TagRegex Klasse

Definition

Ermöglicht einem regulären Ausdruck das Analysieren des öffnenden Tags eines HTML-Elements, eines XML-Elements oder eines ASP.NET-Webserver-Steuerelementtags.Provides a regular expression to parse the opening tag of an HTML element, an XML element, or an ASP.NET Web server control tag.

Diese API unterstützt die Produktinfrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung aus Ihrem Code gedacht.

public ref class TagRegex : System::Text::RegularExpressions::Regex
public class TagRegex : System.Text.RegularExpressions.Regex
type TagRegex = class
    inherit Regex
Public Class TagRegex
Inherits Regex
Vererbung
TagRegex

Hinweise

Die- TagRegex Klasse stellt einen regulären Ausdruck bereit, den ASP.NET intern verwendet, um das öffnende Tag eines HTML-Elements, eines XML-Elements oder eines ASP.NET-Webserver Steuerelement Tags für Anwendungen zu analysieren, die auf die .NET Framework 4 oder höher ausgerichtet sind.The TagRegex class provides a regular expression that ASP.NET uses internally to parse the opening tag of an HTML element, an XML element, or an ASP.NET Web server control tag, for applications that target the .NET Framework 4 or later versions. ASP.NET verwendet die System.Web.RegularExpressions.TagRegex35 -Klasse für Anwendungen, die auf den .NET Framework 3,5 und frühere Versionen abzielen.ASP.NET uses the System.Web.RegularExpressions.TagRegex35 class for applications that target the .NET Framework 3.5 and earlier versions.

Hinweis

Die System.Web.RegularExpressions Klassen werden intern vom .NET Framework zum Analysieren von ASP.NET Seiten verwendet.The System.Web.RegularExpressions classes are used internally by the .NET Framework to parse ASP.NET pages.

Konstruktoren

TagRegex()

Diese API unterstützt die Produktinfrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung aus Ihrem Code gedacht.

Initialisiert eine neue Instanz der TagRegex-Klasse.Initializes a new instance of the TagRegex class.

TagRegex(TimeSpan)

Diese API unterstützt die Produktinfrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung aus Ihrem Code gedacht.

Initialisiert eine neue Instanz der TagRegex-Klasse mit dem angegebenen Timeoutwert.Initializes a new instance of the TagRegex class with a specified time-out value.

Felder

capnames

Wird von einem durch die Regex-Methode generierten CompileToAssembly-Objekt verwendet.Used by a Regex object generated by the CompileToAssembly method.

(Geerbt von Regex)
caps

Wird von einem durch die Regex-Methode generierten CompileToAssembly-Objekt verwendet.Used by a Regex object generated by the CompileToAssembly method.

(Geerbt von Regex)
capsize

Wird von einem durch die Regex-Methode generierten CompileToAssembly-Objekt verwendet.Used by a Regex object generated by the CompileToAssembly method.

(Geerbt von Regex)
capslist

Wird von einem durch die Regex-Methode generierten CompileToAssembly-Objekt verwendet.Used by a Regex object generated by the CompileToAssembly method.

(Geerbt von Regex)
factory

Wird von einem durch die Regex-Methode generierten CompileToAssembly-Objekt verwendet.Used by a Regex object generated by the CompileToAssembly method.

(Geerbt von Regex)
internalMatchTimeout

Die maximale Zeit, die ein Mustervergleichsvorgang ausgeführt werden kann, bevor des Timeout eintritt.The maximum amount of time that can elapse in a pattern-matching operation before the operation times out.

(Geerbt von Regex)
pattern

Wird von einem durch die Regex-Methode generierten CompileToAssembly-Objekt verwendet.Used by a Regex object generated by the CompileToAssembly method.

(Geerbt von Regex)
roptions

Wird von einem durch die Regex-Methode generierten CompileToAssembly-Objekt verwendet.Used by a Regex object generated by the CompileToAssembly method.

(Geerbt von Regex)

Eigenschaften

CapNames

Ruft ein Wörterbuch ab, das Erfassungsgruppen ihren Indexwerten zuordnet, oder legt es fest.Gets or sets a dictionary that maps named capturing groups to their index values.

(Geerbt von Regex)
Caps

Ruft ein Wörterbuch ab oder legt es fest, das nummerierte Erfassungsgruppen ihren Indexwerten zuordnet.Gets or sets a dictionary that maps numbered capturing groups to their index values.

(Geerbt von Regex)
MatchTimeout

Ruft das Laufzeitintervall der aktuellen Instanz ab.Gets the time-out interval of the current instance.

(Geerbt von Regex)
Options

Ruft die Optionen ab, die an den Regex-Konstruktor übergeben wurden.Gets the options that were passed into the Regex constructor.

(Geerbt von Regex)
RightToLeft

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der reguläre Ausdruck von rechts nach links sucht.Gets a value that indicates whether the regular expression searches from right to left.

(Geerbt von Regex)

Methoden

Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt gleich dem aktuellen Objekt ist.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
GetGroupNames()

Gibt ein Array der Namen von Erfassungsgruppen für den regulären Ausdruck zurück.Returns an array of capturing group names for the regular expression.

(Geerbt von Regex)
GetGroupNumbers()

Gibt ein Array der Nummern von Erfassungsgruppen zurück, die den Gruppennamen in einem Array entsprechen.Returns an array of capturing group numbers that correspond to group names in an array.

(Geerbt von Regex)
GetHashCode()

Fungiert als Standardhashfunktion.Serves as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
GroupNameFromNumber(Int32)

Ruft den Gruppennamen ab, der der angegebenen Gruppennummer entspricht.Gets the group name that corresponds to the specified group number.

(Geerbt von Regex)
GroupNumberFromName(String)

Gibt die Gruppennummer zurück, die dem angegebenen Gruppennamen entspricht.Returns the group number that corresponds to the specified group name.

(Geerbt von Regex)
InitializeReferences()

Wird von einem durch die Regex-Methode generierten CompileToAssembly-Objekt verwendet.Used by a Regex object generated by the CompileToAssembly method.

(Geerbt von Regex)
IsMatch(String)

Gibt an, ob der im Regex-Konstruktor angegebene reguläre Ausdruck eine Übereinstimmung in einer angegebenen Eingabezeichenfolge findet.Indicates whether the regular expression specified in the Regex constructor finds a match in a specified input string.

(Geerbt von Regex)
IsMatch(String, Int32)

Gibt an, ob der im Regex-Konstruktor angegebene reguläre Ausdruck ab der angegebenen Anfangsposition eine Übereinstimmung in der angegebenen Eingabezeichenfolge findet.Indicates whether the regular expression specified in the Regex constructor finds a match in the specified input string, beginning at the specified starting position in the string.

(Geerbt von Regex)
Match(String)

Durchsucht die angegebene Eingabezeichenfolge nach dem ersten Vorkommen des im Regex-Konstruktor angegebenen regulären Ausdrucks.Searches the specified input string for the first occurrence of the regular expression specified in the Regex constructor.

(Geerbt von Regex)
Match(String, Int32)

Durchsucht die Eingabezeichenfolge nach dem ersten Vorkommen eines regulären Ausdrucks ab der angegebenen Anfangsposition in der Zeichenfolge.Searches the input string for the first occurrence of a regular expression, beginning at the specified starting position in the string.

(Geerbt von Regex)
Match(String, Int32, Int32)

Sucht beginnend an der angegebenen Anfangsposition in der Eingabezeichenfolge nach dem ersten Vorkommen eines regulären Ausdrucks und sucht nur nach der angegebenen Anzahl von Zeichen.Searches the input string for the first occurrence of a regular expression, beginning at the specified starting position and searching only the specified number of characters.

(Geerbt von Regex)
Matches(String)

Durchsucht die angegebene Eingabezeichenfolge nach allen Vorkommen eines regulären Ausdrucks.Searches the specified input string for all occurrences of a regular expression.

(Geerbt von Regex)
Matches(String, Int32)

Durchsucht die angegebene Eingabezeichenfolge nach allen Vorkommen eines regulären Ausdrucks ab der angegebenen Anfangsposition in der Zeichenfolge.Searches the specified input string for all occurrences of a regular expression, beginning at the specified starting position in the string.

(Geerbt von Regex)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
Replace(String, MatchEvaluator)

Ersetzt in einer angegebenen Eingabezeichenfolge alle mit einem angegebenen regulären Ausdruck übereinstimmenden Zeichenfolgen durch eine von einem MatchEvaluator-Delegaten zurückgegebene Zeichenfolge.In a specified input string, replaces all strings that match a specified regular expression with a string returned by a MatchEvaluator delegate.

(Geerbt von Regex)
Replace(String, MatchEvaluator, Int32)

Ersetzt in einer angegebenen Eingabezeichenfolge eine angegebene Höchstanzahl von Zeichenfolgen, die mit dem Muster eines regulären Ausdrucks übereinstimmen, durch eine von einem MatchEvaluator-Delegaten zurückgegebene Zeichenfolge.In a specified input string, replaces a specified maximum number of strings that match a regular expression pattern with a string returned by a MatchEvaluator delegate.

(Geerbt von Regex)
Replace(String, MatchEvaluator, Int32, Int32)

Ersetzt in einer angegebenen Eingabeteilzeichenfolge eine angegebene Höchstanzahl von Zeichenfolgen, die mit dem Muster eines regulären Ausdrucks übereinstimmen, durch eine von einem MatchEvaluator-Delegaten zurückgegebene Zeichenfolge.In a specified input substring, replaces a specified maximum number of strings that match a regular expression pattern with a string returned by a MatchEvaluator delegate.

(Geerbt von Regex)
Replace(String, String)

Ersetzt in einer angegebenen Eingabezeichenfolge alle mit dem Muster für den regulären Ausdruck übereinstimmenden Zeichenfolgen durch eine angegebene Ersetzungszeichenfolge.In a specified input string, replaces all strings that match a regular expression pattern with a specified replacement string.

(Geerbt von Regex)
Replace(String, String, Int32)

Ersetzt in einer angegebenen Eingabezeichenfolge eine angegebene Höchstanzahl von Zeichenfolgen, die mit dem Muster eines regulären Ausdrucks übereinstimmen, durch eine angegebene Ersetzungszeichenfolge.In a specified input string, replaces a specified maximum number of strings that match a regular expression pattern with a specified replacement string.

(Geerbt von Regex)
Replace(String, String, Int32, Int32)

Ersetzt in einer angegebenen Eingabeteilzeichenfolge eine angegebene Höchstanzahl von Zeichenfolgen, die mit dem Muster eines regulären Ausdrucks übereinstimmen, durch eine angegebene Ersetzungszeichenfolge.In a specified input substring, replaces a specified maximum number of strings that match a regular expression pattern with a specified replacement string.

(Geerbt von Regex)
Split(String)

Teilt die angegebene Eingabezeichenfolge an den Positionen in ein Array von Teilzeichenfolgen auf, die durch ein im Regex-Konstruktor angegebenes Muster für einen regulären Ausdruck definiert werden.Splits an input string into an array of substrings at the positions defined by a regular expression pattern specified in the Regex constructor.

(Geerbt von Regex)
Split(String, Int32)

Teilt die angegebene Eingabezeichenfolge höchstens die angegebene Anzahl von Malen an den Positionen in ein Array von Teilzeichenfolgenketten auf, die durch einen im Regex-Konstruktor angegebenen regulären Ausdruck definiert werden.Splits an input string a specified maximum number of times into an array of substrings, at the positions defined by a regular expression specified in the Regex constructor.

(Geerbt von Regex)
Split(String, Int32, Int32)

Teilt die angegebene Eingabezeichenfolge höchstens die angegebene Anzahl von Malen an den Positionen in ein Array von Teilzeichenfolgenketten auf, die durch einen im Regex-Konstruktor angegebenen regulären Ausdruck definiert werden.Splits an input string a specified maximum number of times into an array of substrings, at the positions defined by a regular expression specified in the Regex constructor. Die Suche nach dem Muster des regulären Ausdrucks beginnt bei einer angegebenen Zeichenposition in der Eingabezeichenfolge.The search for the regular expression pattern starts at a specified character position in the input string.

(Geerbt von Regex)
ToString()

Gibt das Muster eines regulären Ausdrucks zurück, das an den Regex-Konstruktor übergeben wurde.Returns the regular expression pattern that was passed into the Regex constructor.

(Geerbt von Regex)
UseOptionC()

Wird von einem durch die Regex-Methode generierten CompileToAssembly-Objekt verwendet.Used by a Regex object generated by the CompileToAssembly method.

(Geerbt von Regex)
UseOptionR()

Wird von einem durch die Regex-Methode generierten CompileToAssembly-Objekt verwendet.Used by a Regex object generated by the CompileToAssembly method.

(Geerbt von Regex)

Explizite Schnittstellenimplementierungen

ISerializable.GetObjectData(SerializationInfo, StreamingContext)

Füllt ein SerializationInfo-Objekt mit den Daten, die erforderlich sind, um das aktuelle Regex-Objekt zu deserialisieren.Populates a SerializationInfo object with the data necessary to deserialize the current Regex object.

(Geerbt von Regex)

Gilt für:

Siehe auch