System.ServiceModel.Configuration Namespace

Stellt Klassen bereit, die mit Dienstmodellkonfiguration verknüpft sind. Provides classes related to service model configuration.

Klassen

AddressHeaderCollectionElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das eine Auflistung von Adressheadern enthält.Represents the configuration element that contains a collection of address headers. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

AllowedAudienceUriElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das den URI einer Zielgruppe angibt, die auf einen bestimmten Dienst zugreifen kann.Represents a configuration element specifying the URI of an audience that can access a particular service.

AllowedAudienceUriElementCollection

Stellt eine Auflistung von AllowedAudienceUriElement, bei dem es sich um einen Ziel-URI handelt, für den das SamlSecurityToken-Sicherheitstoken verwendet werden kann, sodass dieser von einer SamlSecurityTokenAuthenticator-Instanz als gültig eingestuft wird.Represents a collection of AllowedAudienceUriElement which is a target URI for which the SamlSecurityToken security token can be targeted for in order to be considered valid by a SamlSecurityTokenAuthenticator instance.

ApplicationContainerSettingsElement

Gibt Einstellungen für das Anwendungscontainer-Einstellungselement an.Specifies settings for the application container settings element.

AuthorizationPolicyTypeElement

Enthält ein Konfigurationselement, das eine Autorisierungsrichtlinie angibt, die die Transformation einer Gruppe von Eingabeansprüchen in eine andere Gruppe von Eingabeansprüchen ermöglicht.Contains a configuration element that specifies an authorization policy, which enables transformation of one set of input claims into another set of claims. Die Zugriffssteuerung kann basierend darauf gewährt oder verweigert werden.Access control can be granted or denied based on that. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

AuthorizationPolicyTypeElementCollection

Enthält eine Auflistung von AuthorizationPolicyTypeElement-Instanzen.Contains a collection of AuthorizationPolicyTypeElement instances. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

BaseAddressElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die vom Diensthost verwendeten Basisadressen angibt.Represents a configuration element that specifies the base addresses used by the service host. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

BaseAddressElementCollection

Stellt eine Auflistung vonBaseAddressElement-Objekten dar.Represents a collection of BaseAddressElement objects.

BaseAddressPrefixFilterElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das einen Durchlauffilter angibt, der einen Mechanismus bieten, um die entsprechenden IIS-Bindungen auszuwählen, wenn eine WCF-Anwendung in IIS gehostet wird.Represents a configuration element that specifies a pass through filter, which provides a mechanism to pick the appropriate IIS bindings when hosting a Windows Communication Foundation (WCF) application in IIS. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

BaseAddressPrefixFilterElementCollection

Stellt eine Auflistung vonBaseAddressPrefixFilterElement-Objekten dar.Represents a collection of BaseAddressPrefixFilterElement objects. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

BasicHttpBindingCollectionElement

Stellt einen Konfigurationsabschnitt dar, der eine Auflistung von BasicHttpBindingElement-Instanzen enthält.Represents a configuration section that holds a collection of BasicHttpBindingElement instances.

BasicHttpBindingElement

Stellt ein XML-Element dar, das eine Bindung angibt, die zur Kommunikation mit WS-I Basic Profile 1.1-kompatiblen Webdiensten, wie beispielsweise ASMX-basierten Diensten, oder zum Annehmen von Meldungen von ASMX-basierten Clients verwendet wird.Represents an XML element that specifies a binding used to communicate with WS-I Basic Profile 1.1-conformant Web Services like ASMX-based services or to accept messages from ASMX-based clients.

BasicHttpContextBindingCollectionElement

Stellt einen Konfigurationsabschnitt dar, der eine Auflistung von BasicHttpContextBindingElement-Instanzen enthält.Represents a configuration section that holds a collection of BasicHttpContextBindingElement instances.

BasicHttpContextBindingElement

Stellt ein XML-Element dar, das eine Bindung angibt, die Kontext für den Austausch von BasicHttpBinding bietet, indem HTTP-Cookies als Austauschmechanismus aktiviert werden.Represents an XML element that specifies a binding that provides context for the BasicHttpBinding to be exchanged by enabling HTTP cookies as the exchange mechanism.

BasicHttpMessageSecurityElement

Ein XML-Element, mit dem die Sicherheit für HTTP-Nachrichten konfiguriert wird.An XML element that configures HTTP message security.

BasicHttpsBindingCollectionElement

Gibt Einstellungen für das grundlegende https-Bindungsauflistungselement an.Specifies settings for the basic https binding collection element.

BasicHttpsBindingElement

Gibt Einstellungen für das grundlegende https-Bindungselement an.Specifies settings for the basic https binding element.

BasicHttpSecurityElement

Stellt ein XML-Element dar, das die Sicherheit für einen grundlegenden HTTP-Dienst konfiguriert.Represents an XML element that configures the security for a basic HTTP service.

BasicHttpsSecurityElement

Gibt Einstellungen für das grundlegende https-Sicherheitselement an.Specifies settings for the basic https security element.

BehaviorExtensionElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Unterelemente enthält, die Verhaltenserweiterungen angeben, die es dem Benutzer ermöglichen, das Verhalten eines Diensts oder Endpunkts anzupassen.Represents a configuration element that contains sub-elements that specify behavior extensions, which enable the user to customize service or endpoint behaviors.

BehaviorsSection

Stellt den Konfigurationsabschnitt dar, der untergeordnete Einträge enthält, die behavior-Elementen entsprechen, die durch ihren eindeutigen name identifiziert werden.Represents the configuration section that contains child entries that are behavior elements identified by their unique name.

BinaryMessageEncodingElement

Stellt einen Nachrichtenencoder dar, der die Windows Communication Foundation-Nachrichten (WCF) bei der Übertragung im Binärformat verschlüsselt.Represents a message encoder that encodes Windows Communication Foundation (WCF) messages in binary on the wire. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

BindingCollectionElement

Stellt einen Konfigurationsabschnitt dar, der eine Sammlung bindender Elemente enthält, die einzelne Aspekte der Kommunikation eines Endpunkts mit anderen Endpunkten beschreiben, die konsistent in eine Kanalfactory auf dem Client und einem Kanallistener auf dem Dienst integriert werden.Represents a configuration section that contains a collection of binding elements, each of which describes an aspect of how an endpoint communicates with other endpoints, that is built, consistently, into a channel factory on the client and a channel listener on the service.

BindingElementExtensionElement

Aktiviert die Verwendung einer benutzerdefinierten BindingElement-Implementierung für einen Computer oder eine Anwendungskonfigurationsdatei.Enables the use of a custom BindingElement implementation from a machine or application configuration file.

BindingsSection

Stellt eine Auflistung von Bindungselementen dar.Represents a collection of binding elements. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ByteStreamMessageEncodingElement

Ermöglicht die Bildung eines Konfigurtionselements, das die Einstellungen für eine Bytestreamnachrichtencodierungselement definiert.Enables construction of a configuration element that defines the settings for a byte stream message encoding element.

CallbackDebugElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Dienst-Seiten-Debuggen für ein Windows Communication Foundation (WCF)-Rückrufobjekt angibt.Represents a configuration element that specifies service-side debugging for a Windows Communication Foundation (WCF) callback object. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

CallbackTimeoutsElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Timeout für einen Clientrückruf angibt.Represents a configuration element that specifies timeout for a client callback. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

CertificateElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das ein X.509-Zertifikat für die Authentifizierung angibt.Represents a configuration element that specifies an X.509 certificate used for authentication. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

CertificateReferenceElement

Stellt die Konfigurationseinstellungen für die Überprüfung eines X.509-Zertifikats dar.Represents the configuration settings for validating an X.509 certificate. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ChannelEndpointElement

Stellt Optionen zum Konfigurieren der Vertrags-, Bindungs- und Adresseigenschaften für den Kanalendpunkt bereit, mit denen Clients eine Verbindung zu Dienstendpunkten auf dem Server herstellen.Provides options for configuring contract, binding, and address properties of the channel endpoint, which are used by clients to connect to service endpoints on the server. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ChannelEndpointElementCollection

Stellt eine Auflistung von ChannelEndpointElement-Instanzen dar.Represents a collection of ChannelEndpointElement instances. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ChannelPoolSettingsElement

Definiert Kanalpool-Einstellungen für eine benutzerdefinierte Bindung.Defines channel pool settings for a custom binding. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ClaimTypeElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das den Anspruchstyp enthält.Represents a configuration element that contains the type of claim. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ClaimTypeElementCollection

Stellt eine Auflistung von ClaimTypeElement-Instanzen dar.Represents a collection of ClaimTypeElement instances. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ClearBehaviorElement

Stellt ein Konfigurationselement zum Entfernen des gesamten geerbten Verhaltens dar.Represents a configuration element to remove all the inherited behaviors.

ClientCredentialsElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Clientanmeldeinformationen konfiguriert.Represents a configuration element that configures a client credential.

ClientSection

Stellt den Clientabschnitt einer Konfigurationsdatei dar, die eine Liste mit Endpunkten definiert, zu denen ein Client eine Verbindung herstellen kann.Represents the client section of a configuration file, which defines a list of endpoints that a client can connect to. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ClientViaElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Route angibt, die eine Meldung nehmen sollte.Represents a configuration element that specifies the route a message should take. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ComContractElement

Gibt einen Dienstvertrag für die COM+-Integration an.Specifies a COM+ integration service contract. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ComContractElementCollection

Stellt eine Auflistung von ComContractElement-Instanzen dar.Represents a collection of ComContractElement instances. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ComContractsSection

Stellt einen Konfigurationsabschnitt dar, der Elemente zum Angeben des Namespace und des Vertragsnamens für einen COM+-Integrierungsvertrag enthält.Represents a configuration section that contains elements for specifying the namespace and contract name for a COM+ integration contract. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ComMethodElement

Stellt eine COM+-Methode dar, die verfügbar gemacht wird, wenn die Schnittstelle für eine COM+-Komponente als Webdienst bereitgestellt wird.Represents a COM+ method that is exposed when the interface on a COM+ component is exposed as a Web service. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ComMethodElementCollection

Enthält eine Auflistung von ComMethodElement-Instanzen.Contains a collection of ComMethodElement instances. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

CommonBehaviorsSection

Stellt den Konfigurationsabschnitt dar, der eine Liste der Verhaltensweisen enthält, die auf alle WCF-Dienste (Windows Communication Foundation) auf dem Computer angewendet werden, bevor die Verhaltensweisen im behaviors-Abschnitt angewendet werden.Represents the configuration section that contains a list of behaviors that is applied to all Windows Communication Foundation (WCF) services on the machine before the behaviors in the behaviors section are applied.

CommonEndpointBehaviorElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das eine Liste mit Verhaltensweisen von Endpunkten enthält, die auf alle Endpunkte von WCF (Windows Communication Foundation) auf dem Computer angewendet werden, bevor die Verhaltensweisen im endpointBehaviors-Abschnitt angewendet werden.Represents the configuration element that contains a list of endpoint behaviors that is applied to all Windows Communication Foundation (WCF) endpoints on the machine before the behaviors in the endpointBehaviors section are applied.

CommonServiceBehaviorElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das eine Liste mit Dienstverhaltensweisen enthält, die auf alle Endpunkte von WCF (Windows Communication Foundation) auf dem Computer angewendet werden, bevor die Verhaltensweisen im serviceBehaviors-Abschnitt angewendet werden.Represents the configuration element that contains a list of service behaviors that is applied to all Windows Communication Foundation (WCF) endpoints on the machine before the behaviors in the serviceBehaviors section are applied.

ComPersistableTypeElement

Gibt alle permanenten Typen an. Diese Klasse kann nicht geerbt werden.Specifies all the persistable types.This class cannot be inherited.

ComPersistableTypeElementCollection

Stellt eine Auflistung vonComPersistableTypeElement-Objekten dar.Represents a collection of ComPersistableTypeElement objects. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

CompositeDuplexElement

Stellt das Konfigurationselement dar, mit dem ein Endpunkt für den Dienst zum Senden von Nachrichten über HTTP vom Client verfügbar gemacht werden muss.Represents the configuration element that is used when the client must expose an endpoint for the service to send messages over HTTP. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ComUdtElement

Stellt einen benutzerdefinierten Typ (UDT) dar, der in den Dienstvertrag eingeschlossen werden soll.Represents a User Defined Type (UDT) that is to be included in the service contract. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ComUdtElementCollection

Stellt eine Auflistung von ComUdtElement-Instanzen dar.Represents a collection of ComUdtElement instances. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ConfigurationChannelFactory<TChannel>

Stellt die allgemeine Funktion zum Erstellen eines Channelkonfigurationelements für einen bestimmten Typ bereit.Provides the generic functionality to create a channel configuration element for a specific type.

ConfigurationDuplexChannelFactory<TChannel>

Stellt die Funktion zum Erstellen und Verwalten von Duplexkanälen verschiedener Typen bereit, die zum Senden und Empfangen von Nachrichten an bzw. von Dienstendpunkten verwendet werden.Provides the functionality to create and manage duplex channels of different types that are used to send and receive messages to and from service endpoints.

ConnectionOrientedTransportElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das verbindungsorientierten Transportbindungselementen, wie beispielsweise TCP und Named Pipes, zusätzliche Konfigurationseinstellungen bereitstellt.Represents the configuration element that provides additional configuration settings to connection-oriented transport binding elements, such as TCP and named pipes.

ContextBindingElementExtensionElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Verwendung einer benutzerdefinierten ContextBindingElement-Implementierung aktiviert.Represents a configuration element that enables the use of a custom ContextBindingElement implementation.

CustomBindingCollectionElement

Stellt eine Auflistung von customBinding-Konfigurationselementen dar, mit denen der Benutzer die vollständige Kontrolle über den Messagingstapel hat.Represents a collection of customBinding configuration elements that provide full control over the messaging stack for the user. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

CustomBindingElement

Stellt den Konfigurationsabschnitt dar, der dem Benutzer über den Messagingstapel Vollzugriff bereitstellt.Represents the configuration section that provides full control over the messaging stack for the user.

CustomBindingElementCollection

Stellt eine Auflistung vonCustomBindingElement-Objekten dar.Represents a collection of CustomBindingElement objects. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

DataContractSerializerElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das den DataContractSerializer angibt, der verwendet werden soll.Represents a configuration element that specifies the DataContractSerializer to be used. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

DefaultPortElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Standardeinstellungen für einen Kommunikationsendpunkt definiert.Represents a configuration element that defines the default settings for a communications endpoint.

DefaultPortElementCollection

Stellt eine Sammlung von Standardportkonfigurationselementen dar.Represents a collection of default port configuration elements.

DelegatingHandlerElement

Stellt ein delegierendes Handlerelement dar.Represents a delegating handler element.

DelegatingHandlerElementCollection

Stellt eine DelegatingHandlerElementCollection für DelegatingHandlers dar.Represents a DelegatingHandlerElementCollection for DelegatingHandlers.

DiagnosticSection

Stellt den Konfigurationsabschnitt dar, der Einstellungen definiert, die von einem Administrator zur Laufzeitüberprüfung und -steuerung verwendet werden können.Represents the configuration section that defines settings that can be used by an administrator for run-time inspection and control.

DispatcherSynchronizationElement

Fügt einem Verteilerkonfigurationselement Verteilersynchronisierungsverhalten hinzu, damit ein WCF-Dienstprogramm Antworten auf Nachrichten asynchron an Clientanwendungen senden kann.Adds dispatcher synchronization behavior to a dispatcher configuration element so that a WCF service program can send message replies to client applications asynchronously.

DnsElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, mit dem der URI für einen DNS-Anspruch angegeben wird.Represents a configuration element that specifies the URI for a DNS claim. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

EndpointAddressElementBase

Ein XML-Element, das eine eindeutige Netzwerkadresse enthält, mit der ein Client mit dem Endpunkt eines Diensts kommuniziert.An XML element that contains a unique network address that a client uses to communicate with a service endpoint.

EndpointBehaviorElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das eine Liste mit Endpunktverhalten enthält, die auf alle Windows Communication Foundation-Endpunkte auf dem Computer angewendet wird.Represents a configuration element that contains a list of endpoint behaviors that is applied to all Windows Communication Foundation (WCF) endpoints on the machine.

EndpointBehaviorElementCollection

Enthält eine Auflistung von EndpointBehaviorElement-Objekten.Contains a collection of EndpointBehaviorElement objects. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

EndpointCollectionElement

Verwaltet eine Auflistung von Dienstendpunkten in einer Konfigurationsdatei.Manages a collection of service endpoints in a configuration file.

EndToEndTracingElement

Verarbeitet die Einstellungen für das Konfigurationsdateielement, das Ihnen ermöglicht, unterschiedliche Aspekte der End-to-End-Ablaufverfolgung während der Ausführung einer Dienstanwendung zu aktivieren bzw. zu deaktivieren.Handles configuration file element settings that enable and disable different aspects of end-to-end tracing during the running of a service application.

ExtendedWorkflowRuntimeServiceElementCollection

Stellt die Sammlung von Konfigurationselementen dar, die erweiterte Dienste darstellen, die der Workflowruntime-Engine hinzugefügt werden sollen.Represents the collection of configuration elements that represents extended services to be added to the workflow runtime engine.

ExtensionElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, mit dem eine Erweiterung definiert wird, die es dem Benutzer ermöglicht, eigene Bindungen, Verhaltensweisen usw. zu definieren.Represents a configuration element that defines an extension, which enables the user to create user-defined bindings, behaviors, etc.

ExtensionElementCollection

Stellt eine Auflistung von ExtensionElement-Instanzen dar.Represents a collection of ExtensionElement instances.

ExtensionsSection

Stellt einen Konfigurationsabschnitt dar, der alle Erweiterungsdefinitionen enthält.Represents a configuration section that contains all the extension definitions.

FederatedMessageSecurityOverHttpElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Sicherheit einer Meldung konfiguriert, die mithilfe von HTTP in einem Verbund gesendet wird.Represents a configuration element that configures the security of a message sent using HTTP in a federation.

HostElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Einstellungen für einen Diensthost angibt.Represents a configuration element that specifies settings for a service host. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

HostTimeoutsElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das das für das Öffnen und Schließen des Diensthosts zulässige Zeitintervall angibt.Represents a configuration element that specifies the interval of time allowed for the service host to open or close. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

HttpBindingBaseElement

Stellt HttpBindingBaseElement für HttpBindingBase dar.Represents HttpBindingBaseElement for HttpBindingBase.

HttpDigestClientElement

Stellt die aktuellen HTTP-Hashwertanmeldeinformationen im clientCredential-Element dar.Represents the current HTTP digest credential in the clientCredential element. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

HttpMessageHandlerFactoryElement

Stellt eine HttpMessageHandlerFactoryElement für HttpMessageHandlerFactory dar.Represents a HttpMessageHandlerFactoryElement for HttpMessageHandlerFactory.

HttpsTransportElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das zum Senden von SOAP-Nachrichten einen HTTPS-Transport angibt.Represents the configuration element that specifies an HTTPS transport for transmitting SOAP messages.

HttpTransportElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das zum Senden von SOAP-Nachrichten einen HTTP-Transport angibt.Represents the configuration element that specifies an HTTP transport for transmitting SOAP messages.

HttpTransportSecurityElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, mit dem Authentifizierungsparameter für den HTTP-Transport kontrolliert werden.Represents a configuration element that controls authentication parameters for the HTTP transport. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

IdentityElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Authentifizierung eines Endpunkts durch andere Endpunkte ermöglicht, mit denen er Meldungen austauscht.Represents a configuration element that enables the authentication of an endpoint by other endpoints exchanging messages with it. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

IssuedTokenClientBehaviorsElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das das aktuell ausgegebene Token für Clientanmeldeinformationen angibt.Represents the configuration element that specifies the current issued token for a client credential. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

IssuedTokenClientBehaviorsElementCollection

Stellt eine Auflistung von IssuedTokenClientBehaviorsElement-Instanzen dar.Represents a collection of IssuedTokenClientBehaviorsElement instances. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

IssuedTokenClientElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das das Token angibt, das als Clientanmeldeinformationen ausgegeben wird.Represents a configuration element that specifies the token issued as a client credential. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

IssuedTokenParametersElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das zusätzliche Einstellungen für ein ausgegebenes Token angibt.Represents a configuration element that specifies additional settings for an issued token. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

IssuedTokenParametersEndpointAddressElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das einen Endpunkt angibt, der ein Sicherheitstoken ausgibt.Represents a configuration element that specifies an endpoint that issues a security token. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

IssuedTokenServiceElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das das Token angibt, das als Dienstanmeldeinformationen ausgegeben wird.Represents a configuration element that specifies the token issued as a service credential. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

LocalClientSecuritySettingsElement

Konfiguriert die Sicherheitseinstellungen eines lokalen Clients.Configures the security settings of a local client. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

LocalServiceSecuritySettingsElement

Konfiguriert die Sicherheitseinstellungen eines lokalen Diensts.Configures the security settings of a local service. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

MessageLoggingElement

Stellt ein XML-Element dar, das die Einstellungen für die Nachrichtenprotokollierungsfunktionen von Windows Communication Foundation (WCF) definiert.Represents an XML element that defines the settings for the message-logging capabilities of Windows Communication Foundation (WCF).

MessageSecurityOverHttpElement

Definiert die Sicherheitskonfigurationseinstellungen für Meldungen, die mithilfe von HTTP gesendet werden.Defines the security configuration settings for message sent using HTTP.

MessageSecurityOverMsmqElement

Ermöglicht das Festlegen von Sicherheitseigenschaften auf Nachrichtenebene für die NetMsmqBinding-Bindung.Enables setting message-level security properties on the NetMsmqBinding binding.

MessageSecurityOverTcpElement

Definiert die Konfigurationseinstellungen für die Sicherheit einer Meldung, die mithilfe von TCP gesendet wurde.Defines the configuration settings for the security of a message sent using TCP. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

MetadataElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das angibt, wie Dienstmetadaten verarbeitet werden können.Represents a configuration element that specifies how service metadata can be processed. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

MexBindingBindingCollectionElement<TStandardBinding,TBindingConfiguration>

Stellt eine Sammlung von MEX-Bindungskonfigurationselementen dar.Represents a collection of MEX binding configuration elements.

MexBindingElement<TStandardBinding>

Stellt ein Basiskonfigurationselement dar, das die Einstellungen für eine Bindung angibt, die für die WS-MEX-Meldung (WS-MetadataExchange) über HTTPS verwendet wird.Represents a base configuration element that specifies the settings for a binding used for the WS-MetadataExchange (WS-MEX) message exchange.

MexHttpBindingCollectionElement

Stellt eine Auflistung von MexHttpBindingElement-Instanzen dar.Represents a collection of MexHttpBindingElement instances.

MexHttpBindingElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Einstellungen für eine Bindung angibt, die für die WS-MEX-Nachricht (WS-MetadataExchange) über HTTP verwendet wird.Represents a configuration element that specifies the settings for a binding used for the WS-MetadataExchange (WS-MEX) message exchange over HTTP.

MexHttpsBindingCollectionElement

Stellt eine Auflistung von MexHttpsBindingElement-Instanzen dar.Represents a collection of MexHttpsBindingElement instances.

MexHttpsBindingElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Einstellungen für eine Bindung angibt, die für die WS-MEX-Meldung (WS-MetadataExchange) über HTTPS verwendet wird.Represents a configuration element that specifies the settings for a binding used for the WS-MetadataExchange (WS-MEX) message exchange over HTTPS.

MexNamedPipeBindingCollectionElement

Stellt eine Auflistung von MexNamedPipeBindingElement-Instanzen dar.Represents a collection of MexNamedPipeBindingElement instances.

MexNamedPipeBindingElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Einstellungen für eine Bindung angibt, die für die WS-MEX-Meldung (WS-MetadataExchange) über Named Pipe verwendet wird.Represents a configuration element that specifies the settings for a binding used for the WS-MetadataExchange (WS-MEX) message exchange over named pipe.

MexTcpBindingCollectionElement

Stellt eine Auflistung vonMexTcpBindingElement-Objekten dar.Represents a collection of MexTcpBindingElement objects.

MexTcpBindingElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Einstellungen für eine Bindung angibt, die für die WS-MEX-Nachricht (WS-MetadataExchange) über TCP verwendet wird.Represents a configuration element that specifies the settings for a binding used for the WS-MetadataExchange (WS-MEX) message exchange over TCP.

MsmqBindingElementBase

Stellt der Basisklasse Member bereit, die die NetMsmqBindingElement- und die MsmqIntegrationBindingElement-Klasse gemein haben.Provides the base class with members common to the NetMsmqBindingElement and MsmqIntegrationBindingElement classes.

MsmqElementBase

Stellt der Basisklasse Member bereit, die das MsmqIntegrationElement und das MsmqTransportElement gemein haben.Provides the base class with members common to the MsmqIntegrationElement and MsmqTransportElement.

MsmqIntegrationBindingCollectionElement

Stellt eine Auflistung von MsmqIntegrationBinding-Elementen dar.Represents a collection of MsmqIntegrationBindingElements.

MsmqIntegrationBindingElement

Mit diesem Bindungselement können Sie zulassen, dass Windows Communication Foundation-Anwendungen Meldungen senden und von vorhandenen MSMQ-Anwendungen empfangen können, die COM, MSMQ-native APIs oder APIs in System.Messaging verwenden.This binding element can be used to enable Windows Communication Foundation (WCF) applications to send messages to and receive messages from existing MSMQ applications that use either COM, MSMQ native APIs, or the APIs in System.Messaging. Verwenden Sie diese Klasse, um Nachrichten von MSMQ-basierten Messaginganwendungen zu senden und zu empfangen.Use this class to send and receive messages from MSMQ-based messaging applications.

MsmqIntegrationElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das die für die Interaktion mit einem Message Queuing (MSMQ)-Sender oder -Empfänger erforderlichen Einstellungen angibt.Represents the configuration element that specifies settings required for interaction with a Message Queuing (MSMQ) sender or receiver.

MsmqIntegrationSecurityElement

Kapselt die Transportsicherheitseinstellungen für den Message Queuing (MSMQ)-Integrationskanal ein.Encapsulates the transport security settings for the Message Queuing (MSMQ) integration channel.

MsmqTransportElement

Stellt das Bindungselement dar, mit dem die Eigenschaften der Warteschlangenkommunikation für einen Windows Communication Foundation-Dienst angegeben werden, der das native MSMQ-Protokoll verwendet.Represents the binding element used to specify the queuing communication properties for a Windows Communication Foundation (WCF) service that uses the native MSMQ protocol.

MsmqTransportSecurityElement

Die MsmqTransportSecurityElement-Klasse kapselt die Transportsicherheitseinstellungen für in der Warteschlange stehende Transporte ein.The MsmqTransportSecurityElement class encapsulates the transport security settings for queued transports.

MtomMessageEncodingElement

Stellt den Konfigurationsabschnitt dar, der die Zeichencodierung und die für eine SOAP-Meldung mit MTOM-Verschlüsselung (Message Transmission Optimization Mechanism) verwendete Meldungsversionierung angibt.Represents the configuration section that specifies the encoding and message versioning used for SOAP Message Transmission Optimization Mechanism (MTOM) based messages. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

NamedPipeConnectionPoolSettingsElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das zusätzliche Verbindungspooleinstellungen für einen Named Pipe-Transport angibt.Represents a configuration element that specifies additional connection pool settings for a Named Pipe transport. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

NamedPipeSettingsElement

Stellt ein benanntes Pipe-Einstellungselement dar.Represents a named pipe settings element.

NamedPipeTransportElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, mit dem ein Kanal zur Übertragung von Nachrichten mit benannten Pipes in einer benutzerdefinierten Bindung angegeben wird.Represents a configuration element that specifies a channel to transfer messages using named pipes when it is included in a custom binding. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

NamedPipeTransportSecurityElement

Gibt die Transportsicherheit für eine benannte Pipe an.Specifies the transport security for a named pipe. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

NamedServiceModelExtensionCollectionElement<TServiceModelExtensionElement>

Enthält eine Auflistung von ServiceModelExtensionElement-Instanzen.Contains a collection of ServiceModelExtensionElement instances.

NetHttpBindingCollectionElement

Stellt ein Netzwerk-HTTS-Bindungsauflistungselement dar.Represents a net http binding collection element.

NetHttpBindingElement

Stellt ein Netzwerk-HTTP-Bindungselement dar.Represents a net http binding element.

NetHttpsBindingCollectionElement

Stellt ein Netzwerk-HTTPS-Bindungsauflistungselement dar.Represents a net https binding collection element.

NetHttpsBindingElement

Stellt ein Netzwerk-HTTPS-Bindungselement dar.Represents a net https binding element.

NetHttpWebSocketTransportSettingsElement

Stellt NetHttpWebSocketTransportSettingsElement für WebSocketTransportSettings dar.Represents NetHttpWebSocketTransportSettingsElement for WebSocketTransportSettings.

NetMsmqBindingCollectionElement

Stellt einen Konfigurationsabschnitt dar, der eine Auflistung von NetMsmqBindingElement-Instanzen enthält.Represents a configuration section that holds a collection of NetMsmqBindingElement instances.

NetMsmqBindingElement

Stellt eine Bindung in der Warteschlange dar, die für eine computerübergreifende Kommunikation geeignet ist.Represents a queued binding that is suitable for cross-machine communication.

NetMsmqSecurityElement

Die NetMsmqSecurityElement-Klasse kapselt die verfügbaren MSMQ-Sicherheitsfeatures bei Verwendung der NetMsmqBinding-Bindung.The NetMsmqSecurityElement class encapsulates the MSMQ security features available when using the NetMsmqBinding binding.

NetNamedPipeBindingCollectionElement

Stellt einen Konfigurationsabschnitt dar, der eine Sammlung von NetNamedPipeBindingElement-Instanzen enthält.Represents a configuration section that contains a collection of NetNamedPipeBindingElement instances.

NetNamedPipeBindingElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das eine sichere, verlässliche und für die prozessübergreifende Kommunikation auf dem Computer optimierte Bindung definiert.Represents a configuration element that defines a binding that is secure, reliable and optimized for on-machine cross process communication.

NetNamedPipeSecurityElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Sicherheitseinstellungen für eine Named Pipe-Bindung angibt.Represents a configuration element that specifies security settings for a named pipe binding. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

NetPeerTcpBindingCollectionElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das spezielle Elemente für Kanal-TCP-Meldungsbindungen enthält.Represents a configuration element that contains elements specific to peer channel TCP message bindings.

NetPeerTcpBindingElement

Stellt ein XML-Element dar, das eine Bindung für Peerchannel-TCP-Messaging angibt.Represents an XML element that specifies a binding for peer channel specific TCP messaging.

NetTcpBindingCollectionElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das eine Sammlung von NetTcpBindingElement-Instanzen enthält.Represents a configuration element that contains a collection of NetTcpBindingElement instances.

NetTcpBindingElement

Stellt ein XML-Element dar, das eine Bindung für Peerchannel-TCP-Messaging angibt.Represents an XML element that specifies a binding for peer channel-specific TCP messaging.

NetTcpContextBindingCollectionElement

Stellt einen Konfigurationsabschnitt dar, der eine Auflistung von NetTcpContextBindingElement-Instanzen enthält.Represents a configuration section that holds a collection of NetTcpContextBindingElement instances.

NetTcpContextBindingElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das der NetTcpContextBinding-Bindung entspricht.Represents a configuration element that corresponds to the NetTcpContextBinding binding.

NetTcpSecurityElement

Definiert die Sicherheitseinstellungen für die netTcpBinding-Bindung.Defines the security settings for the netTcpBinding binding. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

NonDualMessageSecurityOverHttpElement

Stellt die Konfigurationseinstellungen für die Sicherheit einer Meldung dar, die mithilfe von HTTP für Nicht-Duplex-Dienstverträge gesendet wurde.Represents the configuration settings for the security of a message sent using HTTP for non-duplex service contracts. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

OneWayElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Paketrouting aktiviert.Represents a configuration element that enables packet routing. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

PeerCredentialElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Peeranmeldeinformationen konfiguriert.Represents a configuration element that configures a peer credential.

PeerCustomResolverElement

Stellt ein Konfigurationselement für einen benutzerdefinierten Peerresolver dar.Represents a configuration element for a custom peer resolver.

PeerResolverElement

Definiert das Konfigurationselement für einen Peerresolver.Defines the configuration element for a peer resolver.

PeerSecurityElement

Definiert das Konfigurationselement für die Sicherheitseinstellungen eines Peers.Defines the configuration element for a peer's security settings.

PeerTransportElement

Gibt ein Konfigurationselement an, das dafür sorgt, dass ein Kanal Nachrichten auf dem Peertransport überträgt, wenn es in einer benutzerdefinierten Bindung eingeschlossen ist.Specifies a configuration element that causes a channel to transfer messages on the peer transport when it is included in a custom binding. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

PeerTransportSecurityElement

Definiert ein Konfigurationselement für den sicheren Transport von durch Peers gesendeten Meldungen.Defines a configuration element for the secure transport of messages sent by peers.

PersistenceProviderElement

Stellt ein Persistenzdienstkonfigurationselement dar, das den Typ der zu verwendenden Persistenz-Providerimplementierung sowie den Timeout für Persistenzvorgänge angibt.Represents a persistence service configuration element that specifies the type of the persistence provider implementation to use, as well as the time-out to use for persistence operations. Zusätzliche Attribute, die in diesem Element angezeigt werden, werden in den Konstruktor für den angegebenen Persistenz-Provider übergeben.Additional attributes that appear in this element are passed into the constructor for the specified persistence provider.

PnrpPeerResolverElement

Gibt ein Konfigurationselement für einen PNRP-Namensauflösungsdienst (Peer Name Resolution Protocol) an.Specifies a configuration element for a Peer Name Resolution Protocol (PNRP) name resolution service.

PolicyImporterElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das den Import von benutzerdefinierten Richtlinienassertionen zu Bindungen angibt.Represents the configuration element that specifies the import of custom policy assertions about bindings. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

PolicyImporterElementCollection

Stellt eine Auflistung von PolicyImporterElement-Instanzen dar.Represents a collection of PolicyImporterElement instances. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

PrivacyNoticeElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das einen in der wsFederationHttp-Bindung verwendeten Datenschutzhinweis angibt.Represents a configuration element that specifies a privacy notice used in wsFederationHttp binding.

ProtocolMappingElement

Stellt die Funktionalität zum Erstellen eines Protokollzuordnungselements bereit.Provides the functionality to create a protocol mapping element. Diese Klasse ist versiegelt.This class is sealed.

ProtocolMappingElementCollection

Stellt die Funktionalität bereit, um angegebene Informationen zur Kommunikationsprotokollzuordnung aus einer Auflistung von Protokollzuordnungselementen zu extrahieren.Provides the functionality to extract specified communication protocol mapping information from a collection of protocol mapping elements. Diese Klasse ist versiegelt.This class is sealed.

ProtocolMappingSection

Definiert eine Auflistung von Protokollzuordnungen.Defines a collection of protocol mapping. Diese Klasse ist versiegelt.This class is sealed.

ReliableSessionElement

Stellt die Konfigurationseinstellung für WS-Reliable Messaging dar.Represents configuration setting for WS-Reliable Messaging.

RemoveBehaviorElement

Ein Konfigurationselement, um das Verhalten eines bestimmten Diensts oder Endpunkts zu entfernen.A configuration element to remove a particular service or endpoint behavior.

RsaElement

Stellt ein Konfigurationselement für eine RSA-Identität dar.Represents a configuration element for a RSA identity. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

SecureConversationServiceElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Einstellungen für einen sicheren Konversationsdienst angibt.Represents a configuration element that specifies the settings for a secure conversation service. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

SecurityElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Sicherheitsoptionen zu einer benutzerdefinierten Bindung angibt.Represents a configuration element that specifies the security options for a custom binding. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

SecurityElementBase

Stellt eine Basisklasse mit gemeinsamen Membern eines Elements dar, das zur Konfiguration von Sicherheitseinstellungen verwendet wird.Represents a base class with members common to an element that is used to configure security settings.

ServiceActivationElement

Verwaltet den Inhalt von Konfigurationselementen im Zusammenhang mit der Aktivierung einer Dienstanwendung.Manages configuration element content in connection with the activation of a service application.

ServiceActivationElementCollection

Verarbeitet eine Auflistung von Konfigurationselementen, die einen Dienst aktivieren und über einer Hierarchie von Konfigurationsdateien zusammengeführt werden können.Handles a collection of configuration elements that activate a service and can be merged across a hierarchy of configuration files.

ServiceAuthenticationElement

Stellt ein Workflowkonfigurationselement bereit, das die Gültigkeit einer Übertragung, Meldung oder eines Absenders auf Dienstebene festlegt.Provides a workflow configuration element that establishes at the service level the validity of a transmission, message, or originator. Dies ist eine versiegelte Klasse.This is a sealed class.

ServiceAuthorizationElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Sicherheitseinstellungen auf Dienstebene definiert.Represents a configuration element that defines security settings at the service level.

ServiceBehaviorElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das eine Liste mit Dienstverhalten enthält, die auf alle Windows Communication Foundation-Dienste auf dem Computer angewendet wird.Represents a configuration element that contains a list of service behaviors that is applied to all Windows Communication Foundation (WCF) services on the machine.

ServiceBehaviorElementCollection

Enthält eine Auflistung von ServiceBehaviorElement-Objekten.Contains a collection of ServiceBehaviorElement object. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ServiceCredentialsElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Anmeldeinformationen angibt, die zum Authentifizieren des Diensts verwendet werden, sowie Einstellungen zur Validierung der Clientanmeldeinformationen.Represents a configuration element that specifies the credential to be used to authenticate the service, as well as client credential validation-related settings. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ServiceDebugElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Debug- und Hilfeinformationsfunktionen für einen WCF-Dienst (Windows Communication Foundation) angibt.Represents a configuration element that specifies debugging and help information features for a Windows Communication Foundation (WCF) service. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ServiceElement

Stellt ein XML-Element dar, das Einstellungen für einen WCF-Dienst (Windows Communication Foundation) enthält, sowie die Endpunkte, die den Dienst verfügbar machen.Represents an XML element that contains the settings for a Windows Communication Foundation (WCF) service, as well as endpoints that expose the service. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ServiceElementCollection

Stellt eine Auflistung von ServiceElement-Instanzen dar.Represents a collection of ServiceElement instances. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ServiceEndpointElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Einstellungen für Bindungs-, Vertrags- und Adresseigenschaften für einen Dienstendpunkt bereitstellt, der verwendet wird, um Dienste verfügbar zu machen.Represents a configuration element that provides settings for binding, contract, and address properties for a service endpoint, which is used to expose services. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ServiceEndpointElementCollection

Stellt eine Auflistung von ServiceEndpointElement-Instanzen dar.Represents a collection of ServiceEndpointElement instances. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ServiceHealthElement

Stellt ein <serviceHealth>-Konfigurationselement dar, das ein Dienstintegritätsverhalten definiert.Represents a <serviceHealth> configuration element that defines a service health behavior.

ServiceHostingEnvironmentSection

Stellt einen Konfigurationsabschnitt dar, der den Typ definiert, der von der Hostumgebung des Diensts für einen bestimmten Transport instanziiert wird.Represents a configuration section that defines the type that the service hosting environment instantiates for a particular transport.

ServiceMetadataEndpointCollectionElement

Stellt ein Auflistungselement in einer Dienstkonfigurationsdatei dar, die ServiceMetadataEndpoint-Objekte enthält.Represents a collection element in a service configuration file that contains ServiceMetadataEndpoint objects.

ServiceMetadataEndpointElement

Macht Metadaten durch das Hinzufügen eines ServiceMetadataEndpoint in das Dienstkonfigurationselement für die nachfolgende Verteilung und Bereitstellung in einer Serverumgebung bereit und verfügbar.Makes metadata ready and available for subsequent distribution and deployment in a server environment by adding a ServiceMetadataEndpoint into the service configuration element.

ServiceMetadataPublishingElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das die Veröffentlichung von Dienstmetadaten und zugeordneten Informationen steuert.Represents the configuration element that controls the publication of service metadata and associated information. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ServiceModelConfigurationElement

Stellt ein Dienstmodell-Konfigurationselement dar.Represents a service model configuration element.

ServiceModelConfigurationElementCollection<ConfigurationElementType>

Stellt eine abstrakte Basisklasse für einen innerhalb des ConfigurationElementCollection-Namespaces verwendeten System.ServiceModel.Configuration.Represents an abstract base class for a ConfigurationElementCollection used within the System.ServiceModel.Configuration namespace.

ServiceModelEnhancedConfigurationElementCollection<TConfigurationElement>

Eine abstrakte Basisklasse für eine ConfigurationElementCollection, die nach einer Zusammenführungssemantik ähnlich AddRemoveClearMap sucht und Duplikate zulässt, aber eine Ausnahme ausgibt, wenn Duplikate im selben Konfigurationsbereich (z. B. in derselben Konfigurationsdatei) gefunden werden.An abstract base class for a ConfigurationElementCollection looking for a merge semantic similar to an AddRemoveClearMap that allows duplicates, but throws an exception when duplicates are found in the same configuration scope (e.g. same configuration file).

ServiceModelExtensionCollectionElement<TServiceModelExtensionElement>

Eine abstrakte Basisklasse für eine Auflistung von ServiceModelExtensionElement-Objekten.An abstract base class for a collection of ServiceModelExtensionElement objects.

ServiceModelExtensionElement

Eine abstrakte Basisklasse für ein Konfigurationselement, das eine dynamische Auflistung heterogener untergeordneter Elemente enthält.An abstract base class for a configuration element that contains a dynamic collection of heterogeneous child elements.

ServiceModelSectionGroup

Stellt den Hauptkonfigurationsabschnitt für WCF (Windows Communication Foundation) dar.Represents the main configuration section for Windows Communication Foundation (WCF). Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ServicePrincipalNameElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das den Prinzipalnamen angibt, der vom Client zum eindeutigen Identifizieren einer Dienstinstanz verwendet wird.Represents a configuration element that specifies the principal name used by a client to uniquely identify an instance of a service. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ServiceSecurityAuditElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das überwachungsverwandte Konfigurationseinstellungen für ein Verhalten definiert.Represents a configuration element that defines auditing-related configuration settings for a behavior. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ServicesSection

Stellt den Konfigurationsabschnitt dar, der Dienste enthält.Represents the configuration section that contains services.

ServiceThrottlingElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das den Einschränkungsmechanismus von Windows Communication Foundation (WCF) angibt.Represents a configuration element that specifies the throttling mechanism of Windows Communication Foundation (WCF). Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

ServiceTimeoutsElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das den Timeoutwert für einen Dienst angibt.Represents a configuration element that specifies the timeout for a service. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

SslStreamSecurityElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das die Sicherheitseinstellungen für eine SSL-Streambindung angibt.Represents the configuration element that specifies the security settings for a SSL stream binding. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

StandardBindingCollectionElement<TStandardBinding,TBindingConfiguration>

Stellt eine Basisklasse für die Konfigurationsabschnitte bereit, die vordefinierte Bindungen angeben, die von Windows Communication Foundation (WCF) bereitgestellt werden.Provides a base class for the configuration sections that specify predefined bindings provided by Windows Communication Foundation (WCF).

StandardBindingElement

Stellt eine Basisklasse für die Konfigurationsabschnitte bereit, die vordefinierte Bindungen angeben, die von Windows Communication Foundation (WCF) bereitgestellt werden.Provides a base class for the configuration elements that specify predefined bindings provided by Windows Communication Foundation (WCF).

StandardBindingElementCollection<TBindingConfiguration>

Stellt eine Auflistung vonStandardBindingElement-Objekten dar.Represents a collection of StandardBindingElement objects. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

StandardBindingOptionalReliableSessionElement

Stellt die optionale Konfigurationseinstellung für WS-ReliableMessaging dar, die in einer Standardbindung definiert ist.Represents the optional configuration setting for WS-Reliable Messaging defined in a standard binding. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

StandardBindingReliableSessionElement

Stellt die Konfigurationseinstellung für in einer Standardbindung definiertes WS-Reliable-Messaging dar.Represents the configuration setting for WS-Reliable Messaging defined in a standard binding.

StandardEndpointCollectionElement<TStandardEndpoint,TEndpointConfiguration>

Verarbeitet eine Standardauflistung von Standardendpunktelementen in einer Konfigurationsdatei.Handles a default collection of standard endpoint elements in a configuration file.

StandardEndpointElement

Verwaltet ein Standardendpunktelement für die Konfigurationsdatei einer Dienstanwendung.Manages a standard endpoint element for a service application configuration file.

StandardEndpointElementCollection<TEndpointConfiguration>

Stellt eine generische Auflistung von Standardendpunktelementen dar, die vom Standardtyp oder einem Typ sind, der als Standardtyp zugewiesen werden kann.Represents a generic collection of standard endpoint elements that are of standard type or of a type from which the standard type can be assigned.

StandardEndpointsSection

Stellt einen Konfigurationsabschnitt von Standardendpunkten dar.Represents a configuration section of standard endpoints. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

SynchronousReceiveElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das zum Angeben des Laufzeitverhaltens für das Empfangen von Meldungen in einem Dienst oder einer Clientanwendung verwendet wird.Represents a configuration element that is used to specify run-time behavior for receiving messages in either a service or client application. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

TcpConnectionPoolSettingsElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das zusätzliche Verbindungspooleinstellungen für einen TCP-Transport angibt.Represents a configuration element that specifies additional connection pool settings for a TCP transport. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

TcpTransportElement

Gibt ein Konfigurationselement an, das dafür sorgt, dass ein Kanal Meldungen auf dem TCP-Transport überträgt, wenn er in einer benutzerdefinierten Bindung eingeschlossen ist.Specifies a configuration element that causes a channel to transfer messages on the TCP transport when it is included in a custom binding. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

TcpTransportSecurityElement

Ein XML-Element, das die Sicherheitseinstellungen für eine TcpTransport-Bindung definiert.An XML element that defines the security settings for a TcpTransport binding. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

TextMessageEncodingElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Zeichencodierung und die für textbasierte XML-Meldungen verwendete Meldungsversionierung angibt.Represents a configuration element that specifies the character encoding and message versioning used for text-based XML messages. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

TransactedBatchingElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das angibt, ob Transaktionsbatching für Empfangsvorgänge unterstützt wird.Represents a configuration element that specifies whether transaction batching is supported for receive operations. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

TransactionFlowElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das die Transaktionsflussunterstützung für eine Bindung angibt.Represents the configuration element that specifies transaction flow support for a binding.

TransportConfigurationTypeElement

Ein XML-Element, mit dem der Typ eines bestimmten Transports identifiziert wird.An XML element that identifies the type of a particular transport.

TransportConfigurationTypeElementCollection

Eine Auflistung von TransportConfigurationTypeElement-Elementen.A collection of TransportConfigurationTypeElement elements.

TransportElement

Stellt eine Basisklasse bereit, um ein Transportbindungs-Konfigurationselement darzustellen.Provides a base class to represent a transport binding configuration element.

UdpBindingCollectionElement

Stellt ein UDP bindendes Sammlungselement dar.Represents a UDP binding collection element.

UdpBindingElement

Stellt ein UPD bindendes Element dar.Represents a UDP binding element.

UdpRetransmissionSettingsElement

Stellt ein UDP-Neuübertragungs-Einstellungselement dar.Represents a UDP retransmission settings element.

UdpTransportElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das bewirkt, dass ein Kanal Meldungen auf dem UDP-Transport überträgt, wenn er in einer benutzerdefinierten Bindung enthalten ist.Represents a configuration element that causes a channel to transfer messages on the UDP transport when it is included in a custom binding. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

UseManagedPresentationElement

Stellt ein Bindungselement dar, das die Präsentation verwaltet.Represents a binding element that manages presentation.

UseRequestHeadersForMetadataAddressElement

Ermöglicht das Abrufen von Metadatenadressinformationen aus den Anforderungsnachrichtenheadern, die in Konfigurationselementen verwendet werden.Enables the retrieval of metadata address information from the request message headers for use in configuration elements.

UserNameServiceElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Anmeldeinformationen eines Diensts auf Grundlage von Benutzernamen und Kennwort angibt.Represents a configuration element that specifies a service's credentials based on username and password. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

UserPrincipalNameElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das einen Benutzerprinzipalnamen angibt.Represents a configuration element that specifies a user principal name. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

WebHttpBindingCollectionElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Unterelemente enthält, die Einstellungen zur Verwendung der WebHttpBinding-Bindung angeben.Represents a configuration element that contains sub-elements that specify settings for using the WebHttpBinding binding.

WebHttpBindingElement

Ein Bindungselement, das zum Konfigurieren von Endpunkten für Windows Communication Foundation-Webdienste (WCF) verwendet wird, die auf HTTP-Anforderungen und nicht auf SOAP-Nachrichten reagieren.A binding element used to configure endpoints for Windows Communication Foundation (WCF) Web services that respond to HTTP requests instead of SOAP messages.

WebHttpElement

Aktiviert das WebHttpBehavior für einen Endpunkt durch Konfiguration.Enables the WebHttpBehavior for an endpoint through configuration.

WebHttpEndpointCollectionElement

Stellt eine Auflistung vonWebHttpEndpoint-Objekten dar.Represents a collection of WebHttpEndpoint objects.

WebHttpEndpointElement

Stellt ein WCF-Konfigurationselement für eine Webdienstanwendung dar.Represents a WCF configuration element for a web service application.

WebHttpSecurityElement

Ein XML-Element, das die Sicherheit für einen Dienst mit Endpunkten konfiguriert, der HTTP-Anforderungen empfängt.An XML element that configures the security for a service with endpoints that receive HTTP requests. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

WebMessageEncodingElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das die Zeichencodierung für Nicht-SOAP-Meldungen angibt.Represents the configuration element that specifies the character encoding used for non-SOAP messages. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

WebScriptEnablingElement

Aktiviert das WebScriptEnablingBehavior für einen Endpunkt durch Konfiguration.Enables the WebScriptEnablingBehavior for an endpoint through configuration.

WebScriptEndpointCollectionElement

Stellt eine Auflistung vonWebScriptEndpoint-Objekten dar.Represents a collection of WebScriptEndpoint objects.

WebScriptEndpointElement

Stellt ein benutzerdefiniertes Konfigurationselement dar, das ein WebScriptEndpoint-Element in einer Konfigurationsdatei definiert.Represents a custom configuration element that defines a WebScriptEndpoint in a configuration file.

WebSocketTransportSettingsElement

Stellt WebSocketTransportSettingsElement für WebSocketTransportSettings dar.Represents WebSocketTransportSettingsElement for WebSocketTransportSettings.

WindowsClientElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Einstellungen für Windows-Anmeldeinformationen angibt, die zum Darstellen des Clients verwendet werden sollen.Represents a configuration element that specifies the settings for a Windows credential to be used to represent the client. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

WindowsServiceElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Einstellungen der Windows-Dienstanmeldeinformationen angibt.Represents a configuration element that specifies the settings of a Windows service credential. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

WindowsStreamSecurityElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das verwendet wird, um Einstellungen für Windows-Streamsicherheit für eine Bindung anzugeben.Represents a configuration element that is used to specify settings for Windows stream security for a binding. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

WorkflowRuntimeElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Einstellungen für eine Instanz von WorkflowRuntime zum Hosten workflowbasierter WCF-Dienste angibt.Represents a configuration element that specifies settings for an instance of WorkflowRuntime for hosting workflow-based Windows Communication Foundation (WCF) services.

WS2007FederationHttpBindingCollectionElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das eine Sammlung von WS2007FederationHttpBindingElement-Instanzen enthält.Represents a configuration element that contains a collection of WS2007FederationHttpBindingElement instances.

WS2007FederationHttpBindingElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die WS2007FederationHttpBinding-Bindung definiert.Represents a configuration element that defines the WS2007FederationHttpBinding binding.

WS2007HttpBindingCollectionElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Unterelemente enthält, die Einstellungen zur Verwendung der WS2007HttpBinding-Bindung angeben.Represents a configuration element that contains sub-elements that specify settings for using the WS2007HttpBinding binding.

WS2007HttpBindingElement

Stellt eine interoperable Bindung dar, die von WSHttpBinding abgeleitet wird und Unterstützung für die korrekten Versionen der Bindungselemente Security, ReliableSession und TransactionFlow bereitstellt.Represents an interoperable binding that derives from WSHttpBinding and provides support for the correct versions of the Security, ReliableSession, and TransactionFlow binding elements.

WsdlImporterElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das den Import von WSDL 1.1-Metadaten (Web Services Description Language) mit WS-Richtlinienanhängen angibt.Represents the configuration element that specifies the import of Web Services Description Language (WSDL) 1.1 metadata with WS-Policy attachments.

WsdlImporterElementCollection

Stellt eine Auflistung von WsdlImporterElement-Instanzen dar.Represents a collection of WsdlImporterElement instances. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

WSDualHttpBindingCollectionElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das eine Sammlung von WSDualHttpBindingElement-Instanzen enthält.Represents a configuration element that contains a collection of WSDualHttpBindingElement instances.

WSDualHttpBindingElement

Stellt das Konfigurationselement für eine sichere und interoperable Bindung dar, die für Duplexdienstverträge oder für die Kommunikation zwischen SOAP-Vermittlern verwendet werden kann.Represents the configuration element for a secure and interoperable binding that is suitable for duplex service contracts or communication through SOAP intermediaries.

WSDualHttpSecurityElement

Stellt ein XML-Element dar, mit dem die Sicherheitseinstellungen für eine wsDualHttpBinding definiert werden.Represents an XML element that defines the security settings for a wsDualHttpBinding binding.

WSFederationHttpBindingCollectionElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das eine Sammlung von WSFederationHttpBindingElement-Instanzen enthält.Represents a configuration element that contains a collection of WSFederationHttpBindingElement instances.

WSFederationHttpBindingElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das eine Bindung definiert, die WS-Verband unterstützt.Represents a configuration element that defines a binding that supports WS-Federation.

WSFederationHttpSecurityElement

Stellt ein XML-Element dar, mit dem die Sicherheitseinstellungen für eine wsFederationHttp-Bindung definiert werden.Represents an XML element that defines the security settings for a wsFederationHttp binding. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

WSHttpBindingBaseElement

Stellt der Basisklasse Member bereit, die das WSHttpBindingElement und das WSFederationHttpBindingElement gemein haben.Provides the base class with members common to the WSHttpBindingElement and the WSFederationHttpBindingElement.

WSHttpBindingCollectionElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Unterelemente enthält, die Einstellungen zur Verwendung der wsHttpBinding-Bindung angeben.Represents a configuration element that contains sub-elements that specify settings for using the wsHttpBinding binding.

WSHttpBindingElement

Stellt eine interoperable Bindung dar, die verteilte Transaktionen und sichere, zuverlässige Sitzungen unterstützt.Represents an interoperable binding that supports distributed transactions and secure, reliable sessions.

WSHttpContextBindingCollectionElement

Stellt eine Auflistung von WSHttpContextBindingElement-Objekten dar.Represents a collection WSHttpContextBindingElement of objects.

WSHttpContextBindingElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das der WSHttpContextBinding-Bindung entspricht.Represents a configuration element that corresponds to the WSHttpContextBinding binding.

WSHttpSecurityElement

Ein XML-Element, das die Sicherheitseinstellungen für eine wsHttpBinding-Bindung definiert.An XML element that defines the security settings for a wsHttpBinding binding.

WSHttpTransportSecurityElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Authentifizierungseinstellungen für den HTTP-Transport definiert.Represents a configuration element that defines authentication settings for the HTTP transport. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

X509CertificateTrustedIssuerElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das ein Zertifikat angibt, das von einem vertrauenswürdigen Aussteller ausgegeben wird.Represents a configuration element that specifies a certificate issued by a trusted issuer. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

X509CertificateTrustedIssuerElementCollection

Enthält eine Auflistung von X509CertificateTrustedIssuerElement-Instanzen.Contains a collection of X509CertificateTrustedIssuerElement instances. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

X509ClientCertificateAuthenticationElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Authentifizierungseinstellungen für ein Clientzertifikat angibt.Represents a configuration element that specifies authentication settings for a client certificate. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

X509ClientCertificateCredentialsElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das ein von einem Client verwendetes Zertifikat angibt.Represents a configuration element that specifies a certificate used by a client. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

X509DefaultServiceCertificateElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das ein von einem Dienst verwendetes Standardzertifikat angibt.Represents a configuration element that specifies a default certificate used by a service. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

X509InitiatorCertificateClientElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das ein Zertifikat angibt, das von einem Client verwendet wird, um sich zu identifizieren.Represents a configuration element that specifies a certificate used by a client to identify itself. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

X509InitiatorCertificateServiceElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Anforderungen eines Absenders für ein X.509-Zertifikat angibt, das vom Empfänger beim Antworten an den Absender verwendet werden soll.Represent a configuration element that specifies the sender's requirement for an X.509 certificate, which is used by the recipient when replying to the sender. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

X509PeerCertificateAuthenticationElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Authentifizierungseinstellungen für ein Peerzertifikat angibt.Represents a configuration element that specifies authentication settings for a peer certificate. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

X509PeerCertificateElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das ein von einem Peer verwendetes Zertifikat angibt.Represents a configuration element that specifies a certificate used by a peer. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

X509RecipientCertificateClientElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Anforderungen eines Empfängers für ein X.509-Zertifikat angibt, das vom Absender verwendet werden soll.Represents a configuration element that specifies a recipient's requirements for an X.509 certificate to be used by the sender. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

X509RecipientCertificateServiceElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das ein Zertifikat angibt, das von einem Dienst zur Identifizierung verwendet wird.Represents a configuration element that specifies a certificate used by a service to identify itself. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

X509ScopedServiceCertificateElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das ein Dienstzertifikat angibt.Represents a configuration element that specifies a service certificate. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

X509ScopedServiceCertificateElementCollection

Enthält eine Auflistung von X509ScopedServiceCertificateElement-Instanzen.Contains a collection of X509ScopedServiceCertificateElement instances. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

X509ServiceCertificateAuthenticationElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Authentifizierungseinstellungen für ein Dienstzertifikat angibt.Represents a configuration element that specifies authentication settings for a service certificate. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

XmlDictionaryReaderQuotasElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das die Beschränkungen für die Komplexität von SOAP-Meldungen definiert, die von mit einer Bindung konfigurierten Endpunkten verarbeitet werden können.Represents the configuration element that defines the constraints on the complexity of SOAP messages that can be processed by endpoints configured with a binding. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

XmlElementElement

Stellt die Konfigurationseinstellungen für ein XML-Element dar.Represents the configuration settings for an XML element. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

XmlElementElementCollection

Stellt eine Auflistung von XmlElementElement-Instanzen dar.Represents a collection of XmlElementElement instances. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

XPathMessageFilterElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das in der Meldungsprotokollierung verwendet wird.Represents a configuration element that is used in message logging. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

XPathMessageFilterElementCollection

Stellt eine Auflistung vonXPathMessageFilterElement-Objekten dar.Represents a collection of XPathMessageFilterElement objects. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

XPathMessageFilterElementComparer

Stellt Funktionen zum Vergleich von zwei XPathMessageFilterElement-Instanzen bereit.Provides functionality to compare two XPathMessageFilterElement instances.

Schnittstellen

IBindingConfigurationElement

Stellt die Basiskonfigurationeinstellungen für ein Bindungselement bereit.Provides the basic configuration settings for a binding element.

Enumerationen

AuthenticationMode

Gibt die für den Nachrichtenaustausch verwendete Authentifizierungseinstellung an.Specifies the authentication setting used for message exchange.