FORMATETC Struktur

Definition

Stellt ein allgemeines Zwischenablageformat dar.Represents a generalized Clipboard format.

public value class FORMATETC
public struct FORMATETC
type FORMATETC = struct
Public Structure FORMATETC
Vererbung
FORMATETC

Hinweise

Die FORMATETC Struktur umfasst ein Zielgerät, den Aspekt oder die Ansicht der Daten und einen Indikator für das Speichermedium.The FORMATETC structure encompass a target device, the aspect or view of the data, and a storage medium indicator. Anstelle eines Zwischenablage Formats verwendet OLE stattdessen eine formatusw.-Datenstruktur.Instead of a Clipboard format, OLE uses a FORMATETC data structure instead. Diese Struktur wird als Parameter in OLE-Funktionen und-Methoden verwendet, die Daten Formatierungsinformationen benötigen.This structure is used as a parameter in OLE functions and methods that require data format information.

Weitere Informationen FORMATETC zur Struktur finden Sie in der MSDN Library.For more information about the FORMATETC structure, see the MSDN Library.

Der Common Language Runtime löst eine Ausnahme aus, wenn eine com-Methode in nativem Code ein HRESULT zurückgibt.The common language runtime throws an exception when a COM method in native code returns an HRESULT. Weitere Informationen finden Sie unter How to: Map HRESULTs and Exceptions.For more information, see How to: Map HRESULTs and Exceptions.

Felder

cfFormat

Gibt das spezielle Zwischenablageformat an.Specifies the particular clipboard format of interest.

dwAspect

Gibt eine der DVASPECT-Enumerationskonstanten an, die angibt, wie detailreich das Rendering erfolgen soll.Specifies one of the DVASPECT enumeration constants that indicates how much detail should be contained in the rendering.

lindex

Gibt einen Teil des Aspektes an, wenn die Daten über Seitenbegrenzungen hinaus verteilt werden müssen.Specifies part of the aspect when the data must be split across page boundaries.

ptd

Gibt einen Zeiger auf eine DVTARGETDEVICE-Struktur an, die Informationen über das Zielgerät enthält, für das die Daten erstellt werden.Specifies a pointer to a DVTARGETDEVICE structure containing information about the target device that the data is being composed for.

tymed

Gibt eine der TYMED-Enumerationskonstanten an, die den Typ des Speichermediums angibt, mit dem die Objektdaten übertragen werden.Specifies one of the TYMED enumeration constants, which indicates the type of storage medium used to transfer the object's data.

Gilt für: