IReplySessionChannel Schnittstelle

Definition

Definiert die Schnittstelle für die Zuordnung eines Antwortkanals zu einer Sitzung.

public interface class IReplySessionChannel : System::ServiceModel::Channels::IReplyChannel, System::ServiceModel::Channels::ISessionChannel<System::ServiceModel::Channels::IInputSession ^>
public interface IReplySessionChannel : System.ServiceModel.Channels.IReplyChannel, System.ServiceModel.Channels.ISessionChannel<System.ServiceModel.Channels.IInputSession>
type IReplySessionChannel = interface
    interface IReplyChannel
    interface IChannel
    interface ICommunicationObject
    interface ISessionChannel<IInputSession>
type IReplySessionChannel = interface
    interface ISessionChannel<IInputSession>
    interface IReplyChannel
    interface IChannel
    interface ICommunicationObject
Public Interface IReplySessionChannel
Implements IReplyChannel, ISessionChannel(Of IInputSession)
Implementiert

Hinweise

Wichtig

Das Aufrufen von Methoden aus Klassen, die diese Schnittstelle mit nicht vertrauenswürdigen Daten implementieren, stellt ein Sicherheitsrisiko dar. Rufen Sie die Methoden aus Klassen auf, die diese Schnittstelle nur mit vertrauenswürdigen Daten implementieren. Weitere Informationen finden Sie unter Überprüfen aller Eingaben.

Die IReplySessionChannel-Schnittstelle gibt an, dass ein IReplyChannelIInputSession-Semantik implementiert.

Die IInputSession, die dem IReplySessionChannel zugeordnet ist, kann mit der Session-Eigenschaft abgerufen werden.

Eigenschaften

LocalAddress

Ruft die Adresse ab, auf der dieser Antwortkanal Nachrichten empfängt.

(Geerbt von IReplyChannel)
Session

Ruft den Sitzungstyp ab, der dem Kanal zugeordnet ist.

(Geerbt von ISessionChannel<TSession>)
State

Ruft den aktuellen Zustand des kommunikationsorientierten Objekts ab.

(Geerbt von ICommunicationObject)

Methoden

Abort()

Bewirkt, dass ein Kommunikationsobjekt unmittelbar vom aktuellen Zustand in den geschlossenen Zustand übergeht.

(Geerbt von ICommunicationObject)
BeginClose(AsyncCallback, Object)

Startet einen asynchronen Vorgang, um ein Kommunikationsobjekt zu schließen.

(Geerbt von ICommunicationObject)
BeginClose(TimeSpan, AsyncCallback, Object)

Startet einen asynchronen Vorgang, um ein Kommunikationsobjekt mit einem festgelegten Timeout zu schließen.

(Geerbt von ICommunicationObject)
BeginOpen(AsyncCallback, Object)

Startet einen asynchronen Vorgang, um ein Kommunikationsobjekt zu öffnen.

(Geerbt von ICommunicationObject)
BeginOpen(TimeSpan, AsyncCallback, Object)

Startet einen asynchronen Vorgang, um ein Kommunikationsobjekt innerhalb eines festgelegten Zeitraums zu öffnen.

(Geerbt von ICommunicationObject)
BeginReceiveRequest(AsyncCallback, Object)

Startet einen asynchronen Vorgang, mit einem Standard-Timeout eine verfügbare Anforderung zu empfangen.

(Geerbt von IReplyChannel)
BeginReceiveRequest(TimeSpan, AsyncCallback, Object)

Startet einen asynchronen Vorgang, um eine verfügbare Anforderung mit einem angegebenen Timeout zu empfangen.

(Geerbt von IReplyChannel)
BeginTryReceiveRequest(TimeSpan, AsyncCallback, Object)

Startet einen asynchronen Vorgang, um eine Anforderungsnachricht zu empfangen, die über einen angegebenen Timeout und ein zugeordnetes Statusobjekt verfügt.

(Geerbt von IReplyChannel)
BeginWaitForRequest(TimeSpan, AsyncCallback, Object)

Startet einen asynchronen Anforderungsvorgang, der über ein angegebenes Timeout und ein ihm zugeordnetes Zustandsobjekt verfügt.

(Geerbt von IReplyChannel)
Close()

Bewirkt, dass ein Kommunikationsobjekt vom aktuellen Zustand in den geschlossenen Zustand übergeht.

(Geerbt von ICommunicationObject)
Close(TimeSpan)

Bewirkt, dass ein Kommunikationsobjekt vom aktuellen Zustand in den geschlossenen Zustand übergeht.

(Geerbt von ICommunicationObject)
EndClose(IAsyncResult)

Beendet einen asynchronen Vorgang, um ein Kommunikationsobjekt zu schließen.

(Geerbt von ICommunicationObject)
EndOpen(IAsyncResult)

Beendet einen asynchronen Vorgang, um ein Kommunikationsobjekt zu öffnen.

(Geerbt von ICommunicationObject)
EndReceiveRequest(IAsyncResult)

Beendet einen asynchronen Vorgang, um eine verfügbare Anforderung zu empfangen.

(Geerbt von IReplyChannel)
EndTryReceiveRequest(IAsyncResult, RequestContext)

Schließt den angegebenen asynchronen Vorgang ab, um eine Anforderungsnachricht zu empfangen.

(Geerbt von IReplyChannel)
EndWaitForRequest(IAsyncResult)

Schließt den angegebenen asynchronen Vorgang des Wartens auf eine Anforderungsnachricht ab.

(Geerbt von IReplyChannel)
GetProperty<T>()

Gibt ggf. ein angefordertes typisiertes Objekt von der entsprechenden Ebene im Kanalstapel zurück.

(Geerbt von IChannel)
Open()

Bewirkt den Übergang eines Kommunikationsobjekts aus dem Erstellt-Zustand in den Geöffnet-Zustand.

(Geerbt von ICommunicationObject)
Open(TimeSpan)

Bewirkt den Übergang eines Kommunikationsobjekts innerhalb eines angegebenen Zeitraums vom Erstellt-Zustand in den Geöffnet-Zustand.

(Geerbt von ICommunicationObject)
ReceiveRequest()

Gibt, wenn verfügbar, den Kontext der empfangenen Anforderung zurück. Wenn kein Kontext verfügbar ist, wird gewartet, bis einer zur Verfügung steht.

(Geerbt von IReplyChannel)
ReceiveRequest(TimeSpan)

Gibt, wenn verfügbar, den Kontext der empfangenen Anforderung zurück. Wenn kein Kontext verfügbar ist, wird gewartet, bis einer zur Verfügung steht.

(Geerbt von IReplyChannel)
TryReceiveRequest(TimeSpan, RequestContext)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob eine Anforderung vor Ablauf eines angegebenen Zeitintervalls empfangen wird.

(Geerbt von IReplyChannel)
WaitForRequest(TimeSpan)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob eine Anforderungsnachricht vor Ablauf eines angegebenen Zeitintervalls empfangen wird.

(Geerbt von IReplyChannel)

Ereignisse

Closed

Tritt ein, sobald der Übergang des Kommunikationsobjekts vom Schließen-Zustand in den Geschlossen-Zustand abgeschlossen ist.

(Geerbt von ICommunicationObject)
Closing

Tritt ein, sobald das Kommunikationsobjekt den Schließzustand annimmt.

(Geerbt von ICommunicationObject)
Faulted

Tritt ein, sobald das Kommunikationsobjekt den Fehlerzustand annimmt.

(Geerbt von ICommunicationObject)
Opened

Tritt ein, sobald der Übergang des Kommunikationsobjekts vom Öffnungszustand in den Geöffnet-Zustand abgeschlossen ist.

(Geerbt von ICommunicationObject)
Opening

Tritt ein, sobald das Kommunikationsobjekt den Öffnungszustand annimmt.

(Geerbt von ICommunicationObject)

Gilt für: