SemaphoreSlim SemaphoreSlim SemaphoreSlim SemaphoreSlim Constructors

Definition

Überlädt

SemaphoreSlim(Int32) SemaphoreSlim(Int32) SemaphoreSlim(Int32) SemaphoreSlim(Int32)

Initialisiert eine neue Instanz der SemaphoreSlim-Klasse und gibt die ursprüngliche Anzahl von Anforderungen an, die gleichzeitig gewährt werden können.Initializes a new instance of the SemaphoreSlim class, specifying the initial number of requests that can be granted concurrently.

SemaphoreSlim(Int32, Int32) SemaphoreSlim(Int32, Int32) SemaphoreSlim(Int32, Int32) SemaphoreSlim(Int32, Int32)

Initialisiert eine neue Instanz der SemaphoreSlim-Klasse und gibt die ursprüngliche sowie die maximale Anzahl von Anforderungen an, die gleichzeitig gewährt werden können.Initializes a new instance of the SemaphoreSlim class, specifying the initial and maximum number of requests that can be granted concurrently.

SemaphoreSlim(Int32) SemaphoreSlim(Int32) SemaphoreSlim(Int32) SemaphoreSlim(Int32)

Initialisiert eine neue Instanz der SemaphoreSlim-Klasse und gibt die ursprüngliche Anzahl von Anforderungen an, die gleichzeitig gewährt werden können.Initializes a new instance of the SemaphoreSlim class, specifying the initial number of requests that can be granted concurrently.

public:
 SemaphoreSlim(int initialCount);
public SemaphoreSlim (int initialCount);
new System.Threading.SemaphoreSlim : int -> System.Threading.SemaphoreSlim
Public Sub New (initialCount As Integer)

Parameter

initialCount
Int32 Int32 Int32 Int32

Die anfängliche Anzahl von Anforderungen für das Semaphor, die gleichzeitig gewährt werden können.The initial number of requests for the semaphore that can be granted concurrently.

Ausnahmen

Hinweise

Der initialCount -Parameter definiert die Anzahl der gleichzeitigen Anforderungen, die in das Semaphor eingegeben werden können, das erteilt werden kann.The initialCount parameter defines the number of concurrent requests to enter the semaphore that can be granted. Es wird jedoch nicht die maximale Anzahl von Anforderungen definiert, die gleichzeitig gewährt werden können.However, it doesn't define the maximum number of requests that can be granted concurrently. Ein SemaphoreSlim -Objekt, das durch den Aufruf dieses Release Konstruktors instanziiert wird, löst keine SemaphoreFullException -Ausnahme aus, wenn ein Aufruf CurrentCount der- initialCountMethode den Wert der-Eigenschaft überschreitet.A SemaphoreSlim object instantiated by calling this constructor doesn't throw a SemaphoreFullException exception if a call to the Release method increases the value of the CurrentCount property beyond initialCount. Dies tritt auf, wenn mehr Release Methoden aufgerufen werden, als es zu Wait -oder WaitAsync -Methoden gibt.This occurs if there are more calls to Release methods than there are to Wait or WaitAsync methods. Um die maximale Anzahl gleichzeitiger Anforderungen für die Eingabe des Semaphors festzulegen, das erteilt werden kann SemaphoreSlim(Int32, Int32) , müssen Sie den-Konstruktor aufzurufen.To set the maximum number of concurrent requests to enter the semaphore that can be granted, call the SemaphoreSlim(Int32, Int32) constructor.

Siehe auch

SemaphoreSlim(Int32, Int32) SemaphoreSlim(Int32, Int32) SemaphoreSlim(Int32, Int32) SemaphoreSlim(Int32, Int32)

Initialisiert eine neue Instanz der SemaphoreSlim-Klasse und gibt die ursprüngliche sowie die maximale Anzahl von Anforderungen an, die gleichzeitig gewährt werden können.Initializes a new instance of the SemaphoreSlim class, specifying the initial and maximum number of requests that can be granted concurrently.

public:
 SemaphoreSlim(int initialCount, int maxCount);
public SemaphoreSlim (int initialCount, int maxCount);
new System.Threading.SemaphoreSlim : int * int -> System.Threading.SemaphoreSlim
Public Sub New (initialCount As Integer, maxCount As Integer)

Parameter

initialCount
Int32 Int32 Int32 Int32

Die anfängliche Anzahl von Anforderungen für das Semaphor, die gleichzeitig gewährt werden können.The initial number of requests for the semaphore that can be granted concurrently.

maxCount
Int32 Int32 Int32 Int32

Die maximale Anzahl von Anforderungen für das Semaphor, die gleichzeitig gewährt werden können.The maximum number of requests for the semaphore that can be granted concurrently.

Ausnahmen

initialCount ist kleiner als 0, oder initialCount ist größer als maxCount, oder maxCount ist kleiner gleich 0.initialCount is less than 0, or initialCount is greater than maxCount, or maxCount is equal to or less than 0.

Siehe auch

Gilt für: