DataControlCommands Klasse

Definition

Die DataControlCommands-Klasse enthält öffentliche Felder, die von allen datengebundenen ASP.NET-Steuerelementen verwendet werden, um eine einheitliche Benutzeroberfläche zu fördern.The DataControlCommands class contains public fields that all ASP.NET data-bound controls use, to promote a consistent user interface (UI). Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

public ref class DataControlCommands sealed
public sealed class DataControlCommands
type DataControlCommands = class
Public NotInheritable Class DataControlCommands
Vererbung
DataControlCommands

Hinweise

Die DataControlCommands -Klasse enthält öffentliche Felder für Befehlsnamen für Daten gebundene Steuerelemente.The DataControlCommands class contains public fields for data-bound control command names. Der Klassenkonstruktor ist privat, daher können Sie keine Instanz der Klasse erstellen.The class constructor is private, so you cannot create an instance of the class. Da es jedoch nur Zeichen folgen const Ressourcen enthält, können Sie den Klassenkonstruktor und seine öffentlichen Felder genauso wie jede beliebige static Klasse verwenden.However, because it only contains const string resources, you can use the class constructor and its public fields just as you would any static class.

Mithilfe der Befehlsnamen DataControlCommands der-Klasse können alle Daten gebundenen ASP.NET-Steuerelemente und die entsprechenden Designer Klassen dieselben Zeichen folgen Ressourcen für allgemeine Befehle verwenden, wie z. b. "Bearbeiten" oder "Aktualisieren", und Ereignisse, die von bereitgestellt werden, ordnungsgemäß behandeln. eine IPostBackEventHandler -Instanz.Using the command names of the DataControlCommands class enables all the ASP.NET data-bound controls and their respective designer classes to use the same string resources for common commands, such as "Edit" or "Update", and to correctly handle events that are posted by an IPostBackEventHandler instance. Die folgenden Klassen verwenden DataControlCommands:The following classes use DataControlCommands:

Felder

CancelCommandName

Stellt die Zeichenfolge "Cancel" dar.Represents the string "Cancel".

DeleteCommandName

Stellt die Zeichenfolge "Delete" dar.Represents the string "Delete".

EditCommandName

Stellt die Zeichenfolge "Edit" dar.Represents the string "Edit".

FirstPageCommandArgument

Stellt die Zeichenfolge "First" dar.Represents the string "First".

InsertCommandName

Stellt die Zeichenfolge "Insert" dar.Represents the string "Insert".

LastPageCommandArgument

Stellt die Zeichenfolge "Last" dar.Represents the string "Last".

NewCommandName

Stellt die Zeichenfolge "New" dar.Represents the string "New".

NextPageCommandArgument

Stellt die Zeichenfolge "Next" dar.Represents the string "Next".

PageCommandName

Stellt die Zeichenfolge "Page" dar.Represents the string "Page".

PreviousPageCommandArgument

Stellt die Zeichenfolge "Prev" dar.Represents the string "Prev".

SelectCommandName

Stellt die Zeichenfolge "Select" dar.Represents the string "Select".

SortCommandName

Stellt die Zeichenfolge "Sort" dar.Represents the string "Sort".

UpdateCommandName

Stellt die Zeichenfolge "Update" dar.Represents the string "Update".

Methoden

Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
GetHashCode()

Fungiert als Standardhashfunktion.Serves as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)

Gilt für:

Siehe auch