MessageContractMemberAttribute Klasse

Definition

Deklariert die Basismember für MessageBodyMemberAttribute und MessageHeaderAttribute.Declares the base members for MessageBodyMemberAttribute and MessageHeaderAttribute.

public ref class MessageContractMemberAttribute abstract : Attribute
public abstract class MessageContractMemberAttribute : Attribute
type MessageContractMemberAttribute = class
    inherit Attribute
Public MustInherit Class MessageContractMemberAttribute
Inherits Attribute
Vererbung
MessageContractMemberAttribute
Abgeleitet

Beispiele

Die folgenden Codebeispiele veranschaulichen einen benutzerdefinierten Nachrichten Vertrag, der die Attribute "MessageContractAttribute", "MessageHeaderAttribute" und "MessageBodyMemberAttribute" (die alle von MessageContractMemberAttribute erben) verwendet, um benutzerdefinierte typisierte Nachrichten zur Verwendung in Vorgängen zu erstellen.The following code examples demonstrate a custom message contract that uses the MessageContractAttribute, MessageHeaderAttribute, and MessageBodyMemberAttribute attributes (which all inherit from MessageContractMemberAttribute) to create custom typed messages to use in operations. In diesem Fall werden drei Member in das Textelement der SOAP-Nachricht serialisiert: sourceAccount, targetAccount und der amount-Wert, der in ein Element mit dem Namen transactionAmount serialisiert wird.In this case, there are three members that are serialized into the body element of the SOAP message: sourceAccount, targetAccount, and the amount value, (which is serialized into an element with the name transactionAmount). Außerdem befindet sich das SOAP-Headerelement IsAudited im http://schemas.contosobank.com/auditing/2005-Namespace, und sourceAccount wird verschlüsselt und digital signiert.In addition, the IsAudited SOAP header element resides in the http://schemas.contosobank.com/auditing/2005 namespace, and sourceAccount is encrypted and digitally signed.

Hinweis

Die Typen Operation und Account müssen über einen Datenvertrag verfügen.The Operation and Account types must have a data contract.

[MessageContract]  
public class BankingTransaction  
{  
  [MessageHeader]   
  public Operation operation;  
  [MessageHeader(Namespace="http://schemas.contosobank.com/auditing/2005")]   
  public bool IsAudited;  
  [MessageBody(ProtectionLevel=ProtectionLevel.EncryptAndSign)]   
  public Account sourceAccount;  
  [MessageBody]   
  public Account targetAccount;  
  [MessageBody(Name="transactionAmount")]   
  public int amount;  

Hinweise

Diese Klasse enthält Eigenschaften, die für alle Teile einer SOAP-Nachricht gleich sind.This class contains properties common to all parts of a SOAP message. Beispielsweise verfügen alle Teile über einen Namen und einen Namespace sowie eine eventuelle Schutzebene.For example, all parts have a name and a namespace, and potentially a level of security applied.

Informationen zum Steuern der Serialisierung der Inhalte eines SOAP-Texts, ohne den standardmäßigen SOAP-Umschlag selbst zu ändern, finden Sie unter System.Runtime.Serialization.DataContractAttribute, Angeben von Datenübertragung in Dienstverträgenund Verwenden von Daten Verträgen.For information on controlling the serialization of the contents of a SOAP body without modifying the default SOAP envelope itself, see System.Runtime.Serialization.DataContractAttribute, Specifying Data Transfer in Service Contracts, and Using Data Contracts.

Weitere Informationen zum Erstellen von Nachrichten Verträgen finden Sie unter Verwenden von Nachrichten Verträgen.For more information about creating message contracts, see Using Message Contracts.

Konstruktoren

MessageContractMemberAttribute()

Initialisiert eine neue Instanz der MessageContractMemberAttribute-Klasse.Initializes a new instance of the MessageContractMemberAttribute class.

Eigenschaften

HasProtectionLevel

Ruft beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse einen Wert ab, der angibt, ob dem Member eine Schutzebene zugewiesen ist.When overridden in a derived class, gets a value that indicates whether the member has a protection level assigned.

Name

Gibt den Namen des Elements an, das diesem Member entspricht.Specifies the name of the element that corresponds to this member.

Namespace

Gibt den Namespace des Elements an, das diesem Member entspricht.Specifies the namespace of the element that corresponds to this member.

ProtectionLevel

Gibt an, ob der Member unverändert, signiert oder signiert und verschlüsselt übertragen werden soll.Specifies whether the member is to be transmitted as-is, signed, or signed and encrypted.

TypeId

Ruft bei Implementierung in einer abgeleiteten Klasse einen eindeutigen Bezeichner für dieses Attribute ab.When implemented in a derived class, gets a unique identifier for this Attribute.

(Geerbt von Attribute)

Methoden

Equals(Object)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob diese Instanz gleich einem angegebenen Objekt ist.Returns a value that indicates whether this instance is equal to a specified object.

(Geerbt von Attribute)
GetHashCode()

Gibt den Hashcode für diese Instanz zurück.Returns the hash code for this instance.

(Geerbt von Attribute)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
IsDefaultAttribute()

Gibt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse an, ob der Wert der Instanz der Standardwert für die abgeleitete Klasse ist.When overridden in a derived class, indicates whether the value of this instance is the default value for the derived class.

(Geerbt von Attribute)
Match(Object)

Beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse wird ein Wert zurückgegeben, der angibt, ob diese Instanz einem bestimmten Objekt entspricht.When overridden in a derived class, returns a value that indicates whether this instance equals a specified object.

(Geerbt von Attribute)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)

Explizite Schnittstellenimplementierungen

_Attribute.GetIDsOfNames(Guid, IntPtr, UInt32, UInt32, IntPtr)

Ordnet eine Reihe von Namen einer entsprechenden Reihe von Dispatchbezeichnern zu.Maps a set of names to a corresponding set of dispatch identifiers.

(Geerbt von Attribute)
_Attribute.GetTypeInfo(UInt32, UInt32, IntPtr)

Ruft die Typinformationen für ein Objekt ab, mit deren Hilfe die Typinformationen für eine Schnittstelle abgerufen werden können.Retrieves the type information for an object, which can be used to get the type information for an interface.

(Geerbt von Attribute)
_Attribute.GetTypeInfoCount(UInt32)

Ruft die Anzahl der Schnittstellen mit Typinformationen ab, die von einem Objekt bereitgestellt werden (0 oder 1).Retrieves the number of type information interfaces that an object provides (either 0 or 1).

(Geerbt von Attribute)
_Attribute.Invoke(UInt32, Guid, UInt32, Int16, IntPtr, IntPtr, IntPtr, IntPtr)

Stellt den Zugriff auf von einem Objekt verfügbar gemachte Eigenschaften und Methoden bereit.Provides access to properties and methods exposed by an object.

(Geerbt von Attribute)

Gilt für: