Control.GetUniqueIDRelativeTo(Control) Methode

Definition

Gibt den mit einem Präfix versehenen Abschnitt der UniqueID-Eigenschaft des angegebenen Steuerelements zurück.

public:
 System::String ^ GetUniqueIDRelativeTo(System::Web::UI::Control ^ control);
public string GetUniqueIDRelativeTo (System.Web.UI.Control control);
member this.GetUniqueIDRelativeTo : System.Web.UI.Control -> string
Public Function GetUniqueIDRelativeTo (control As Control) As String

Parameter

control
Control

Ein Steuerelement, das sich innerhalb eines Namenscontainers befindet.

Gibt zurück

String

Der mit einem Präfix versehene Abschnitt der UniqueID-Eigenschaft des angegebenen Steuerelements.

Ausnahmen

Die NamingContainer-Eigenschaft von control ist null.

control ist null.

Hinweise

Die UniqueID -Eigenschaft eines -Steuerelements wird generiert, indem der -Eigenschaft des Steuerelements ein Präfix ID hinzugefügt wird. Das Präfix besteht aus der -Eigenschaft des Namenscontainers des Steuerelements, der UniqueID mit einem Trennzeichen verkettet ist. Wenn der Namenscontainer die Seite ist, gibt es kein Präfix. Diese Methode gibt die Präfixzeichenfolge zurück. Wenn keine Präfixzeichenfolge vorkommt, wird der UniqueID Wert des Steuerelements zurückgegeben.

Gilt für