BasicHttpBinding.BypassProxyOnLocal BasicHttpBinding.BypassProxyOnLocal BasicHttpBinding.BypassProxyOnLocal BasicHttpBinding.BypassProxyOnLocal Property

Definition

Ruft einen Wert ab oder legt einen Wert fest, der angibt, ob der Proxyserver bei lokalen Adressen umgangen werden soll.Gets or sets a value that indicates whether to bypass the proxy server for local addresses.

public:
 property bool BypassProxyOnLocal { bool get(); void set(bool value); };
public bool BypassProxyOnLocal { get; set; }
member this.BypassProxyOnLocal : bool with get, set
Public Property BypassProxyOnLocal As Boolean

Eigenschaftswert

true, um den Proxyserver bei lokalen Adressen zu umgehen, andernfalls false.true to bypass the proxy server for local addresses; otherwise, false. Der Standardwert ist false.The default value is false.

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird diese Eigenschaft festgelegt, um anzugeben, dass der Proxy für lokale Ressourcen umgangen werden soll.The following example sets this property to indicate that the proxy should be bypassed for local resources.

BasicHttpBinding binding = new BasicHttpBinding();
binding.BypassProxyOnLocal = true;

Der Wert dieser Eigenschaft kann auch in der Konfigurationsdatei festgelegt werden.The value of this property can also be set in the configuration file.

<configuration>
  <system.serviceModel>

    <bindings>
      <basicHttpBinding>
        <binding name="Binding1" 
                 bypassProxyOnLocal="true">
          <security mode="None" />
        </binding>
      </basicHttpBinding>
    </bindings>
  </system.serviceModel>

</configuration>

Hinweise

Eine Internetressource gilt als lokal, wenn sie über eine lokale Adresse verfügt.An Internet resource is local if it has a local address. Eine lokale Adresse befindet, befindet sich auf demselben Computer, im lokalen LAN oder Intranet und wird erkannt werden, anhand des fehlenden Punkts (.) wie in den URIs http://webserver/ und http://localhost/.A local address is one that is on same computer, the local LAN or intranet and is identified, syntactically, by the lack of a period (.) as in the URIs http://webserver/ and http://localhost/.

Durch Festlegen der BypassProxyOnLocal wird Eigenschaft bestimmt, ob mit Endpunkten konfiguriert die BasicHttpBinding beim Zugriff auf lokale Ressourcen den Proxyserver verwenden.Setting the BypassProxyOnLocal property determines whether endpoints configured with the BasicHttpBinding use the proxy server when accessing local resources.

Wenn BypassProxyOnLocal ist true, Anforderungen an lokale Internetressourcen den Proxyserver nicht verwendet.If BypassProxyOnLocal is true, requests to local Internet resources do not use the proxy server. Verwenden Sie den Hostnamen (statt localhost), wenn Clients bei der Kommunikation mit Diensten auf dem gleichen Computer einen Proxy verwenden sollen, wenn diese Eigenschaft auf true festgelegt ist.Use the host name (rather than localhost) if you want clients to go through a proxy when talking to services on the same machine when this property is set to true.

Wenn BypassProxyOnLocal ist false, alle internetanforderungen bei nicht-Localhost-URIs werden über den Proxyserver ausgeführt.When BypassProxyOnLocal is false, all Internet requests to non-localhost URIs are made through the proxy server. Anforderungen bei URIs mit "localhost" werden nicht den Proxyserver unabhängig von der Einstellung "BypassProxyOnLocal" verwenden.Requests to URIs with localhost will not use the proxy server regardless of the BypassProxyOnLocal setting.

Gilt für: