DuplexChannelFactory<TChannel> Klasse

Definition

Ermöglicht das Erstellen und Verwalten von Duplexkanälen verschiedener Typen, die von Clients zum Senden und Empfangen von Nachrichten an bzw. von Dienstendpunkten verwendet werden.Provides the means to create and manage duplex channels of different types that are used by clients to send and receive messages to and from service endpoints.

generic <typename TChannel>
public ref class DuplexChannelFactory : System::ServiceModel::ChannelFactory<TChannel>
public class DuplexChannelFactory<TChannel> : System.ServiceModel.ChannelFactory<TChannel>
type DuplexChannelFactory<'Channel> = class
    inherit ChannelFactory<'Channel>
Public Class DuplexChannelFactory(Of TChannel)
Inherits ChannelFactory(Of TChannel)

Typparameter

TChannel

Der von der Kanalfactory erzeugte Kanaltyp.The type of channel produced by the channel factory.

Vererbung
Abgeleitet

Beispiele

Das folgende Beispiel zeigt, wie eine Kanalfactory erstellt und zum Erstellen und Verwalten von Kanälen verwendet wird.The following sample shows how to create a channel factory and use it to create and manage channels.

// Construct InstanceContext to handle messages on the callback interface. 
// An instance of ChatApp is created and passed to the InstanceContext.
    InstanceContext site = new InstanceContext(new ChatApp());

// Create the participant with the given endpoint configuration.
// Each participant opens a duplex channel to the mesh.
// Participant is an instance of the chat application that has opened a channel to the mesh.

    using (DuplexChannelFactory<IChatChannel> cf =
        new DuplexChannelFactory<IChatChannel>(site,"ChatEndpoint"))
    {
        X509Certificate2 issuer = GetCertificate(
            StoreName.CertificateAuthority,
            StoreLocation.CurrentUser, "CN=" + issuerName,
            X509FindType.FindBySubjectDistinguishedName);
        cf.Credentials.Peer.Certificate =
            GetCertificate(StoreName.My,
            StoreLocation.CurrentUser,
            "CN=" + member,
            X509FindType.FindBySubjectDistinguishedName);
        cf.Credentials.Peer.PeerAuthentication.CertificateValidationMode  =
            X509CertificateValidationMode.Custom;
        cf.Credentials.Peer.PeerAuthentication.CustomCertificateValidator =
            new IssuerBasedValidator();

        using (IChatChannel participant = cf.CreateChannel())
        {
    // Retrieve the PeerNode associated with the participant and register for online/offline events.
    // PeerNode represents a node in the mesh. Mesh is the named collection of connected nodes.
            IOnlineStatus ostat = participant.GetProperty<IOnlineStatus>();
            ostat.Online += new EventHandler(OnOnline);
            ostat.Offline += new EventHandler(OnOffline);

            Console.WriteLine("{0} is ready", member);
            Console.WriteLine("Press <ENTER> to send the chat message.");                   

    // Announce self to other participants.
            participant.Join(member);
            Console.ReadLine();
            participant.Chat(member, "Hi there - I am chatting");

            Console.WriteLine("Press <ENTER> to terminate this instance of chat.");
            Console.ReadLine();
    // Leave the mesh and close the client.
            participant.Leave(member);
        }
    }

Hinweise

Ein Duplexkanal ermöglicht die unabhängige Kommunikation zwischen Clients und Servern, sodass beide Aufrufe des jeweils anderen initiieren können.A duplex channel allows clients and servers to communicate with each other independently so that either can initiate calls to the other. Ein Duplexdienst kann Nachrichten an den Clientendpunkt senden und ereignisähnliches Verhalten bereitstellen.A duplex service can send messages to the client endpoint, providing event-like behavior. Duplexkommunikation findet statt, wenn ein Client eine Sitzung mit einem Dienst einrichtet und dem Dienst einen Kanal bereitstellt, über den der Dienst Nachrichten zurück an den Client senden kann.Duplex communication occurs when a client establishes a session with a service and provides the service with a channel on which the service can send messages back to the client. Die verschiedenen CreateChannel-Methoden werden verwendet, um diese Duplexkanäle zu erstellen.The various CreateChannel methods are used to create these duplex channels. Das Duplex Nachrichten Muster ist eines von drei Nachrichten Mustern, die für Windows Communication Foundation (WCF)-Dienste verfügbar sind.The duplex message pattern is one of three message patterns available to Windows Communication Foundation (WCF) services. Die anderen beiden Nachrichtenmuster zeichnen sich durch unidirektionale Anforderungen bzw. Antworten aus.The other two message patterns are one-way and request-reply.

Eine allgemeine Erörterung von Duplex Diensten, mit denen Clients eine Verbindung mit dem Dienst herstellen können, finden Sie unter Duplex Dienste.For a general discussion of duplex services that allow clients to connect back to the service, see Duplex Services. Eine Übersicht und Erörterung der Schritte zum Schreiben einer Windows Communication Foundation (WCF)-Client Anwendung mithilfe einer Kanalfactory finden Sie unter Gewusst wie: Verwenden der ChannelFactory.For an outline and discussion of the steps involved in writing a Windows Communication Foundation (WCF) client application using a channel factory, see How to: Use the ChannelFactory. Eine Prozedur, die beschreibt, wie ein Windows Communication Foundation (WCF)-Client in einer Client Klasse erstellt wird, die die Rückruf Schnittstelle implementiert, um auf einen Dienst zuzugreifen, der ein Duplex Nachrichten Muster verwendet, finden Sie unter Gewusst wie: Zugreifen auf Dienste mit einem Duplex Vertrag.For a procedure describing how to create a Windows Communication Foundation (WCF) client in a client class that implements the callback interface to access a service that uses a duplex messaging pattern, see How to: Access Services with a Duplex Contract.

Konstruktoren

DuplexChannelFactory<TChannel>(InstanceContext)

Initialisiert eine neue Instanz der DuplexChannelFactory<TChannel>-Klasse mit dem angegebenen Instanzkontext.Initializes a new instance of the DuplexChannelFactory<TChannel> class with specified instance context.

DuplexChannelFactory<TChannel>(InstanceContext, Binding)

Initialisiert eine neue Instanz der DuplexChannelFactory<TChannel>-Klasse mit einem Kontext, der den Rückrufvertrag implementiert, und einer angegebenen Bindung.Initializes a new instance of the DuplexChannelFactory<TChannel> class with a context that implements the callback contract and a specified binding.

DuplexChannelFactory<TChannel>(InstanceContext, Binding, EndpointAddress)

Initialisiert eine neue Instanz der DuplexChannelFactory<TChannel>-Klasse mit einem Objekt, das den Rückrufvertrag implementiert, und einer angegebenen Bindung und Endpunktadresse.Initializes a new instance of the DuplexChannelFactory<TChannel> class with an object that implements the callback contract and a specified binding and endpoint address.

DuplexChannelFactory<TChannel>(InstanceContext, Binding, String)

Initialisiert eine neue Instanz der DuplexChannelFactory<TChannel>-Klasse mit dem angegebenen Instanzkontext, der Bindung und der Remoteadresse.Initializes a new instance of the DuplexChannelFactory<TChannel> class with specified instance context, binding, and remote address.

DuplexChannelFactory<TChannel>(InstanceContext, ServiceEndpoint)

Initialisiert eine neue Instanz der DuplexChannelFactory<TChannel>-Klasse mit einem Objekt, das den Rückrufvertrag implementiert, und einem angegebenen Endpunkt.Initializes a new instance of the DuplexChannelFactory<TChannel> class with an object that implements the callback contract and a specified endpoint.

DuplexChannelFactory<TChannel>(InstanceContext, String)

Initialisiert eine neue Instanz der DuplexChannelFactory<TChannel>-Klasse mit einem Objekt, das den Rückrufvertrag implementiert, und einer angegebenen Konfiguration.Initializes a new instance of the DuplexChannelFactory<TChannel> class with an object that implements the callback contract and a specified configuration.

DuplexChannelFactory<TChannel>(InstanceContext, String, EndpointAddress)

Initialisiert eine neue Instanz der DuplexChannelFactory<TChannel>-Klasse mit einem Objekt, das den Rückrufvertrag implementiert, und einer angegebenen Konfiguration und Endpunktadresse.Initializes a new instance of the DuplexChannelFactory<TChannel> class with an object that implements the callback contract and a specified configuration and endpoint address.

DuplexChannelFactory<TChannel>(Object)

Initialisiert eine neue Instanz der DuplexChannelFactory<TChannel>-Klasse mit einem Objekt, das den Rückrufvertrag implementiert.Initializes a new instance of the DuplexChannelFactory<TChannel> class with an object that implements the callback contract.

DuplexChannelFactory<TChannel>(Object, Binding)

Initialisiert eine neue Instanz der DuplexChannelFactory<TChannel>-Klasse mit einem Objekt, das den Rückrufvertrag implementiert, und einer angegebenen Bindung.Initializes a new instance of the DuplexChannelFactory<TChannel> class with an object that implements the callback contract and a specified binding.

DuplexChannelFactory<TChannel>(Object, Binding, EndpointAddress)

Initialisiert eine neue Instanz der DuplexChannelFactory<TChannel>-Klasse mit einem Objekt, das den Rückrufvertrag implementiert, und einer angegebenen Bindung und Endpunktadresse.Initializes a new instance of the DuplexChannelFactory<TChannel> class with an object that implements the callback contract and a specified binding and endpoint address.

DuplexChannelFactory<TChannel>(Object, Binding, String)

Initialisiert eine neue Instanz der DuplexChannelFactory<TChannel>-Klasse mit dem angegebenen Rückrufobjekt, der Bindung und der Remoteadresse.Initializes a new instance of the DuplexChannelFactory<TChannel> class with specified callback object, binding, and remote address.

DuplexChannelFactory<TChannel>(Object, ServiceEndpoint)

Initialisiert eine neue Instanz der DuplexChannelFactory<TChannel>-Klasse mit einem Objekt, das den Rückrufvertrag implementiert, und einem angegebenen Endpunkt.Initializes a new instance of the DuplexChannelFactory<TChannel> class with an object that implements the callback contract and a specified endpoint.

DuplexChannelFactory<TChannel>(Object, String)

Initialisiert eine neue Instanz der DuplexChannelFactory<TChannel>-Klasse mit einem Objekt, das den Rückrufvertrag implementiert, und einer angegebenen Konfiguration.Initializes a new instance of the DuplexChannelFactory<TChannel> class with an object that implements the callback contract and a specified configuration.

DuplexChannelFactory<TChannel>(Object, String, EndpointAddress)

Initialisiert eine neue Instanz der DuplexChannelFactory<TChannel>-Klasse mit einem Objekt, das den Rückrufvertrag implementiert, und einer angegebenen Konfiguration und Endpunktadresse.Initializes a new instance of the DuplexChannelFactory<TChannel> class with an object that implements the callback contract, and a specified configuration and endpoint address.

DuplexChannelFactory<TChannel>(Type)

Initialisiert eine neue Instanz der DuplexChannelFactory<TChannel>-Klasse mit dem angegebenen Typ der Rückrufinstanz.Initializes a new instance of the DuplexChannelFactory<TChannel> class with specified type of callback instance.

DuplexChannelFactory<TChannel>(Type, Binding)

Initialisiert eine neue Instanz der DuplexChannelFactory<TChannel>-Klasse mit dem angegebenen Typ der Rückrufinstanz und der Bindung.Initializes a new instance of the DuplexChannelFactory<TChannel> class with specified type of callback instance and binding.

DuplexChannelFactory<TChannel>(Type, Binding, EndpointAddress)

Initialisiert eine neue Instanz der DuplexChannelFactory<TChannel>-Klasse mit dem angegebenen Typ der Rückrufinstanz, der Bindung und der Remoteadresse.Initializes a new instance of the DuplexChannelFactory<TChannel> class with specified type of callback instance, binding, and remote address.

DuplexChannelFactory<TChannel>(Type, Binding, String)

Initialisiert eine neue Instanz der DuplexChannelFactory<TChannel>-Klasse mit dem angegebenen Typ der Rückrufinstanz, der Bindung und der Remoteadresse.Initializes a new instance of the DuplexChannelFactory<TChannel> class with the specified type of callback instance, binding, and remote address.

DuplexChannelFactory<TChannel>(Type, ServiceEndpoint)

Initialisiert eine neue Instanz der DuplexChannelFactory<TChannel>-Klasse mit dem angegebenen Typ der Rückrufinstanz und dem Dienstendpunkt.Initializes a new instance of the DuplexChannelFactory<TChannel> class with specified type of callback instance and service endpoint.

DuplexChannelFactory<TChannel>(Type, String)

Initialisiert eine neue Instanz der DuplexChannelFactory<TChannel>-Klasse mit dem angegebenen Typ der Rückrufinstanz und der Konfiguration.Initializes a new instance of the DuplexChannelFactory<TChannel> class with specified type of callback instance and configuration.

DuplexChannelFactory<TChannel>(Type, String, EndpointAddress)

Initialisiert eine neue Instanz der DuplexChannelFactory<TChannel>-Klasse mit dem angegebenen Typ der Rückrufinstanz, der Konfiguration und der Remoteadresse.Initializes a new instance of the DuplexChannelFactory<TChannel> class with the specified type of callback instance, configuration, and remote address.

Eigenschaften

Credentials

Ruft die Anmeldeinformationen ab, die von Clients für die Kommunikation mit einem Dienstendpunkt über die von der Factory erzeugten Kanäle verwendet werden.Gets the credentials used by clients to communicate a service endpoint over the channels produced by the factory.

(Geerbt von ChannelFactory)
DefaultCloseTimeout

Ruft das Standardzeitintervall ab, das für den Abschluss eines Schließvorgangs bereitgestellt wird.Gets the default interval of time provided for a close operation to complete.

(Geerbt von ChannelFactory)
DefaultOpenTimeout

Ruft das Zeitintervall ab, das für den Abschluss eines Öffnungsvorgangs bereitgestellt wird.Gets the default interval of time provided for an open operation to complete.

(Geerbt von ChannelFactory)
Endpoint

Ruft den Dienstendpunkt ab, zu dem die von der Factory erzeugten Kanäle eine Verbindung aufbauen.Gets the service endpoint to which the channels produced by the factory connect.

(Geerbt von ChannelFactory)
IsDisposed

Ruft einen Wert ab, mit dem angegeben wird, ob das Kommunikationsobjekt verworfen wurde.Gets a value that indicates whether the communication object has been disposed.

(Geerbt von CommunicationObject)
State

Ruft einen Wert ab, der den aktuellen Zustand des Kommunikationsobjekts angibt.Gets a value that indicates the current state of the communication object.

(Geerbt von CommunicationObject)
ThisLock

Ruft die gegenseitig exklusive Sperre ab, die die Klasseninstanz während eines Zustandsübergangs schützt.Gets the mutually exclusive lock that protects the class instance during a state transition.

(Geerbt von CommunicationObject)

Methoden

Abort()

Bewirkt, dass ein Kommunikationsobjekt unmittelbar vom aktuellen Zustand in den Schließzustand übergeht.Causes a communication object to transition immediately from its current state into the closing state.

(Geerbt von CommunicationObject)
ApplyConfiguration(String)

Initialisiert die Kanalfactory mit den Verhaltensweisen, die von einer bestimmten Konfigurationsdatei bereitgestellt werden, sowie mit den Verhaltensweisen im Dienstendpunkt der Kanalfactory.Initializes the channel factory with the behaviors provided by a specified configuration file and with those in the service endpoint of the channel factory.

(Geerbt von ChannelFactory)
BeginClose(AsyncCallback, Object)

Startet einen asynchronen Vorgang zum Schließen eines Kommunikationsobjekts.Begins an asynchronous operation to close a communication object.

(Geerbt von CommunicationObject)
BeginClose(TimeSpan, AsyncCallback, Object)

Startet einen asynchronen Vorgang, um ein Kommunikationsobjekt mit einem festgelegten Timeout zu schließen.Begins an asynchronous operation to close a communication object with a specified timeout.

(Geerbt von CommunicationObject)
BeginOpen(AsyncCallback, Object)

Startet einen asynchronen Vorgang zum Öffnen eines Kommunikationsobjekts.Begins an asynchronous operation to open a communication object.

(Geerbt von CommunicationObject)
BeginOpen(TimeSpan, AsyncCallback, Object)

Startet einen asynchronen Vorgang, um ein Kommunikationsobjekt innerhalb eines festgelegten Zeitraums zu öffnen.Begins an asynchronous operation to open a communication object within a specified interval of time.

(Geerbt von CommunicationObject)
Close()

Bewirkt, dass ein Kommunikationsobjekt vom aktuellen Zustand in den Zustand „Geschlossen“ wechselt.Causes a communication object to transition from its current state into the closed state.

(Geerbt von CommunicationObject)
Close(TimeSpan)

Bewirkt den Übergang eines Kommunikationsobjekts innerhalb eines angegebenen Zeitraums vom aktuellen Zustand in den geschlossenen Zustand.Causes a communication object to transition from its current state into the closed state within a specified interval of time.

(Geerbt von CommunicationObject)
CreateChannel()

Erstellt einen Kanal eines angegebenen Typs für eine angegebene Endpunktadresse.Creates a channel of a specified type to a specified endpoint address.

(Geerbt von ChannelFactory<TChannel>)
CreateChannel(EndpointAddress)

Erstellt einen Kanal zum Senden von Nachrichten an einen Dienst an einer bestimmten Endpunktadresse.Creates a channel that is used to send messages to a service at a specific endpoint address.

(Geerbt von ChannelFactory<TChannel>)
CreateChannel(EndpointAddress, Uri)

Erstellt einen Duplexkanal zwischen einem Dienst und einer Rückrufinstanz auf dem Client.Creates a duplex channel between a service and a callback instance on the client.

CreateChannel(InstanceContext)

Erstellt einen Duplexkanal zwischen einem Dienst und einer Rückrufinstanz auf dem Client.Creates a duplex channel between a service and a callback instance on the client.

CreateChannel(InstanceContext, Binding, EndpointAddress)

Erstellt einen Duplexkanal zwischen einem Dienst und einer Rückrufinstanz auf dem Client.Creates a duplex channel between a service and a callback instance on the client.

CreateChannel(InstanceContext, Binding, EndpointAddress, Uri)

Erstellt einen Duplexkanal zwischen einem Dienst und einer Rückrufinstanz auf dem Client.Creates a duplex channel between a service and a callback instance on the client.

CreateChannel(InstanceContext, EndpointAddress)

Erstellt einen Duplexkanal zwischen einem Dienst und einer Rückrufinstanz auf dem Client.Creates a duplex channel between a service and a callback instance on the client.

CreateChannel(InstanceContext, EndpointAddress, Uri)

Erstellt einen Duplexkanal zwischen einem Dienst und einer Rückrufinstanz auf dem Client.Creates a duplex channel between a service and a callback instance on the client.

CreateChannel(InstanceContext, String)

Erstellt einen Duplexkanal zwischen einem Dienst und einer Rückrufinstanz auf dem Client.Creates a duplex channel between a service and a callback instance on the client.

CreateChannel(Object, Binding, EndpointAddress)

Erstellt einen Duplexkanal zwischen einem Dienst und einer Rückrufinstanz auf dem Client.Creates a duplex channel between a service and a callback instance on the client.

CreateChannel(Object, Binding, EndpointAddress, Uri)

Erstellt einen Duplexkanal zwischen einem Dienst und einer Rückrufinstanz auf dem Client.Creates a duplex channel between a service and a callback instance on the client.

CreateChannel(Object, String)

Erstellt einen Duplexkanal zwischen einem Dienst und einer Rückrufinstanz auf dem Client.Creates a duplex channel between a service and a callback instance on the client.

CreateChannelWithActAsToken(SecurityToken)

Erstellt einen Channel, der verwendet wird, um Nachrichten an einen Dienst mit einer Aktion als Sicherheitstoken zu senden.Creates a channel that is used to send messages to a service with an act as security token.

(Geerbt von ChannelFactory<TChannel>)
CreateChannelWithActAsToken(SecurityToken, EndpointAddress)

Erstellt einen Kanal zum Senden von Nachrichten an einen Dienst mit einer Aktion als Sicherheitstoken an einer bestimmten Endpunktadresse.Creates a channel that is used to send messages to a service with an act as security token at a specific endpoint address.

(Geerbt von ChannelFactory<TChannel>)
CreateChannelWithActAsToken(SecurityToken, EndpointAddress, Uri)

Erstellt einen Kanal zum Senden von Nachrichten an einen Dienst mit einer Aktion als Sicherheitstoken an einer bestimmten Endpunktadresse durch eine angegebene Transportadresse.Creates a channel that is used to send messages to a service with an act as security token at a specific endpoint address through a specified transport address.

(Geerbt von ChannelFactory<TChannel>)
CreateChannelWithIssuedToken(SecurityToken)

Erstellt einen Channel, der verwendet wird, um Nachrichten an einen Dienst mit einem ausgestellten Sicherheitstoken zu senden.Creates a channel that is used to send messages to a service with an issued security token.

(Geerbt von ChannelFactory<TChannel>)
CreateChannelWithIssuedToken(SecurityToken, EndpointAddress)

Erstellt einen Kanal zum Senden von Nachrichten an einen Dienst mit einem ausgestellte Sicherheitstoken an einer bestimmten Endpunktadresse.Creates a channel that is used to send messages to a service with an issued security token at a specific endpoint address.

(Geerbt von ChannelFactory<TChannel>)
CreateChannelWithIssuedToken(SecurityToken, EndpointAddress, Uri)

Erstellt einen Kanal zum Senden von Nachrichten an einen Dienst mit einem ausgestellte Sicherheitstoken an einer bestimmten Endpunktadresse durch eine angegebene Transportadresse.Creates a channel that is used to send messages to a service with an issued security token at a specific endpoint address through a specified transport address.

(Geerbt von ChannelFactory<TChannel>)
CreateChannelWithOnBehalfOfToken(SecurityToken)

Erstellt einen Channel, der verwendet wird, um Nachrichten an einen Dienst mit den Namen des Sicherheitstoken zu senden.Creates a channel that is used to send messages to a service with an on behalf of security token.

(Geerbt von ChannelFactory<TChannel>)
CreateChannelWithOnBehalfOfToken(SecurityToken, EndpointAddress)

Erstellt einen Kanal zum Senden von Nachrichten an einen Dienst mit dem Namen des Sicherheitstokens an einer bestimmten Endpunktadresse.Creates a channel that is used to send messages to a service with an on behalf of security token at a specific endpoint address.

(Geerbt von ChannelFactory<TChannel>)
CreateChannelWithOnBehalfOfToken(SecurityToken, EndpointAddress, Uri)

Erstellt einen Kanal zum Senden von Nachrichten an einen Dienst mit den Namen des Sicherheitstokens an einer bestimmten Endpunktadresse durch eine angegebene Transportadresse.Creates a channel that is used to send messages to a service with an on behalf of security token at a specific endpoint address through a specified transport address.

(Geerbt von ChannelFactory<TChannel>)
CreateDescription()

Erstellt eine Beschreibung des Dienstendpunkts.Creates a description of the service endpoint.

(Geerbt von ChannelFactory<TChannel>)
CreateFactory()

Erstellt die Kanalfactory für den aktuellen Endpunkt der Factory.Builds the channel factory for the current endpoint of the factory.

(Geerbt von ChannelFactory)
EndClose(IAsyncResult)

Beendet einen asynchronen Vorgang, um ein Kommunikationsobjekt zu schließen.Completes an asynchronous operation to close a communication object.

(Geerbt von CommunicationObject)
EndOpen(IAsyncResult)

Beendet einen asynchronen Vorgang, um ein Kommunikationsobjekt zu öffnen.Completes an asynchronous operation to open a communication object.

(Geerbt von CommunicationObject)
EnsureOpened()

Öffnet die aktuelle Kanalfactory, sofern diese noch nicht geöffnet ist.Opens the current channel factory if it is not yet opened.

(Geerbt von ChannelFactory)
Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt gleich dem aktuellen Objekt ist.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
Fault()

Bewirkt, dass ein Kommunikationsobjekt vom aktuellen Zustand in den Fehlerzustand übergeht.Causes a communication object to transition from its current state into the faulted state.

(Geerbt von CommunicationObject)
GetCommunicationObjectType()

Ruft den Typ des Kommunikationsobjekts ab.Gets the type of communication object.

(Geerbt von CommunicationObject)
GetHashCode()

Dient als die Standard-HashfunktionServes as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetProperty<T>()

Gibt das angeforderte typisierte Objekt von der entsprechenden Ebene im Kanalstapel zurück, wenn es vorhanden ist, oder null, wenn es nicht vorhanden ist.Returns the typed object requested, if present, from the appropriate layer in the channel stack, or null if not present.

(Geerbt von ChannelFactory)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
InitializeEndpoint(Binding, EndpointAddress)

Initialisiert den Dienstendpunkt der Kanalfactory mit einer angegebenen Bindung und Adresse.Initializes the service endpoint of the channel factory with a specified binding and address.

(Geerbt von ChannelFactory)
InitializeEndpoint(ServiceEndpoint)

Initialisiert den Dienstendpunkt der Kanalfactory mit einem angegebenen Endpunkt.Initializes the service endpoint of the channel factory with a specified endpoint.

(Geerbt von ChannelFactory)
InitializeEndpoint(String, EndpointAddress)

Initialisiert den Dienstendpunkt der Kanalfactory mit einer angegebenen Adresse und Konfiguration.Initializes the service endpoint of the channel factory with a specified address and configuration.

(Geerbt von ChannelFactory)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
OnAbort()

Beendet die innere Kanalfactory der aktuellen Kanalfactory.Terminates the inner channel factory of the current channel factory.

(Geerbt von ChannelFactory)
OnBeginClose(TimeSpan, AsyncCallback, Object)

Startet einen asynchronen Schließvorgang in der inneren Kanalfactory der aktuellen Kanalfactory, der ein Statusobjekt zugeordnet ist.Begins an asynchronous close operation on the inner channel factory of the current channel factory that has a state object associated with it.

(Geerbt von ChannelFactory)
OnBeginOpen(TimeSpan, AsyncCallback, Object)

Startet einen asynchronen Öffnungsvorgang in der inneren Kanalfactory der aktuellen Kanalfactory, der ein Statusobjekt zugeordnet ist.Begins an asynchronous open operation on the inner channel factory of the current channel factory that has a state object associated with it.

(Geerbt von ChannelFactory)
OnClose(TimeSpan)

Aufrufe werden in der inneren Kanalfactory mit einem angegebenen Timeout zum Abschluss des Vorgangs geschlossen.Calls close on the inner channel factory with a specified time-out for the completion of the operation.

(Geerbt von ChannelFactory)
OnClosed()

Wird während des Übergangs eines Kommunikationsobjekts in den Schließzustand aufgerufen.Invoked during the transition of a communication object into the closing state.

(Geerbt von CommunicationObject)
OnClosing()

Wird während des Übergangs eines Kommunikationsobjekts in den Schließzustand aufgerufen.Invoked during the transition of a communication object into the closing state.

(Geerbt von CommunicationObject)
OnEndClose(IAsyncResult)

Schließt einen asynchronen Schließvorgang in der inneren Kanalfactory der aktuellen Kanalfactory ab.Completes an asynchronous close operation on the inner channel factory of the current channel factory.

(Geerbt von ChannelFactory)
OnEndOpen(IAsyncResult)

Schließt einen asynchronen Öffnungsvorgang in der inneren Kanalfactory der aktuellen Kanalfactory ab.Completes an asynchronous open operation on the inner channel factory of the current channel factory.

(Geerbt von ChannelFactory)
OnFaulted()

Fügt Verarbeitung auf einem Kommunikationsobjekt ein, nachdem aufgrund des Aufrufs eines synchronen Fehlervorgangs der Übergang zum Fehlerzustand stattgefunden hat.Inserts processing on a communication object after it transitions to the faulted state due to the invocation of a synchronous fault operation.

(Geerbt von CommunicationObject)
OnOpen(TimeSpan)

Aufrufe werden in der inneren Kanalfactory der aktuellen Kanalfactory mit einem angegebenen Timeout zum Abschluss des Vorgangs geöffnet.Calls open on the inner channel factory of the current channel factory with a specified time-out for the completion of the operation.

(Geerbt von ChannelFactory)
OnOpened()

Initialisiert eine schreibgeschützte Kopie des ClientCredentials-Objekts für die Kanalfactory.Initializes a read-only copy of the ClientCredentials object for the channel factory.

(Geerbt von ChannelFactory)
OnOpening()

Erstellt die innere Kanalfactory für den aktuellen Kanal.Builds the inner channel factory for the current channel.

(Geerbt von ChannelFactory)
Open()

Bewirkt den Übergang eines Kommunikationsobjekts aus dem Erstellt-Zustand in den Geöffnet-Zustand.Causes a communication object to transition from the created state into the opened state.

(Geerbt von CommunicationObject)
Open(TimeSpan)

Bewirkt den Übergang eines Kommunikationsobjekts innerhalb eines angegebenen Zeitraums vom Erstellt-Zustand in den Geöffnet-Zustand.Causes a communication object to transition from the created state into the opened state within a specified interval of time.

(Geerbt von CommunicationObject)
ThrowIfDisposed()

Löst eine Ausnahme aus, wenn das Kommunikationsobjekt verworfen wird.Throws an exception if the communication object is disposed.

(Geerbt von CommunicationObject)
ThrowIfDisposedOrImmutable()

Löst eine Ausnahme aus, wenn das Kommunikationsobjekt der State-Eigenschaft nicht auf den Created-Zustand festgelegt wurde.Throws an exception if the communication object the State property is not set to the Created state.

(Geerbt von CommunicationObject)
ThrowIfDisposedOrNotOpen()

Löst eine Ausnahme aus, wenn sich das Kommunikationsobjekt nicht im Opened-Zustand befindet.Throws an exception if the communication object is not in the Opened state.

(Geerbt von CommunicationObject)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)

Ereignisse

Closed

Tritt ein, sobald ein Kommunikationsobjekt in den geschlossenen Zustand übergeht.Occurs when a communication object transitions into the closed state.

(Geerbt von CommunicationObject)
Closing

Tritt ein, sobald ein Kommunikationsobjekt in den Schließzustand übergeht.Occurs when a communication object transitions into the closing state.

(Geerbt von CommunicationObject)
Faulted

Tritt ein, sobald ein Kommunikationsobjekt in den Fehlerzustand übergeht.Occurs when a communication object transitions into the faulted state.

(Geerbt von CommunicationObject)
Opened

Tritt ein, sobald ein Kommunikationsobjekt in den Geöffnet-Zustand übergeht.Occurs when a communication object transitions into the opened state.

(Geerbt von CommunicationObject)
Opening

Tritt ein, sobald ein Kommunikationsobjekt in den Öffnungszustand übergeht.Occurs when a communication object transitions into the opening state.

(Geerbt von CommunicationObject)

Explizite Schnittstellenimplementierungen

IDisposable.Dispose()

Schließt die aktuelle Kanalfactory.Closes the current channel factory.

(Geerbt von ChannelFactory)

Gilt für: