NetPeerTcpBinding Klasse

Definition

Warnung

Diese API ist jetzt veraltet.

Stellt eine sichere Bindung für Peer-to-Peer-Netzwerkanwendungen bereit.Provides a secure binding for peer-to-peer network applications.

public ref class NetPeerTcpBinding : System::ServiceModel::Channels::Binding, System::ServiceModel::Channels::IBindingRuntimePreferences
[System.Obsolete("PeerChannel feature is obsolete and will be removed in the future.", false)]
public class NetPeerTcpBinding : System.ServiceModel.Channels.Binding, System.ServiceModel.Channels.IBindingRuntimePreferences
type NetPeerTcpBinding = class
    inherit Binding
    interface IBindingRuntimePreferences
Public Class NetPeerTcpBinding
Inherits Binding
Implements IBindingRuntimePreferences
Vererbung
NetPeerTcpBinding
Attribute
Implementiert

Hinweise

Die NetPeerTcpBinding-Bindung bietet Unterstützung für das Erstellen von Peer-Netzwerkanwendungen, die eine Peer-to-Peer-Netzinfrastruktur auf TCP-Ebene verwenden.The NetPeerTcpBinding binding provides support for the creation of peer networking applications that use a TCP-level peer-to-peer mesh infrastructure.

Jede PeerNode-Instanz kann als Host für mehrere Peerkanäle fungieren, die mit diesem Bindungstyp definiert sind.Each PeerNode instance can host multiple peer channels defined with this binding type. Mithilfe einer konfigurierten Instanz dieses Typs erstellte Kanalfactorys können zum Generieren von Peerkanälen verwendet werden.Channel factories produced using a configured instance of this type can be used to generate peer channels. Mit einer Peerkanalfactory können Peerkanäle erstellt werden, die nur für Eingabe (implementiert IInputChannel), nur für Ausgabe (implementiert IOutputChannel) und sowohl für Ein- als auch für Ausgabe (implementiert IDuplexChannel) verwendbar sind.A peer channel factory can produce peer channels that are input-only (implements IInputChannel), output-only (implements IOutputChannel), and duplex (implements IDuplexChannel).

Dabei handelt es sich um die Standardbindungen, die vom Windows Communication Framework (WCF) bereitgestellt werden.This is one of the standard bindings provided by the Windows Communication Framework (WCF). Die Bindung kann in imperativem Code verwendet oder in der entsprechenden XML-Konfigurationsdatei für die Anwendung angegeben werden.It can be used in imperative code or specified in the corresponding XML configuration file for the application. Mit Ausnahme einiger erweiterter Szenarien, in denen Konfigurationswerte beim Initialisieren eines Diensts festgelegt werden müssen, wird empfohlen, anstelle eines codebasierten Ansatzes die Bindung mit Konfigurationswerten zu definieren.The recommended procedure is to define the binding using configuration values and not to use a code-based approach, except in certain advanced scenarios where configuration values must be set as a service is initialized.

Konstruktoren

NetPeerTcpBinding()

Initialisiert eine neue Standardinstanz der NetPeerTcpBinding-Klasse.Initializes a new default instance of the NetPeerTcpBinding class.

NetPeerTcpBinding(String)

Initialisiert eine neue Instanz der NetPeerTcpBinding-Klasse mit einem angegebenen Konfigurationsnamen.Initializes a new instance of the NetPeerTcpBinding class with a specified configuration name.

Eigenschaften

CloseTimeout

Ruft das Zeitintervall ab, das für eine Verbindung eingerichtet ist, die geschlossen wird, bevor ein Transport eine Ausnahme auslöst, oder legt dieses fest.Gets or sets the interval of time provided for a connection to close before the transport raises an exception.

(Geerbt von Binding)
EnvelopeVersion

Ruft die mit dieser Bindung verwendete SOAP-Version ab.Gets the SOAP version used with this binding.

IsPnrpAvailable

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der PNRP-Dienst auf dem Computer installiert und dort verfügbar ist.Gets a value that indicates whether the PNRP service is installed and available on the computer.

ListenIPAddress

Ruft die IP-Adresse für Überwachung durch den lokalen Peerknoten ab oder legt diese fest.Gets or sets the IP address used for listening by the local peer node.

MaxBufferPoolSize

Ruft die maximale Größe des Arbeitsspeicherpools in Byte ab, der für den TCP-Peerpuffer verwendet wird.Gets or sets the maximum size, in bytes, of the memory pool used for the peer TCP buffer.

MaxReceivedMessageSize

Ruft die maximale Größe in Byte von TCP-Nachrichten ab, die von mit dieser Bindung erstellten Peerkanälen verarbeitet werden.Gets or sets the maximum size, in bytes, of TCP messages handled by peer channels created by this binding.

MessageVersion

Ruft die Nachrichtenversion ab, die von den Clients und Diensten verwendet wird, die mit der Bindung konfiguriert wurden.Gets the message version used by clients and services configured with the binding.

(Geerbt von Binding)
Name

Ruft den Namen der Bindung ab oder legt diesen fest.Gets or sets the name of the binding.

(Geerbt von Binding)
Namespace

Ruft den XML-Namespace einer Bindung ab oder legt diesen fest.Gets or sets the XML namespace of the binding.

(Geerbt von Binding)
OpenTimeout

Ruft das Zeitintervall ab, das für eine Verbindung eingerichtet ist, die geöffnet wird, bevor ein Transport eine Ausnahme auslöst, oder legt dieses fest.Gets or sets the interval of time provided for a connection to open before the transport raises an exception.

(Geerbt von Binding)
Port

Ruft den Netzwerkanschluss ab, an den gebunden wird, oder legt diesen fest.Gets or sets the network port on which to bind.

ReaderQuotas

Ruft die dieser Bindung zugeordnete XmlDictionaryReaderQuotas ab oder legt diese fest.Gets or sets the XmlDictionaryReaderQuotas that is associated with this binding.

ReceiveTimeout

Ruft ein Zeitintervall ab oder legt ein Zeitintervall fest, während dessen eine Verbindung inaktiv bleiben kann und keine Anwendungsnachrichten empfangen werden, bevor sie verworfen werden.Gets or sets the interval of time that a connection can remain inactive, during which no application messages are received, before it is dropped.

(Geerbt von Binding)
Resolver

Ruft den PeerResolver ab, der von dieser Bindungsinstanz zum Auflösen einer Peernetz-ID in die Endpunkt-IP-Adressen von Knoten innerhalb des Peernetzes verwendet wird.Gets the PeerResolver used by this binding instance to resolve a peer mesh ID to the endpoint IP addresses of nodes within the peer mesh.

Scheme

Ruft das URI-Schema ab, das für das dieser Bindung zugewiesene Transportprotokoll verwendet wird.Gets the URI scheme used for the transport protocol associated with this binding.

Security

Ruft die Sicherheit ab oder legt diese fest, die auf Peerkanälen festgelegt werden muss, die mit dieser Bindung erstellt wurden.Gets or sets the security to set on peer channels created by this binding.

SendTimeout

Ruft das Zeitintervall ab, das für einen Schreibvorgang eingerichtet ist, der abgeschlossen wird, bevor ein Transport eine Ausnahme auslöst, oder legt dieses fest.Gets or sets the interval of time provided for a write operation to complete before the transport raises an exception.

(Geerbt von Binding)

Methoden

BuildChannelFactory<TChannel>(BindingParameterCollection)

Erstellt den Kanalfactorystapel auf dem Client, der einen festgelegten Kanaltyp erstellt und der die Funktionen erfüllt, die von einer Auflistung von Bindungsparametern festgelegt werden.Builds the channel factory stack on the client that creates a specified type of channel and that satisfies the features specified by a collection of binding parameters.

(Geerbt von Binding)
BuildChannelFactory<TChannel>(Object[])

Erstellt den Kanalfactorystapel auf dem Client, der einen festgelegten Kanaltyp erstellt und der die Funktionen erfüllt, die von einem Objektarray festgelegt werden.Builds the channel factory stack on the client that creates a specified type of channel and that satisfies the features specified by an object array.

(Geerbt von Binding)
BuildChannelListener<TChannel>(BindingParameterCollection)

Erstellt den Kanallistener auf dem Dienst, der einen festgelegten Kanaltyp akzeptiert und der die Funktionen erfüllt, die von einer Auflistung von Bindungsparametern festgelegt werden.Builds the channel listener on the service that accepts a specified type of channel and that satisfies the features specified by a collection of binding parameters.

(Geerbt von Binding)
BuildChannelListener<TChannel>(Object[])

Erstellt den Kanallistener auf dem Dienst, der einen festgelegten Kanaltyp akzeptiert und der die festgelegten Funktionen erfüllt.Builds the channel listener on the service that accepts a specified type of channel and that satisfies the features specified.

(Geerbt von Binding)
BuildChannelListener<TChannel>(Uri, BindingParameterCollection)

Erstellt den Kanallistener auf dem Dienst, der einen festgelegten Kanaltyp akzeptiert und der die festgelegten Funktionen erfüllt.Builds the channel listener on the service that accepts a specified type of channel and that satisfies the features specified.

(Geerbt von Binding)
BuildChannelListener<TChannel>(Uri, Object[])

Erstellt den Kanallistener auf dem Dienst, der einen festgelegten Kanaltyp akzeptiert und der die festgelegten Funktionen erfüllt.Builds the channel listener on the service that accepts a specified type of channel and that satisfies the features specified.

(Geerbt von Binding)
BuildChannelListener<TChannel>(Uri, String, BindingParameterCollection)

Erstellt den Kanallistener auf dem Dienst, der einen festgelegten Kanaltyp akzeptiert und der die festgelegten Funktionen erfüllt.Builds the channel listener on the service that accepts a specified type of channel and that satisfies the features specified.

(Geerbt von Binding)
BuildChannelListener<TChannel>(Uri, String, ListenUriMode, BindingParameterCollection)

Erstellt den Kanallistener auf dem Dienst, der einen festgelegten Kanaltyp akzeptiert und der die festgelegten Funktionen erfüllt.Builds the channel listener on the service that accepts a specified type of channel and that satisfies the features specified.

(Geerbt von Binding)
BuildChannelListener<TChannel>(Uri, String, ListenUriMode, Object[])

Erstellt den Kanallistener auf dem Dienst, der einen festgelegten Kanaltyp akzeptiert und der die festgelegten Funktionen erfüllt.Builds the channel listener on the service that accepts a specified type of channel and that satisfies the features specified.

(Geerbt von Binding)
BuildChannelListener<TChannel>(Uri, String, Object[])

Erstellt den Kanallistener auf dem Dienst, der einen festgelegten Kanaltyp akzeptiert und der die festgelegten Funktionen erfüllt.Builds the channel listener on the service that accepts a specified type of channel and that satisfies the features specified.

(Geerbt von Binding)
CanBuildChannelFactory<TChannel>(BindingParameterCollection)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob die aktuelle Bindung einen Kanalfactorystapel auf dem Client erstellen kann, der die Auflistung festgelegter Bindungsparameter erfüllt.Returns a value that indicates whether the current binding can build a channel factory stack on the client that satisfies the collection of binding parameters specified.

(Geerbt von Binding)
CanBuildChannelFactory<TChannel>(Object[])

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob die aktuelle Bindung einen Kanalfactorystapel auf dem Client erstellen kann, der die von einem Objektarray festgelegten Anforderungen erfüllt.Returns a value that indicates whether the current binding can build a channel factory stack on the client that satisfies the requirements specified by an object array.

(Geerbt von Binding)
CanBuildChannelListener<TChannel>(BindingParameterCollection)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob die aktuelle Bindung einen Kanallistenerstapel auf dem Dienst erstellen kann, der die Auflistung festgelegter Bindungsparameter erfüllt.Returns a value that indicates whether the current binding can build a channel listener stack on the service that satisfies the collection of binding parameters specified.

(Geerbt von Binding)
CanBuildChannelListener<TChannel>(Object[])

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob die aktuelle Bindung einen Kanallistenerstapel auf dem Dienst erstellen kann, der die in einem Objektarray festgelegten Kriterien erfüllt.Returns a value that indicates whether the current binding can build a channel listener stack on the service that satisfies the criteria specified in an array of objects.

(Geerbt von Binding)
CreateBindingElements()

Erstellt eine Auflistung mit den Bindungselementen für die Bindung.Creates a collection with the binding elements for the binding.

Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt gleich dem aktuellen Objekt ist.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
GetHashCode()

Dient als die Standard-HashfunktionServes as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetProperty<T>(BindingParameterCollection)

Gibt ggf. ein angefordertes typisiertes Objekt von der entsprechenden Ebene im Bindungsstapel zurück.Returns a typed object requested, if present, from the appropriate layer in the binding stack.

(Geerbt von Binding)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
ShouldSerializeName()

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob der Name der Bindung serialisiert werden soll.Returns whether the name of the binding should be serialized.

(Geerbt von Binding)
ShouldSerializeNamespace()

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob der Namespace der Bindung serialisiert werden soll.Returns whether the namespace of the binding should be serialized.

(Geerbt von Binding)
ShouldSerializeReaderQuotas()

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Reader-Kontingentdaten für die Bindung serialisiert werden sollen.Gets a value that specifies whether reader quota data for the binding should be serialized.

ShouldSerializeSecurity()

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Sicherheitsinformationen für die Bindung serialisiert werden sollen.Gets a value that specifies whether security information for the binding should be serialized.

ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)

Explizite Schnittstellenimplementierungen

IBindingRuntimePreferences.ReceiveSynchronously

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob eingehende Anforderungen über Peerkanäle, die mit dieser Bindung erstellt wurden, synchron oder asynchron behandelt werden.Gets a value that indicates whether incoming requests over peer channels created by this binding are handled synchronously or asynchronously.

Gilt für: