System.Web.ModelBinding Namespace

Der System.Web.ModelBinding-Namespace stellt Klassen bereit, mit denen Sie Datenobjekte an ASP.NET Web Forms-Serversteuerelemente binden können. The System.Web.ModelBinding namespace provides classes that enable you to bind data objects to ASP.NET Web Forms server controls.

Klassen

ArrayModelBinder<TElement>

Ordnet einem Array eine Browseranforderung zu.Maps a browser request to an array.

ArrayModelBinderProvider

Stellt eine Modellbindung für Arrays bereit.Provides a model binder for arrays.

AssociatedMetadataProvider

Stellt eine abstrakte Klasse zur Implementierung eines Metadatenanbieters bereit.Provides an abstract class to implement a metadata provider.

AssociatedValidatorProvider

Stellt eine abstrakte Klasse für Klassen bereit, die einen Validierungsanbieter implementieren.Provides an abstract class for classes that implement a validation provider.

BinaryDataModelBinderProvider

Ruft eine Modellbindung für Binärdaten ab.Gets a model binder for binary data.

BindingBehaviorAttribute

Stellt eine Basisklasse für Modellbindungsverhaltensattribute bereit.Provides a base class for model-binding behavior attributes.

BindNeverAttribute

Stellt ein Attribut bereit, das angibt, dass Modellbindung eine Eigenschaft ausschließen sollte.Provides an attribute that specifies that model binding should exclude a property.

BindRequiredAttribute

Stellt ein Attribut bereit, das angibt, dass eine Eigenschaft für Modellbindung erforderlich ist.Provides an attribute that specifies that a property is required for model binding.

CollectionModelBinder<TElement>

Ordnet einer Sammlung eine Browseranforderung zu.Maps a browser request to a collection.

CollectionModelBinderProvider

Stellt eine Modellbindung für eine Auflistung bereit.Provides a model binder for a collection.

ComplexModel

Beschreibt ein komplexes Modell unter Verwendung einer Sammlung anstelle einzelner Eigenschaften als Datenspeicher.Describes a complex model, using a collection rather than individual properties as the data store.

ComplexModelBinder

Ordnet einem komplexen Datenmodell eine Browseranforderung zu.Maps a browser request to a complex data model.

ComplexModelBinderProvider

Stellt eine Modellbindung für ein komplexes Modell bereit.Provides a model binder for a complex model.

ComplexModelResult

Stellt einen Container für Daten bereit, der von der ComplexModel-Klasse gespeichert wird.Provides a container for data that is stored by the ComplexModel class.

ControlAttribute

Stellt ein Attribut dar, das angibt, dass die Werte für Modellbindung von einem Steuerelement bereitgestellt werden.Represents an attribute that specifies that values for model binding are provided by a control.

ControlValueProvider

Stellt einen Wertanbieter für Steuerelementwerte dar.Represents a value provider for control values.

CookieAttribute

Stellt ein Attribut dar, das angibt, dass die Werte für Modellbindung von einem Cookie bereitgestellt werden.Represents an attribute that specifies that the values for model binding are provided by a cookie.

CookieValueProvider

Stellt einen Wertanbieter für Cookiewerte dar.Represents a value provider for cookie values.

DataAnnotationsModelMetadata

Stellt einen Container für allgemeine Metadaten für die DataAnnotationsModelMetadataProvider-Klasse und für die DataAnnotationsModelValidator-Klasse für ein Datenmodell bereit.Provides a container for common metadata, for the DataAnnotationsModelMetadataProvider class, and for the DataAnnotationsModelValidator class for a data model.

DataAnnotationsModelMetadataProvider

Implementiert den Metadatenanbieter des Standardmodells.Implements the default model metadata provider.

DataAnnotationsModelValidator

Stellt ein Validierungssteuerelement für Modelle dar.Provides a model validator.

DataAnnotationsModelValidator<TAttribute>

Stellt ein Modellvalidierungs-Steuerelement für einen angegebenen Validierungstyp bereit.Provides a model validator for a specified validation type.

DataAnnotationsModelValidatorProvider

Implementiert den Standardvalidiereranbieter.Implements the default validator provider.

DefaultModelBinder

Ordnet einem Datenobjekt eine Browseranforderung zu.Maps a browser request to a data object. Diese Klasse stellt eine konkrete Implementierung eines Modellbinders bereit.This class provides a concrete implementation of a model binder.

DictionaryModelBinder<TKey,TValue>

Ordnet einem Wörterbuchdatenobjekt eine Browseranforderung zu.Maps a browser request to a dictionary data object.

DictionaryModelBinderProvider

Stellt eine Modellbindung für ein Wörterbuch bereit.Provides a model binder for a dictionary.

DictionaryValueProvider<TValue>

Stellt die Basisklasse für Wertanbieter dar, deren Werte aus einer Auflistung stammen, die die IDictionary<TKey,TValue>-Schnittstelle implementiert.Represents the base class for value providers whose values come from a collection that implements the IDictionary<TKey,TValue> interface.

EmptyModelMetadataProvider

Stellt einen leeren Metadatenanbieter für Datenmodelle bereit, die keine Metadaten benötigen.Provides an empty metadata provider for data models that do not require metadata.

ExtensibleModelBinderAttribute

Gibt den Bindungstyp für einen Modelltyp an.Specifies the binder type for a model type.

FormAttribute

Stellt ein Attribut dar, das angibt, dass die Werte für Modellbindung von einem Formularfeld bereitgestellt werden.Represents an attribute that specifies that values for model binding are provided by a form field.

FormValueProvider

Stellt einen Wertanbieter für Formularwerte dar.Represents a value provider for form values.

GenericModelBinderProvider

Ruft eine Modellbindung für einen generischen Typ ab.Gets a model binder for a generic type.

KeyValuePairModelBinder<TKey,TValue>

Ordnet einem Schlüssel-Wert-Paar-Datenobjekt eine Browseranforderung zu.Maps a browser request to a key/value pair data object.

KeyValuePairModelBinderProvider

Stellt eine Modellbindung für eine Auflistung von Schlüssel-Wert-Paaren bereit.Provides a model binder for a collection of key/value pairs.

MaxLengthAttributeAdapter

Gibt einen Adapter für das MaxLengthAttribute-Attribut an.Provides an adapter for the MaxLengthAttribute attribute.

MinLengthAttributeAdapter

Gibt einen Adapter für das MinLengthAttribute-Attribut an.Provides an adapter for the MinLengthAttribute attribute.

ModelBinderDictionary

Stellt einen Container dar, die alle nach Bindertyp aufgeführten Modellbindung für die Anwendung enthält.Provides a container for all model binders for the application, listed by binder type.

ModelBinderErrorMessageProviders

Stellt einen Container für Modellbindungsfehlermeldungsanbieter bereit.Provides a container for model-binder error message providers.

ModelBinderProvider

Stellt eine abstrakte Basisklasse für Modellbindungsanbieter.Provides an abstract base class for model binder providers.

ModelBinderProviderCollection

Stellt einen Container für eine Auflistung von Modellbindungsanbietern bereit.Provides a container for a collection of model binder providers.

ModelBinderProviderOptionsAttribute

Stellt ein Attribut dar, das Optionen für einen Modellbindungsanbieter angibt.Represents an attribute that specifies options for a model-binder provider.

ModelBinderProviders

Stellt einen Container für Modellbindungsanbieter für die Anwendung bereit.Provides a container for model binder providers for the application.

ModelBinders

Stellt globalen Zugriff auf die Modellbinder für die Anwendung bereit.Provides global access to the model binders for the application.

ModelBindingContext

Stellt den Kontext bereit, in dem ein Modellbinder funktioniert.Provides the context in which a model binder functions.

ModelBindingExecutionContext

Kapselt alle Informationen, die im Modellbindungssystem extern sind, die das Modellbindungssystem benötigt.Encapsulates all of the information that is external to the model binding system that the model binding system needs.

ModelError

Stellt einen Fehler dar, der während der Modellbindung auftritt.Represents an error that occurs during model binding.

ModelErrorCollection

Stellt einen Container für Modellvalidierungsfehler bereit.Provides a container for model validation errors.

ModelMetadata

Stellt einen Container für Metadaten für ein Modell bereit.Provides a container for metadata for a model.

ModelMetadataProvider

Stellt eine abstrakte Basisklasse für einen benutzerdefinierten Metadatenanbieter bereit.Provides an abstract base class for a custom metadata provider.

ModelMetadataProviders

Stellt einen Container für die aktuelle ModelMetadataProvider-Instanz bereit.Provides a container for the current ModelMetadataProvider instance.

