Tuple Klasse

Definition

Stellt statische Methoden zum Erstellen von Tupelobjekten bereit.Provides static methods for creating tuple objects.

public ref class Tuple abstract sealed
public static class Tuple
type Tuple = class
Public Class Tuple
Vererbung
Tuple

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird ein 8-Tupel (oktupel) erstellt, das Primzahlen enthält, die kleiner als 20 sind.The following example creates an 8-tuple (octuple) that contains prime numbers that are less than 20.

var primes = Tuple.Create(2, 3, 5, 7, 11, 13, 17, 19);
Console.WriteLine("Prime numbers less than 20: " + 
                  "{0}, {1}, {2}, {3}, {4}, {5}, {6}, and {7}",
                  primes.Item1, primes.Item2, primes.Item3, 
                  primes.Item4, primes.Item5, primes.Item6,
                  primes.Item7, primes.Rest.Item1);
// The example displays the following output:
//    Prime numbers less than 20: 2, 3, 5, 7, 11, 13, 17, and 19
Dim primes = Tuple.Create(2, 3, 5, 7, 11, 13, 17, 19)
Console.WriteLine("Prime numbers less than 20: " + 
                  "{0}, {1}, {2}, {3}, {4}, {5}, {6}, and {7}",
                  primes.Item1, primes.Item2, primes.Item3, 
                  primes.Item4, primes.Item5, primes.Item6,
                  primes.Item7, primes.Rest.Item1)
' The example displays the following output:
'     Prime numbers less than 20: 2, 3, 5, 7, 11, 13, 17, and 19

Hinweise

Ein Tupel ist eine Datenstruktur, die über eine bestimmte Anzahl und eine bestimmte Sequenz von Elementen verfügt.A tuple is a data structure that has a specific number and sequence of elements. Ein Beispiel für ein Tupel ist eine Datenstruktur mit drei Elementen (als 3-Tupel oder dreifach bezeichnet), die zum Speichern eines Bezeichners verwendet wird, z. b. der Name einer Person im ersten Element, ein Jahr im zweiten Element und das Einkommen der Person für dieses Jahr im dritten Element.An example of a tuple is a data structure with three elements (known as a 3-tuple or triple) that is used to store an identifier such as a person's name in the first element, a year in the second element, and the person's income for that year in the third element. Der .NET Framework unterstützt Tupel direkt mit einem bis sieben Elementen.The .NET Framework directly supports tuples with one to seven elements. Außerdem können Sie Tupel von acht oder mehr Elementen erstellen, indem Sie tupelobjekte in der Rest -Eigenschaft Tuple<T1,T2,T3,T4,T5,T6,T7,TRest> eines-Objekts Schachteln.In addition, you can create tuples of eight or more elements by nesting tuple objects in the Rest property of a Tuple<T1,T2,T3,T4,T5,T6,T7,TRest> object.

Tupel werden üblicherweise auf vier Arten verwendet:Tuples are commonly used in four ways:

  • , Um einen einzelnen Satz von Daten darzustellen.To represent a single set of data. Ein Tupel kann z. b. einen Datenbankdaten Satz darstellen, und seine Komponenten können einzelne Felder des Datensatzes darstellen.For example, a tuple can represent a database record, and its components can represent individual fields of the record.

  • , Um einen einfachen Zugriff auf ein DataSet und die Bearbeitung von Daten zu ermöglichen.To provide easy access to, and manipulation of, a data set.

  • , Wenn mehrere Werte aus einer Methode zurückgegeben out werden sollen, C#ohne Parameter ByRef (in) oder Parameter (in Visual Basic) zu verwenden.To return multiple values from a method without using out parameters (in C#) or ByRef parameters (in Visual Basic).

  • , Wenn mehrere Werte über einen einzelnen Parameter an eine Methode übergeben werden sollen.To pass multiple values to a method through a single parameter. Beispielsweise verfügt die Thread.Start(Object) -Methode über einen einzelnen Parameter, mit dem Sie einen Wert für die Methode angeben können, die der Thread zum Zeitpunkt des Starts ausführt.For example, the Thread.Start(Object) method has a single parameter that lets you supply one value to the method that the thread executes at startup time. Wenn Sie ein Tuple<T1,T2,T3> -Objekt als Methoden Argument bereitstellen, können Sie die Start Routine des Threads mit drei Datenelementen bereitstellen.If you supply a Tuple<T1,T2,T3> object as the method argument, you can supply the thread's startup routine with three items of data.

Die Tuple Klasse stellt nicht selbst ein Tupel dar.The Tuple class does not itself represent a tuple. Vielmehr handelt es sich um eine Klasse, die statische Methoden zum Erstellen von Instanzen der Tupeltypen bereitstellt, die von der .NET Framework unterstützt werden.Instead, it is a class that provides static methods for creating instances of the tuple types that are supported by the .NET Framework. Es stellt Hilfsmethoden bereit, die Sie aufrufen können, um Tupel-Objekte zu instanziieren, ohne explizit den Typ der einzelnen tupelkomponenten angeben zu müssen.It provides helper methods that you can call to instantiate tuple objects without having to explicitly specify the type of each tuple component.

Obwohl Sie eine Instanz einer tupelklasse erstellen können, indem Sie deren Klassenkonstruktor aufrufen, kann der entsprechende Code mühsam sein.Although you can create an instance of a tuple class by calling its class constructor, the code to do so can be cumbersome. Im folgenden Beispiel wird ein Klassenkonstruktor verwendet, um ein 7-Tupel oder ein septupel zu erstellen, das auffüllungs Daten für New York City für die einzelnen Volkszählungen von 1950 bis 2000 enthält.The following example uses a class constructor to create a 7-tuple or septuple that contains population data for New York City for each census from 1950 through 2000.

// Create a 7-tuple.
var population = new Tuple<string, int, int, int, int, int, int>(
                           "New York", 7891957, 7781984, 
                           7894862, 7071639, 7322564, 8008278);
// Display the first and last elements.
Console.WriteLine("Population of {0} in 2000: {1:N0}",
                  population.Item1, population.Item7);
// The example displays the following output:
//       Population of New York in 2000: 8,008,278
' Create a 7-tuple.
Dim population As New Tuple(Of String, Integer, Integer, Integer, Integer, Integer, Integer) _
                           ("New York", 7891957, 7781984, 7894862, 7071639, 7322564, 8008278)
' Display the first and last elements.
Console.WriteLine("Population of {0} in 2000: {1:N0}",
                  population.Item1, population.Item7)
' The example displays the following output:
'        Population of New York in 2000: 8,008,278

Das Erstellen desselben tupelobjekts mithilfe einer Hilfsmethode ist einfacher, wie im folgenden Beispiel gezeigt.Creating the same tuple object by using a helper method is more straightforward, as the following example shows.

// Create a 7-tuple.
var population = Tuple.Create("New York", 7891957, 7781984, 7894862, 7071639, 7322564, 8008278);
// Display the first and last elements.
Console.WriteLine("Population of {0} in 2000: {1:N0}",
                  population.Item1, population.Item7);
// The example displays the following output:
//       Population of New York in 2000: 8,008,278
' Create a 7-tuple.
Dim population = Tuple.Create("New York", 7891957, 7781984, 7894862, 7071639, 7322564, 8008278)
' Display the first and last elements.
Console.WriteLine("Population of {0} in 2000: {1:N0}",
                  population.Item1, population.Item7)
' The example displays the following output:
'        Population of New York in 2000: 8,008,278

Die Create Hilfsmethoden unterstützen direkt die Erstellung von tupelobjekten, die von einer bis acht Komponenten (d. h. Singletons durch oktupel) verfügen.The Create helper methods directly support the creation of tuple objects that have from one to eight components (that is, singletons through octuples). Obwohl es keine praktische Beschränkung für die Anzahl der Komponenten gibt, die ein Tupel aufweisen kann, sind keine Hilfsmethoden verfügbar, um ein Tupel mit neun oder mehr Komponenten zu erstellen.Although there is no practical limit to the number of components a tuple may have, helper methods are not available to create a tuple with nine or more components. Um ein solches Tupel zu erstellen, müssen Sie den Tuple<T1,T2,T3,T4,T5,T6,T7,TRest>.Tuple<T1,T2,T3,T4,T5,T6,T7,TRest> -Konstruktor aufrufen.To create such a tuple, you must call the Tuple<T1,T2,T3,T4,T5,T6,T7,TRest>.Tuple<T1,T2,T3,T4,T5,T6,T7,TRest> constructor.

Hinweis

Weitere Informationen und Beispiele für die Verwendung von Tupeln finden Sie in der Dokumentation zu den einzelnen Tupeltypen in der .NET Framework.For additional information and examples that use tuples, see the documentation for the individual tuple types in the .NET Framework. Diese werden im Abschnitt Siehe auch am Ende dieses Themas aufgelistet.These are listed in the See Also section at the end of this topic.

Methoden

Create<T1,T2,T3,T4,T5,T6,T7,T8>(T1, T2, T3, T4, T5, T6, T7, T8)

Erstellt ein neues 8-Tupel bzw. Oktupel.Creates a new 8-tuple, or octuple.

Create<T1,T2,T3,T4,T5,T6,T7>(T1, T2, T3, T4, T5, T6, T7)

Erstellt ein neues 7-Tupel bzw. Septupel.Creates a new 7-tuple, or septuple.

Create<T1,T2,T3,T4,T5,T6>(T1, T2, T3, T4, T5, T6)

Erstellt ein neues 6-Tupel bzw. Sextupel.Creates a new 6-tuple, or sextuple.

Create<T1,T2,T3,T4,T5>(T1, T2, T3, T4, T5)

Erstellt ein neues 5-Tupel bzw. Quintupel.Creates a new 5-tuple, or quintuple.

Create<T1,T2,T3,T4>(T1, T2, T3, T4)

Erstellt ein neues 4-Tupel bzw. Quadrupel.Creates a new 4-tuple, or quadruple.

Create<T1,T2,T3>(T1, T2, T3)

Erstellt ein neues 3-Tupel bzw. Tripel.Creates a new 3-tuple, or triple.

Create<T1,T2>(T1, T2)

Erstellt ein neues 2-Tupel bzw. Paar.Creates a new 2-tuple, or pair.

Create<T1>(T1)

Erstellt ein neues 1-Tupel bzw. Singleton.Creates a new 1-tuple, or singleton.

Gilt für:

Siehe auch