HttpWebRequest.UseDefaultCredentials Eigenschaft

Definition

Ruft einen Boolean-Wert ab, der steuert, ob mit den Anforderungen Standardanmeldeinformationen gesendet werden, oder legt diesen fest.Gets or sets a Boolean value that controls whether default credentials are sent with requests.

public:
 virtual property bool UseDefaultCredentials { bool get(); void set(bool value); };
public override bool UseDefaultCredentials { get; set; }
member this.UseDefaultCredentials : bool with get, set
Public Overrides Property UseDefaultCredentials As Boolean

Eigenschaftswert

true, wenn die Standardanmeldeinformationen verwendet werden, andernfalls false.true if the default credentials are used; otherwise, false. Der Standardwert ist falsesein.The default value is false.

Ausnahmen

Sie haben versucht, diese Eigenschaft nach dem Senden der Anforderung festzulegen.You attempted to set this property after the request was sent.

Hinweise

Legen Sie diese Eigenschaft auf true fest, wenn von diesem HttpWebRequest Objekt vorgenommene Anforderungen durch den Server mithilfe der Anmelde Informationen des aktuell angemeldeten Benutzers authentifiziert werden sollen.Set this property to true when requests made by this HttpWebRequest object should, if requested by the server, be authenticated using the credentials of the currently logged on user. Bei Client Anwendungen ist dies das gewünschte Verhalten in den meisten Szenarien.For client applications, this is the desired behavior in most scenarios. Für Anwendungen der mittleren Ebene, z. b. ASP.NET-Anwendungen, legen Sie die Credentials-Eigenschaft in der Regel auf die Anmelde Informationen des Clients fest, für den die Anforderung erfolgt ist, anstatt diese Eigenschaft zu verwenden.For middle-tier applications, such as ASP.NET applications, instead of using this property, you would typically set the Credentials property to the credentials of the client on whose behalf the request is made.

Gilt für: