message.

TimeToBeReceived TimeToBeReceived TimeToBeReceived TimeToBeReceived

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die TimeToBeReceived-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve TimeToBeReceived property information when receiving or peeking a message.

TimeToReachQueue TimeToReachQueue TimeToReachQueue TimeToReachQueue

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die TimeToReachQueue-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve TimeToReachQueue property information when receiving or peeking a message.

TransactionId TransactionId TransactionId TransactionId

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die TransactionId-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve TransactionId property information when receiving or peeking a message.

TransactionStatusQueue TransactionStatusQueue TransactionStatusQueue TransactionStatusQueue

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die TransactionStatusQueue-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve TransactionStatusQueue property information when receiving or peeking a message.

UseAuthentication UseAuthentication UseAuthentication UseAuthentication

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die UseAuthentication-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve UseAuthentication property information when receiving or peeking a message.

UseDeadLetterQueue UseDeadLetterQueue UseDeadLetterQueue UseDeadLetterQueue

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die UseDeadLetterQueue-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve UseDeadLetterQueue property information when receiving or peeking a message.

UseEncryption UseEncryption UseEncryption UseEncryption

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die UseEncryption-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve UseEncryption property information when receiving or peeking a message.

UseJournalQueue UseJournalQueue UseJournalQueue UseJournalQueue

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die UseJournalQueue-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve UseJournalQueue property information when receiving or peeking a message.

UseTracing UseTracing UseTracing UseTracing

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob beim Einsehen oder beim Empfang einer Meldung die UseTracing-Eigenschaft abgerufen wird, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether to retrieve UseTracing property information when receiving or peeking a message.

Methoden

ClearAll() ClearAll() ClearAll() ClearAll()

Legt alle booleschen Filterwerte auf false fest, sodass beim Empfang einer Meldung keine Meldungseigenschaften abgerufen werden.Sets all Boolean filter values to false, so that no message properties are retrieved when receiving a message.

Clone() Clone() Clone() Clone()

Erstellt eine flache Kopie des Objekts.Creates a shallow copy of the object.

Equals(Object) Equals(Object) Equals(Object) Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Inherited from Object)
GetHashCode() GetHashCode() GetHashCode() GetHashCode()

Fungiert als Standardhashfunktion.Serves as the default hash function.

(Inherited from Object)
GetType() GetType() GetType() GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Inherited from Object)
MemberwiseClone() MemberwiseClone() MemberwiseClone() MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Inherited from Object)
SetAll() SetAll() SetAll() SetAll()

Gibt an, dass beim Empfang einer Meldung alle Meldungseigenschaften abgerufen werden.Specifies to retrieve all message properties when receiving a message.

SetDefaults() SetDefaults() SetDefaults() SetDefaults()

Legt die Filterwerte allgemeiner Message Queuing-Eigenschaften auf true und die Eigenschaften mit Ganzzahlwerten auf die entsprechenden Standardwerte fest.Sets the filter values of common Message Queuing properties to true and the integer-valued properties to their default values.

ToString() ToString() ToString() ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Inherited from Object)

Gilt für:

Siehe auch