AssemblyVersionAttribute Klasse

Definition

Gibt die Version der Assembly an, die gerade mit Attributen versehen wird.Specifies the version of the assembly being attributed.

public ref class AssemblyVersionAttribute sealed : Attribute
[System.AttributeUsage(System.AttributeTargets.Assembly, Inherited=false)]
[System.Runtime.InteropServices.ComVisible(true)]
[System.AttributeUsage(System.AttributeTargets.Assembly, AllowMultiple=false)]
public sealed class AssemblyVersionAttribute : Attribute
type AssemblyVersionAttribute = class
    inherit Attribute
Public NotInheritable Class AssemblyVersionAttribute
Inherits Attribute
Vererbung
AssemblyVersionAttribute
Attribute

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird das AssemblyVersionAttribute -Attribut verwendet, um einer Assembly eine Versionsnummer zuzuweisen.The following example uses the AssemblyVersionAttribute attribute to assign a version number to an assembly. Zum Zeitpunkt der Kompilierung werden diese Versionsinformationen mit den Metadaten der Assembly gespeichert.At compile time, this version information is stored with the assembly's metadata. Zur Laufzeit ruft das Beispiel den Wert der Type.Assembly -Eigenschaft für einen Typ ab, der in der Assembly gefunden wurde, um einen Verweis auf die ausführende Assembly zu erhalten, und ruft die Versionsinformationen der Assembly aus der Version - AssemblyName Eigenschaft des das von der Assembly.GetName -Methode zurückgegebene Objekt.At run time, the example retrieves the value of the Type.Assembly property on a type found in the assembly to get a reference to the executing assembly, and it retrieves the assembly's version information from the Version property of the AssemblyName object returned by the Assembly.GetName method.

using System;
using System.Reflection;

[assembly:AssemblyVersionAttribute("2.0.1")]

public class Example1
{
   public static void Main()
   {
      Assembly thisAssem = typeof(Example1).Assembly;
      AssemblyName thisAssemName = thisAssem.GetName();
       
      Version ver = thisAssemName.Version;
       
      Console.WriteLine("This is version {0} of {1}.", ver, thisAssemName.Name);    
   }
}
// The example displays the following output:
//        This is version 2.0.1.0 of Example1.
Imports System.Reflection

<Assembly:AssemblyVersionAttribute("2.0.1")>
Module Example1
   Public Sub Main()
       Dim thisAssem As Assembly = GetType(Example1).Assembly
       Dim thisAssemName As AssemblyName = thisAssem.GetName()
       
       Dim ver As Version = thisAssemName.Version
       
       Console.WriteLine("This is version {0} of {1}.", ver, thisAssemName.Name)    
   End Sub
End Module
' The example displays the following output:
'      This is version 2.0.1.0 of Example1.

Hinweise

Das AssemblyVersionAttribute -Attribut wird verwendet, um einer Assembly eine Versionsnummer zuzuweisen.The AssemblyVersionAttribute attribute is used to assign a version number to an assembly. Diese Versionsnummer wird dann mit den Metadaten der Assembly gespeichert.That version number is then stored with the assembly's metadata.

Die Assemblyversionsnummer ist Teil der Identität einer Assembly und spielt einen wichtigen Teil bei der Bindung an die Assembly und in der Versions Richtlinie.The assembly version number is part of an assembly's identity and plays a key part in binding to the assembly and in version policy. Der Standardversionsrichtlinie für die Laufzeit zufolge werden Anwendungen nur in der Version ausgeführt, in der sie erstellt und getestet wurden, sofern dies nicht durch eine explizite Versionsrichtlinie in den Konfigurationsdateien (die Anwendungskonfigurationsdatei, die Herausgeberrichtliniendatei und die Administratorkonfigurationsdatei für den Computer) überschrieben wird.The default version policy for the runtime is that applications run only with the versions they were built and tested with, unless overridden by explicit version policy in configuration files (the application configuration file, the publisher policy file, and the computer's administrator configuration file). Weitere Informationen finden Sie unter Assemblys in der Common Language Runtime .See Assemblies in the Common Language Runtime for more information.

Hinweis

Die Version wird nur bei Assemblys mit starkem Namen überprüft.Version checking only occurs with strong-named assemblies.

Die Versionsnummer besteht aus vier Teilen:The version number has four parts, as follows:

<Hauptversion >. <neben Versions >. <Buildnummer >. <Revision ><major version>.<minor version>.<build number>.<revision>

Wichtig

Alle Komponenten der Version müssen ganze Zahlen größer oder gleich 0 sein.All components of the version must be integers greater than or equal to 0. Metadaten schränken die Komponenten "Hauptversion", "neben Version", "Build" und "Revision UInt16.MaxValue " für eine Assembly auf den maximalen Wert-1 ein.Metadata restricts the major, minor, build, and revision components for an assembly to a maximum value of UInt16.MaxValue - 1. Wenn eine Komponente diesen Wert überschreitet, tritt ein Kompilierungsfehler auf.If a component exceeds this value, a compilation error occurs.

Sie können alle Werte angeben oder die Standardbuildnummer, die Revisionsnummer oder beides übernehmen, indem Sie ein Sternchen*() verwenden.You can specify all the values or you can accept the default build number, revision number, or both by using an asterisk (*). [assembly:AssemblyVersion("2.3.25.1")] Gibt z. b. 2 als Hauptversion an, 3 als neben Version, 25 als Buildnummer und 1 als Revisionsnummer.For example, [assembly:AssemblyVersion("2.3.25.1")] indicates 2 as the major version, 3 as the minor version, 25 as the build number, and 1 as the revision number. Eine Versionsnummer wie [assembly:AssemblyVersion("1.2.*")] gibt 1 als Hauptversion, 2 als neben Version an und akzeptiert die Standardbuild-und Revisionsnummern.A version number such as [assembly:AssemblyVersion("1.2.*")] specifies 1 as the major version, 2 as the minor version, and accepts the default build and revision numbers. Eine Versionsnummer wie [assembly:AssemblyVersion("1.2.15.*")] gibt 1 als Hauptversion an, 2 als neben Version, 15 als Buildnummer und akzeptiert die Standard Revisionsnummer.A version number such as [assembly:AssemblyVersion("1.2.15.*")] specifies 1 as the major version, 2 as the minor version, 15 as the build number, and accepts the default revision number. Die Standardbuildnummer wird täglich Inkremente.The default build number increments daily. Die Standard Revisionsnummer ist die Anzahl der Sekunden seit Mitternacht Ortszeit (ohne Berücksichtigung der Zeit Zonen Anpassungen bei der Sommerzeit), dividiert durch 2.The default revision number is the number of seconds since midnight local time (without taking into account time zone adjustments for daylight saving time), divided by 2.

Hinweis

Wenn Sie ein Sternchen für die Buildnummer angeben, können Sie keine Revisionsnummer angeben.If you specify an asterisk for the build number, you cannot specify a revision number.

Die Haupt-und neben Versionen der Assembly werden als Versionsnummer der Typbibliothek verwendet, wenn die Assembly exportiert wird.The assembly major and minor versions are used as the type library version number when the assembly is exported. Einige com-Hosts akzeptieren keine Typbibliotheken mit der Versionsnummer 0,0.Some COM hosts do not accept type libraries with the version number 0.0. Wenn Sie also eine Assembly für com-Clients verfügbar machen möchten, legen Sie die Assemblyversion explizit 1,0 AssemblyVersionAttribute auf der Seite für Projekte Visual Studio 2005Visual Studio 2005 fest, die AssemblyVersionAttribute außerhalb von und ohne Angabe von erstellt wurden.Therefore, if you want to expose an assembly to COM clients, set the assembly version explicitly to 1.0 in the AssemblyVersionAttribute page for projects created outside Visual Studio 2005Visual Studio 2005 and with no AssemblyVersionAttribute specified. Dies geschieht auch, wenn die Assemblyversion 0,0 lautet.Do this even when the assembly version is 0.0. Alle Projekte, die Visual Studio 2005Visual Studio 2005 in erstellt wurden, haben die standardassemblyversion 1,0. *.All projects created in Visual Studio 2005Visual Studio 2005 have a default assembly version of 1.0.*.

Zum Abrufen des Namens einer Assembly, die Sie geladen haben, GetName müssen Sie für die Assembly abrufen AssemblyName, um eine abzurufen, Version und dann die-Eigenschaft abrufen.To get the name of an assembly you have loaded, call GetName on the assembly to get an AssemblyName, and then get the Version property. Zum Abrufen des Namens einer Assembly, die Sie nicht geladen haben, GetAssemblyName wenden Sie von Ihrer Client Anwendung an, um die Assemblyversion zu überprüfen, die Ihre Anwendung verwendet.To get the name of an assembly you have not loaded, call GetAssemblyName from your client application to check the assembly version that your application uses.

Das AssemblyVersionAttribute -Attribut kann nur einmal angewendet werden.The AssemblyVersionAttribute attribute can only be applied once. Einige Visual Studio-Projektvorlagen enthalten bereits das-Attribut.Some Visual Studio project templates already include the attribute. In diesen Projekten verursacht das Hinzufügen des-Attributs im Code einen Compilerfehler.In those projects, adding the attribute in code causes a compiler error.

Konstruktoren

AssemblyVersionAttribute(String)

Initialisiert eine neue Instanz der AssemblyVersionAttribute-Klasse mit der Versionsnummer der Assembly, die mit Attributen versehen wird.Initializes a new instance of the AssemblyVersionAttribute class with the version number of the assembly being attributed.

Eigenschaften

TypeId

Ruft bei Implementierung in einer abgeleiteten Klasse einen eindeutigen Bezeichner für dieses Attribute ab.When implemented in a derived class, gets a unique identifier for this Attribute.

(Geerbt von Attribute)
Version

Ruft die Versionsnummer der mit Attributen versehenen Assembly ab.Gets the version number of the attributed assembly.

Methoden

Equals(Object)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob diese Instanz gleich einem angegebenen Objekt ist.Returns a value that indicates whether this instance is equal to a specified object.

(Geerbt von Attribute)
GetHashCode()

Gibt den Hashcode für diese Instanz zurück.Returns the hash code for this instance.

(Geerbt von Attribute)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
IsDefaultAttribute()

Gibt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse an, ob der Wert der Instanz der Standardwert für die abgeleitete Klasse ist.When overridden in a derived class, indicates whether the value of this instance is the default value for the derived class.

(Geerbt von Attribute)
Match(Object)

Beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse wird ein Wert zurückgegeben, der angibt, ob diese Instanz einem bestimmten Objekt entspricht.When overridden in a derived class, returns a value that indicates whether this instance equals a specified object.

(Geerbt von Attribute)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)

Explizite Schnittstellenimplementierungen

_Attribute.GetIDsOfNames(Guid, IntPtr, UInt32, UInt32, IntPtr)

Ordnet eine Reihe von Namen einer entsprechenden Reihe von Dispatchbezeichnern zu.Maps a set of names to a corresponding set of dispatch identifiers.

(Geerbt von Attribute)
_Attribute.GetTypeInfo(UInt32, UInt32, IntPtr)

Ruft die Typinformationen für ein Objekt ab, mit deren Hilfe die Typinformationen für eine Schnittstelle abgerufen werden können.Retrieves the type information for an object, which can be used to get the type information for an interface.

(Geerbt von Attribute)
_Attribute.GetTypeInfoCount(UInt32)

Ruft die Anzahl der Schnittstellen mit Typinformationen ab, die von einem Objekt bereitgestellt werden (0 oder 1).Retrieves the number of type information interfaces that an object provides (either 0 or 1).

(Geerbt von Attribute)
_Attribute.Invoke(UInt32, Guid, UInt32, Int16, IntPtr, IntPtr, IntPtr, IntPtr)

Stellt den Zugriff auf von einem Objekt verfügbar gemachte Eigenschaften und Methoden bereit.Provides access to properties and methods exposed by an object.

(Geerbt von Attribute)

Gilt für:

Siehe auch