System.Net.PeerToPeer.Collaboration Namespace

Der System.Net.PeerToPeer.Collaboration-Namespace verbessert die System.Net.PeerToPeer-Netzwerkfunktionalität und stellt Funktionen für verwaltete Zusammenarbeitssitzungen ohne Server bereit. The System.Net.PeerToPeer.Collaboration namespace enhances System.Net.PeerToPeer networking functionality and provides capabilities for serverless managed collaboration sessions.

Klassen

ApplicationChangedEventArgs

Stellt qualifizierende Informationen für eine Rückrufmethode bereit, wenn ein ApplicationChanged-Ereignis auftritt.Provides qualifying information to a callback method when a ApplicationChanged event occurs.

ContactManager

Stellt eine Auflistung von PeerContact-Objekten dar, die in einem Windows-Adressbuch beibehalten werden.Represents a collection of PeerContact objects which persist in a Windows Address Book.

CreateContactCompletedEventArgs

Stellt qualifizierende Informationen für eine Rückrufmethode bereit, wenn ein CreateContactCompleted-Ereignis auftritt.Provides qualifying information to a callback method when a CreateContactCompleted event occurs.

InviteCompletedEventArgs

Stellt kennzeichnende Informationen für eine Rückrufmethode bereit, wenn ein InviteCompleted-Ereignis eintritt.Provides qualifying information to a callback method when an InviteCompleted event occurs.

NameChangedEventArgs

Stellt qualifizierende Informationen für eine Rückrufmethode bereit, wenn ein NameChanged-Ereignis auftritt.Provides qualifying information to a callback method when a NameChanged event occurs.

ObjectChangedEventArgs

Stellt qualifizierende Informationen für eine Rückrufmethode bereit, wenn ein ObjectChanged-Ereignis auftritt.Provides qualifying information to a callback method when a ObjectChanged event occurs.

Peer

Diese Klasse stellt einen Remotepeer dar.This class represents a remote peer.

PeerApplication

Stellt eine Anwendung dar, die für die Verwendung mit der Peerzusammenarbeitsinfrastruktur verfügbar ist.Represents an application that is available for use with the Peer Collaboration infrastructure.

PeerApplicationCollection

Stellt einen Container für PeerApplication-Elemente dar.Represents a container for PeerApplication elements. Eine Instanz dieses Typs wird von der statischen GetContacts()-Methode zurückgegeben.An instance of this type is returned by the GetContacts() static method.

PeerApplicationLaunchInfo

Stellt die Startinformationen dar, die für eine PeerApplication erforderlich sind, die aufgrund einer Peerzusammenarbeitseinladung initiiert wurde.Represents the launch information required by a PeerApplication that has initiated in response to a peer collaboration invitation.

PeerCollaboration

Interagiert mit der Peerzusammenarbeitsinfrastruktur.Interacts with the Peer Collaboration infrastructure. Viele der wichtigsten Zusammenarbeitsszenarios beginnen mit dieser Klasse.Many of the core collaboration scenarios begin with this class.

PeerCollaborationPermission

Gibt die Werte an, die System.Net.PeerToPeer.Collaboration-Objektberechtigungen definieren oder in diesen verwendet werden.Specifies the values that define or are used in System.Net.PeerToPeer.Collaboration object permissions.

PeerCollaborationPermissionAttribute

Ermöglicht, dass Sicherheitsaktionen für PeerCollaborationPermission unter Verwendung deklarativer Sicherheit auf Code angewendet werden.Allows security actions for PeerCollaborationPermission to be applied to code using declarative security. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

PeerContact

Stellt einen Peer dar, für den ein Benutzer erweiterte Informationen abgerufen hat.Represents a peer for which a user has retrieved extended information.

PeerContactCollection

Stellt einen Container für PeerContact-Elemente dar.Represents a container for PeerContact elements. Eine Instanz dieses Typs wird von der statischen GetContacts()-Methode zurückgegeben.An instance of this type is returned by the GetContacts() static method.

PeerEndPoint

Stellt die Position einer PeerNearMe-Instanz oder einer PeerContact-Instanz dar, die mit einer eindeutigen Netzwerkadresskonfiguration angegeben wird, indem die aktuelle Instanz eines PeerContact oder eines PeerNearMe in der Peer-to-Peer-Zusammenarbeitsinfrastruktur beschrieben wird.Represents the location of a PeerNearMe, or PeerContact instance specified with a unique network address configuration by describing the current instance of a PeerContact or PeerNearMe within the Peer-to-Peer Collaboration Infrastructure.

PeerEndPointCollection

Stellt einen Container für Elemente eines PeerEndPoint-Objekts dar.Represents a container for elements of a PeerEndPoint object. Eine Instanz dieses Typs wird von der statischen Peer-Methode zurückgegeben.An instance of this type is returned by the Peer class.

PeerInvitationResponse

Stellt eine von einem Remotepeer empfangene Antwort auf eine mit der Invite()-Methode oder der Invite()-Methode gesendete Einladung dar.Represents a response received from a remote peer to an invitation sent via the Invite() or Invite() method.

PeerNearMe

Stellt einen Peer dar, dessen Position durch die Infrastruktur "Personen in meiner Umgebung" bestimmt wird.Represents a peer located by the "People Near Me" infrastructure.

PeerNearMeChangedEventArgs

Stellt qualifizierende Informationen für eine Rückrufmethode bereit, wenn ein PeerNearMeChanged-Ereignis auftritt.Provides qualifying information to a callback method when a PeerNearMeChanged event occurs.

PeerNearMeCollection

Stellt einen Container für Elemente eines PeerNearMe-Objekts dar.Represents a container for elements of a PeerNearMe object. Eine Instanz dieses Typs wird von der statischen GetPeersNearMe()-Methode zurückgegeben.An instance of this type is returned by the GetPeersNearMe() static method.

PeerObject

Stellt eine neue Instanz der PeerObject-Klasse mit einer automatisch generierten Guid dar.Represents a new instance of the PeerObject class with an auto-generated Guid.

PeerObjectCollection

Stellt einen Container für Elemente einer PeerObject-Instanz dar.Represents a container for elements of a PeerObject instance.

PeerPresenceInfo

Stellt die Anwesenheitsinformationen eines Peers dar.Represents the presence information of a peer.

PresenceChangedEventArgs

Stellt kennzeichnende Informationen für eine Rückrufmethode bereit, wenn ein PresenceChanged-Ereignis oder ein LocalPresenceChanged-Ereignis eintritt.Provides qualifying information to a callback method when a PresenceChanged or LocalPresenceChanged event occurs.

RefreshDataCompletedEventArgs

Stellt kennzeichnende Informationen für die OnRefreshDataCompleted(RefreshDataCompletedEventArgs)-Methode bereit, wenn die RefreshDataCompleted-Ereignisse eintreten.Provides qualifying information to the OnRefreshDataCompleted(RefreshDataCompletedEventArgs) method when RefreshDataCompleted events occur.

SubscribeCompletedEventArgs

Stellt kennzeichnende Informationen für eine Rückrufmethode bereit, wenn ein SubscribeCompleted-Ereignis signalisiert wird.Provides qualifying information to a callback method when a SubscribeCompleted event is signaled.

SubscriptionListChangedEventArgs

Stellt kennzeichnende Informationen für eine Rückrufmethode bereit, wenn ein SubscriptionListChanged-Ereignis signalisiert wird.Provides qualifying information to a callback method when a SubscriptionListChanged event is signaled.

Enumerationen

PeerApplicationRegistrationType

Gibt den Typ der Registrierung zum Ausführen einer PeerApplication-Registrierung oder einer PeerObject-Registrierung an.Specifies the type of registration to perform for a PeerApplication or PeerObject registration.

PeerChangeType

Gibt den Typ der für einen Peer aufgetretenen Änderung an.Specifies the type of change that occurred for a peer.

PeerInvitationResponseType

Gibt die Antworten an, die ein lokaler Peer von anwendungsgesteuerten Einladungsanforderungen für die Zusammenarbeit empfangen kann.Specifies the responses a local peer can receive from an application driven collaboration invitation requests.

PeerPresenceStatus

Gibt den Anwesenheitsstatus eines Peers an.Specifies the presence status of a peer.

PeerScope

Gibt den aktuellen Netzwerkbereich eines Peers an.Specifies the current network scope of a peer.

SubscriptionType

Gibt an, ob ein Remotepeer, der den lokalen Peer abonniert hat, Ereignisbenachrichtigungen empfangen kann.Specifies if a remote peer subscribed to the local peer can receive event notifications.

Hinweise

Der Peer-zu-Peer (P2P)-Zusammenarbeitsinfrastruktur bietet ein Peer-zu-Peer-Netzwerk-basierte-Framework für gemeinsame Aktivitäten, z. B. Netzwerk Spiel Vermittlung, Konferenzen und andere interaktiven Aktivitäten mit mehreren Teilnehmern.The Peer-to-Peer (P2P) Collaboration Infrastructure provides a peer-to-peer network-based framework for collaborative activities, such as network game matchmaking, conferencing, and other interactive multi-participant activities. Dieser serverlose-Infrastruktur enthält APIs, die den Prozess zu vereinfachen, mit dem Anwendungen können Präsenz von Peers ohne einen Server zu verfolgen, Einladungen an Teilnehmer senden, Peers im selben Subnetz zu ermitteln und Kontakte verwalten.This serverless infrastructure includes APIs that simplify the process by which applications can track peer presence without a server, send invitations to participants, discover peers on the same subnet, and manage contacts.

Systemeigene APIs der Peer-Zusammenarbeit sind auf Windows Vista-Clients in 32-Bit- und 64-Bit-Editionen verfügbar.Native Peer Collaboration APIs are available on Windows Vista clients in both 32-bit and 64-bit editions. Peer-Zusammenarbeit-APIs sind nicht auf Windows Server 2008 verfügbar.Peer Collaboration APIs are not available on Windows Server 2008.

Hinweis: Die Zusammenarbeit-APIs sind funktionsfähig, von einem Dienst, nur, wenn der Dienst ist die Identität eines Aufrufers annimmt, und der Aufrufer ein interaktiver Benutzer (im Gegensatz zu einem integrierte Benutzer ist).NOTE: The Collaboration APIs are functional from a service only if the service is impersonating a caller, and the caller is an interactive user (as opposed to a built-in user). Mehrere Kontakt-Manager werden nicht unterstützt.Multiple Contact Managers are not supported.