ViewStateModeByIdAttribute Klasse

Definition

Definiert das Metadatenattribut, mit deren Hilfe ASP.NET-Serversteuerelemente angeben, ob sie am Ladevorgang von Informationen zum Ansichtszustand von ID beteiligt sind.Defines the metadata attribute that ASP.NET server controls use to specify whether they participate in loading view-state information by ID. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

public ref class ViewStateModeByIdAttribute sealed : Attribute
[System.AttributeUsage(System.AttributeTargets.Class)]
public sealed class ViewStateModeByIdAttribute : Attribute
type ViewStateModeByIdAttribute = class
    inherit Attribute
Public NotInheritable Class ViewStateModeByIdAttribute
Inherits Attribute
Vererbung
ViewStateModeByIdAttribute
Attribute

Hinweise

Die ViewStateModeByIdAttribute -Klasse wird verwendet, um ein Steuerelement anzugeben, das den Ansichts Zustand von IDladen muss.The ViewStateModeByIdAttribute class is used to specify a control that requires view-state loading by ID. Das Standardverhalten beim Laden des Ansichts Zustands besteht darin, dass ASP.net die Ansichts Zustandsinformationen für ein Steuerelement über den Index in der Steuerelement Struktur der Seite lädt.The default view-state loading behavior is for ASP.NET to load the view-state information for a control by its index in the control tree of the page. Es gibt Leistungskosten für das Laden von ID Ansichts Zustandsinformationen, da die Seiten Steuerungsstruktur vor dem Laden der Ansichts Zustandsinformationen nach dem Steuerelement durchsucht werden muss.There is a performance cost for loading view-state information by ID because the page control tree must be searched for the control specifically before loading its view-state information.

Wenn die ViewStateModeByIdAttribute Klasse als Metadatenattribut einer benutzerdefinierten Steuerelement Klasse verwendet wird,If the ViewStateModeByIdAttribute class is used as a metadata attribute of a custom control class,

die LoadViewStateByID -Eigenschaft des-Steuer trueElements gibt zurück.the LoadViewStateByID property of the control returns true. Wenn die ViewStateModeByIdAttribute -Klasse nicht verwendet wird, LoadViewStateByID falsegibt die-Eigenschaft des-Steuer Elements den Standardwert zurück. Dies bedeutet, dass das-Steuerelement seine Ansichts IDZustandsinformationen nicht von lädt.If the ViewStateModeByIdAttribute class is not used, the LoadViewStateByID property of the control returns its default value of false, which means that the control does not load its view-state information by ID.

Weitere Informationen zum Verwenden von Attributen finden Sie unter Attribute.For more information about using attributes, see Attributes.

Die ViewStateModeByIdAttribute Klasse gilt nicht für das Speichern der Ansichts Zustandsinformationen für ein Steuerelement.The ViewStateModeByIdAttribute class does not apply to saving the view-state information for a control.

Das ViewStateModeByIdAttribute klassenmetadatenattribut ist nur für Klassen Deklarationen gültig.The ViewStateModeByIdAttribute class metadata attribute is valid only on class declarations.

Konstruktoren

ViewStateModeByIdAttribute()

Initialisiert eine neue Instanz der ViewStateModeByIdAttribute-Klasse.Initializes a new instance of the ViewStateModeByIdAttribute class.

Eigenschaften

TypeId

Ruft bei Implementierung in einer abgeleiteten Klasse einen eindeutigen Bezeichner für dieses Attribute ab.When implemented in a derived class, gets a unique identifier for this Attribute.

(Geerbt von Attribute)

Methoden

Equals(Object)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob diese Instanz gleich einem angegebenen Objekt ist.Returns a value that indicates whether this instance is equal to a specified object.

(Geerbt von Attribute)
GetHashCode()

Gibt den Hashcode für diese Instanz zurück.Returns the hash code for this instance.

(Geerbt von Attribute)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
IsDefaultAttribute()

Gibt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse an, ob der Wert der Instanz der Standardwert für die abgeleitete Klasse ist.When overridden in a derived class, indicates whether the value of this instance is the default value for the derived class.

(Geerbt von Attribute)
Match(Object)

Beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse wird ein Wert zurückgegeben, der angibt, ob diese Instanz einem bestimmten Objekt entspricht.When overridden in a derived class, returns a value that indicates whether this instance equals a specified object.

(Geerbt von Attribute)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)

Explizite Schnittstellenimplementierungen

_Attribute.GetIDsOfNames(Guid, IntPtr, UInt32, UInt32, IntPtr)

Ordnet eine Reihe von Namen einer entsprechenden Reihe von Dispatchbezeichnern zu.Maps a set of names to a corresponding set of dispatch identifiers.

(Geerbt von Attribute)
_Attribute.GetTypeInfo(UInt32, UInt32, IntPtr)

Ruft die Typinformationen für ein Objekt ab, mit deren Hilfe die Typinformationen für eine Schnittstelle abgerufen werden können.Retrieves the type information for an object, which can be used to get the type information for an interface.

(Geerbt von Attribute)
_Attribute.GetTypeInfoCount(UInt32)

Ruft die Anzahl der Schnittstellen mit Typinformationen ab, die von einem Objekt bereitgestellt werden (0 oder 1).Retrieves the number of type information interfaces that an object provides (either 0 or 1).

(Geerbt von Attribute)
_Attribute.Invoke(UInt32, Guid, UInt32, Int16, IntPtr, IntPtr, IntPtr, IntPtr)

Stellt den Zugriff auf von einem Objekt verfügbar gemachte Eigenschaften und Methoden bereit.Provides access to properties and methods exposed by an object.

(Geerbt von Attribute)

Gilt für:

Siehe auch