Context Klasse

Definition

Definiert eine Umgebung für die residenten Objekte, für die eine Richtlinie erzwungen werden kann.Defines an environment for the objects that are resident inside it and for which a policy can be enforced.

Diese API unterstützt die Produktinfrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung aus Ihrem Code gedacht.

public ref class Context
public class Context
[System.Runtime.InteropServices.ComVisible(true)]
public class Context
type Context = class
[<System.Runtime.InteropServices.ComVisible(true)>]
type Context = class
Public Class Context
Vererbung
Context
Attribute

Hinweise

Ein Kontext ist eine geordnete Sequenz von Eigenschaften, die eine Umgebung für die darin enthaltenen Objekte definieren.A context is an ordered sequence of properties that define an environment for the objects resident inside it. Kontexte werden während des Aktivierungsprozesses für Objekte erstellt, die so konfiguriert sind, dass bestimmte automatische Dienste wie z. b. Synchronisierung, Transaktionen, Just-in-Time-Aktivierung, Sicherheit usw. erforderlich sind.Contexts get created during the activation process for objects that are configured to require certain automatic services, such as synchronization, transactions, just-in-time activation, security, and so on. In einem Kontext können sich mehrere Objekte befinden.Multiple objects can live inside a context.

Klassen werden mit einer Instanz der- ContextAttribute Klasse gekennzeichnet, die die Verwendungs Regeln bereitstellt.Classes are marked with an instance of the ContextAttribute class, which provides the usage rules. Jedes Mal, wenn ein neues-Objekt instanziiert wird, findet der .NET Framework eine kompatible oder erstellt eine neue Instanz der- Context Klasse für das-Objekt.Whenever a new object is instantiated, the .NET Framework finds a compatible or creates a new instance of the Context class for the object. Wenn ein Objekt in einem Kontext abgelegt wird, bleibt es für das Leben erhalten.Once an object is placed in a context, it stays in it for life. Klassen, die an einen Kontext gebunden werden können, werden als kontextgebundene Klassen bezeichnet.Classes that can be bound to a context are called context-bound classes. Beim Zugriff über einen anderen Kontext wird auf solche Klassen direkt mithilfe eines Proxys verwiesen.When accessed from another context, such classes are referenced directly by using a proxy. Alle Aufrufe von einem Objekt in einem Kontext zu einem Objekt in einem anderen Kontext durchlaufen einen Kontext Proxy und sind von der Richtlinie betroffen, die die kombinierten Kontexteigenschaften erzwingen.Any call from an object in one context to an object in another context will go through a context proxy and be affected by the policy that the combined context properties enforce.

Der Kontext eines neuen Objekts wird in der Regel auf der Grundlage der Metadatenattribute der Klasse ausgewählt.A new object's context is generally chosen based on meta-data attributes on the class. Dieser Mechanismus ist durch benutzerdefinierte Attribute erweiterbar.This mechanism is extensible through custom attributes. Diese werden als statische Kontexteigenschaften bezeichnet, die in die Metadaten der-Klasse kompiliert werden.These are known as static-context properties, which are compiled into the class meta-data. Dynamische Kontexteigenschaften (auch als Konfigurations Eigenschaften bezeichnet) können von Administratoren angewendet und konfiguriert werden.Dynamic-context properties (also known as configuration properties) can be applied and configured by administrators.

Weitere Informationen zu Kontexten finden Sie unter Grenzen: Prozesse und Anwendungs Domänen.For more information on contexts, see Boundaries: Processes and Application Domains.

Konstruktoren

Context()

Diese API unterstützt die Produktinfrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung aus Ihrem Code gedacht.

Initialisiert eine neue Instanz der Context-Klasse.Initializes a new instance of the Context class.

Eigenschaften

ContextID

Diese API unterstützt die Produktinfrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung aus Ihrem Code gedacht.

Ruft die Kontext-ID für den aktuellen Kontext ab.Gets the context ID for the current context.

ContextProperties

Diese API unterstützt die Produktinfrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung aus Ihrem Code gedacht.

Ruft das Array von aktuellen Kontexteigenschaften ab.Gets the array of the current context properties.

DefaultContext

Diese API unterstützt die Produktinfrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung aus Ihrem Code gedacht.

Ruft den Standardkontext für die aktuelle Anwendungsdomäne ab.Gets the default context for the current application domain.

Methoden

AllocateDataSlot()

Diese API unterstützt die Produktinfrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung aus Ihrem Code gedacht.

Reserviert einen unbenannten Datenslot.Allocates an unnamed data slot.

AllocateNamedDataSlot(String)

Diese API unterstützt die Produktinfrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung aus Ihrem Code gedacht.

Reserviert einen benannten Datenslot.Allocates a named data slot.

DoCallBack(CrossContextDelegate)

Diese API unterstützt die Produktinfrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung aus Ihrem Code gedacht.

Führt Code in einem anderen Kontext aus.Executes code in another context.

Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt gleich dem aktuellen Objekt ist.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
Finalize()

Diese API unterstützt die Produktinfrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung aus Ihrem Code gedacht.

Bereinigt die Sicherungsobjekte für die nicht standardmäßigen Kontexte.Cleans up the backing objects for the nondefault contexts.

FreeNamedDataSlot(String)

Diese API unterstützt die Produktinfrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung aus Ihrem Code gedacht.

Gibt einen benannten Datenslot für alle Kontexte frei.Frees a named data slot on all the contexts.

Freeze()

Diese API unterstützt die Produktinfrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung aus Ihrem Code gedacht.

Friert den Kontext ein und verhindert so das Hinzufügen von Kontexteigenschaften zum aktuellen Kontext oder das Entfernen von Eigenschaften.Freezes the context, making it impossible to add or remove context properties from the current context.

GetData(LocalDataStoreSlot)

Diese API unterstützt die Produktinfrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung aus Ihrem Code gedacht.

Ruft den Wert vom angegebenen Slot im aktuellen Kontext ab.Retrieves the value from the specified slot on the current context.

GetHashCode()

Fungiert als Standardhashfunktion.Serves as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetNamedDataSlot(String)

Diese API unterstützt die Produktinfrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung aus Ihrem Code gedacht.

Sucht einen benannten Datenslot.Looks up a named data slot.

GetProperty(String)

Diese API unterstützt die Produktinfrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung aus Ihrem Code gedacht.

Gibt eine bestimmte durch den Namen gekennzeichnete Kontexteigenschaft zurück.Returns a specific context property, specified by name.

GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
RegisterDynamicProperty(IDynamicProperty, ContextBoundObject, Context)

Diese API unterstützt die Produktinfrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung aus Ihrem Code gedacht.

Registriert eine dynamische Eigenschaft, die die IDynamicProperty-Schnittstelle mit dem Remotedienst implementiert.Registers a dynamic property implementing the IDynamicProperty interface with the remoting service.

SetData(LocalDataStoreSlot, Object)

Diese API unterstützt die Produktinfrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung aus Ihrem Code gedacht.

Legt die Daten im angegebenen Slot im aktuellen Kontext fest.Sets the data in the specified slot on the current context.

SetProperty(IContextProperty)

Diese API unterstützt die Produktinfrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung aus Ihrem Code gedacht.

Legt eine bestimmte Kontexteigenschaft nach dem Namen fest.Sets a specific context property by name.

ToString()

Diese API unterstützt die Produktinfrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung aus Ihrem Code gedacht.

Gibt eine String-Klassendarstellung des aktuellen Kontexts zurück.Returns a String class representation of the current context.

UnregisterDynamicProperty(String, ContextBoundObject, Context)

Diese API unterstützt die Produktinfrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung aus Ihrem Code gedacht.

Hebt die Registrierung einer dynamischen Eigenschaft auf, die die IDynamicProperty-Schnittstelle implementiert.Unregisters a dynamic property implementing the IDynamicProperty interface.

Gilt für: