MTAThreadAttribute Klasse

Definition

Legt MTA (Multithreaded Apartment) als COM-Threadingmodell für Anwendungen fest.Indicates that the COM threading model for an application is multithreaded apartment (MTA).

public ref class MTAThreadAttribute sealed : Attribute
[System.AttributeUsage(System.AttributeTargets.Method)]
[System.Runtime.InteropServices.ComVisible(true)]
public sealed class MTAThreadAttribute : Attribute
type MTAThreadAttribute = class
    inherit Attribute
Public NotInheritable Class MTAThreadAttribute
Inherits Attribute
Vererbung
MTAThreadAttribute
Attribute

Hinweise

Wenden Sie dieses Attribut auf die Einstiegspunkt Methode an Main() (die C# -Methode in und Visual Basic).Apply this attribute to the entry point method (the Main() method in C# and Visual Basic). Dies hat keine Auswirkung auf andere Methoden.It has no effect on other methods. Um den Apartment Zustand von Threads festzulegen, die Sie im Code starten, Thread.SetApartmentState verwenden Thread.TrySetApartmentState Sie die-Methode oder die-Methode vor dem Starten des Threads.To set the apartment state of threads you start in your code, use the Thread.SetApartmentState or Thread.TrySetApartmentState method before starting the thread.

Hinweis

Eine Übersicht über COM-Threading Modelle finden Sie Untergrund Legendes und Verwenden von COM-Threading Modellen.For an overview of COM threading models, see Understanding and Using COM Threading Models.

Com-Threading Modelle gelten nur für Anwendungen, die COM-Interop verwenden.COM threading models only apply to applications that use COM interop. Das com-Threading Modell kann auf Single Thread-Apartment oder Multithread Apartment festgelegt werden.The COM threading model can be set to single-threaded apartment or multithreaded apartment. Der Anwendungs Thread wird nur für COM-Interop initialisiert, wenn der Thread tatsächlich eine COM-Komponente aufruft.The application thread is only initialized for COM interop if the thread actually makes a call to a COM component. Wenn COM-Interop nicht verwendet wird, wird der Thread nicht initialisiert, und das MTAThreadAttribute -Attribut hat keine Auswirkung, wenn es vorhanden ist.If COM interop is not used, then the thread is not initialized, and the MTAThreadAttribute attribute, if it is present, has no effect.

Beginnend mit der .NET Framework Version 2,0, hängt das Standard Threading Modell für COM-Interop von der Sprache ab, in der Sie Ihre Anwendung entwickeln, wie in der folgenden Tabelle gezeigt.Starting with the .NET Framework version 2.0, the default threading model for COM interop depends on the language in which you are developing your application, as the following table shows.

SpracheLanguage COM-Apartment ModellCOM apartment model
C#C# Multithread-ApartmentMultithreaded apartment
C++C++ Multithread-ApartmentMultithreaded apartment
Visual BasicVisual Basic Single Thread-ApartmentSingle-threaded apartment

Um diese Standardwerte zu ändern, verwenden MTAThreadAttribute Sie das-Attribut, um das Threading Modell für die Anwendung fest Thread.SetApartmentState zulegen Thread.TrySetApartmentState , oder bevor Sie den Thread starten, um das Threading Modell für einen bestimmten Thread festzulegen.To change these defaults, you use the MTAThreadAttribute attribute to set the threading model for the application, or call the Thread.SetApartmentState or Thread.TrySetApartmentState method before starting the thread to set the threading model for a particular thread. In C++können Sie auch die Linkeroption /CLRTHREADATTRIBUTE (Set CLR Thread Attribute) verwenden, um das Apartment Modell anzugeben.In C++, you can also use the /CLRTHREADATTRIBUTE (Set CLR Thread Attribute) linker option to specify the apartment model.

Einige der Fälle, in denen Sie das- MTAThreadAttribute Attribut verwenden möchten, um das Threading Modell explizit auf Multithreadapartment festzulegen, umfassen Folgendes:Some of the cases in which you want to use the MTAThreadAttribute attribute to explicitly set the threading model to multithreaded apartment include the following:

  • Sie entwickeln eine Visual Basic-APP, die eine C# Bibliothek aufruft, die wiederum auf COM-Interop basiert.You're developing a Visual Basic app that calls to a C# library that in turn relies on COM interop. Da das Multithreadapartment-Modell der Standard für C#ist, müssen Sie das Threading Modell Ihrer App mithilfe des MTAThreadAttribute -Attributs in multithreadeinstellungen ändern.Because the multithreaded apartment model is the default for C#, you should change your app's threading model to multithreaded by using the MTAThreadAttribute attribute.

  • Ihre Anwendung führt Aufrufe an COM-Komponenten aus, die das Multithread-Apartment Modell verwenden.Your application makes calls to COM components that use the multithreaded apartment model.

Konstruktoren

MTAThreadAttribute()

Initialisiert eine neue Instanz der MTAThreadAttribute-Klasse.Initializes a new instance of the MTAThreadAttribute class.

Eigenschaften

TypeId

Ruft bei Implementierung in einer abgeleiteten Klasse einen eindeutigen Bezeichner für dieses Attribute ab.When implemented in a derived class, gets a unique identifier for this Attribute.

(Geerbt von Attribute)

Methoden

Equals(Object)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob diese Instanz gleich einem angegebenen Objekt ist.Returns a value that indicates whether this instance is equal to a specified object.

(Geerbt von Attribute)
GetHashCode()

Gibt den Hashcode für diese Instanz zurück.Returns the hash code for this instance.

(Geerbt von Attribute)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
IsDefaultAttribute()

Gibt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse an, ob der Wert der Instanz der Standardwert für die abgeleitete Klasse ist.When overridden in a derived class, indicates whether the value of this instance is the default value for the derived class.

(Geerbt von Attribute)
Match(Object)

Beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse wird ein Wert zurückgegeben, der angibt, ob diese Instanz einem bestimmten Objekt entspricht.When overridden in a derived class, returns a value that indicates whether this instance equals a specified object.

(Geerbt von Attribute)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)

Explizite Schnittstellenimplementierungen

_Attribute.GetIDsOfNames(Guid, IntPtr, UInt32, UInt32, IntPtr)

Ordnet eine Reihe von Namen einer entsprechenden Reihe von Dispatchbezeichnern zu.Maps a set of names to a corresponding set of dispatch identifiers.

(Geerbt von Attribute)
_Attribute.GetTypeInfo(UInt32, UInt32, IntPtr)

Ruft die Typinformationen für ein Objekt ab, mit deren Hilfe die Typinformationen für eine Schnittstelle abgerufen werden können.Retrieves the type information for an object, which can be used to get the type information for an interface.

(Geerbt von Attribute)
_Attribute.GetTypeInfoCount(UInt32)

Ruft die Anzahl der Schnittstellen mit Typinformationen ab, die von einem Objekt bereitgestellt werden (0 oder 1).Retrieves the number of type information interfaces that an object provides (either 0 or 1).

(Geerbt von Attribute)
_Attribute.Invoke(UInt32, Guid, UInt32, Int16, IntPtr, IntPtr, IntPtr, IntPtr)

Stellt den Zugriff auf von einem Objekt verfügbar gemachte Eigenschaften und Methoden bereit.Provides access to properties and methods exposed by an object.

(Geerbt von Attribute)

Gilt für:

Siehe auch