EntityDataSourceView Klasse

Definition

Unterstützt das EntityDataSource-Steuerelement und stellt eine Schnittstelle für datengebundene Steuerelemente zum Ausführen von Abfragen und anderen Vorgängen mit relationalen Entitätsdaten bereit.Supports the EntityDataSource control and provides an interface for data-bound controls to perform queries and other operations against entity data.

public ref class EntityDataSourceView : System::Web::UI::DataSourceView, System::Web::UI::IStateManager
public class EntityDataSourceView : System.Web.UI.DataSourceView, System.Web.UI.IStateManager
type EntityDataSourceView = class
    inherit DataSourceView
    interface IStateManager
Public Class EntityDataSourceView
Inherits DataSourceView
Implements IStateManager
Vererbung
EntityDataSourceView
Implementiert

Konstruktoren

EntityDataSourceView(EntityDataSource, String)

Initialisiert eine neue Instanz der EntityDataSourceView-Klasse, die das angegebene EntityDataSource-Steuerelement als Besitzer der aktuellen Ansicht festlegt.Initializes a new instance of the EntityDataSourceView class, setting the specified EntityDataSource control as the owner of the current view.

Eigenschaften

CanDelete

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das EntityDataSourceView-Objekt, das dem aktuellen EntityDataSource-Steuerelement zugeordnet ist, den Löschvorgang unterstützt.Gets a value that indicates whether the EntityDataSourceView object that is associated with the current EntityDataSource control supports the delete operation.

CanInsert

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das EntityDataSourceView-Objekt, das dem aktuellen EntityDataSource-Steuerelement zugeordnet ist, den Einfügevorgang unterstützt.Gets a value that indicates whether the EntityDataSourceView object that is associated with the current EntityDataSource control supports the insert operation.

CanPage

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das EntityDataSourceView-Objekt, das dem aktuellen EntityDataSource-Steuerelement zugeordnet ist, das Paging der abgerufenen Daten unterstützt.Gets a value that indicates whether the EntityDataSourceView object that is associated with the current EntityDataSource control supports paging of retrieved data.

CanRetrieveTotalRowCount

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das EntityDataSourceView-Objekt, das dem aktuellen EntityDataSource-Steuerelement zugeordnet ist, das Abrufen der Gesamtanzahl der Datenzeilen (zusätzlich zum Abrufen der Daten) unterstützt.Gets a value that indicates whether the EntityDataSourceView object that is associated with the current EntityDataSource control supports retrieving the total number of data rows, in addition to retrieving the data.

CanSort

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das EntityDataSourceView-Objekt, das dem aktuellen EntityDataSource-Steuerelement zugeordnet ist, eine sortierte Ansicht der abgerufenen Daten unterstützt.Gets a value that indicates whether the EntityDataSourceView object that is associated with the current EntityDataSource control supports a sorted view of the retrieved data.

CanUpdate

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das EntityDataSourceView-Objekt, das dem aktuellen EntityDataSource-Steuerelement zugeordnet ist, den Aktualisierungsvorgang unterstützt.Gets a value that indicates whether the EntityDataSourceView object that is associated with the current EntityDataSource control supports the update operation.

Events

Ruft eine Liste von Ereignishandlerdelegaten für die Datenquellenansicht ab.Gets a list of event-handler delegates for the data source view.

(Geerbt von DataSourceView)
Name

Ruft den Namen der Datenquellenansicht ab.Gets the name of the data source view.

(Geerbt von DataSourceView)

Methoden

CanExecute(String)

Bestimmt, ob der angegebene Befehl ausgeführt werden kann.Determines whether the specified command can be executed.

(Geerbt von DataSourceView)
Delete(IDictionary, IDictionary, DataSourceViewOperationCallback)

Führt einen asynchronen Löschvorgang in der Liste der Daten aus, die das DataSourceView-Objekt darstellt.Performs an asynchronous delete operation on the list of data that the DataSourceView object represents.

(Geerbt von DataSourceView)
Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt gleich dem aktuellen Objekt ist.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
ExecuteCommand(String, IDictionary, IDictionary)

Führt den angegebenen Befehl aus.Executes the specified command.

(Geerbt von DataSourceView)
ExecuteCommand(String, IDictionary, IDictionary, DataSourceViewOperationCallback)

Führt den angegebenen Befehl aus.Executes the specified command.

(Geerbt von DataSourceView)
ExecuteDelete(IDictionary, IDictionary)

Führt einen Löschvorgang aus.Performs a delete operation.

ExecuteInsert(IDictionary)

Führt einen Einfügevorgang aus.Performs an insert operation.

ExecuteSelect(DataSourceSelectArguments)

Führt einen Auswahlvorgang aus.Performs a select operation.

ExecuteUpdate(IDictionary, IDictionary, IDictionary)

Führt einen Aktualisierungsvorgang aus.Performs an update operation.

GetHashCode()

Dient als die Standard-HashfunktionServes as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
GetViewSchema()

Gibt eine Tabelle zurück, die die EntityDataSourceView darstellt.Returns a table that represents the EntityDataSourceView.

Insert(IDictionary, DataSourceViewOperationCallback)

Führt einen asynchronen Einfügevorgang in der Liste der Daten aus, die das DataSourceView-Objekt darstellt.Performs an asynchronous insert operation on the list of data that the DataSourceView object represents.

(Geerbt von DataSourceView)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
OnDataSourceViewChanged(EventArgs)

Löst das DataSourceViewChanged-Ereignis aus.Raises the DataSourceViewChanged event.

(Geerbt von DataSourceView)
RaiseUnsupportedCapabilityError(DataSourceCapabilities)

Durch die RaiseUnsupportedCapabilitiesError(DataSourceView)-Methode aufgerufen, um die für einen ExecuteSelect(DataSourceSelectArguments)-Vorgang erforderlichen Funktionen mit denen zu vergleichen, die die Ansicht unterstützt.Called by the RaiseUnsupportedCapabilitiesError(DataSourceView) method to compare the capabilities requested for an ExecuteSelect(DataSourceSelectArguments) operation against those that the view supports.

(Geerbt von DataSourceView)
Select(DataSourceSelectArguments, DataSourceViewSelectCallback)

Ruft asynchron eine Liste der Daten aus dem zugrunde liegenden Datenspeicher ab.Gets a list of data asynchronously from the underlying data storage.

(Geerbt von DataSourceView)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)
Update(IDictionary, IDictionary, IDictionary, DataSourceViewOperationCallback)

Führt einen asynchronen Aktualisierungsvorgang in der Liste der Daten aus, die das DataSourceView-Objekt darstellt.Performs an asynchronous update operation on the list of data that the DataSourceView object represents.

(Geerbt von DataSourceView)

Ereignisse

ContextCreated

Tritt ein, wenn der EntityDataSourceView zum Binden von Daten an Steuerelemente von ObjectContext erstellt wurde.Occurs when the EntityDataSourceView has finished creating the ObjectContext used to bind data to controls.

ContextCreating

Tritt beim Erstellen des EntityDataSourceView für Datenbindungen durch die ObjectContext ein.Occurs when the EntityDataSourceView creates the ObjectContext used in data binding.

ContextDisposing

Tritt auf, bevor ein ObjectContext verworfen wird.Occurs before an ObjectContext is disposed.

DataSourceViewChanged

Tritt ein, wenn sich die Datenquellenansicht geändert hat.Occurs when the data source view has changed.

(Geerbt von DataSourceView)
Deleted

Tritt ein, nachdem ein Objekt aus der Datenquelle gelöscht wurde.Occurs after an object has been deleted from the data source.

Deleting

Tritt ein, bevor ein Objekt aus der Datenquelle gelöscht wird.Occurs before an object is deleted from the data source.

Exception

Tritt bei Validierungsfehlern in einer partiellen Methode auf oder wenn eine Ausnahme ausgelöst wird.Occurs when validation fails in a partial methods or when an exception is raised.

Inserted

Tritt ein, nachdem ein neues Objekt in der Datenquelle erstellt wurde.Occurs after a new object is created at the data source.

Inserting

Tritt ein, bevor ein neues Objekt in der Datenquelle beibehalten wird.Occurs before a new object is persisted to the data source.

QueryCreated

Tritt auf, nachdem die EntityDataSource eine Entity SQL-Abfrage erstellt hat, die während der Konfiguration des EntityDataSource-Steuerelements angegeben wurde.Occurs after the EntityDataSource has created an Entity SQL query that was specified during the configuration of the EntityDataSource control.

Selected

Tritt ein, nachdem eine Abfrage ausgeführt wurde.Occurs after a query has been executed.

Selecting

Tritt ein, bevor eine Abfrage erstellt und ausgeführt wird.Occurs before a query is constructed and executed.

Updated

Tritt ein, nachdem Änderungen an einem Objekt in der Datenquelle beibehalten wurden.Occurs after changes to an object have been persisted to the data source.

Updating

Tritt ein, bevor Änderungen an einem Objekt in der Datenquelle beibehalten werden.Occurs before changes to an object are persisted to the data source.

Explizite Schnittstellenimplementierungen

IStateManager.IsTrackingViewState

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das EntityDataSourceView-Objekt Änderungen des Ansichtszustands speichert.Gets a value that indicates whether the EntityDataSourceView object is saving changes to its view state.

IStateManager.LoadViewState(Object)

Stellt den vorher gespeicherten Ansichtszustand für die Datenquellenansicht wieder her.Restores the previously saved view state for the data source view.

IStateManager.SaveViewState()

Speichert die Änderungen am Ansichtszustand des EntityDataSourceView-Steuerelements ab dem Zeitpunkt, zu dem die Seite an den Server zurückgesendet wurde.Saves the changes to view state for the EntityDataSourceView control since the time that the page was posted back to the server.

IStateManager.TrackViewState()

Verfolgt die Änderungen des Ansichtszustands.Tracks view state changes.

Gilt für: