ManualResetEventSlim Konstruktoren

Definition

Initialisiert eine neue Instanz der ManualResetEventSlim-Klasse.Initializes a new instance of the ManualResetEventSlim class.

Überlädt

ManualResetEventSlim()

Initialisiert eine neue Instanz der ManualResetEventSlim-Klasse mit dem Anfangszustand "nicht signalisiert".Initializes a new instance of the ManualResetEventSlim class with an initial state of nonsignaled.

ManualResetEventSlim(Boolean)

Initialisiert eine neue Instanz der ManualResetEventSlim-Klasse mit einem booleschen Wert, der angibt, ob der anfängliche Zustand auf signalisiert festgelegt werden soll.Initializes a new instance of the ManualResetEventSlim class with a Boolean value indicating whether to set the initial state to signaled.

ManualResetEventSlim(Boolean, Int32)

Initialisiert eine neue Instanz der ManualResetEventSlim-Klasse mit einem booleschen Wert, der angibt, ob der Anfangszustand auf „signalisiert“ festgelegt werden soll, und einer festgelegten Spin-Anzahl.Initializes a new instance of the ManualResetEventSlim class with a Boolean value indicating whether to set the initial state to signaled and a specified spin count.

ManualResetEventSlim()

Initialisiert eine neue Instanz der ManualResetEventSlim-Klasse mit dem Anfangszustand "nicht signalisiert".Initializes a new instance of the ManualResetEventSlim class with an initial state of nonsignaled.

public:
 ManualResetEventSlim();
public ManualResetEventSlim ();
Public Sub New ()

Siehe auch

ManualResetEventSlim(Boolean)

Initialisiert eine neue Instanz der ManualResetEventSlim-Klasse mit einem booleschen Wert, der angibt, ob der anfängliche Zustand auf signalisiert festgelegt werden soll.Initializes a new instance of the ManualResetEventSlim class with a Boolean value indicating whether to set the initial state to signaled.

public:
 ManualResetEventSlim(bool initialState);
public ManualResetEventSlim (bool initialState);
new System.Threading.ManualResetEventSlim : bool -> System.Threading.ManualResetEventSlim
Public Sub New (initialState As Boolean)

Parameter

initialState
Boolean

True, um den Anfangszustand auf „signalisiert“ festzulegen, false um den Anfangszustand auf „nicht signalisiert“ festzulegen.true to set the initial state signaled; false to set the initial state to nonsignaled.

Siehe auch

ManualResetEventSlim(Boolean, Int32)

Initialisiert eine neue Instanz der ManualResetEventSlim-Klasse mit einem booleschen Wert, der angibt, ob der Anfangszustand auf „signalisiert“ festgelegt werden soll, und einer festgelegten Spin-Anzahl.Initializes a new instance of the ManualResetEventSlim class with a Boolean value indicating whether to set the initial state to signaled and a specified spin count.

public:
 ManualResetEventSlim(bool initialState, int spinCount);
public ManualResetEventSlim (bool initialState, int spinCount);
new System.Threading.ManualResetEventSlim : bool * int -> System.Threading.ManualResetEventSlim
Public Sub New (initialState As Boolean, spinCount As Integer)

Parameter

initialState
Boolean

True, um den Anfangszustand auf "signalisiert" festzulegen, false um den Anfangszustand auf "nicht signalisiert" festzulegen.true to set the initial state to signaled; false to set the initial state to nonsignaled.

spinCount
Int32

Die Anzahl von Spin-Wartevorgängen, die vor dem Fallback auf einen kernelbasierten Wartevorgang stattfinden.The number of spin waits that will occur before falling back to a kernel-based wait operation.

Ausnahmen

spinCount ist kleiner als 0 oder größer als der maximal zulässige Wert.spinCount is less than 0 or greater than the maximum allowed value.

Siehe auch

Gilt für: