XmlSerializerFormatAttribute Klasse

Definition

Weist die WCF-Infrastruktur (Windows Communication Foundation) an, XmlSerializer statt XmlObjectSerializer zu verwenden.Instructs the Windows Communication Foundation (WCF) infrastructure to use the XmlSerializer instead of the XmlObjectSerializer.

public ref class XmlSerializerFormatAttribute sealed : Attribute
[System.AttributeUsage(System.AttributeTargets.Class | System.AttributeTargets.Interface | System.AttributeTargets.Method, AllowMultiple=false, Inherited=false)]
public sealed class XmlSerializerFormatAttribute : Attribute
[System.AttributeUsage(System.AttributeTargets.Class | System.AttributeTargets.Interface | System.AttributeTargets.Method, Inherited=false)]
public sealed class XmlSerializerFormatAttribute : Attribute
type XmlSerializerFormatAttribute = class
    inherit Attribute
Public NotInheritable Class XmlSerializerFormatAttribute
Inherits Attribute
Vererbung
XmlSerializerFormatAttribute
Attribute

Beispiele

Im folgendem Beispiel wird der XmlSerializerFormatAttribute auf eine Schnittstelle angewendet.The following example applies the XmlSerializerFormatAttribute to an interface.

[ServiceContract, XmlSerializerFormat(Style = OperationFormatStyle.Rpc, 
    Use = OperationFormatUse.Encoded)]
public interface ICalculator
{
    [OperationContract, XmlSerializerFormat(Style = OperationFormatStyle.Rpc, 
        Use = OperationFormatUse.Encoded)]
    double Add(double a, double b);
}
<ServiceContract(), XmlSerializerFormat(Style := OperationFormatStyle.Rpc, _
   Use := OperationFormatUse.Encoded)>  _
Public Interface ICalculator
    <OperationContract(), XmlSerializerFormat(Style := OperationFormatStyle.Rpc, _
        Use := OperationFormatUse.Encoded)>  _
    Function Add(ByVal a As Double, ByVal b As Double) As Double 
End Interface 

Hinweise

Dieses Attribut weist Ähnlichkeiten mit dem DataContractFormatAttribute-Attribut auf.This attribute is similar to the DataContractFormatAttribute attribute. Beide Attribute können auf eine Methode, Klasse oder Schnittstelle angewendet werden.Both attributes can be applied to a method, class, or interface.

Weitere Informationen zum XmlSerializerfinden Sie unter Verwenden der XmlSerializer-Klasse.For more information about the XmlSerializer, see Using the XmlSerializer Class.

Eine Methode kann das eine oder das andere der zwei Attribute zugewiesen werden, es können jedoch nicht beide zugewiesen werden.A method can have either of the two attributes applied, but not both. Jeder Vorgang, dem keines der Attribute zugewiesen ist, verwendet das auf die enthaltende Klasse angewendete Attribut.Any operation that has neither applied uses the attribute applied to the containing class. Wenn auf die enthaltende Klasse kein Attribut angewendet ist, wird der DataContractSerializer verwendet.If the containing class does not have either attribute applied, the DataContractSerializer is used.

Mit der Anwendung des Attributs wird zur Laufzeit ein XmlSerializerOperationBehavior erstellt.Applying the attribute also causes a XmlSerializerOperationBehavior to be created at runtime. Das Verhalten ermöglicht die Anpassung des Serialisierungsprogrammverhaltens während der Laufzeit.The behavior allows customization at runtime of the serializer behavior.

Konstruktoren

XmlSerializerFormatAttribute()

Initialisiert eine neue Instanz der XmlSerializerFormatAttribute-Klasse.Initializes a new instance of the XmlSerializerFormatAttribute class.

Eigenschaften

Style

Ruft das SOAP-Format von XmlSerializer ab oder legt es fest.Gets or sets the SOAP style of the XmlSerializer.

SupportFaults

Ruft einen Wert ab oder legt einen Wert fest, der angibt, dass XmlSerializer zum Lesen und Schreiben von Fehlern verwendet werden soll.Gets or sets a value that indicates that the XmlSerializer should be used for reading and writing faults.

TypeId

Ruft bei Implementierung in einer abgeleiteten Klasse einen eindeutigen Bezeichner für dieses Attribute ab.When implemented in a derived class, gets a unique identifier for this Attribute.

(Geerbt von Attribute)
Use

Ruft einen Wert ab, der das zu verwendende Format angibt, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that specifies the format to use.

Methoden

Equals(Object)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob diese Instanz gleich einem angegebenen Objekt ist.Returns a value that indicates whether this instance is equal to a specified object.

(Geerbt von Attribute)
GetHashCode()

Gibt den Hashcode für diese Instanz zurück.Returns the hash code for this instance.

(Geerbt von Attribute)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
IsDefaultAttribute()

Gibt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse an, ob der Wert der Instanz der Standardwert für die abgeleitete Klasse ist.When overridden in a derived class, indicates whether the value of this instance is the default value for the derived class.

(Geerbt von Attribute)
Match(Object)

Beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse wird ein Wert zurückgegeben, der angibt, ob diese Instanz einem bestimmten Objekt entspricht.When overridden in a derived class, returns a value that indicates whether this instance equals a specified object.

(Geerbt von Attribute)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)

Explizite Schnittstellenimplementierungen

_Attribute.GetIDsOfNames(Guid, IntPtr, UInt32, UInt32, IntPtr)

Ordnet eine Reihe von Namen einer entsprechenden Reihe von Dispatchbezeichnern zu.Maps a set of names to a corresponding set of dispatch identifiers.

(Geerbt von Attribute)
_Attribute.GetTypeInfo(UInt32, UInt32, IntPtr)

Ruft die Typinformationen für ein Objekt ab, mit deren Hilfe die Typinformationen für eine Schnittstelle abgerufen werden können.Retrieves the type information for an object, which can be used to get the type information for an interface.

(Geerbt von Attribute)
_Attribute.GetTypeInfoCount(UInt32)

Ruft die Anzahl der Schnittstellen mit Typinformationen ab, die von einem Objekt bereitgestellt werden (0 oder 1).Retrieves the number of type information interfaces that an object provides (either 0 or 1).

(Geerbt von Attribute)
_Attribute.Invoke(UInt32, Guid, UInt32, Int16, IntPtr, IntPtr, IntPtr, IntPtr)

Stellt den Zugriff auf von einem Objekt verfügbar gemachte Eigenschaften und Methoden bereit.Provides access to properties and methods exposed by an object.

(Geerbt von Attribute)

Gilt für:

Siehe auch