ProtectionScenario ProtectionScenario ProtectionScenario ProtectionScenario Enum

Definition

Die ProtectionScenario-Enumeration gibt das von der Richtlinie erzwungene Schutzszenario an.The ProtectionScenario enumeration specifies the protection scenario enforced by the policy.

public enum class ProtectionScenario
public enum ProtectionScenario
type ProtectionScenario = 
Public Enum ProtectionScenario
Vererbung
ProtectionScenarioProtectionScenarioProtectionScenarioProtectionScenario

Felder

TransportSelected TransportSelected TransportSelected TransportSelected 0

Der Transport wählt abhängig vom verwendeten Channeltyp zwischen einem sicheren und einem standardmäßigen Schutzszenario.The transport will select between a secure and standard protection scenario depending on the type of channel used. Beim sicheren Schutz wird die integrierte Windows-Authentifizierung in einen sicheren Channel eingebunden, und es wird ein genau übereinstimmendes Channelbindungstoken (CBT) ohne Dienstanbieternamenvalidierung (SPN) verwendet.For secure protection, integrated Windows authentication is wrapped in a secure channel and has an exactly matching channel binding token with no Service Provider Name (SPN) validation. Beim Standardschutz wird die integrierte Windows-Authentifizierung optional in einen sicheren Channel mit einem optionalen Channelbindungstoken eingebunden, und die SPN-Validierung ist erforderlich.For standard protection, integrated Windows authentication is optionally wrapped in a secure channel with an optional channel binding token and SPN validation is required. Wenn die Anforderung über einen sicheren Channel eingeht, wird folglich das Channelbindungstoken überprüft, und andernfalls wird der Dienstanbietername überprüft.So if the request comes through a secure channel, the channel binding token (CBT) is checked, otherwise the SPN is checked.

TrustedProxy TrustedProxy TrustedProxy TrustedProxy 1

Die integrierte Windows-Authentifizierung wird in einen sicheren Channel mit einem vertrauenswürdigen Proxy eingebunden, und es wird ein Channelbindungstoken verwendet, für das die SPN-Validierung erforderlich ist.Integrated Windows authentication is wrapped in a secure channel terminated by a trusted proxy and has a channel binding token with SPN validation required. Dies setzt das Vorhandensein eines Channelbindungstokens voraus, das jedoch nicht überprüft wird (der Dienstanbietername wird überprüft).This requires the presence of a CBT, but the CBT is not checked while the SPN is checked.

Gilt für: