System.Runtime.Remoting.MetadataServices Namespace

Der System.Runtime.Remoting.MetadataServices-Namespace enthält die Klassen, die vom Befehlszeilentool Soapsuds Tool (Soapsuds.exe) und dem Benutzercode verwendet werden, um Metadaten in ein bzw. aus einem XML-Schema für die Remotinginfrastruktur zu konvertieren. The System.Runtime.Remoting.MetadataServices namespace contains the classes that are used by the Soapsuds Tool (Soapsuds.exe) command-line tool and the user code to convert metadata to and from XML schema for the remoting infrastructure. Die SdlChannelSink-Klasse und die MetaData-Klasse zählen zu den wichtigsten Klassen dieses Namespaces. Some of the most important classes of this namespace are the SdlChannelSink class and the MetaData class.

Klassen

MetaData

Stellt Methoden für die Arbeit mit einem XML-Schema bereit.Provides methods that allow you to work with XML schema.

SdlChannelSink

Stellt die Implementierung für eine Serverchannelsenke bereit, der auf dem Server dynamisch WSDL (Web Services Description Language) generiert.Provides the implementation for a server channel sink that generates Web Services Description Language (WSDL) dynamically on the server.

SdlChannelSinkProvider

Stellt die Implementierung für den Channelsenkenanbieter des Servers bereit, der SdlChannelSink-Instanzen erstellt.Provides the implementation for the server channel sink provider that creates SdlChannelSink instances.

ServiceType

Ordnet einen bekannten Objekttyp, der an den WSDL-Generator (Web Services Description Language) übergeben wird, einem Remoteendpunkt zu, der die an eine Methode des Typs gesendeten Meldungen verarbeiten kann.Associates a well-known object type that is passed to the Web Services Description Language (WSDL) generator with a remote endpoint that can process messages that are sent to a method on the type.

SUDSGeneratorException

Die Ausnahme, die ausgelöst wird, wenn bei der WSDL-Generierung (Web Services Description Language) ein Fehler auftritt.The exception that is thrown if an error occurs during the generation of Web Services Description Language (WSDL).

SUDSParserException

Die Ausnahme, die ausgelöst wird, wenn bei der WSDL-Analyse (Web Services Description Language) ein Fehler auftritt.The exception that is thrown if an error occurs during parsing of the Web Services Description Language (WSDL).

Enumerationen

SdlType

Gibt den Schematyp zum Beschreiben von Diensten an, die von einer Anwendung bereitgestellt werden.Specifies the schema type that is used to describe services that are provided by an application.

Hinweise

Die SdlChannelSink -Klasse wird von der Remoting-Infrastruktur verwendet, um Web Services Description Language (WSDL) auf dem Server zu generieren.The SdlChannelSink class is used by the remoting infrastructure to generate Web Services Description Language (WSDL) on the server side.

Die MetaData Klasse stellt die Funktionalität von der Soapsuds-Tool (Soapsuds.exe) Befehlszeilen-tool, und kann programmgesteuert verwendet werden, um das gleiche Ergebnis zu erzielen.The MetaData class provides the functionality of the Soapsuds Tool (Soapsuds.exe) command-line tool, and can be used programmatically to achieve the same outcome. Die Methoden der MetaData Klasse kann verwendet werden, um XML-Schemas zu erstellen, die Dienste beschreiben, die im Quellcode bereitgestellt werden, und klicken Sie zum Erstellen von C#-Code aus einem XML-Schema.The methods of the MetaData class can be used to create XML schemas that describe services that are exposed in source code, and to create C# code from XML schema.