ModelState

Kapselt den Zustand der Modellbindung.Encapsulates the state of model binding.

ModelStateDictionary

Stellt den Zustand der Modellbindung dar.Represents the state of model binding.

ModelValidatedEventArgs

Stellt Daten für das Validated-Ereignis bereit.Provides data for the Validated event.

ModelValidatingEventArgs

Stellt Daten für das Validating-Ereignis bereit.Provides data for the Validating event.

ModelValidationNode

Stellt einen Container für Modellvalidierungsinformationen bereit.Provides a container for model validation information.

ModelValidationResult

Stellt einen Container für ein Validierungsergebnis bereit.Provides a container for a validation result.

ModelValidator

Stellt eine Basisklasse zum Implementieren von Validierungslogik bereit.Provides a base class for implementing validation logic.

ModelValidatorProvider

Stellt eine Liste der Modellvalidierungssteuerelemente bereit.Provides a collection of model validators.

ModelValidatorProviderCollection

Stellt einen Container für eine Auflistung von Validierungsanbietern bereit.Provides a container for a collection of validation providers.

ModelValidatorProviders

Stellt einen Container für den aktuellen Validierungsanbieter bereit.Provides a container for the current validation provider.

MutableObjectModelBinder

Ordnet einem veränderlichen Datenobjekt eine Browseranforderung zu.Maps a browser request to a mutable data object.

MutableObjectModelBinderProvider

Stellt eine Modellbindung für änderbare Objekte bereit.Provides a model binder for mutable objects.

NameValueCollectionValueProvider

Stellt die Basisklasse für Wertanbieter dar, deren Werte aus einer Name/Wert-Sammlung stammen.Represents the base class for value providers whose values come from a name/value collection.

ProfileAttribute

Stellt ein Attribut dar, das angibt, dass die Werte für Modellbindung von einem Profil bereitgestellt werden.Represents an attribute that specifies that values for model binding are provided by a profile.

ProfileValueProvider

Stellt einen Wertanbieter für Profilwerte dar.Represents a value provider for profile values.

QueryStringAttribute

Stellt ein Attribut dar, das angibt, dass Modellbindungswerte durch einen Abfragezeichenfolgenwert bereitgestellt werden.Represents an attribute that specifies that model binding values are provided by a query string value.

QueryStringValueProvider

Stellt einen Wertanbieter für Abfragezeichenfolgenwerte dar.Represents a value provider for query-string values.

RangeAttributeAdapter

Gibt einen Adapter für das RangeAttribute-Attribut an.Provides an adapter for the RangeAttribute attribute.

RegularExpressionAttributeAdapter

Gibt einen Adapter für das RegularExpressionAttribute-Attribut an.Provides an adapter for the RegularExpressionAttribute attribute.

RequiredAttributeAdapter

Gibt einen Adapter für das RequiredAttribute-Attribut an.Provides an adapter for the RequiredAttribute attribute.

RouteDataAttribute

Stellt ein Attribut dar, das angibt, dass die Werte für Modellbindung von Routendaten bereitgestellt werden.Represents an attribute that specifies that values for model binding are provided by route data.

RouteDataValueProvider

Stellt einen Wertanbieter für Routendaten dar.Represents a value provider for route data.

SessionAttribute

Stellt ein Attribut dar, das angibt, dass die Werte für Modellbindung von Sitzungszustand bereitgestellt werden.Represents an attribute that specifies that values for model binding are provided by session state.

SimpleModelBinderProvider

Stellt eine Modellbindung für einen einfachen Typ bereit.Provides a model binder for a simple type.

SimpleValueProvider

Stellt einen Wertanbieter für einzelne Schlüssel-Wert-Suchen dar.Represents a value provider for single key/value lookups.

StringLengthAttributeAdapter

Gibt einen Adapter für das StringLengthAttribute-Attribut an.Provides an adapter for the StringLengthAttribute attribute.

TypeConverterModelBinder

Ordnet einem Datenobjekt eine Browseranforderung zu.Maps a browser request to a data object. Dieser Typ wird verwendet, wenn die Modellbindung Konvertierungen mithilfe eines .NET Framework-Typkonverters erfordert.This type is used when model binding requires conversions using a .NET Framework type converter.

TypeConverterModelBinderProvider

Stellt eine Modellbindung für ein Modell bereit, für das eine Typkonvertierung erforderlich ist.Provides a model binder for a model that requires type conversion.

TypeMatchModelBinder

Ordnet einem Datenobjekt eine Browseranforderung zu.Maps a browser request to a data object. Diese Klasse wird verwendet, wenn für die Modellbindung keine Typkonvertierung erforderlich ist.This class is used when model binding does not require type conversion.

TypeMatchModelBinderProvider

Stellt eine Modellbindung für ein Modell bereit, für das keine Typkonvertierung erforderlich ist.Provides a model binder for a model that does not require type conversion.

UserProfileAttribute

Stellt ein Attribut dar, das angibt, dass die Werte für Modellbindung von einem Benutzerprofil bereitgestellt werden.Represents an attribute that specifies that values for model binding are provided by a user profile.

UserProfileValueProvider

Stellt einen Wertanbieter für Benutzerprofile dar.Represents a value provider for user profiles.

ValidatableObjectAdapter

Stellt einen Adapter für Objekte bereit, die die IValidatableObject-Schnittstelle implementieren.Provides an adapter for objects that implement the IValidatableObject interface.

ValueProviderCollection

Stellt die Auflistung von Wertanbieterobjekten für die Anwendung dar.Represents the collection of value-provider objects for the application.

ValueProviderResult

Stellt das Ergebnis vom Abrufen eines Werts von einem Wertanbieter dar.Represents the result of retrieving a value from a value provider.

ValueProviderSourceAttribute

Stellt eine Basisklasse für Wertanbieter-Attribute bereit, die in Methodenparametern verwendet werden können, um die Quelle von Werten für Modellbindung, wie FormAttribute, QueryStringAttribute und ViewStateAttribute anzugeben.Provides a base class for value-provider attributes that can be used in method parameters to specify the source of values for model binding, such as FormAttribute, QueryStringAttribute, and ViewStateAttribute.

ViewStateAttribute

Stellt ein Attribut dar, das angibt, dass die Werte für Modellbindung von Ansichtsstatus bereitgestellt werden.Represents an attribute that specifies that values for model binding are provided by view state.

ViewStateValueProvider

Stellt einen Wertanbieter für die Ansichtszustandswerte dar.Represents a value provider for view state values.

Schnittstellen

IMetadataAware

Definiert eine Methode, die von Klassen implementiert werden muss, die METADATA-bewusst sind.Defines a method that must be implemented by classes that are metadata-aware.

IModelBinder

Definiert die Methode, die für eine Modellbindung erforderlich ist.Defines the method that is required for a model binder.

IModelNameProvider

Bietet eine Möglichkeit, einen alternativen Namen für die Modellbindung anzugeben, anstatt den Parameternamen zu verwenden.Provides a way to specify an alternate name to use for model binding instead of using the parameter name.

IUnvalidatedValueProvider

Definiert die Methode, die für einen unbestätigten Wertanbieter erforderlich ist.Defines the method that is required for an unvalidated value provider.

IUnvalidatedValueProviderSource

Definiert die Methoden, die für einen Wertanbieter erforderlich sind, der das Überspringen von Anforderungsvalidierung unterstützt.Defines the methods that are required for a value provider that supports skipping request validation.

IValueProvider

Definiert die Methoden, die für einen Wertanbieter erforderlich sind.Defines the methods that are required for a value provider.

IValueProviderSource

Definiert die Methode, die für eine Wertanbieterquelle erforderlich ist.Defines the method that is required for a value provider source.

Enumerationen

BindingBehavior

Listet Modellbindungsverhaltensoptionen auf.Enumerates model-binding behavior options.

Delegaten

DataAnnotationsModelValidationFactory

Stellt die Methode dar, die eine DataAnnotationsModelValidatorProvider-Instanz erstellt.Represents the method that creates a DataAnnotationsModelValidatorProvider instance.

DataAnnotationsValidatableObjectAdapterFactory

Stellt eine Factory für Validierer dar, die auf der IValidatableObject-Schnittstelle basieren.Represents a factory for validators that are based on the IValidatableObject interface.

ModelBinderErrorMessageProvider

Stellt eine Methode dar, die eine Modellbindungs-Fehlermeldung enthält.Represents a method that provides a model-binding error message.

Hinweise

Eine Reihe von Tutorials zur Verwendung von modellbindung mit Web Forms, finden Sie unter Modellbindung und Web Forms.For a tutorial series on using model binding with Web Forms, see Model Binding and Web Forms.