WebClient.Proxy WebClient.Proxy WebClient.Proxy WebClient.Proxy Property

Definition

Ruft den von diesem WebClient-Objekt verwendeten Proxy ab oder legt diesen fest.Gets or sets the proxy used by this WebClient object.

public:
 property System::Net::IWebProxy ^ Proxy { System::Net::IWebProxy ^ get(); void set(System::Net::IWebProxy ^ value); };
public System.Net.IWebProxy Proxy { get; set; }
member this.Proxy : System.Net.IWebProxy with get, set
Public Property Proxy As IWebProxy

Eigenschaftswert

Eine IWebProxy-Instanz zum Senden von Anforderungen.An IWebProxy instance used to send requests.

Ausnahmen

Hinweise

Die Proxy-Eigenschaft identifiziert die IWebProxy-Instanz, die im Auftrag dieses WebClient-Objekts mit Remote Servern kommuniziert.The Proxy property identifies the IWebProxy instance that communicates with remote servers on behalf of this WebClient object. Der Proxy wird vom System mithilfe von Konfigurationsdateien und den Internet Explorer-Einstellungen für das lokale Netzwerk festgelegt.The proxy is set by the system using configuration files and the Internet Explorer Local Area Network settings. Wenn Sie angeben möchten, dass kein Proxy verwendet werden soll, legen Sie die Proxy-Eigenschaft auf null fest.To specify that no proxy should be used, set the Proxy property to null.

Informationen zur automatischen Proxy Erkennung finden Sie unter Automatische Proxy Erkennung.For information on automatic proxy detection, see Automatic Proxy Detection.

Sicherheit

WebPermission
Das ist uneingeschränkt.that is unrestricted. Zugeordnete Enumeration: UnrestrictedAssociated enumeration: Unrestricted.

Gilt für:

Siehe auch