HotSpot.PostBackValue Eigenschaft

Definition

Ruft den Namen des HotSpot-Objekts ab, das beim Klicken auf den HotSpot in den Ereignisdaten übergeben werden soll, oder legt diesen fest.

public:
 property System::String ^ PostBackValue { System::String ^ get(); void set(System::String ^ value); };
[System.ComponentModel.Bindable(true)]
public string PostBackValue { get; set; }
[<System.ComponentModel.Bindable(true)>]
member this.PostBackValue : string with get, set
Public Property PostBackValue As String

Eigenschaftswert

String

Der Name des HotSpot-Objekts, das beim Klicken auf den HotSpot in den Ereignisdaten übergeben werden soll. Der Standardwert ist eine leere Zeichenfolge ("").

Attribute

Hinweise

Verwenden Sie die PostBackValue -Eigenschaft, um einen Namen für ein HotSpot -Objekt anzugeben. Dieser Name wird in den ImageMapEventArgs Ereignisdaten übergeben, wenn HotSpot auf geklickt wird. Diese Eigenschaft hat nur dann Auswirkungen, wenn die HotSpotMode -Eigenschaft auf festgelegt HotSpotMode.PostBack ist, um ein Postback zum Server zu generieren.

Geben Sie einen Ereignishandler für das Ereignis an, um die Aktionen programmgesteuert zu steuern, die ausgeführt werden, wenn auf ein HotSpot -Objekt geklickt Click wird.

Gilt für

Siehe auch