ObjectSecurity.SetAccessRuleProtection(Boolean, Boolean) Method

Definition

Legt den Schutz der Zugriffsregeln fest, die diesem ObjectSecurity-Objekt zugeordnet sind, oder entfernt diesen Schutz. Sets or removes protection of the access rules associated with this ObjectSecurity object. Geschützte Zugriffsregeln können von übergeordneten Objekten nicht durch Vererbung geändert werden. Protected access rules cannot be modified by parent objects through inheritance.

public void SetAccessRuleProtection (bool isProtected, bool preserveInheritance);
Parameter
isProtected
Boolean

true, wenn die diesem ObjectSecurity-Objekt zugeordneten Zugriffsregeln vor Vererbung geschützt werden sollen, false, wenn Vererbung zugelassen werden soll. true to protect the access rules associated with this ObjectSecurity object from inheritance; false to allow inheritance.

preserveInheritance
Boolean

true, wenn geerbte Zugriffsregeln beibehalten werden sollen, false, wenn geerbte Zugriffsregeln entfernt werden sollen. true to preserve inherited access rules; false to remove inherited access rules. Dieser Parameter wird ignoriert, wenn sProtected gleich false ist. This parameter is ignored if isProtected is false.

Ausnahmen

Diese Methode versucht, geerbte Regeln aus einer nicht kanonischen freigegebenen Zugriffssteuerungsliste (Discretionary Access Control List, DACL) zu entfernen. This method attempts to remove inherited rules from a non-canonical Discretionary Access Control List (DACL).

Gilt für: