Assembly.LoadFile Methode

Definition

Lädt den Inhalt einer Assemblydatei.

Überlädt

LoadFile(String)

Lädt den Inhalt einer Assemblydatei mit dem angegebenen Pfad.

LoadFile(String, Evidence)
Veraltet.
Veraltet.

Lädt eine Assembly bei Angabe des Pfads, wobei die Assembly unter Verwendung der bereitgestellten Beweise in die Domäne des Aufrufers geladen wird.

LoadFile(String)

Lädt den Inhalt einer Assemblydatei mit dem angegebenen Pfad.

public:
 static System::Reflection::Assembly ^ LoadFile(System::String ^ path);
public static System.Reflection.Assembly LoadFile (string path);
static member LoadFile : string -> System.Reflection.Assembly
Public Shared Function LoadFile (path As String) As Assembly

Parameter

path
String

Der voll gekennzeichnete Pfad der zu ladenden Datei.

Gibt zurück

Assembly

Die geladene Assembly.

Ausnahmen

Das path-Argument ist kein absoluter Pfad.

Der path-Parameter ist null.

Eine gefundene Datei konnte nicht geladen werden.

- oder -

Das Ausführen von Code in Remoteassemblys ist deaktiviert. Weitere Informationen finden Sie unter <loadFromRemoteSources>.

Der path-Parameter ist eine leere Zeichenfolge ("") oder nicht vorhanden.

path ist keine gültige Assembly.

- oder -

Version 2.0 oder höher der Common Language Runtime ist derzeit geladen, und path wurde mit einer höheren Version kompiliert.

Hinweise

Verwenden Sie die -Methode, um Assemblys zu laden und zu untersuchen, die dieselbe Identität LoadFile haben, sich jedoch in unterschiedlichen Pfaden befinden. LoadFile werden keine Dateien in den Load-From-Kontext geladen, und Abhängigkeiten werden nicht mithilfe des Ladepfads wie bei der -Methode LoadFrom gelöst. LoadFile ist in diesem eingeschränkten Szenario nützlich, da nicht zum Laden von Assemblys verwendet werden kann, die über die gleichen Identitäten, aber unterschiedliche Pfade verfügen. Es wird nur die erste assembly LoadFrom dieser Art geladen.

Ab .NET Framework 4 ist das Laden von Assemblys standardmäßig deaktiviert, wenn eine Assembly an einem Remotespeicherort angibt, und die -Methode path LoadFile löst eine FileLoadException aus. Um die Ausführung von Code zu aktivieren, der von Remotestandorten geladen wurde, können Sie das <loadFromRemoteSources> Konfigurationselement verwenden.

Gilt für:

LoadFile(String, Evidence)

Achtung

This method is obsolete and will be removed in a future release of the .NET Framework. Please use an overload of LoadFile which does not take an Evidence parameter. See http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=155570 for more information.

Achtung

Diese API ist nun veraltet.

Lädt eine Assembly bei Angabe des Pfads, wobei die Assembly unter Verwendung der bereitgestellten Beweise in die Domäne des Aufrufers geladen wird.

public:
 static System::Reflection::Assembly ^ LoadFile(System::String ^ path, System::Security::Policy::Evidence ^ securityEvidence);
public static System.Reflection.Assembly LoadFile (string path, System.Security.Policy.Evidence securityEvidence);
[System.Obsolete("This method is obsolete and will be removed in a future release of the .NET Framework. Please use an overload of LoadFile which does not take an Evidence parameter. See http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=155570 for more information.")]
public static System.Reflection.Assembly LoadFile (string path, System.Security.Policy.Evidence securityEvidence);
[System.Obsolete]
public static System.Reflection.Assembly LoadFile (string path, System.Security.Policy.Evidence securityEvidence);
static member LoadFile : string * System.Security.Policy.Evidence -> System.Reflection.Assembly
[<System.Obsolete("This method is obsolete and will be removed in a future release of the .NET Framework. Please use an overload of LoadFile which does not take an Evidence parameter. See http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=155570 for more information.")>]
static member LoadFile : string * System.Security.Policy.Evidence -> System.Reflection.Assembly
[<System.Obsolete>]
static member LoadFile : string * System.Security.Policy.Evidence -> System.Reflection.Assembly
Public Shared Function LoadFile (path As String, securityEvidence As Evidence) As Assembly

Parameter

path
String

Der vollqualifizierte Pfad der Assemblydatei.

securityEvidence
Evidence

Beweis für das Laden der Assembly.

Gibt zurück

Assembly

Die geladene Assembly.

Attribute

Ausnahmen

Das path-Argument ist kein absoluter Pfad.

Der path-Parameter ist null.

Der path-Parameter ist eine leere Zeichenfolge ("") oder nicht vorhanden.

Eine gefundene Datei konnte nicht geladen werden.

- oder -

Das Ausführen von Code in Remoteassemblys ist deaktiviert. Weitere Informationen finden Sie unter <loadFromRemoteSources>.

path ist keine gültige Assembly.

- oder -

Version 2.0 oder höher der Common Language Runtime ist derzeit geladen, und path wurde mit einer höheren Version kompiliert.

securityEvidence ist nicht null. Standardmäßig ist die Legacy-CAS-Richtlinie in .NET Framework 4 nicht aktiviert. Wenn sie nicht aktiviert ist, securityEvidence muss null sein.

Hinweise

Verwenden Sie die -Methode, um Assemblys zu laden und zu untersuchen, die dieselbe Identität LoadFile haben, sich jedoch in unterschiedlichen Pfaden befinden. LoadFile werden keine Dateien in den Kontext geladen, und Abhängigkeiten werden nicht mithilfe des Ladepfads wie bei LoadFrom der -Methode LoadFrom gelöst. LoadFile ist in diesem eingeschränkten Szenario nützlich, da nicht zum Laden von Assemblys verwendet werden kann, die über die gleichen Identitäten, aber unterschiedliche Pfade verfügen. Es wird nur die erste assembly LoadFrom dieser Art geladen.

Ab .NET Framework 4 ist das Laden von Assemblys standardmäßig deaktiviert, wenn eine Assembly an einem Remotespeicherort angibt, und die -Methode path LoadFile löst eine FileLoadException aus. Um die Ausführung von Code zu aktivieren, der von Remotestandorten geladen wurde, können Sie das <loadFromRemoteSources> Konfigurationselement verwenden.

Gilt für: