PreviewControlDesigner Klasse

Definition

Stellt zur Entwurfszeit Unterstützung in einem visuellen Designer für ein Steuerelement bereit, in dem für die Entwurfsoberfläche eine Vorschau des zugeordneten Steuerelements verwendet werden muss.

public ref class PreviewControlDesigner : System::Web::UI::Design::ControlDesigner
[System.Web.UI.Design.SupportsPreviewControl(true)]
public class PreviewControlDesigner : System.Web.UI.Design.ControlDesigner
[<System.Web.UI.Design.SupportsPreviewControl(true)>]
type PreviewControlDesigner = class
    inherit ControlDesigner
Public Class PreviewControlDesigner
Inherits ControlDesigner
Vererbung
Abgeleitet
Attribute

Hinweise für Vererber

Der einzige Unterschied zwischen der PreviewControlDesigner -Klasse und der- ControlDesigner Klasse besteht darin, dass der Entwurfs Host immer eine Vorschau des-Steuer Elements anzeigt, und alle Änderungen, die in Designansicht vorgenommen werden, werden nur auf die Vorschau des-Steuer Elements angewendet. Der Code muss speziell Änderungen am Steuerelement beibehalten.

Konstruktoren

PreviewControlDesigner()

Erstellt eine neue Instanz der PreviewControlDesigner-Klasse.

Eigenschaften

ActionLists

Ruft die Aktionslistenauflistung für den Steuerelement-Designer ab.

(Geerbt von ControlDesigner)
AllowResize

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Größe des Steuerelements in der Entwurfszeitumgebung geändert werden kann.

(Geerbt von ControlDesigner)
AssociatedComponents

Ruft die Auflistung der Komponenten ab, die der durch den Designer verwalteten Komponente zugeordnet ist.

(Geerbt von ComponentDesigner)
AutoFormats

Ruft die Auflistung der vordefinierten automatischen Formatierungsschemas ab, die zur Entwurfszeit für das zugeordnete Steuerelement im Dialogfeld Automat. Formatierung angezeigt werden sollen.

(Geerbt von ControlDesigner)
Behavior
Veraltet.

Ruft das DHTML-Verhalten ab, das dem Designer zugeordnet, oder legt dieses fest.

(Geerbt von HtmlControlDesigner)
Component

Ruft die Komponente ab, die von diesem Designer entworfen wird.

(Geerbt von ComponentDesigner)
DataBindings

Ruft die Datenbindungsauflistung für das aktuelle Steuerelement ab.

(Geerbt von HtmlControlDesigner)
DataBindingsEnabled

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Datenbindung vom enthaltenden Bereich für das zugeordnete Steuerelement unterstützt wird.

(Geerbt von ControlDesigner)
DesignerState

Ruft ein Objekt ab, mit dem Daten für das zugeordnete Steuerelement zur Entwurfszeit beibehalten werden.

(Geerbt von ControlDesigner)
DesignTimeElement
Veraltet.

Ruft das Entwurfszeitobjekt ab, das auf der Entwurfsoberfläche das dem HtmlControlDesigner-Objekt zugeordnete Steuerelement darstellt.

(Geerbt von HtmlControlDesigner)
DesignTimeElementView
Veraltet.

Ruft das Ansichtssteuerelement-Objekt für den Steuerelementdesigner ab.

(Geerbt von ControlDesigner)
DesignTimeHtmlRequiresLoadComplete
Veraltet.

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der Entwurfshost vor dem Aufruf der GetDesignTimeHtml-Methode vollständig geladen sein muss.

(Geerbt von ControlDesigner)
Expressions

Ruft die Ausdrucksbindungen für das aktuelle Steuerelement zur Entwurfszeit ab.

(Geerbt von HtmlControlDesigner)
HidePropertiesInTemplateMode

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Eigenschaften des zugeordneten Steuerelements ausgeblendet werden, wenn sich das Steuerelement im Vorlagenmodus befindet.

(Geerbt von ControlDesigner)
ID

Ruft die ID-Zeichenfolge des Steuerelements ab oder legt diese fest.

(Geerbt von ControlDesigner)
InheritanceAttribute

Ruft ein Attribut ab, das den Vererbungstyp der zugeordneten Komponente angibt.

(Geerbt von ComponentDesigner)
Inherited

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob diese Komponente geerbt wurde.

(Geerbt von ComponentDesigner)
InTemplateMode

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob sich das Steuerelement im Entwurfshost im Anzeigemodus bzw. im Vorlagenbearbeitungsmodus befindet. Die InTemplateMode-Eigenschaft ist schreibgeschützt.

(Geerbt von ControlDesigner)
IsDirty
Veraltet.

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das Webserversteuerelement als geändert markiert ist, oder legt diesen fest.

(Geerbt von ControlDesigner)
ParentComponent

Ruft die übergeordnete Komponente für diesen Designer ab.

(Geerbt von ComponentDesigner)
ReadOnly
Veraltet.

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Eigenschaften des Steuerelements zur Entwurfszeit schreibgeschützt sind, oder legt diesen fest.

(Geerbt von ControlDesigner)
RootDesigner

Ruft den Steuerelement-Designer für die Web Forms-Seite ab, die das zugeordnete Steuerelement enthält.

(Geerbt von ControlDesigner)
ShadowProperties

Ruft eine Auflistung von Eigenschaftswerten ab, die Benutzereinstellungen überschreiben.

(Geerbt von ComponentDesigner)
ShouldCodeSerialize
Veraltet.

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob für das Steuerelement in der CodeBehind-Datei für das aktuelle Entwurfsdokument während der Serialisierung eine Felddeklaration erstellt werden soll.

(Geerbt von HtmlControlDesigner)
Tag

Ruft ein Objekt ab, das das HTML-Markupelement für das zugeordnete Steuerelement darstellt.

(Geerbt von ControlDesigner)
TemplateGroups

Ruft eine Auflistung vom Vorlagengruppen ab, die jeweils eine oder mehrere Definitionen enthalten.

(Geerbt von ControlDesigner)
UsePreviewControl

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der Steuerelement-Designer ein temporäres Vorschausteuerelement verwendet, um das HTML-Markup zur Entwurfszeit zu generieren.

Verbs

Ruft die Entwurfszeitverben ab, die von der dem Designer zugeordneten Komponente unterstützt werden.

(Geerbt von ComponentDesigner)
ViewControl

Ruft ein Webserversteuerelement ab, das für eine Vorschau des Entwurfszeit-HTML-Markups verwendet werden kann, oder legt dieses fest.

(Geerbt von ControlDesigner)
ViewControlCreated

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob ein View-Steuerelement für die Anzeige auf der Entwurfsoberfläche erstellt worden ist, oder legt diesen fest.

(Geerbt von ControlDesigner)
Visible

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das Steuerelement zur Entwurfszeit sichtbar ist.

(Geerbt von ControlDesigner)

Methoden

CreateErrorDesignTimeHtml(String)

Erstellt HTML-Markup, um zur Entwurfszeit eine angegebene Fehlermeldung anzuzeigen.

(Geerbt von ControlDesigner)
CreateErrorDesignTimeHtml(String, Exception)

Erstellt HTML-Markup, um zur Entwurfszeit eine angegebene Fehlermeldung für eine Ausnahme anzuzeigen.

(Geerbt von ControlDesigner)
CreatePlaceHolderDesignTimeHtml()

Stellt eine einfache rechteckige Platzhalterdarstellung bereit, die den Typ und die ID des Steuerelements anzeigt.

(Geerbt von ControlDesigner)
CreatePlaceHolderDesignTimeHtml(String)

Stellt eine einfache rechteckige Platzhalterdarstellung bereit, die den Typ und die ID des Steuerelements sowie zusätzliche Anweisungen oder Informationen anzeigt.

(Geerbt von ControlDesigner)
CreateViewControl()

Gibt eine Kopie des zugeordneten Steuerelements für die Anzeige oder das Rendern auf der Entwurfsoberfläche zurück.

(Geerbt von ControlDesigner)
Dispose()

Gibt alle vom ComponentDesigner verwendeten Ressourcen frei.

(Geerbt von ComponentDesigner)
Dispose(Boolean)

Gibt die vom HtmlControlDesigner-Objekt verwendeten nicht verwalteten Ressourcen und optional auch die verwalteten Ressourcen frei.

(Geerbt von HtmlControlDesigner)
DoDefaultAction()

Erstellt eine Methodensignatur in der Quellcodedatei für das Standardereignis der Komponente und verschiebt den Cursor des Benutzers an diese Position.

(Geerbt von ComponentDesigner)
Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt gleich dem aktuellen Objekt ist.

(Geerbt von Object)
GetBounds()

Ruft die Koordinaten des Rechtecks ab, das die Begrenzungen des auf der Entwurfsoberfläche angezeigten Steuerelements darstellt.

(Geerbt von ControlDesigner)
GetDesignTimeHtml()

Ruft das HTML-Markup ab, das für die Darstellung des Steuerelements zur Entwurfszeit verwendet wird.

(Geerbt von ControlDesigner)
GetDesignTimeHtml(DesignerRegionCollection)

Ruft das HTML-Markup zum Anzeigen des Steuerelements ab und füllt die Auflistung mit den aktuellen Steuerelement-Designer-Bereichen auf.

(Geerbt von ControlDesigner)
GetEditableDesignerRegionContent(EditableDesignerRegion)

Gibt den Inhalt für einen bearbeitbaren Bereich der Entwurfszeitansicht des zugeordneten Steuerelements zurück.

(Geerbt von ControlDesigner)
GetEmptyDesignTimeHtml()

Ruft das HTML-Markup zum Darstellen eines Webserver-Steuerelements zur Entwurfszeit ab, das zur Laufzeit keine visuelle Darstellung hat.

(Geerbt von ControlDesigner)
GetErrorDesignTimeHtml(Exception)

Ruft das HTML-Markup ab, das Informationen über die angegebene Ausnahme bereitstellt.

(Geerbt von ControlDesigner)
GetHashCode()

Fungiert als Standardhashfunktion.

(Geerbt von Object)
GetPersistenceContent()

Ruft das dauerhafte innere HTML-Markup des Steuerelements zur Entwurfszeit ab.

(Geerbt von ControlDesigner)
GetPersistInnerHtml()
Veraltet.

Ruft das dauerhafte innere HTML-Markup des Steuerelements ab.

(Geerbt von ControlDesigner)
GetService(Type)

Versucht, den angegebenen Diensttyp von der Entwurfsmodussite der Komponente des Designers abzurufen.

(Geerbt von ComponentDesigner)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.

(Geerbt von Object)
GetViewRendering()

Ruft ein Objekt ab, das das Entwurfszeitmarkup für den Inhalt und die Bereiche des zugeordneten Steuerelements enthält.

(Geerbt von ControlDesigner)
Initialize(IComponent)

Initialisiert den Steuerelement-Designer und lädt die angegebene Komponente.

(Geerbt von ControlDesigner)
InitializeExistingComponent(IDictionary)

Initialisiert eine vorhandene Komponente erneut.

(Geerbt von ComponentDesigner)
InitializeNewComponent(IDictionary)

Initialisiert eine neu erstellte Komponente.

(Geerbt von ComponentDesigner)
InitializeNonDefault()
Veraltet.
Veraltet.

Initialisiert die Einstellungen für eine importierte Komponente, die bereits mit Einstellungen initialisiert wurde, die nicht der Standardeinstellung entsprechen.

(Geerbt von ComponentDesigner)
Invalidate()

Macht den gesamten Bereich des auf der Entwurfsoberfläche angezeigten Steuerelements ungültig und weist den visuellen Designer an, das Steuerelement neu zu zeichnen.

(Geerbt von ControlDesigner)
Invalidate(Rectangle)

Macht den angegebenen Bereich des auf der Entwurfsoberfläche angezeigten Steuerelements ungültig und weist den visuellen Designer an, das Steuerelement neu zu zeichnen.

(Geerbt von ControlDesigner)
InvokeGetInheritanceAttribute(ComponentDesigner)

Ruft das InheritanceAttribute des angegebenen ComponentDesigner ab.

(Geerbt von ComponentDesigner)
IsPropertyBound(String)
Veraltet.

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die angegebene Eigenschaft des zugeordneten Steuerelements datengebunden ist.

(Geerbt von ControlDesigner)
Localize(IDesignTimeResourceWriter)

Verwendet den bereitgestellten Ressourcenwriter, um die lokalisierbaren Eigenschaften des zugehörigen Steuerelements in einer Ressource im Entwurfshost beizubehalten.

(Geerbt von ControlDesigner)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.

(Geerbt von Object)
OnAutoFormatApplied(DesignerAutoFormat)

Wird aufgerufen, wenn ein vordefiniertes Schema für die automatische Formatierung auf das zugeordnete Steuerelement angewendet wurde.

(Geerbt von ControlDesigner)
OnBehaviorAttached()

Wird aufgerufen, wenn der Steuerelement-Designer an ein Behavior-Objekt angefügt wird.

(Geerbt von ControlDesigner)
OnBehaviorDetaching()
Veraltet.

Wird aufgerufen, wenn die Zuordnung eines Verhaltens zum Element aufgehoben wird.

(Geerbt von HtmlControlDesigner)
OnBindingsCollectionChanged(String)
Veraltet.

Wird aufgerufen, wenn die Datenbindungsauflistung geändert wird.

(Geerbt von ControlDesigner)
OnClick(DesignerRegionMouseEventArgs)

Wird vom Entwurfshost aufgerufen, wenn der Benutzer zur Entwurfszeit auf das zugeordnete Steuerelement klickt.

(Geerbt von ControlDesigner)
OnComponentChanged(Object, ComponentChangedEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn das zugehörige Steuerelement geändert wird.

(Geerbt von ControlDesigner)
OnComponentChanging(Object, ComponentChangingEventArgs)

Stellt die Methode dar, die das ComponentChanging-Ereignis des zugeordneten Steuerelements behandelt.

(Geerbt von ControlDesigner)
OnControlResize()
Veraltet.

Wird aufgerufen, wenn die Größe des zugeordneten Webserversteuerelements zur Entwurfszeit im Entwurfshost geändert worden ist.

(Geerbt von ControlDesigner)
OnPaint(PaintEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn der Steuerelement-Designer das zugeordnete Steuerelement auf der Entwurfsoberfläche zeichnet, wenn der CustomPaint-Wert true ist.

(Geerbt von ControlDesigner)
OnSetComponentDefaults()
Veraltet.
Veraltet.

Legt die Standardeigenschaften für die Komponente fest.

(Geerbt von ComponentDesigner)
OnSetParent()

Ermöglicht die Ausführung zusätzlicher Verarbeitungsschritte, wenn das zugeordnete Steuerelement an ein übergeordnetes Steuerelement angefügt wird.

(Geerbt von HtmlControlDesigner)
PostFilterAttributes(IDictionary)

Ermöglicht einem Designer das Ändern oder Entfernen von Elementen aus dem Satz von Attributen, der über einen TypeDescriptor verfügbar gemacht wird.

(Geerbt von ComponentDesigner)
PostFilterEvents(IDictionary)

Ermöglicht einem Designer das Ändern oder Entfernen von Elementen aus dem Satz von Ereignissen, der über einen TypeDescriptor verfügbar gemacht wird.

(Geerbt von ComponentDesigner)
PostFilterProperties(IDictionary)

Ermöglicht einem Designer das Ändern oder Entfernen von Elementen aus dem Satz von Eigenschaften, der über einen TypeDescriptor verfügbar gemacht wird.

(Geerbt von ComponentDesigner)
PreFilterAttributes(IDictionary)

Ermöglicht einem Designer das Hinzufügen zu dem Satz von Attributen, der über einen TypeDescriptor verfügbar gemacht wird.

(Geerbt von ComponentDesigner)
PreFilterEvents(IDictionary)

Legt die Liste von Ereignissen fest, die zur Entwurfszeit für das TypeDescriptor-Objekt der Komponente verfügbar gemacht werden.

(Geerbt von HtmlControlDesigner)
PreFilterProperties(IDictionary)

Fügt dem Eigenschaftenraster zur Entwurfszeit Eigenschaften hinzu oder entfernt diese, oder stellt neue Entwurfszeiteigenschaften bereit, die u. U. Eigenschaften des zugehörigen Steuerelements entsprechen.

(Geerbt von ControlDesigner)
RaiseComponentChanged(MemberDescriptor, Object, Object)

Benachrichtigt IComponentChangeService darüber, dass diese Komponente geändert wurde.

(Geerbt von ComponentDesigner)
RaiseComponentChanging(MemberDescriptor)

Benachrichtigt IComponentChangeService darüber, dass diese Komponente gerade geändert wird.

(Geerbt von ComponentDesigner)
RaiseResizeEvent()
Veraltet.

Löst das OnControlResize()-Ereignis aus.

(Geerbt von ControlDesigner)
RegisterClone(Object, Object)

Registriert interne Daten in einem geklonten Steuerelement.

(Geerbt von ControlDesigner)
SetEditableDesignerRegionContent(EditableDesignerRegion, String)

Gibt den Inhalt eines editierbaren Bereichs des Steuerelements zur Entwurfszeit an.

(Geerbt von ControlDesigner)
SetRegionContent(EditableDesignerRegion, String)

Gibt den Inhalt für einen editierbaren Bereich der Entwurfszeitansicht des Steuerelements an.

(Geerbt von ControlDesigner)
SetViewFlags(ViewFlags, Boolean)

Weist dem angegebenen Flagwert die angegebene bitweise ViewFlags-Enumeration zu.

(Geerbt von ControlDesigner)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.

(Geerbt von Object)
UpdateDesignTimeHtml()

Aktualisiert das Entwurfszeit-HTML-Markup für das zugeordnete Webserversteuerelement durch Aufruf der GetDesignTimeHtml-Methode.

(Geerbt von ControlDesigner)

Explizite Schnittstellenimplementierungen

IDesignerFilter.PostFilterAttributes(IDictionary)

Eine Beschreibung dieses Members finden Sie unter der PostFilterAttributes(IDictionary)-Methode.

(Geerbt von ComponentDesigner)
IDesignerFilter.PostFilterEvents(IDictionary)

Eine Beschreibung dieses Members finden Sie unter der PostFilterEvents(IDictionary)-Methode.

(Geerbt von ComponentDesigner)
IDesignerFilter.PostFilterProperties(IDictionary)

Eine Beschreibung dieses Members finden Sie unter der PostFilterProperties(IDictionary)-Methode.

(Geerbt von ComponentDesigner)
IDesignerFilter.PreFilterAttributes(IDictionary)

Eine Beschreibung dieses Members finden Sie unter der PreFilterAttributes(IDictionary)-Methode.

(Geerbt von ComponentDesigner)
IDesignerFilter.PreFilterEvents(IDictionary)

Eine Beschreibung dieses Members finden Sie unter der PreFilterEvents(IDictionary)-Methode.

(Geerbt von ComponentDesigner)
IDesignerFilter.PreFilterProperties(IDictionary)

Eine Beschreibung dieses Members finden Sie unter der PreFilterProperties(IDictionary)-Methode.

(Geerbt von ComponentDesigner)
ITreeDesigner.Children

Eine Beschreibung dieses Members finden Sie unter der Children-Eigenschaft.

(Geerbt von ComponentDesigner)
ITreeDesigner.Parent

Eine Beschreibung dieses Members finden Sie unter der Parent-Eigenschaft.

(Geerbt von ComponentDesigner)

Gilt für

Siehe auch