IDataKeysControl IDataKeysControl IDataKeysControl IDataKeysControl Interface

Definition

Definiert Eigenschaften, die angeben, wie von ASP.NET Client-IDs für ein datengebundenes Steuerelement erstellt werden.Defines properties that specify how ASP.NET creates client IDs for a data-bound control.

public interface class IDataKeysControl
public interface IDataKeysControl
type IDataKeysControl = interface
Public Interface IDataKeysControl
Abgeleitet

Hinweise

Die IDataKeysControl -Schnittstelle definiert zwei Eigenschaften, die von Daten gebundenen Steuerelementen implementiert werden, damit Sie angeben können, wie eine Client-ID erstellt wird.The IDataKeysControl interface defines two properties that data-bound controls implement to let you specify how a client ID is created. Ein Daten gebundenes Steuerelement, das mehrere Instanzen eines Steuer Elements anzeigt, muss für jede Instanz des Steuer Elements eine ID erstellen.A data-bound control that displays multiple instances of a control must create an ID for each instance of the control. Diese ID muss eindeutig sein, um den Zugriff auf das-Steuerelement über das Client Skript zu ermöglichen.That ID must be unique in order to enable access to the control from client script.

Mit ClientIDRowSuffix der-Eigenschaft können Sie die Namen oder Namen von Datenfeldern angeben, deren Werte im generierten Wert für die ClientID -Eigenschaft enthalten sind.The ClientIDRowSuffix property lets you specify the name or names of data fields whose values are included in the generated value for the ClientID property. Diese Werte werden verwendet, um jede Instanz des Steuer Elements auf eine Weise eindeutig zu identifizieren, die einem aussagekräftigen Datenwert entspricht, und nicht auf einem beliebigen Wert, wie z. b. der Reihenfolge, in der die Steuerelemente auf der Seite gerendert werden.These values are used to uniquely identify each instance of the control in a way that corresponds to a meaningful data value, instead of to an arbitrary value such as the order in which the controls are rendered on the page. Wenn Sie z. b. Datensätze aus einer Datentabelle für Produkte anzeigen, ProductID können Sie ClientIDRowSuffix die-Eigenschaft zuweisen.For example, when you display records from a products data table, you can assign ProductID to the ClientIDRowSuffix property. In diesem Fall kann jede Instanz des Daten gebundenen Steuer Elements durch den Wert aus dem ProductID -Feld identifiziert werden.In that case, each instance of the data-bound control can be identified by the value from the ProductID field.

Eigenschaften

ClientIDRowSuffix ClientIDRowSuffix ClientIDRowSuffix ClientIDRowSuffix

Ruft die Namen der Datenfelder ab, mit deren Werten die einzelnen Instanzen eines datengebundenen Steuerelements eindeutig identifiziert werden, wenn ASP.NET den ClientID-Wert mit dem Predictable-Algorithmus generiert.Gets the names of the data fields whose values are used to uniquely identify each instance of a data-bound control when ASP.NET generates the ClientID value by using the Predictable algorithm.

ClientIDRowSuffixDataKeys ClientIDRowSuffixDataKeys ClientIDRowSuffixDataKeys ClientIDRowSuffixDataKeys

Ruft eine Auflistung der Datenwerte ab, mit denen die einzelnen Instanzen eines datengebundenen Steuerelements eindeutig identifiziert werden, wenn ASP.NET den ClientID-Wert generiert.Gets a collection of the data values that are used to uniquely identify each instance of a data-bound control when ASP.NET generates the ClientID value.

Gilt für:

Siehe auch