DataBoundControl.ValidateDataSource(Object) Methode

Definition

Überprüft, ob es sich bei dem Objekt, an das ein datengebundenes Steuerelement gebunden wird, um ein Objekt handelt, mit dem es arbeiten kann.Verifies that the object a data-bound control binds to is one it can work with.

protected:
 override void ValidateDataSource(System::Object ^ dataSource);
protected override void ValidateDataSource (object dataSource);
override this.ValidateDataSource : obj -> unit
Protected Overrides Sub ValidateDataSource (dataSource As Object)

Parameter

dataSource
Object

Ein Objekt, das auf die DataSource-Eigenschaft festgelegt ist.An object set to the DataSource property.

Ausnahmen

Das von dem dataSource-Parameter übergebene Objekt ist nicht null und kein erkannter Typ.The object passed by the dataSource parameter is not null or a recognized type.

Hinweise

Die ValidateDataSource -Methode wird nur im Mutator (set Accessor) der BaseDataBoundControl -Klasse für die DataSource -Eigenschaft aufgerufen.The ValidateDataSource method is only called in the BaseDataBoundControl class's mutator (set accessor) for the DataSource property. Die DataBoundControl -Klasse überprüft den Typ des Objekts, das für die DataSource -Eigenschaft festgelegt ist, um sicherzustellen, dass IDataSourcees sich um IEnumerable eine Instanz der-, IListSource-oder-Schnittstelle handelt.The DataBoundControl class checks the type of the object that is set for the DataSource property to ensure that it is an instance of the IDataSource, IListSource, or IEnumerable interface.

Gilt für:

Siehe auch