TypeFilterLevel TypeFilterLevel TypeFilterLevel TypeFilterLevel Enum

Definition

Gibt die Ebene der automatischen Deserialisierung für .NET Framework Remoting an.Specifies the level of automatic deserialization for .NET Framework remoting.

public enum class TypeFilterLevel
[System.Runtime.InteropServices.ComVisible(true)]
public enum TypeFilterLevel
type TypeFilterLevel = 
Public Enum TypeFilterLevel
Vererbung
TypeFilterLevelTypeFilterLevelTypeFilterLevelTypeFilterLevel
Attribute

Felder

Full Full Full Full 3

Die höchste Deserialisierungsebene für .NET Framework Remoting.The full deserialization level for .NET Framework remoting. Es werden sämtliche Typen mit vollständigen Remotingfunktionen unterstützt.It supports all types that remoting supports in all situations.

Low Low Low Low 2

Die niedrige Deserialisierungsebene für .NET Framework Remoting.The low deserialization level for .NET Framework remoting. Es werden Typen mit grundlegendsten Remotingfunktionen unterstützt.It supports types associated with basic remoting functionality.

Hinweise

.NET Framework Remoting bietet zwei Ebenen der automatischen Deserialisierung: niedrig und vollständig..NET Framework remoting provides two levels of automatic deserialization, Low and Full. Die Ebene der niedrigen Deserialisierung schützt vor Deserialisierungsangriffen, indem nur die Typen deserialisiert werden, die mit den grundlegendsten Remotingfunktionen verknüpft sind.The Low deserialization level helps protect against deserialization attacks by deserializing only the types associated with the most basic remoting functionality. Die vollständige Deserialisierungsebene unterstützt die automatische Deserialisierung aller Typen, die Remoting in allen Situationen unterstützt.The Full deserialization level supports automatic deserialization of all types that remoting supports in all situations. Eine Liste der .NET Framework Remotingtypen mit niedriger und vollständiger Unterstützung finden Sie unter Automatische Deserialisierung in .NET Framework Remoting.For a list of the .NET Framework remoting types that Low and Full support, see Automatic Deserialization in .NET Framework Remoting.

Sie können die Member dieser Enumeration Programm gesteuert oder mithilfe einer Anwendungs Konfigurationsdatei festlegen.You can set the members of this enumeration programmatically or by using an application configuration file. Beispiele finden Sie unter Automatische Deserialisierung in .NET Framework Remoting.For examples, see Automatic Deserialization in .NET Framework Remoting.

Achtung

Die Kontrolle der Deserialisierung stellt nicht die einzige Sicherheitsanforderung für Ihre Anwendung dar.Do not assume that controlling deserialization is the only security your application requires. In verteilten Anwendungen kann ein hohes Maß an Kontrolle über die Serialisierung möglicherweise nicht verhindern, dass böswillige Clients die Kommunikation abfangen und in irgendeiner Weise verwenden, auch wenn dies nur Daten für andere anzeigt.In distributed applications, even a high degree of control over serialization might not prevent malicious clients from intercepting the communication and using it in some way, even if that is merely showing data to others. Obwohl die niedrige Deserialisierungsebene einen gewissen Schutz vor bestimmten Angriffstypen basierend auf der automatischen Deserialisierung bietet, müssen Sie dennoch auswerten, ob die Authentifizierung und Verschlüsselung verwendet werden soll, um die Vertraulichkeit Ihrer Vorrats.Therefore, although the Low deserialization level provides some protection against certain types of attack based upon automatic deserialization, you must still evaluate whether to use authentication and encryption to help protect the confidentiality of your data.

Gilt für:

Siehe auch